Maulana Sheikh NazimOh Allah, gib uns deine Vergebung!
Destur ya sayyidi, Madad ya Sultan ul Awwliya. Madad ya Rijal Allah. Audhu billahi mina shaitani-r-rajim. Bismillahi-r- Rahmani-r-Rahim.La hawla wa la quwata billahi l-azeem. Oh Allah, gib uns deine Vergebung. Wir sagen Pardon. Gib dein Segen zu deinen schwachen Dienern. Möge Allah uns vergeben und uns ändern. Der Grund für Vergebung ist die Veränderung, wenn jemand um Vergebung fragt weiß er das er sich auf dem falschen Weg befindet. Wenn dich dein Herr in göttlicher Gegenwart empfängt, wird er wissen wollen was ihr mit euren Eseln gemacht habt. Etwas anderes als dem Verlangen des Esels, konnte man nicht nachkommen.
Dies ist die größte Herausforderung für den Menschen, denn der Herr guckt mit was wir handeln. Der Mensch wird mit seinem Esel überlassen und dieser wird so maulen das ihr sogar den Eid vergeßt den ihr an euren Herrn geleistet habt. Jedesmal wenn dein Esel mault, muß man gucken das es ruhig bleibt. Aber euer Esel ist 70000 sturer als ein Baby und wenn ihr den Willen nicht erfüllt wird, droht er seinem Halter ihn vor den anderen bloßstellen. Die Leute laufen zu 100% ihren physischen Verlangen hinterher.
Schaut einem Löwendompteur an, er war in der Lage seine Löwen zu bändigen. Er war in der Lage diese wilden Tiere zu bändigen, aber du fragst nicht nach einem Weg zum bändigen deines wilden Egos. Der Herr hat euch die Mittel gesandt, aber ihr habt sie nicht benutzt. Ihr unterwerft euch eurem Ego. Das Ego ist der Partner von Shaitan. Deswegen werden so viele in das Feuer geworfen werden. Möge Allah uns davor bewahren. Sie werden den Allmächtigen anbetteln sie aus den Feuern zu befreien und sie wieder zum Leben zurückschicken, um sie sich bessern können. Aber der Herr hat die Menschen getestet und sie haben ihm keinen Teil ihrer Zeit ihm gewidmet. Sie können sich nicht ändern, auch wenn er sie 70000 zurückschicken würde.
Wenn eine Person ein Gift zu sich genommen, aber durch die Ärzte und dem göttlichen Willen gerettet werden konnte, wird er es auf jeden Fall beim nächsten Mal ablehnen, wenn es ihm angeboten wird. So muß es bei uns auch laufen, wenn wir Sachen ausprobieren und wir merken das es uns schadet, müssen wir davon ablassen. Wir müssen erkennen, daß das System nach der Monarchie für uns schädlich ist. Es verleit keinem Respekt laut ihrer Stellung und Benehmen. Sie sagen das sie alle gleich sind und so lassen sie sich auf das Level der Tiere runter. Das letzte Ziel ist für sie eine Freiheit wie im Dschungel zu haben. Dort hat der stärkste das sagen. Dort folgt keiner irgendwelchen himmlischen Befehlen und Gerichten. Diesen Weg erreicht man durch das System der Demokratie. So viele Unruhen auf dieser Welt, die die erste Periode der Dschungelkratie ist.
Ihre alternative sind die Terrorgruppen. Kein Gesetz kann sie einschränken. Das System der Demokratie hat sie dorthin gebracht. Es kann nur den Weg geben mit nur einer Gewalt zu regieren, so wie ein Löwe. Es könnten sich Schakale, Hyänen und Füchse um ihn herum kommen, jeder wird Angst haben. Alles muß eine Alternative haben, aber die Leute tarnen diese hinter Vorhängen, hinter die keiner durchschauen kann. Die Demokratie wurde durch ein großes Massaker eingeführt, wo viele Köpfe gerollt sind. Aber einige verblenden die Bevölkerung und stellen die Demokratie als bestes dar. Das Theokratische System wird kommen. Guckt nach euch, habt keine Angst vor den Terroristischen Gruppen, habt Angst vor dem Schöpfer. Denn nur mit seinem Schutz kann euch nichts geschehen. Wahrer Glaube ist keine Angst zu haben, nur wenn es der Wille des Herrn ist. Ich verteidige die heiligen Befehle des Herrn und das werde ich auch dann noch tun, wenn die ganze Welt nur Terroristen hat.
Von den werde ich den letzten Kopf nehmen und in die Hölle schmeißen. Mögen wir mit guten Leuten verweilen, auch wenn unser Ego es nicht mag.
Möge Allah mir vergeben und euch segnen, für die Ehre des Geehrtesten in göttlicher Gegenwart, Sayyidina Muhammad s.s.w.
Fatiha

- 08.09.2003
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki