Maulana Sheikh NazimAwliyauLlah


We hope to not go on the wrong way, we hope to love our Lord, to love and to respect, that is
what our Lord wants. Respect Me, have love for Me, I don't want anything else. I don't want any
water or food from you. I don't want you to bring me any gold or jewels, no. What I want from
you, is to respect Me, love Me. This is Our destur (Our Orders), we should strive for this. Let's
love our Lord, respect Him, make Him beloved, make Him revered Amin.

Strength for our bodies. May our day be blessed. We started content. We hope to finish content.
We hope to not become from the confused ones, not to follow our bad ego, Fatiha. Bismillahi-r
Rahmani-r Raheem O holy ones, the honorable dustur (orders) are yours. Assalamu Alaikum our
beloved ones. Who should we have as a beloved friend? Those who respect and love Allah (swt).
If you are to have a beloved friend, find those who love and respect Allah (swt). If you are
looking for a beloved friend, those are the ones, those who love and respect Allah (swt).
MashaAllah La Quwata Illa Billah Ya Rabb, dress us with today's blessings. If that is so, then
say, oh my servant, Bismillahi-r Rahmani-r Rahim if you want today's blessings and goodness,
Say Bismillahi-r Rahmani-r Rahim it is the order of the Prophet (sws). Allah (swt) is teaching the
Prophet(sws) Who is teaching the Prophet (sws)? "'Allamani Rabbi" (12:37) My Lord taught me.
"Addabani Rabbi" My Lord gave me the best of manners.

Who can teach the manners that Allah (swt) taught? No one our Lord, Allah (swt) His, the one
He called,"My beloved", His beloved Prophet (sws), take/learn from him. He taught him
knowledge, wisdom, love, and yearning. He taught him good manners; how it should be between
servant and Creator; how to behave - Addabani Rabbi. Ah. O Glorious Prophet (sws)! It is some
strength for our bodies. Oh my beloved friends, where are you? Don't be upset, don't be
offended. Do not choose the side of your ego. It is false. Follow the way of Allah's (swt) beloved,
because it is the truth. You will have honor on earth and in the hereafter. Our Beloved (sws) said.
Oh our Beloved (sws)! Allah (swt) is asking S. Muhammad (sws), teach my servants how to
address one another how to move about/work Teach them.

Dastur Ya Sayyidi, Ya Rasulullah. Dastur, O Holy ones who are following the way of Allah's
Habib (sws). Look and find the holy ones. Take blessings from them, those who hold fast to
Allah's (swt) way, they have blessings; those who are with them are blessed at a dinner table; if
they put a pot of soup. They brought a bowl of milk for Allah's (swt) Beloved (sws) he drank and
gave it to S. Abu Bakr (ra), from him to S. Omar (ra), then to S. Osman (ra), then S. Ali (ra) and
then to the companions. We never had a feast more sweet, more pleasurable than this.

Shukr Ya Rabbi Marhaba oh beloved friends. Who are our beloved friends? Those who hold
fast to the way of Prophet(sws) Who is our enemy? Those who follow satan's way. There is no
salvation for them. We are saying, Aman Ya Rabbi for the sake of the honorable Habib (sws), do
not allow satan and those who follow him to seperate us from the way that You ordered for us.
An answer has come, Oh my Beloved (sws) tell us the ones who love you, who follow your way
they are your companions and beloved friends. The companions are the ones who were present
for Prophet's(sws) associations. The beloved friends are the ones who love them. How nice to
befriend good people. Don't go to the stable, you will find donkeys. Go to the mosque, you will
find people, those with good manners, those following Allah's (swt) way, those who hold fast to
Allah's way "Faqad Faza Fauzan Adheema." (33:71) They are successful in everything they do.
The angels above them will protect them, the ones who love Allah (swt).

Aman Ya Rabbi Oh our Lord, Subhan Allah Sultan Allah Oh beloved friends! Look for the
beloved ones. The old people used to say, the heart doesn't want coffee nor a coffee shop. The
heart wants a beloved friend, and coffee is just an excuse. We go for our beloved friends, not for
drinking coffee. Why go to a coffee shop for coffee. I can drink coffee at home too. For one cup
of coffee, why go to the coffee shop? They say, I go for my beloved friend. Who is the beloved
friend? The one who holds fast to Allah's way and Prophet's sunnah/traditions. At the very least,
if 3 people sit together if they talk just a little, they will find content and joy.

They will say, Ya Rabbi Shukr You allowed us to reach to this day. We woke up for the morning
prayer, for the sake of the honorable Habib. Let's get some fresh air, sit outside the mosque or sit
at a coffee shop near the mosque. Let's meet with our beloved friends, because they want (love)
Allah (swt). They want Allah (swt) to be pleased with them. They want to follow the way of
Allah's (swt) Beloved Prophet (sws). They want to hear about his nature and characteristics. They
want to learn something. They want spiritual pleasure. They do not want this world. They want
their Lord's love. They want to follow the way of the Beloved (sws). They want the angels to
dress them with nur (light) that's why they go to the mosque. Then if he sits at a coffee shop, he
will find comfort.

Assalamu Alaikum Marhaba how are you, oh beloved friends? What would we do without you?
You are the ones who want to follow Allah's Prophet's (sws) way. You are the ones who have
love for him and we also want to take from your love also. Love is the 'taste of life'. It is with
love, not with money or gold, not even with piles of jewels, love for Allah (swt) and Prophet (sws)
give you life. You will open up. A special light will come to your face. Special power will come to
your body. O our Lord, we are weak servants, with Your Generousity and Grace You gave to
Your Habib (sws). From Your Habib's lights, You gave to whichever servant You like. We would
like to take from those lights too. Let's search for a person, let's go to so and so dergah (zawiyah),
let's go to so and so grave, let's go to so and so zawiyah, let's go to so and so dergah (zawiyah).
Let's spread out because the holy person lying here followed the way of Allah (swt), made shukr
(praise) to his Lord. The holy ones who loved Allah's (jwa) Habib and followed his way - look at
the graves/tombs, take wisdom from them.

Prophet (sws) is saying - visit them, visit them. That is why, in the old days, they were full of
lights when alive, and full of lights after leaving this world also. Search for Allah's awliya (saints)
or those who are following their ways. Go to where they are. In this life, sit at their gatherings. If
they are not here, they have moved on. They have their graves. Visit their graves so lights will
come upon you, spiritual support, power, faith will come to you. Your lights will increase that is
why they made graves/tombs.

In the last days, lousy people will come and destroy the graves. What right do you have to touch
graves? This happened everywhere however, their world collapsed over their heads. It is
prohibited to visit graves but to go in front of idols, and say you are this and that? That is
allowed? Satan is making himself to be worshiped by people, they have become disoriented. O
Ya Rabbi It is his noble Dastur. Be careful. It is now coming Dasturu Mukarram, right? Not
Dustur, it is Destur. Destur means, an order coming from heavens. It has been given to certain
servants. It is said - be cautious with them, they will devastate you. Do not try to come against
them. They will turn you into nothing, crush you. Be cautious about speaking poorly about
awliya (saints).

Well, we go to Konya and visit Mevlana, very good. What about in your own country? We don't
know. Search so you can find. There are also ones that are walking among you and also those
lying in their graves. There was once a person, one of our holy ikhwan. They said to him, who is
this person? This person, it is Ottoman practise (to say 'zat'), he is from the ones in the grave who
walks on earth; the ones who walk around. He said, most are in their graves. Only a few can be
found walking among people. If you look you can recognize them from the lights on their face.
Be careful, don't have bad intentions towards them, you will not make it to morning. Don't say, I
am a gentleman, a pasha, No. Whoever looks at them in a wrong way, or has bad intentions
towards them, he will not make it to morning. If it's morning, he will not make it to evening.
They will drag your lifeless body to the grave and bury it. Get your head straight. That person is
from the ones in the grave who walk among us.

It's not only the ones in the graves, there are also those outside the graves. So, he said, he is from
the ones in the grave who walk among our nation. The man began to tremble: Let me kiss your
hand. Kiss his hand, kiss his foot. If you don't follow their way, what you will receive is very
small. Hold their hands because whoever holds their hands, will go wherever they will go. They
are from the people of heaven, whoever holds their hand will go heaven. Whoever doesn't hold
their hands, whoever doesn't respect them, whoever destroys their graves, the one who holds
their hands is satan and the place satan will drag you to is hell.

Ya Rabbi Show us the beloved ones of Your Habib (sws) so we can be with them. They don't
become sick. They don't fall into distress, they don't suffer difficulties because they are the ones
standing at the Door of Allah (swt). Where is the Door of Allah (swt)? You know those saints you
were asking about? It's at their graves. Allah (swt) is their door, they reach to the Prophet (sws),
the Prophet (sws) reaches to Allah (swt). What nice manners, what nice sayings. How will
someone know the value of someone else? O beloved ones, sometimes they get cross and make
me to speak and other times we say joyful words. If you want joyful sayings, in the mornings, if
you have strength, pray at the honorable mosque then go out, and if there is a grave, go and
visit. Read (Quran). After that, come and sit in the association of beloved ones. Allah (swt) will
make them to say something nice, a nice saying. Allah's (swt) Prophet (sws) will make them speak.
Prophet's inheritors, the holy ones, will make them say. They will say. You will take, you will take
lights. The heaviness on your body will leave, you will be revived. Allah (swt) will not make you
lie down, Hasha. You will be energetic if they bury you in the grave, until Judgment Day your
body won't rot.

There are so many people, their grave is opened, and their body comes out unchanged. The
people in Istanbul know. Hz. Ayyub Sultan, when they opened it (his grave) Hz. Akshamsaddin
showed them. They found his body, they found his body pure and clean. Be like that, clean. Oh
beloved ones, let's be clean. May our day be good/blessed Shukr for our Lord (swt). Peace and
blessing on his Beloved (sws). Let us recite Gulbenk Muhammedi. Allahu Akbar Allahu Akbar
Allahu Akbar Allahu Akbar La ilaha illa Allah Hu Allahu Akbar Allahu Akbar wa lillah-il Hamd
La ilaha iIla Allah Sayyidina Muhammad Rasulullah (sws) May light come down on us from the
sky. O our Lord, send us your servants who will teach us these beautiful ways. The first period of
ignorance was during the time our Prophet came. The second period of ignorance has now
come.

They ruined everything. Who are they following? They are following satan and they destroyed
our holy ancestors. They ruined everything, but they will be ruined. Our holy ancestors are
standing up. They can be found in every country, those who are loved and respected. Have
faith, there are saints and tombs. There are special places for visiting at graveyards. O our Lord
we are weak. For the sake of Your honorable Habib (sws), give us strength. Let us say, Bismillahir
Rahmani-r Rahim. Let us befriend our beloved ones. Let's talk about Allah and the Prophet.
Let's talk about Resurrection Day. We will be refreshed, our troubles will disappear. Oh our
Lord "La ilaha illa Anta Subhanaka inni Kuntu Mina z-Zalimina: (21:87) Call out, O my Lord,
we could not be worthy servants to You. We hope our faces will not be dark on Judgement Day.
Ya Rabbi, let us be from the servants whose faces are white and shining.

Assalamu Alaikum O servants of Allah, may your day and work be good/blessed. Let's love Allah
and His Prophet. Let's be with those who love them. Ya Rabbi tawba Ya Rabbi tawba
Astaghfirullah Bismillahir Rahmanir Rahim Rabbi Yassir Wala Tuassir Rabbi Tammim Bil
Khayr Let us blow on our eyes and face so our troubles can go away, our illnesses will go away,
to be revived in the way of Allah; to be swords ready and drawn in the way of Allah. Sayf ul
Maslul Amin wa Salamun ala l Mursalin, Hususan ala Sayyid... Salamatun ala Hadirin wal
Ghaibin wal Hamdu lillahi Rabbil Alamin. al Fatiha

Shukr Ya Rabb, we hope to carry the flag of our glorious Prophet (sws) to destroy the hegemony
of satan, to close down his ways, so Your servants can face qiblah; so Your servants will go down
in prostration to You; so Your servants can carry out Your orders; so the faces of Your servants
will shine with faith and become stronger to become more majestic. Ya Rabbi, for the sake of
Your honorable Habib, for the sake of Your honorable Habib (sws)! Allahu Allah Allahu Allah
Allahu Allah Allahu Allah Allahu Allah Allahu Rabbi Allahu Allah Allahu Allah Allahu Allah
Allahu Rabbi Allahu Allah Allahu Rabbi, Subhanahu wa Ta'ala Bismillahi-r Rahmani-r Rahim
Bismillah. Say, whatever troubles I have, let them disappear.

Bismillahi-r Rahmani-r Rahim Allah (swt) doesn't allow the ones who call out to Him to be
weak. He doesn't let them be weak or servile, Allah Almighty the Great. He doesn't allow those
who recognize and accept Him to be servile (zalil) there are servants dressed with greatness. You
can't look at their faces. If you look, you will be hit, as if lightening is striking you. There are
many, but they are not making any noise. Why? No one is searching for them. People are
fighting one another, they lost their human characteristics. If you lose your humanity, you have
no value left.

O our Lord, send us Your holy servants, who will show us the right way. Send us our sahib.
Send us a Sultan. We are without a Sultan. We are without a Sultan. People are killing each
other. Allahu Allah Allahu Rabbi Allahu Allah Allahu Hasbi Allahu Allah. Hasbun Allah wa
Nimal Wakil. Say this all the time. Fatiha.

The lights of the new day are spreading out, praise your Lord. The sun is rising, its lights shining.
It rises with Allah's Order. It sets with Allah's Order. O holy sun, do not burn us. It has divine
blessings, it brightens our day. Without it, the world would be in darkness. Read, teach. O
people, let's raise our children well. Let's raise them with good manners and humanity. If not,
they will be wilder than animals. Allah (swt) will ask, why did you kill this servant of Mine? Did
you give him life, and now you are killing him? What will they answer? Allah (swt) will ask, you
killed this servant of Mine, did you create him? Were you given an order to kill him? O people,
get your heads straight! or else a whip will come to bring your senses back. But it will not benefit
you, it will just be torture for you.

Ya Rabbi. People don't even have the small amount of feelings that animals have. Ya Rabbi We
hope to be close to the good ones, good people. Traitors, bad ones, disobedient ones, killers, do
not go close to them. Go close to clean servants. O our Lord forgive us. Tawba Ya Rabbi,
Tawba Ya Rabbi, Tawba Astaghfirullah. Shukr Ya Rabbi, Shukr Ya Rabbi, Shukr
Alhamdulillah. We began with goodness, let us finish with goodness Inshallah. Fatiha.

Diamonds, rubies, emeralds, don't search for these things. Search for Allah's beloved servants, so
that you will be at ease on earth and in the hereafter; so you will stand under the Banner of
Prophet. Don't forget! O beloved ones, Assalamu Alaykum, MashaAllah, MashaAllah Ya Rabbi
Shukr. Old people say, don't look at who is talking, look to who is making him talk. I am a weak
servant here, if they don't hold me, I can't stand up. However, Allah's Habib (sws) is telling me
what to say; the saints are telling me what to say.

Ya Rabbi I want to see the collapse of kufr, and the collapse of the hegemony of satan, and the
days that the idols will be destroyed. I want to see the flags of Islam being raised. I want a
sultan, O Sultan of the World, the Absolute Sultan, send us a sultan, Ya Rabbi. Fatiha


Die Awliya Allahs


Wir hoffen, nicht auf dem falschen Weg zu gehen. Wir hoffen, unseren Herrn zu lieben, Ihn zu
lieben und zu respektieren. Das ist, was unser Herr will. Respektiert Mich, habt Liebe für Mich,
Ich will nichts anderes. Ich will kein Wasser oder kein Essen von euch. Ich will nicht, daß ihr
mir Gold oder Juwelen bringt. Nein. Was Ich von euch will, ist, daß ihr Mich respektiert, Mich
liebt. Das ist unser Befehl. Wir sollten danach streben. Lieben wir unseren Herrn, respektieren
Ihn, lieben Ihn, verehren Ihn. Amin. Kraft für unsere Körper. Möge unser Tag gesegnet sein. Wir
begannen zufrieden.Wir hoffen, zufrieden zu enden. Wir hoffen, nicht einer der Verwirrten zu
werden, nicht unserem schlechten Ego zu folgen. Fatiha.

Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. O Heilige, die ehrenwerten Befehle sind euere. As-Salamu
`alaykum, unsere Geliebten. Wen sollten wir als geliebten Freund haben? Jene, die Allah (swt)
lieben und respektieren. Wenn ihr einen geliebten Freund haben wollt, findet jene, die Allah
(swt) lieben und respektieren. Wenn ihr nach einem geliebten Freund sucht, sind es jene, die
Allah (swt) lieben und respektieren. Masha'Allah La Quwwata illa Billah. Ya Rabb, bekleide uns
mit den heutigen Segnungen. Wenn das so ist, dann sage, o Mein Diener, Bismillahi r-Rahmani
r-Rahim. Wenn ihr die heutigen Segnungen und das Gute haben wollt, sagt Bismillahi r-Rahmani
r-Rahim. Es ist der Befehl des Propheten (saws). Allah (swt) lehrt den Propheten (saws). Wer
lehrt den Propheten (saws)? "`Allamani Rabbi" (12:37). Mein Herr lehrte mich. "Addabani
Rabbi". Mein Herr gab mir das beste Benehmen. Wer kann das Benehmen lehren, das Allah
(swt) lehrte? Niemand. Unser Herr, Allah (swt), ist Derjenige, Der ihn 'Meinen Geliebten'
nannte. Sein geliebter Prophet (saws), nehmt von ihm. Er (swt) lehrte Kenntnisse, Weisheit,
Liebe und Sehnen. Er (swt) lehrte ihn gutes Benehmen, wie es sein sollte zwischen Diener und
Schöpfer, wie man sich benehmen sollte. "Addabani Rabbi".

O glorreicher Prophet (saws). Es ist Kraft für unseren Körper. O meine geliebten Freunde, wo
seid ihr? Regt euch nicht auf, seid nicht gekränkt. Wählt nicht die Seite eueres Egos. Es ist
falsch. Folgt dem Weg von Allahs (swt) Geliebtem, denn es ist die Wahrheit. Ihr werdet die Ehre
haben auf Erden und im Jenseits. Unser Geliebter (saws) sagte es. O unser Geliebter (saws).
Allah (swt) fordert S. Muhammad (saws) auf: Lehre Meine Diener, wie sie einander ansprechen
sollen, wie sie sich bewegen, arbeiten sollen. Lehre sie. Dastur ya Sayyidi, ya Rasulullah. Dastur,
o Heilige, die dem Weg von Allahs Habib folgen. Seht und findet die Heiligen. Nehmt
Segnungen von ihnen, von denen, die an Allahs (swt) Weg festhalten. Sie haben Segnungen.
Jene, die mit ihnen sind, sind gesegnet an einem Essenstisch, wenn sie einen Topf Suppe
hinstellen. Sie brachten eine Schüssel Milch für Allahs (swt) Geliebten (saws). Er trank und gab
es weiter an S. Abu Bakr (ra), von ihm an S. Omar (ra), dann an S. Osman (ra), dann an S. Ali
(ra), und dann an die Gefährten. Wir hatten nie ein süßeres Festmahl, das vergnüglicher war als
das. Shukr ya Rabbi.

Marhaba, geliebte Freunde. Wer sind unsere geliebten Freunde? Jene, die an dem Weg des
Propheten (saws) festhalten. Wer ist unser Feind? Jene, die Satans Weg folgen. Es gibt keine
Rettung für sie. Wir sagen: Aman ya Rabbi um des ehrenwerten Habibs (saws) willen. Erlaube
nicht Satan und jenen, die ihm folgen, uns von dem Weg zu trennen, den Du uns befohlen hast.
Eine Antwort ist gekommen. O Mein Geliebter (saws), sag uns, denjenigen, die dich lieben, die
deinem Weg folgen, sie sind deine Gefährten und geliebten Freunde. Die Gefährten sind die, die
bei den Zusammenkünften des Propheten (saws) dabei waren. Die geliebten Freunde sind die,
die sie lieben. Wie schön, mit guten Menschen befreundet zu sein. Geht nicht in den Stall, ihr
findet nur Esel. Geht in die Moschee, ihr werdet Menschen finden, diejenigen mit gutem
Benehmen, diejenigen, die Allahs (swt) Weg folgen, jene, die an Allahs Weg festhalten. "Faqad
Faza Fauzan `Adhima" (33:71). Sie haben Erfolg mit allem, was sie tun. Die Engel über ihnen
werden sie schützen, diejenigen, die Allah (swt) lieben. Aman ya Rabbi. O unser Herr,
Subhanallah, Sultanallah.

O geliebte Freunde, sucht nach den Geliebten. Die Alten pflegten zu sagen, das Herz will keinen
Kaffee und kein Kaffeehaus. Das Herz will einen geliebten Freund, und der Kaffee ist einfach
ein Vorwand. Wir gehen zu unseren geliebten Freunden nicht, um Kaffee zu trinken. Warum ins
Kaffeehaus gehen, um Kaffee zu trinken? Ich kann Kaffee auch zu Hause trinken. Für eine Tasse
Kaffee, warum ins Kaffeehaus gehen? Sie sagen, ich gehe zu meinen geliebten Freunden. Wer ist
der geliebte Freund? Derjenige, der festhält an Allahs Weg und der Sunnah des Propheten.
Zumindest, wenn drei Leute zusammensitzen, wenn sie nur ein wenig reden, finden sie
Zufriedenheit und Freude. Sie werden sagen: Ya Rabbi Shukr, Du hast uns erlaubt, diesen Tag zu
erreichen. Wir sind zum Morgengebet aufgewacht zu Ehren des ehrenwerten Habib. Schnappen
wir etwas frische Luft, setzen wir uns vor die Moschee oder setzen wir uns in ein Kaffeehaus bei
der Moschee. Treffen wir unsere geliebten Freunde, weil sie Allah (swt) lieben. Sie wollen, daß
Allah (swt) mit ihnen zufrieden ist. Sie wollen dem Weg von Allahs (swt) geliebtem Freund
(saws) folgen. Sie wollen von seinem Wesen und seinen Eigenschaften hören. Sie wollen etwas
lernen. Sie wollen geistige Zufriedenheit. Sie wollen nicht diese Welt. Sie wollen die Liebe ihres
Herrn. Sie wollen dem Weg des Geliebten (saws) folgen. Sie wollen, daß die Engel sie mit Licht
bekleiden. Deshalb gehen sie in die Moschee. Wenn er dann in einem Kaffeehaus sitzt, findet er
Trost. As-Salamu `alaykum, Marhaba, wie geht es euch, geliebte Freunde? Was täten wir ohne
euch? Ihr seid diejenigen, die dem Weg von Allahs Propheten (saws) folgen wollen. Ihr seid
diejenigen, die Liebe für ihn haben. Und wir wollen auch von euerer Liebe nehmen.

Liebe ist der 'Geschmack des Lebens'. Er gehört der Liebe, nicht dem Geld oder Gold, nicht
einmal Haufen von Juwelen, Liebe für Allah (swt) und den Propheten (saws) geben euch Leben.
Ihr werdet euch öffnen. Ein besonderes Licht wird auf euere Gesichter kommen. Eine besondere
Kraft wir in euere Körper kommen. Unser Herr, wir sind schwache Diener. Mit Deiner
Großzügigkeit und Huld gabst Du Deinem Habib (saws). Von den Lichtern Deines Habibs gabst
Du welchem Diener Du willst. Wir würden auch gern von diesen Lichtern nehmen. Suchen wir
einen Menschen, gehen wir zur Dergah von dem und dem. Gehen wir zum Grab von dem und
dem, gehen wir zur Zawiyah von dem und dem, gehen wir zur Dergah von dem und dem.
Schwärmen wir aus, weil hier ein Heiliger liegt, der dem Weg Allahs (swt) folgt, seinen Herrn
preist. Die Heiligen, die Allahs (jwa) Habib liebten und seinem Weg folgten, besucht ihre
Gräber, nehmt Weisheit von ihnen. Der Prophet (saws) sagt: Besucht sie, besucht sie. Deshalb
waren sie in der alten Zeit voller Licht, als sie lebten, und auch voller Licht, nachdem sie diese
Welt verlassen hatten. Sucht nach den Awliya Allahs oder nach denen, die ihren Wegen folgen.
Geht dahin, wo sie sind. In diesem Leben, sitzt in ihren Versammlungen. Wenn sie nicht hier
sind, sind sie weiter gegangen. Sie haben ihre Gräber. Besucht ihre Gräber, so daß Lichter auf
euch kommen, geistige Unterstützung, Kraft, Glaube werden zu euch kommen. Euere Lichter
werden zunehmen.

Deshalb machten sie Grabstätten. In den letzten Tagen werden miese Leute kommen und die
Gräber zerstören. Welches Recht habt ihr, Gräber anzurühren? Das ist jedoch überall
vorgekommen. Ihre Welt bricht über ihren Köpfen zusammen. Es ist verboten, Gräber zu
besuchen, aber vor Götzen zu treten und dies und das zu sagen, das ist erlaubt? Satan läßt sich
von den Menschen anbeten. Sie sind orientierungslos geworden. Ya Rabbi. Es ist sein edles
Dastur. Seht euch vor! Es komm jetzt, Dasturu Mukarram, stimmt's? Nicht "Dustur", es ist
"Dastur". Dastur bedeutet, ein Befehl kommt von den Himmeln. Es wurde bestimmten Dienern
gegeben. Es heißt, seid vorsichtig mit ihnen. Sie werden euch vernichten. Versucht nicht, euch
gegen sie zu stellen. Sie werden euch zu nichts machen, euch zerschmettern. Hütet euch, schlecht
über Awliya zu sprechen. Nun, wir gehen nach Konya und besuchen Mevlana. Sehr gut! Was ist
in unserem eigenen Land? Wir wissen es nicht. Sucht, damit ihr finden könnt. Es gibt auch
welche, die unter euch herumgehen, und auch jene, die in ihren Gräbern liegen.

Es gab einmal einen, einen unserer heiligen Ikhwan, zu dem sagten sie: Wer ist dieser Mensch?
Dieser Mensch, es ist osmanische Gepflogenheit ('zat' zu sagen), gehört zu denen im Grab, die
auf der Erde wandeln, diejenigen, die herumgehen. Er sagte: Die meisten sind in ihren Gräbern.
Nur wenige können unter den Leuten gefunden werden. Wenn du guckst, kannst du sie erkennen
an den Lichtern auf ihren Gesichtern. Hütet euch, habt keine schlechten Absichten ihnen
gegenüber. Sonst werdet ihr es nicht bis zum Morgen machen. Sagt nicht, ich bin ein Gentleman
ein Pascha. Nein. Wer immer sie falsch anguckt oder schlechte Absichten gegen sie hegt, wird es
nicht bis zum Morgen schaffen. Wenn es am Morgen ist, wird er es nicht bis zum Abend
schaffen. Sie werden deinen leblosen Körper zum Grab schleifen und begraben. Bringt eueren
Kopf in Ordnung. Dieser Mensch gehört zu denen in den Gräbern, die unter uns spazieren. Es
sind nicht nur die in den Gräbern, es gibt auch welche außerhalb der Gräber. Also, sagte er, ist er
von denen im Grab, die unter unserer Nation spazieren. Der Mann begann zu zittern: Laß mich
deine Hand küssen. Küßt seine Hand, seine Füße. Wenn ihr nicht ihrem Weg folgt, ist das, was
ihr bekommt, sehr wenig. Haltet ihnen die Hand, weil wer immer ihre Hände hält, dorthin gehen
wird, wo sie hingehen. Sie gehören zu den Menschen der Himmel. Wer immer ihre Hand hält,
geht zum Himmel. Wer immer ihre Hände nicht hält, wer sie nicht respektiert, wer ihre Gräber
zerstört, deren Hände hält Shaytan, und der Ort, zu dem Shaytan sie schleifen wird, ist die Hölle.
Ya Rabbi. Zeige uns die Geliebten Deines Habibs (saws), damit wir mit ihnen sein können. Sie
werden nicht krank. Sie erfahren kein Leid, sie erleiden keine Schwierigkeiten, weil sie
diejenigen sind, die an der Tür Allahs (swt) stehen. Wo ist die Tür Allahs (swt)? Ihr wißt, diese
Heiligen, nach denen ihr fragtet, sie ist bei ihren Gräbern. Allah (swt) ist ihre Tür, sie erreichen
den Propheten (saws), der Prophet (saws) erreicht Allah (swt). Was für schönes Benehmen, was
für schöne Rede. Wie weiß jemand den Wert eines anderen? O Geliebte, manchmal werden sie
ärgerlich und veranlassen mich, zu sprechen. Und andere Male sagen wir freudige Worte. Wenn
ihr freudige Rede hören wollt am Morgen, wenn ihr die Kraft habt, betet in der ehrenwerten
Moschee, dann geht hinaus, und wenn es ein Grab gibt, geht es besuchen. Lest Quran. Danach
kommt und sitzt in der Versammlung der Geliebten. Allah (swt) wird sie etwas Schönes sagen
lassen, eine schöne Rede. Allahs Prophet (saws) wird sie sprechen lassen. Die Erben des
Propheten, die Heiligen, werden sie sprechen lassen. Sie werden sprechen. Ihr werdet nehmen,
ihr werdet Lichter nehmen. Die Schwere auf eurem Körper wird verschwinden, ihr werdet
wiederbelebt. Allah (swt) wird euch nicht niederlegen lassen. Hasha! Ihr werdet energetisch sein.
Wenn sie euch ins Grab legen, wird euer Körper bis zum Gerichtstag nicht verrotten. Es gibt so
viele Menschen, deren Gräber geöffnet werden, und ihre Körper kommen unverändert hervor.
Die Menschen in Istanbul wissen es. Hz Ayyub Sultan, als sie sein Grab öffneten, Hz
Shamsaddin zeigte ihnen. Sie fanden seinen Körper, sie fanden seinen Körper rein und sauber.
Seid so, sauber. O Geliebte, seien wir sauber.

Möge unser Tag gut, gesegnet sein. Shukr unserem Herrn (swt). Frieden und Segen auf seinem
Geliebten (saws). Rezitieren wir Gülbenk Muhammadi Allahu Akbar, Allahu Akbar, Allahu
Akbar, Allahu Akbar, La ilaha illa Allahu Allahu Akbar, Allahu Akbar wa Lillahi l-Hamd. La
ilaha illa Allah Sayyidina Muhammad Rasulullah (saws). Möge Licht vom Himmel auf uns
herabkommen. Unser Herr, sende uns Deine Diener, die uns diese schönen Wege lehren. Die
erste Zeit der Ignoranz war in der Zeit, als unser Prophet (saws) kam. Die zweite Zeit der
Ignoranz ist jetzt gekommen. Sie haben alles ruiniert. Wem folgen sie? Sie folgen Shaytan und
zerstören unsere heiligen Vorfahren. Sie haben alles ruiniert, aber sie werden ruiniert werden.
Unsere heiligen Vorfahren stehen auf. Sie können in jedem Land gefunden werden, jene, die
geliebt und respektiert werden. Habt Glauben, es gibt Heilige und Gräber. Es gibt besondere Orte
für Besuche auf Friedhöfen. O unser Herr, wir sind schwach. Zu Ehren Deines ehrenwerten
Habib (saws) gib uns Kraft.

Sagen wir Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Unterstützen wir unsere Geliebten. Sprechen wir über
Allah und den Propheten (saws). Sprechen wir über den Tag der Auferstehung. Wir werden
erfrischt, unsere Probleme verschwinden. O unser Herr! "La ilaha illa Anta Subhanaka inni
Kuntu mina z-Zalimin" (21:87). Ruft aus: O mein Herr, wir konnten Dir keine würdigen Diener
sein. Wir hoffen, daß unser Gesicht am Gerichtstag nicht dunkel sein wird. Ya Rabbi, laß uns zu
den Dienern gehören, deren Gesichter weiß und leuchtend sind. As-Salamu `alaykum, Diener
Allahs, möge euer Tag und euere Arbeit gesegnet sein. Lieben wir Allah und Seinen Propheten.
Seien wir mit denen, die sie lieben. Ya Rabbi, Tawba ya Rabbi, Tawba Astaghfirullah.

Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Rabbi Yassir wala Tuassir Tammim bi l-Khayr. Blasen wir auf
unsere Augen und unser Gesicht, damit unsere Probleme weggehen können, unsere Krankheiten
weggehen, um auf dem Weg Allahs wiederbelebt zu werden, die Schwerter bereit und gezogen
auf dem Weg Allahs. Sayfu l-Maslul. Amin. Wa Salamun `ala l-Mursalin, Hususan `ala Sayyid..
Salamatun `ala Hadirin wa l-Ghaybin wa l-Hamdulillahi Rabbi l-`Alamin. Al Fatiha.

Shukr ya Rabb. Wir hoffen, die Flagge unseres glorreichen Propheten zu tragen, die
Vorherrschaft Shaytans zu zerstören, seine Wege stillzulegen, damit Deine Diener sich der Qibla
zuwenden können, damit Deine Diener in die Niederwerfung vor Dir gehen, damit Deine Diener
Deine Befehle ausführen können, damit die Gesichter Deiner Diener mit Glauben leuchten und
sie stärker werden, majestätischer werden. Ya Rabbi, zu Ehren Deines ehrenwerten Habib, um
Deines ehrenwerten Habib willen. Allahu Allah, Allahu Allah, Allahu Allah, Allahu Allah,
Allahu Allah, Allahu Rabbi. Allahu Allah, Allahu Allah, Allahu Allah, Allahu Rabbi, Allahu
Allah, Allahu Rabbi, Subhanahu wa Ta`ala. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Bismillah. Sagt,
welche Probleme ich auch immer habe, laß sie verschwinden. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim.
Allah (swt) erlaubt denen, die nach Ihm rufen, nicht, schwach zu sein. Er läßt sie nicht schwach
oder unterwürfig sein. Allah der Allmächtige ist Groß. Er erlaubt denen, die Ihn erkennen und
akzeptieren, nicht, unterwürfig zu sein. Es gibt Diener, die sind mit Größe bekleidet. Du kannst
ihnen nicht ins Gesicht sehen. Wenn du guckst, wirst du geschlagen, als würde dich der Blitz
treffen. Es gibt viele, aber sie machen keinen Lärm. Warum? Niemand sucht nach ihnen. Die
Menschen kämpfen gegeneinander. Sie haben ihre menschlichen Eigenschaften verloren. Wenn
ihr euere Menschlichkeit verliert, habt ihr keinen Wert mehr.

Unser Herr, sende uns Deine heiligen Diener, die uns den rechten Weg zeigen. Sende uns
unseren Sahib. Sende uns einen Sultan. Wir sind ohne Sultan. Wir sind ohne Sultan. Die
Menschen töten einander. Allahu Allah, Allahu Rabbi, Allahu Allah, Allahu Hasbi, Allahu
Allah. Hasbun Allahu wa Ni`mal Wakil. Sagt das die ganze Zeit. Fatiha. Die Lichter eines neuen
Tages verbreiten sich, preist eueren Herrn. Die Sonne geht auf. Ihre Lichter leuchten. Sie geht
mit Allahs Befehl auf. Sie geht mit Allahs Befehl unter. O heilige Sonne, verbrenne uns nicht.
Sie hat Göttliche Segnungen. Sie erleuchtet unseren Tag. Ohne sie würde die Welt in Dunkelheit
sein. Lest, lehrt. Leute, ziehen wir unsere Kinder gut auf. Ziehen wir sie mit gutem Benehmen
und Menschlichkeit auf. Sonst werden sie wilder als Tiere. Allah (swt) wird fragen: Warum hast
du diesen Meinen Diener getötet? Gabst du ihm Leben, und jetzt tötest du ihn? Was werden sie
antworten? Allah (swt) wird fragen: Du hast diesen Meinen Diener getötet, erschufst du ihn?
Wurde dir ein Befehl gegeben zu töten? Leute, bringt euere Köpfe in Ordnung! Sonst wird eine
Peitsche kommen, um euch wieder zu Sinnen zu bringen. Aber es wird euch nichts nützen. Es
wird nur eine Qual für euch sein. Ya Rabbi. Die Leute haben nicht mal das bißchen Gefühl, das
Tiere haben. Ya Rabbi.

Wir hoffen, den Guten nahe zu sein, den guten Menschen. Verrätern, Schlechten,
Ungehorsamen, Mördern, kommt ihnen nicht nahe. Nähert euch den reinen Dienern. O unser
Herr, vergib uns. Tawba ya Rabbi, Tawba ya Rabbi, Tawba Astaghfirullah. Shukr ya Rabbi,
Shukr ya Rabbi, Shukr Alhamdulillah. Wir begannen mit Gutem, laß uns mit Gutem enden,
insha'Allah. Fatiha. Diamanten, Rubine, Smaragde, sucht nicht nach diesen Dingen. Sucht nach
Allahs geliebten Dienern, damit ihr gelassen seid auf Erden und im Jenseits, damit ihr unter dem
Banner des Propheten steht. Vergeßt nicht! O Geliebte, As-Salamu `alaykum, masha'Allah,
masha'Allah. Ya Rabbi Shukr. Alte Leute sagen: Guckt nicht auf den, der spricht, guckt auf Den,
Der ihn zum Sprechen bringt. Ich bin ein schwacher Diener hier. Wenn sie mich nicht halten,
kann ich nicht aufstehen. Jedoch Allahs Habib (saws) sagt mir, was ich sagen soll. Die Heiligen
sagen mir, was ich sagen soll. Ya Rabbi. Ich will den Untergang des Kufr sehen und den
Untergang der Vorherrschaft Shaytans und die Tage, wenn die Götzen zerstört werden. Ich will
die Flaggen des Islam gehißt sehen. Ich will einen Sultan, o Sultan der Welten, der Absolute
Sultan, sende uns einen Sultan, ya Rabbi. Fatiha

Lefke, 06.03.2013


WebSaltanatOrg, CategoryHoliness, CategoryMosque, CategoryFood, CategoryDeath
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki