Maulana Sheikh NazimAllah Allah Allah


Let's say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. How beautiful! Let's say it. La ilaha illAllah Sayyidina
Muhammadun Rasulullah. MashaAllahu kana wa ma lam yasha' lam yakun. May our day be
beautiful. May our goodness be vast. May our Lord be pleased with us. May we say Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim.

O lovers of Shah Mardan, how beautiful you are. How beautiful your association is. The
association of lovers is beautiful. They are attached with affection to their Lord. They are full of
the bliss of love. O holy ones, send us help. Go ahead, O Shah Mardan. How beautiful Shah
Mardan is. Go ahead, O lovers of Shah Mardan. Let's be filled with affection, let's be filled with
love. Let's be filled with the bliss of love. Let's be filled with the affection of our Lord. Let's be
filled with the love of Janab-ul Haqq. How beautiful the association, the bliss of love of the lovers
is. O our Lord, may we be filled with love, may we be filled with affection and the bliss of love. O
lovers of Shah Mardan. Marhaba, O lovers. Marhaba, O Shah Mardan, marhaba. Who receives
marhaba from heavens is not distressed, is not worried. He is full of the bliss of love, he wants his
Mawla. They want their Mawla. O our Lord, may we be full of affection, may we be filled with
divine love, bliss and affection.

Go ahead, O Shah Mardan, your lovers adore you. Don't busy yourself with eating and drinking.
Busy yourself with the bliss of love. Look to be loaded with the bliss of love. The one without love
and bliss is dead. He's got no value. The bliss of love revives a man. May we be revived. May we
be revived with affection. O lovers of Shah Mardan, what we ask from you is the bliss of love and
affection. If not, that one is dead. He's dead. Let us be among the living. Be alive. Revive. How
do you revive? You revive with the bliss of love. Go ahead, O Shah Mardan. May we be loaded
with love and bliss. We ask for it, O lovers of Shah Mardan. Who comes to Your door won't die,
my Allah. He won't die, he'll revive. Let's revive. Let's say "Allah". O lovers of Shah Mardan,
don't be dead, be alive.

Go ahead, O Shah Mardan. Your lovers adore you. May affection, the bliss of love - the bliss of
love and affection be granted to us. We ask for it, O our Lord. O lovers of Shah Mardan. Give
us, too. He'll give us, too. May we have a share from that love, from that bliss. O our Allah, the
Owner of the earth and heavens - What we ask from our Mawla is the bliss of love. Go ahead, O
Shah Mardan. Favour us with the bliss of love, load it on us so that we revive. Let us revive. Let
us not be dead. O Shah Mardan, may we be loaded with the dress of courage from the order of
manliness. May we be loaded.

First of all, let's say, let's recite the Name of Allah first. The Name of Allah Jalla Jalaluhu, let's
recite His Name first. The phrase is necessary for every servant. Let us say Allah in every action.
This is necessary. Who doesn't recite it is dead. The reviving word is Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim. Go ahead, O Shah Mardan. May we revive with the bliss of Your love, O our Lord. Go
ahead, O Shah Mardan. Let's recite, let's say "Allah" first of all. Let's be alive. To be alive, revive.
Be alive. Don't be dead. Be alive. How do you become alive? Say "Allah, and revive. Who
doesn't say "Allah" is dead. Who says "Allah" is alive. O our Lord, grant us, too. Grant us, too.

Your favours have no limits. Go ahead, O Shah Mardan. How beautiful the kindness of our
Lord is. Let's say "Allah Allah Allah, Rabbun Allah, Hasbun Allah." Let's say it and revive. The
entire universe says "Allah". Allahu Allah Allahu Rabbi ma li siwahu illa Hu. Who shall we ask
for? We ask for You, Rabbuna. Give us love. Love gives life to a man. The bliss of love gives
relief to a man, it gives pleasure, it gives strength, it gives beauty, it gives freshness, it removes
worries. O our Lord, may we remember Your glorious Name. May we say "Allah Allah Allah."
Go ahead, O lovers, let us say "O Yazdan, You are Rabb-ul Izzet." Let's recite Your glorious
Name so that we open, become empowered and get relief. We long for our Lord. We ask for our
Lord. We ask for the bliss of love from Him. A man without love is dead, he's rubbish. O our
Lord, You dressed us in the adornment of faith. Dress us in the adornment of love and bliss.
Dunya has not even the worth of a penny. Ad-dunya jifa - Dunya is a carcass. It's not something
to be loved.

Marhaba, O lovers. O lions of Allah, marhaba to you. Marhaba to you. May marhaba come to
you from the heavens. Marhaba, O Shah Mardan, marhaba. Allah Allah. May our strength not
be cut. O Shah Mardan, may our strength increase, may it increase with bliss and love. May our
belief increase. May our light increase. May our relief increase. O Shah Mardan, marhaba. Let's
recite the Names of Allah first. It's necessary for every servant. If someone is not remembering
the Name of Allah, he has no value. O lovers, let's say "Allah, Allah, Allah." How beautiful! O
lovers of Shah Mardan, may life be breathed into us. We want life, we ask for life. We ask for
affection from Rabb-ul Izzet and love, which will regenerate us. May it revive us. May we be
filled with the bliss of love.

The sun rises every day. What does it rise with? With the bliss of love. If it doesn't have the bliss
of love, it cannot rise. If it doesn't have the bliss of love, the sun cannot show its rays. O our Lord,
may our souls be brightened with the light of faith. May they open. Let us ask from Janab-ul
Haqq, let us ask for light from Janab-ul Haqq. Let's ask for light. A man without light is not
worth a penny. Light. Let's ask for light. O our Lord. O lovers of Shah Mardan. Our Allah. Our
Lord, may we be filled with light. Who is not filled with light is not full with the bliss of love. Ask
for the bliss of love. Ask for the bliss of love from Janab-ul Haqq. May we revive. May we revive.
May we revive with the light of the heavens. Our Allah, our Sultan, You are Subhan, You are
Sultan. Janab-ul Haqq dresses in light. He dresses in light. May He dress us in light, too.

"Kuni bardan wa salaman 'ala Ibrahim." (Be cool and safe for Ibrahim) (21:69) "Kuni bardan wa
salaman 'ala Ibrahim." Allahu Akbar, Allahu Akbar, Allahu Akbar. What an honor to Prophet
Ibrahim. To Prophet Ibrahim - "kuni bardan wa salaman 'ala Ibrahim." (21:69) A huge fire, a
fire set by Nimrod was extinguished. It was extinguished - Love, divine Love. Go ahead, O Shah
Mardan. Light will extinguish the fire of hell. Run towards light. Run towards light. Ask for light.
Allahu Akbar.

Beautiful states. Beautiful states. What beautiful states Janab-ul Haqq has granted to His
servants. He filled our souls with the bliss of love. A man without bliss and love has no value. O
our Lord, our Subhan, our Sultan, don't leave us without love. Load us with it. May love be
loaded on us according to our strength. May bliss be loaded, may affection be loaded. We want
our Lord. O our Lord, You are Subhan. You are Sultan. O our Lord. Your favours and kindness
have no boundaries. Your kindness has no boundaries. Go ahead, O Shah Mardan. Let's say, O
lovers of Shah Mardan, may we be filled with the bliss of love. Let's say "Allah, Allah, Allah,
Subhan Allah, Sultan Allah."

O lovers of Shah Mardan. What beautiful affection you have, how beautiful your bliss of love is.
How beautiful! The bliss of love makes a man beautiful. Therefore, Janab-ul Haqq says "I
created My Beloved beautiful. His beauty is not given to anyone else. My Beloved is beautiful. I
created My Beloved beautiful. Keep his way so that you become beautiful, so that you become
glorious and be like the sun in the universe." Go ahead, O Shah Mardan. Your lovers adore you.
May we not die. Who says "Allah" won't die, who says "Allah" doesn't die. Our Allah didn't
create us for dying. Allah Allah. He didn't create us to die. He created us in order to live. Allah
has given life. Life has beauties in it. Mawla made us beautiful, He gave us beautiful life. He
made us beautiful. Beautiful people don't die. Beautiful people don't die. Ugly ones die. Shaitan
will die. The sons of Adam will grow high.

Go ahead, O Shah Mardan. You are beautiful. People opposed to you are ugly. Run towards the
beautiful. Let's run towards Beauty. Let's say Bismillah Bismillah Bismillahi r-Rahmani r-Rahim.
Let's be loaded with Bismillah. Be loaded with the Bismillah Sharif and don't fear. Allahu Allah.
Go ahead, O lovers of Shah Mardan. May we revive. May we revive with the bliss of love. Allah
Allah Allahu Haqq Haqq Haqq. All Prophets said this. They said Haqq. Haqq (Truth) is
beautiful, false belief is ugly. Be with Haqq to be beautiful. Run away from false beliefs to be
beautiful. False beliefs make you ugly. Run away from false beliefs. Be with Haqq. Don't be
afraid. Even if the whole world is shaitan, can it harm you? It cannot. Haqq. Who is with Haqq
is a winner. He's a winner. Who is with false beliefs is rubbish. He is rubbish. He will disappear.
You keep the side of Truth to be seen. To be seen in the mirror of Haqq. How beautiful you are!
How beautiful you are! Be on the side of Truth.

O our Lord, O our Lord. Mawla has given us beauty. He gave us beauty. We are on the side of
Haqq. Janab-ul Mawla made us beautiful. O our Lord. Haqq. You created us with Haqq. You
gave us beauty because we are with Haqq. Who is ugly? The one with false beliefs. Who owns
the false beliefs? Shaitan. May Allah keep us away from him. Fatiha.

Our Beautiful Allah. He didn't create Adam ugly. He created him beautiful. Our Mawla has
granted us beauty, too. He didn't create us ugly, He created Adam beautiful. Allah Allah.
Shaitan is ugly. The Prophet is beautiful. Mankind is beautiful. Ya Rabbi. May He put us among
the beautiful ones. Don't put us among the ugly ones with shaitan, O Lord. May our strength
increase, ya Rabbi.

Fatiha.

As-salamu alaikum. May peace be on us, may we be beautiful.

Fatiha.


Allah Allah Allah


Sagen wir Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Wie schön! Sagen wir es! La ilaha illa Allah
Sayyidina Muhammadun Rasulullah. Ma sha' Allahu kana wa ma lam yasha' lam yakun. Möge
unser Tag schön sein! Möge unsere Güte gewaltig sein! Möge unser Herr mit uns zufrieden sein!
Mögen wir sagen Bismillahi r-Rahmani r-Rahim! O Liebende Shah Mardans, wie schön ihr seid!
Wie schön euere Versammlung ist! Die Versammlung der Liebenden ist schön. Sie sind mit Zuneigung
mit ihrem Herrn verbunden. Sie sind voll der Glückseligkeit der Liebe. O Heilige, sendet
uns Hilfe! Mach weiter, O Shah Mardan. Wie schön Shah Mardan ist! Macht weiter, O Liebende
Shah Mardans. Seien wir mit Zuneigung erfüllt! Seien wir mit Liebe erfüllt! Seien wir mit
der Glückseligkeit der Liebe erfüllt! Seien wir mit der Zuneigung unseres Herrn erfüllt! Seien
wir mit der Liebe Janabu l-Haqqs erfüllt! Wie schön die Versammlung, die Glückseligkeit der
Liebe der Liebenden ist! O unser Herr, mögen wir mit Liebe erfüllt sein! Mögen wir mit Zuneigung
und der Glückseligkeit der Liebe erfüllt sein! O Liebende Shah Mardans, Marhaba. O
Liebende, Marhaba. O Shah Mardan, Marhaba. Wer Marhaba von den Himmeln empfängt, ist
nicht bekümmert, ist nicht besorgt. Er ist voller Glückseligkeit der Liebe. Er will seinen Mawla.
Sie wollen ihren Mawla. O unser Herr, mögen wir voller Zuneigung sein! Mögen wir mit Göttlicher
Liebe, Glückseligkeit und Zuneigung erfüllt sein!

Mach weiter, O Shah Mardan, deine Liebenden bewundern dich. Beschäftigt euch nicht mit Essen
und Trinken! Beschäftigt euch mit der Glückseligkeit der Liebe! Seht zu, mit der Glückseligkeit
der Liebe beladen zu sein! Derjenige ohne Liebe und Glückseligkeit ist tot. Er hat keinen
Wert. Die Glückseligkeit der Liebe belebt einen Menschen. Mögen wir belebt werden! Mögen
wir belebt werden mit Zuneigung! O Liebende Shah Mardans, was wir von dir erbitten, ist die
Glückseligkeit der Liebe und Zuneigung. Sonst ist derjenige tot. Er ist tot. Laß uns unter den Lebenden
sein! Seid lebendig! Lebt auf! Wie lebt ihr auf? Ihr lebt auf mit der Glückseligkeit der
Liebe. Mach weiter, O Shah Mardan. Mögen wir geladen werden mit Liebe und Glückseligkeit!
Wir bitten darum, O Liebende Shah Mardans. Wer zu Deiner Tür kommt, wird nicht sterben,
mein Allah. Er wird nicht sterben, er wird aufleben. Leben wir auf! Sagen wir "Allah"! O Liebende
Shah Mardans, seid nicht tot! Seid lebendig! Mach weiter, O Shah Mardan. Deine Liebenden
bewundern dich. Möge Zuneigung, die Glückseligkeit der Liebe, die Glückseligkeit der Liebe
und Zuneigung uns gewährt werden! Wir bitten darum, O unser Herr. O Liebende Shah
Mardans. Gebt uns auch. Er wird uns auch geben. Mögen wir einen Anteil von dieser Liebe, von
dieser Glückseligkeit haben!

O unser Allah, der Eigner der Erde und Himmel! Was wir von unserem Mawla erbitten, ist die
Glückseligkeit der Liebe. Mach weiter, O Shah Mardan. Begünstige uns mit der Glückseligkeit
der Liebe! Lade sie auf uns, damit wir aufleben! Leben wir auf! Seien wir nicht tot! O Shah
Mardan, mögen wir mit dem Gewand des Mutes beladen werden vom Befehl der Männlichkeit.
Mögen wir beladen werden! Zuerst einmal, sagen wir, rezitieren wir den Namen Allahs zuerst.
Den Namen Allah Jalla Jalaluhus, rezitieren wir Seinen Namen zuerst! Der Satz ist notwendig
für jeden Diener. Sagen wir "Allah" in jeder Handlung. Das ist notwendig. Wer ihn nicht rezitiert,
ist tot. Das belebende Wort ist Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Mach weiter, O Shah
Mardan. Mögen wir aufleben mit der Glückseligkeit Deiner Liebe, O unser Herr! Mach weiter, O
Shah Mardan. Rezitieren wir, sagen wir "Allah" zuerst! Seien wir lebendig! Lebendig sein, aufleben.
Seid lebendig! Seid nicht tot! Seid lebendig! Wie werden wir lebendig? Sagt "Allah" und
lebt auf! Wer nicht "Allah" sagt, ist tot. Wer "Allah" sagt, ist lebendig. O unser Herr, gewähre es
uns auch! Gewähre es uns auch! Deine Wohltaten sind unbegrenzt. Mach weiter, O Shah
Mardan. Wie schön die Güte unseres Herrn ist!

Sagen wir Allah, Allah, Allah, Rabbun Allah, Hasbun Allah. Sagen wir es und leben wir auf!
Das gesamte Universum sagt "Allah". Allahu Allah, Allahu Rabbi ma li siwahu illa Hu. Um wen
sollen wir bitten? Wir bitten um Dich, Rabbuna. Gib uns Liebe! Liebe gibt dem Menschen Leben.
Die Seligkeit der Liebe gibt einem Menschen Erleichterung, Vergnügen, Kraft. Sie gibt
Schönheit, sie gibt Frische, sie nimmt Sorgen weg. O unser Herr, mögen wir Deinen glorreichen
Namen erinnern! Mögen wir sagen "Allah Allah Allah"! Macht weiter, O Liebende. Sagen wir:
O Yazdan, Du bist Rabbu l-Izzat. Rezitieren wir Deinen glorreichen Namen, so daß wir uns öffnen,
ermächtigt werden und Erleichterung erlangen. Wir sehnen uns nach unserem Herrn. Wir
verlangen nach unserem Herrn. Wir verlangen die Seligkeit der Liebe von Ihm. Ein Mensch ohne
Liebe ist tot. Er ist Müll. O unser Herr, Du hast uns mit der Zierde des Glaubens bekleidet. Bekleide
uns mit der Zierde von Liebe und Glückseligkeit! Die Dunya ist keinen Pfifferling wert.
Ad-dunya jifa - Die Dunya ist ein Kadaver. Sie ist nichts, was man lieben sollte. Marhaba, O
Liebende. O Löwen Allahs, Marhaba. Marhaba. Möge Marhaba zu euch kommen von den Himmeln.
Marhaba, O Shah Mardan, Marhaba. Allah Allah.

Möge unsere Kraft nicht abgeschnitten werden! O Shah Mardan, möge unsere Kraft zunehmen!
Möge sie zunehmen mit Seligkeit und Liebe! Möge unser Glaube zunehmen! Möge unser Licht
zunehmen! Möge unsere Erleichterung zunehmen! O Shah Mardan, Marhaba. Rezitieren wir die
Namen Allahs zuerst! Es ist notwendig für jeden Diener. Wenn jemand den Namen Allahs nicht
erinnert, hat er keinen Wert. O Liebende, sagen wir "Allah, Allah, Allah". Wie schön! O Liebende
Shah Mardans, möge uns Leben eingehaucht werden! Wir wollen Leben, wir verlangen nach
Leben. Wir verlangen nach Zuneigung von Rabbu l-Izzat und Liebe, die uns wiederbelebt. Mögen
sie uns wiederbeleben! Mögen wir mit der Glückseligkeit der Liebe erfüllt werden! Die Sonne
geht jeden Tag auf. Womit geht die Sonne auf? Mit der Glückseligkeit der Liebe. Wenn sie
nicht die Glückseligkeit der Liebe hat, kann sie nicht aufgehen. Wenn sie nicht die Glückseligkeit
der Liebe hat, kann die Sonne ihre Strahlen nicht zeigen. O unser Herr, mögen unsere Seelen
erleuchtet werden mit dem Licht des Glaubens! Mögen sie sich öffnen! Laßt uns von Janabu l-
Haqq erbitten, laßt uns Licht erbitten von Janabu l-Haqq. Laßt uns Licht erbitten! Ein Mensch
ohne Licht ist keinen Pfifferling wert. Licht. Bitten wir um Licht! O unser Herr, O Liebende
Shah Mardans. Unser Allah. Unser Herr, mögen wir mit Licht erfüllt werden! Wer nicht mit
Licht erfüllt ist, ist nicht voll mit der Glückseligkeit der Liebe.

Bittet um die Glückseligkeit der Liebe! Erbittet die Glückseligkeit der Liebe von Janabu l-Haqq!
Mögen wir aufleben! Mögen wir aufleben! Mögen wir aufleben mit dem Licht der Himmel! Unser
Allah, unser Sultan, Du bist Subhan, Du bist Sultan. Janabu l-Haqq bekleidet mit Licht. Er
bekleidet mit Licht. Möge Er uns auch mit Licht bekleiden! "Kuni bardan wa salaman `ala
Ibrahim" - Sei Kühlung und Heil für Ibrahim (21:69). "Kuni bardan wa salaman `ala Ibrahim."
Allahu Akbar, Allahu Akbar, Allahu Akbar. Welche Ehre für den Propheten Ibrahim! Für den
Propheten Ibrahim - "Kuni bardan wa salaman `ala Ibrahim" (21:69). Ein gewaltiges Feuer, ein
Feuer entzündet von Nimrod, wurde gelöscht. Es wurde gelöscht. Liebe, Göttliche Liebe. Mach
weiter, O Shah Mardan. Licht wird das Feuer der Hölle auslöschen. Lauft auf das Licht zu! Lauft
auf das Licht zu! Verlangt nach Licht! Allahu Akbar. Schöne Zustände. Schöne Zustände. Was
für schöne Zustände hat Janabu l-Haqq Seinen Dienern gewährt! Er erfüllt unsere Seelen mit der
Glückseligkeit der Liebe. Ein Mensch ohne Glückseligkeit und Liebe hat keinen Wert.

O unser Herr, unser Subhan, unser Sultan laß uns nicht ohne Liebe! Belade uns damit! Möge
Liebe auf uns geladen werden in Übereinstimmung mit unserer Kraft! Möge Glückseligkeit geladen
werden! Möge Zuneigung geladen werden! Wir wollen unseren Herrn. O unser Herr, Du
bist Subhan. Du bist Sultan. O unser Herr. Dein Wohlwollen und Deine Güte haben keine Grenzen.
Deine Güte hat keine Grenzen. Mach weiter, O Shah Mardan. Sagen wir, O Liebende Shah
Mardans, mögen wir mit der Glückseligkeit der Liebe erfüllt werden! Sagen wir "Allah, Allah,
Allah, Subhan Allah, Sultan Allah". O Liebende Shah Mardans, welch schöne Zuneigung habt
ihr! Wie schön ist euere Glückseligkeit der Liebe! Wie schön! Die Glückseligkeit der Liebe
macht einen Menschen schön. Deshalb sagt Janabu l-Haqq: Ich erschuf Meinen Geliebten schön.
Seine Schönheit ist niemand anders gegeben worden. Mein Geliebter ist schön. Ich erschuf Meinen
Geliebten schön. Haltet euch an seinen Weg, damit ihr schön werdet, damit ihr glorreich
werdet und wie die Sonne des Universums seid.

Mach weiter, O Shah Mardan. Deine Liebenden bewundern dich. Mögen wir nicht sterben! Wer
"Allah" sagt, stirbt nicht. Wer "Allah" sagt, stirbt nicht. Unser Allah erschuf uns nicht zum Sterben.
Allah Allah. Er erschuf uns nicht, um zu sterben. Er erschuf uns, um zu leben. Allah hat uns
Leben gegeben. Leben hat Schönheiten in sich. Mawla machte uns schön. Er gab uns ein schönes
Leben. Er machte uns schön. Schöne Menschen sterben nicht. Schöne Menschen sterben nicht.
Häßliche sterben. Shaytan wird sterben. Die Söhne Adams werden hoch wachsen. Mach weiter,
O Shah Mardan. Du bist schön. Die Menschen, die dich ablehnen, sind häßlich. Lauft auf die
Schönen zu! Laßt uns auf die Schönheit zulaufen! Sagen wir Bismillahi r-Rahmani r-Rahim.
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Seien wir geladen mit Bismillah. Seid geladen mit dem Bismillah
Sharif und fürchtet euch nicht! Allahu Allah. Macht weiter, O Liebende Shah Mardans. Mögen
wir aufleben! Mögen wir mit der Glückseligkeit der Liebe aufleben! Allah Allah Allahu Haqq
Haqq Haqq.

Alle Propheten sagten das. Sie sagten Haqq. Haqq - Wahrheit - ist schön. Falscher Glaube ist
häßlich. Seid mit Haqq, um schön zu sein! Lauft weg vor den falschen Glaubensvorstellungen,
um schön zu sein! Falscher Glaube macht euch häßlich. Lauft weg vor falschen Vorstellungen!
Seid mit Haqq! Fürchtet euch nicht! Selbst wenn die ganze Welt Shaytan ist, kann er euch schaden?
Er kann es nicht. Haqq. Wer mit Haqq ist, ist Sieger. Er ist Sieger. Wer mit falschen Glaubensvorstellungen
ist, ist Müll. Er ist Müll. Er wird verschwinden. Ihr bleibt auf der Seite der Wahrheit, um gesehen zu
werden, um im Spiegel von Haqq gesehen zu werden. Wie schön ihr seid! Wie schön ihr seid! Seid
auf der Seite der Wahrheit! O unser Herr, O unser Herr. Mawla hat uns Schönheit gegeben. Er gab
uns Schönheit. Wir sind auf der Seite von Haqq. Janabu l-Mawla machte uns schön. O unser Herr.
Haqq. Du erschufst uns mit Haqq. Du gabst uns Schönheit, weil wir mit Haqq sind.

Wer ist häßlich? Derjenige mit falschen Glaubensvorstellungen. Wem gehören die falschen Vorstellungen?
Shaytan. Möge Allah uns weit weg von ihm halten! Fatiha. Unser Schöner Allah! Er
erschuf Adam nicht häßlich. Er erschuf ihn schön. Unser Mawla hat uns auch Schönheit gewährt.
Er erschuf uns nicht häßlich. Er erschuf Adam schön. Allah Allah. Shaytan ist häßlich. Der Prophet
ist schön. Die Menschheit ist schön. Ya Rabbi. Möge Er uns unter die Schönen stellen! Stelle
uns nicht unter die Häßlichen mit Shaytan, O Herr! Möge unsere Stärke zunehmen, ya Rabbi.
Fatiha. As-salamu `alaykum. Möge Frieden auf uns sein! Mögen wir schön sein! Fatiha.

Lefke, 28.09.2013


WebSaltanatOrg, CategoryBeauty, CategoryHaqq
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki