Pictures of Maulana Sheikh Nazim Allah mag es, wenn seine Diener mächtig und geehrt sind

Der Ramadan ist der heiligste Monat, in ihm ist Allah mit euch glücklich. Sein gelobter Diener Muhammad sagte: "Wenn jemand nach den Segnungen dieses Monats sieht und zufrieden ist, öfnnet Allah das Paradies für ihn." Geliebter und gelobter(?) Monat. Halte den vollen Respekt, wenn du es schaffst, vor diesem Monat. Allah hat uns mit dem Islam geehrt und seine Diener versammelt zu seinen göttlichem fest auf Erden (Ramadan), zu seinem göttlichen Fest im Ramadan. Allah akzeptiert keinen, der gegen einen anderen Bruder ist. Allah mag es, wenn wir liebevoll, gerecht, sanft, respektvoll gegenüber unseren Brüdern sind. Nicht Feinde, ungerecht, nicht, dass Gläubige hart gegen Gläubige sind. Göttliche Unterstützung für Muslime und im Paradies, immer zusammen. Schlechte, dunkle Zeit für den Islam, weil die Feinde des Islam gegen Muslime und Islam kämpfen. Allah mag es, wenn seine Diener mächtig und geehrt sind. Unterstützung, wenn wir zusammen kommen. Die muslimische Nationen entzogen (Alleh?) Unterstützung, da sie auf eigene Ideen verfielen. Nicht-muslimische Welt aufteilen, ein Kopf. Betet, betet, wir können nichts anderes tun. Dass Allah seine göttliche Unterstützung schickt, durch göttliche Diener, zu jeder Zeit, einmal auf der Welt. Ein Sammler der Herzen, nicht der Körper. Wir fragen nach Einem, der unsere herzen in Liebe zu Allah vereinigt. Eine Schande isat es, wenn wir vor den Augen der ganzen Welt, wir durch die Russen zerstört werden. Die ganze Christenheit schaut untätig zu, (???) für Tschtschenien zu unterstützen! (Das wird) 70-mal belohnt im Ramadan. Die Hilfe müsste von den islamischen Ländern kommen, diese sind aber dumm(?). Deshalb nimmt sie hinweg, diese mutlosen Hirten und bring gute an ihrer Stelle.

London, 03.02.1994 (Juma), transcribed and translated by BlogSufi


CategoryRamadan, CategoryRussia, CategoryMuslimNation, CategoryIslam
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki