Maulana Sheikh NazimDo Not Be A Dog!


May we have a blessed day. May we be full of honor. Meded ya RijalAllah, meded O yaran
Shah Mardan. How beautiful. Greetings O Shah Mardan marhaba. May our hearts open. May
our hearts find contentment. May our Lord be pleased with us. May we be content, may we be
content. Our Lord created us to be content. May the servants be content and may our day be full
of contentment. Janabu Rabbu l-'Izzat, our Great Mawla doesn't want His servant to get sad.
No. He(swt) wants His servant to be content. He wants to give to His servants. Go ahead Shah
Mardan. O Shah Mardan. May our bodies get relieved. May our bodies get well. Go ahead Shah
Mardan, your lovers are fond of you. May we have a beautiful day. Let us ask from Janab-i
Haqq. Let us ask for beauties, let us ask for contentment, let us ask for joy.

He wants His servant to be content. Janab Allah doesn't want him to get sad. He says, 'I want my
servant to be content." Go ahead Shah Mardan. May we be content. May we become content by
the grants of our Lord. Do you want contentment? Then say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim.
You will get content. Worries will leave your heart. Boredom will leave your body. Contentment
comes, contentment comes. Our yaran give us honor. O yaran we ask for honor. May the
worries leave our hearts. Since we have our Lord, why should we worry? No worries, you will be
peaceful. Go ahead Shah Mardan! Your beautiful words shall make our hearts to be content.

Let us say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Allah Allah, Allah Allah. Let us say Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim. This is the blessing descending for us from heavens. Let us say Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim. May our hearts get full of contentment. May our hearts get full of joy.
Worries won't come, boredom won't come. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Worries won't come
to the one who says this. O Shah Mardan's friends how beautiful, how honorable they are.
Blessings are pouring on them. They are dressed with the cloak of honor. They won't be boring.
Stop fighting. Shah Mardan's friends, stop fighting. This is the advice: Stop fighting. Janabul
Haqq says: "As-sulhu khayrun"(4:128) "Peace is best." Fighting is evil, don't fight. "As-sulhu
khayrun"(4:128) "Peace is best" Don't fight. May our hearts get contentment. What our Lord
granted us, saying, "As-sulhu khayrun"(4:128). Peace is goodness for you. Don't be a fighter,
don't fight. Fighting is the characteristic of dogs. Don't fight. Dogs fight. Men don't fight. Look
how beautiful.

Go ahead Shah Mardan, MashaAllah. Your admirers are fond of you. Dogs fight, Men don't
fight. Allahu Allah. O our Lord, You dressed us in good behavior. With Your glorious Beloved's
(sws) cloak of goodness You dressed us. We are Man, we are not dogs. Dogs fight, Man doesn't
fight. How beautiful. Go ahead Shah Mardan. Your lovers are fond of you. A dog's nature is
fighting. They bark at each other. This is not for Man. There is not a dog's nature in Man. Man's
nature is supreme, pure. Dogs fight. "Walaqad karramna bani adama"(17:70). Janabul Haqq says
this that we understand - "Walaqad karramna bani adama"(17:70) "I (swt) honored the children
of Adam" in such a way that no one can describe it. I know this, says Janabul Haqq. Don't sleep.
Open your eyes. Don't be a dog! Dogs bark. Don't be a dog! You are respected, honorable,
exalted Man. Know yourself. Know yourself. Don't be a dog! Hasha.

Your Creator did not create you as a dog. Fighting is a characteristic of dogs, not of Man. Man
doesn't fight. Men are not dogs. Men are honorable. Dogs are not honorable. A dog is an inferior
creation. Don't be a dog! Don't fight! Dogs are fighting. Allahu Allah, Allahu Rabbi. May our
hearts open up. Go ahead Shah Mardan - Say that we are not dogs. Don't fight. Fighting is to be
a dog. Don't be a dog. Like that. Take care. How nice. Janabul Haqq dressed Adam's children
with the divine attributes, Beauty and Honor. Don't be a dog, Be a Man. Allahu Akbar.

Today's creatures are not like Men. They like to behave like dogs. They like fighting, because
dogs like fighting. O our Lord, O Your most Beloved's Lord. You honored us. Grant us, grant us
so that we can protect this honor. Be honorable. Be honorable. Man has the attribute of a sultan.
When Man becomes dishonorable, he dresses in the attribute of animals. The worst, the worst is
a dog, the nature of a dog. Don't be a dog. It is an order from the heavens - don't be a dog! What
shall we be? Don't be a dog! Be honorable. The dog has no honor. Janab Allah did not dress you
with the dog's attributes. He (swt) dressed you from His own attribute of Honor. Janabul Haqq.
Allahu Allah. O people, don't have lean towards being like a dog. Being like a dog is inferior.
How can we know that he is a dog? He is fighting. Who fights is a dog. Man doesn't fight. Be
clean for your Mawla Who dresses you with the cloak of virtue. Be Man, don't be a dog. Don't be
a dog. Who fights is a dog. Angels don't fight. Keep this in mind.

We are respected, honorable Man. Dishonorable is a dog. Don't be a dog. Be honorable. Honor,
the most honorable in the creation of Allah, is Man. Men don't fight. If we could understand the
rank to be Man, if we had understood this, we would get so many honors. O our Lord, O our
Lord. Hasha, Allah did not dress us with a dog's attributes. He dressed us with angel's attributes.
Be like an angel. Don't be like a dog. Angels don't fight. Dogs fight. Take what you like. We want
You, we love You. We love you, Lord. You dressed us with beautiful attributes. You gave beauty
to the children of Adam. Take care of your beauty O Man. Take care of your beauty. Who is
fighting is not beautiful, he is ugly.

Go ahead Shah Mardan. Who fights is not a Man. Who fights is not a Man. Take care of your
honor in the Presence of Allahu Dhul Jalal. Take care of your honor. This is an advice for
people. 124.000 Prophets came for teaching this to the people. You are Man. You are
honorable. Take care of your honor. For the other one; you are not Man. You are a dog because
you fight. Who fights is not a Man. O our Lord, You are Subhan, Sultan. How beautifully He
created Man. What is Janabul Haqq asking from us? He says, "Don' be a dog. Be an honored
Man." Allahu Allah, Allahu Rabbi. Allahu Hasbi, Allahu Rabbi. O our Lord, let us be clean. Let
us be like You ordered. Let us be honorable. May the honor of the heavens come on us. O yaran
Shah Mardan. Look for the honor of the heavens. Our Allah, our Subhan, our Sultan. Allahu
Allah, Allahu Rabbi, Allahu Allah, Allahu Hasbi.

Don't be a dog. Don't fight. It doesn't suit you. Neither fighting nor battling, suit you. Be clean!
Be Man! Be honorable! There's no honor for who is fighting. Who is fighting is dishonored. Man
doesn't fight. Shaytan fights. Shaytan's every occupation is fighting; making people to fight. He
(shaytan) has no other job. Huu my Mawla. O my Lord, O my Lord, Your grants have no end.
Who says 'Allah', may he walk into the Heaven's rose garden today. Who says 'Allah', may he
smell the rose of Paradise, today. Let us say 'Allah'. Let us say 'Allah'. May our hearts fill with
light. Heyy. How beautiful. Who says 'Allah', may he walk into the Heaven's rose garden, today.
Who says 'Allah', may he walk into the Heaven's rose garden, today. Allah. How beautifully did
our Allah send the True Prophet (sas).

We have no fight. Who fights is a shaytan. Who fights is a dog. Hasha minal huzur. Don't fight.
Don't be evil. Don't be bad. shaytan is bad. This sohbat made us realize the difference between
dog and Man. Be Man, don't be a dog. Who says 'Allah', may he who says Allah, may he walk
into the Heaven's rose garden, today. Our Lord, our Subhan is Allah. Say! May your day be
beautiful. May your occupation be beautiful. May your hearts be full with blessings. May you be
beautiful. May you become like an angel. May you be like an angel. O our Lord You can clean
us from the dog's attributes. Shaytan wants to dress us with dogs' attributes. Be far from it. Don't
be like a dog. Don't behave like a dog. Be clean because a dog is dirty.

Our Allah, for the blessings of this holy month, salvation will come to the Nation of Muhammad.
Go ahead O yaran Shah Mardan. May our hearts be full of joy. May our faces be light, may our
hearts be light. Stay away from being a dog. Be an angel. Go ahead O Shah Mardan. Your
yaran are fond of you. Fatiha.

May we be content, be in contentment. O Man, O Man know your humanity, fill with joy. May
you be loaded with joy every day. Shaytan loads with evil. Don't take it on. Don't load yourself
with satan's evil. Be open, be content, be joyful. Find joy in everything. See the blessings of our
Lord. Prostrate to our Lord.

Fatiha.


Seid kein Hund!


Mögen wir einen gesegneten Tag haben! Mögen wir voller Ehre sein! Madad ya Rijal Allah.
Madad, O Yaran Shah Mardans. Wie schön! Grüße, O Shah Mardan, Marhaba. Mögen unsere
Herzen sich öffnen! Mögen unsere Herzen Zufriedenheit finden! Möge unser Herr mit uns zufrieden
sein! Mögen wir zufrieden sein! Mögen wir zufrieden sein! Unser Herr erschuf uns, um
zufrieden zu sein. Mögen die Diener zufrieden sein und möge unser Tag voller Zufriedenheit
sein! Janabu Rabbu l-`Izzat, unser großer Mawla, will nicht, daß Sein Diener traurig wird. Nein.
Er (swt) will, daß Sein Diener zufrieden ist. Er will Seinen Dienern geben. Mach weiter, Shah
Mardan. O Shah Mardan. Mögen unsere Körper erleichtert werden. Mögen unsere Körper gesund
werden. Mach weiter, Shah Mardan, deine Liebenden haben dich gern. Mögen wir einen
schönen Tag haben! Erbitten wir von Janabu l-Haqq. Bitten wir um Schönheiten, bitten wir um
Zufriedenheit, bitten wir um Freude. Er will, daß Seine Diener zufrieden sind. Janab Allah will
nicht, daß er traurig wird. Er sagt: Ich will, daß Mein Diener zufrieden ist. Mach weiter, Shah
Mardan. Mögen wir zufrieden sein. Mögen wir mit den Gaben unseres Herrn zufrieden sein!
Wollt ihr Zufriedenheit? Dann sagt Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Ihr werdet zufrieden sein.
Sorgen werden euer Herz verlassen. Langeweile wird eueren Körper verlassen. Zufriedenheit
kommt, Zufriedenheit kommt. Unsere Yaran geben uns Ehre. O Yaran, wir bitten um Ehre. Mögen
die Sorgen unser Herz verlassen. Da wir unseren Herrn haben, warum sollten wir uns sorgen?
Keine Sorgen, ihr werdet friedvoll sein. Mach weiter, Shah Mardan. Deine schönen Worte
werden unsere Herzen zufriedenstellen. Sagen wir Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Allah Allah,
Allah Allah. Sagen wir Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Das ist der Segen, der für uns von den
Himmeln herabkommt. Sagen wir Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Mögen unsere Herzen voller
Zufriedenheit sein. Mögen unsere Herzen sich mit Freude füllen. Sorgen kommen nicht, Langeweile
kommt nicht. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Sorgen kommen nicht zu demjenigen, der
das sagt. O Shah Mardans Freunde, wie schön, wie ehrenwert sie sind! Segnungen ergießen sich
über sie. Sie werden mit dem Ehrengewand bekleidet. Sie werden sich nicht langweilen.

Hört auf zu kämpfen! Shah Mardans Freunde, hört auf zu kämpfen! Das ist der Rat: Hört auf zu
kämpfen! Janabu l-Haqq sagt: "As-sulhu khayrun" - Friedliche Einigung ist besser (4:128). Frieden
ist besser. Kämpfen ist schlecht, kämpft nicht! "As-sulhu khayrun" (4:128). Friedliche Einigung
ist besser. Kämpft nicht! Mögen unsere Herzen Zufriedenheit erlangen! Was unser Herr
uns gewährte, als Er sagte: "As-sulhu khayrun" (4:128)! Frieden ist gut für euch. Seid keine
Kämpfer, kämpft nicht! Kämpfen ist das Merkmal der Hunde. Kämpft nicht! Hunde kämpfen.
Menschen kämpfen nicht. Seht, wie schön! Mach weiter, Shah Mardan. Ma sha' Allah. Deine
Bewunderer mögen dich. Hunde kämpfen, Menschen kämpfen nicht. Allahu Allah. O unser
Herr, Du hast uns mit gutem Benehmen bekleidet. Mit Deines glorreichen Geliebten (saws)
Mantel der Güte hast Du uns bekleidet. Wir sind Menschen, wir sind keine Hunde. Hunde kämpfen,
Menschen kämpfen nicht. Wie schön! Mach weiter Shah Mardan. Deine Liebenden mögen
dich. Eines Hundes Wesen ist Kämpfen. Sie bellen sich gegenseitig an. Das ist nichts für den
Menschen. Es ist keine Hundenatur im Menschen. Die Natur des Menschen ist hoch, rein. Hunde
kämpfen.

"Walaqad karramna bani Adama" - Und Wir haben die Kinder Adams geehrt (17:70). Janabu l-
Haqq sagt das, damit wir verstehen: "Walaqad karramna bani Adama" (17:70). Ich (swt) ehrte
die Kinder Adams in solcher Weise, daß niemand es beschreiben kann. Ich weiß das, sagt Janabu
l-Haqq. Schlaft nicht! Öffnet die Augen! Seid keine Hunde! Hunde bellen. Seid keine Hunde! Ihr
seid der respektierte, ehrenwerte, erhabene Mensch. Kennt euch selbst! Kennt euch selbst! Seid
keine Hunde! Hasha. Euer Schöpfer erschuf euch nicht als Hund. Kämpfen ist ein Merkmal der
Hunde, nicht des Menschen. Der Mensch kämpft nicht. Menschen sind keine Hunde. Menschen
sind ehrenwert. Hunde sind nicht ehrenwert. Ein Hund ist eine minderwertige Schöpfung. Seid
kein Hund! Kämpft nicht! Hunde kämpfen. Allahu Allah, Allahu Rabbi. Mögen unsere Herzen
sich öffnen! Mach weiter Shah Mardan. Sag, daß wir keine Hunde sind. Kämpft nicht! Kämpfen
bedeutet, ein Hund zu sein. Seid kein Hund! So. Seid vorsichtig! Wie schön! Janabu l-Haqq bekleidete
die Kinder Adams mit den Göttlichen Attributen der Schönheit und Ehre. Seid kein
Hund, Seid Mensch! Allahu Akbar. Die heutigen Geschöpfe sind nicht wie Menschen. Es gefällt
ihnen, sich wie Hunde zu benehmen. Sie kämpfen gern, weil Hunde gern kämpfen.

O unser Herr, O Deines Meistgeliebten Herr, Du hast uns geehrt. Gewähre uns, gewähre uns,
damit wir unsere Ehre schützen können. Seid ehrenwert. Seid ehrenwert! Der Mensch hat das
Attribut eines Sultans. Wenn der Mensch unehrenhaft wird, kleidet er sich in das Attribut der
Tiere. Das schlimmste, das schlimmste ist ein Hund, die Natur eines Hundes. Seid kein Hund! Es
ist ein Befehl von den Himmeln: Seid kein Hund! Was sollen wir sein? Seid kein Hund! Seid ehrenwert!
Der Hund hat keine Ehre. Janab Allah hat euch nicht mit den Attributen des Hundes bekleidet.
Er (swt) bekleidete euch mit Seinen Eigenen Attributen der Ehre. Janabu l-Haqq. Allahu
Allah. O Leute, neigt euch nicht dem Hund-Sein zu! Wie ein Hund zu sein, ist minderwertig.
Wie können wir wissen, daß er ein Hund ist? Er kämpft. Wer kämpft, ist ein Hund. Der Mensch
kämpft nicht. Seid sauber für eueren Mawla, Der euch mit dem Mantel der Tugend bekleidet.
Seid Mensch, seid kein Hund! Seid kein Hund. Wer kämpft, ist ein Hund. Engel kämpfen nicht.
Denkt daran. Wir sind respektierte, ehrenwerte Menschen. Unehrenhaft ist ein Hund. Seid kein
Hund! Seid ehrenwert! Ehre, der Ehrenwerteste in der Schöpfung Allahs ist der Mensch. Menschen
kämpfen nicht! Wenn wir den Rang des Mensch-Seins verstehen könnten, wenn wir das
verstanden hätten, würden wir so viele Ehren bekommen.

O unser Herr, O unser Herr! Hasha, Allah hat uns nicht mit den Attributen eines Hundes bekleidet.
Er hat uns mit den Attributen der Engel bekleidet. Seid wie ein Engel! Seid nicht wie ein
Hund! Engel kämpfen nicht. Hunde kämpfen. Nehmt, was euch gefällt. Wir wollen Dich! Wir
lieben Dich! Wir lieben Dich, Herr. Du hast uns mit schönen Attributen bekleidet. Du gabst den
Kindern Adams Schönheit. Achte auf deine Schönheit, O Mensch. Achte auf deine Schönheit!
Wer kämpft, ist nicht schön, er ist häßlich. Mach weiter, Shah Mardan. Wer kämpft, ist kein
Mensch. Wer kämpft, ist kein Mensch. Achtet auf euere Ehre in der Gegenwart Allahu Dhu l-
Jalals. Achtet auf euere Ehre! Dies ist ein Rat für die Menschen. 124.000 Propheten kamen, um
die Menschen das zu lehren. Du bist Mensch. Du bist ehrenwert. Achte auf deine Ehre. Für den
anderen, du bist kein Mensch. Du bist ein Hund, weil du kämpfst. Wer kämpft, ist kein Mensch.
O unser Herr, Du bist Subhan, Sultan. Wie schön Er den Menschen erschuf! Was verlangt
Janabu l-Haqq von uns? Er sagt: Seid kein Hund! Seid ehrenwerte Menschen! Allahu Allah,
Allahu Rabbi. Allahu Hasbi, Allahu Rabbi.

O unser Herr seien wir sauber! Seien wir so, wie Du befohlen hast! Seien wir ehrenwert! Möge
die Ehre der Himmel auf uns herabkommen! O Yaran Shah Mardans! Sucht die Ehre der Himmel!
Unser Allah, unser Subhan, unser Sultan. Allahu Allah, Allahu Rabbi, Allahu Allah, Allahu
Hasbi. Seid kein Hund. Kämpft nicht! Es kommt euch nicht zu. Weder Kämpfe, noch Gefechte
kommen euch zu. Seid sauber! Seid Mensch! Seid ehrenwert! Es gibt keine Ehre für den, der
kämpft. Wer kämpft ist entehrt. Der Mensch kämpft nicht. Shaytan kämpft. Shaytans Hauptbeschäftigung
ist Kämpfen, Leute dazu zu bringen, zu kämpfen. Er hat keine andere Aufgabe. Huu
mein Mawla. O mein Herr, O mein Herr, Deine Gaben haben kein Ende. Wer sagt "Allah", möge
heute in des Himmels Rosengarten eintreten! Wer sagt "Allah", möge heute die Rose des Paradieses
riechen! Sagen wir "Allah"! Sagen wir "Allah"! Mögen unsere Herzen mit Licht erfüllt
werden! Heyy. Wie schön! Wer sagt "Allah", möge heute in des Himmels Rosengarten eintreten!
Wer sagt "Allah" möge heute in des Himmels Rosengarten eintreten! Allah.

Wie schön sandte unser Allah den wahren Propheten (saws)! Wir haben keinen Kampf. Wer
kämpft, ist ein Shaytan. Wer kämpft, ist ein Hund. Hasha mina l-huzur. Kämpft nicht! Seid nicht
schlecht! Seid nicht schlecht! Shaytan ist schlecht. Dieses Sohbat ließ uns den Unterschied zwischen
Hund und Mensch erkennen. Seid Mensch, seid kein Hund! Wer sagt "Allah" möge in des
Himmels Rosengarten einziehen heute. Unser Herr, unser Subhan ist Allah. Sagt es! Möge euer
Tag schön sein! Möge euere Beschäftigung schön sein! Mögen euere Herzen voller Segnungen
sein! Möget ihr schön sein! Möget ihr wie Engel werden! Möget ihr wie Engel werden! O unser
Herr, Du kannst uns von den Hundeattributen reinigen. Shaytan will uns mit Hundeattributen bekleiden.
Seid weit davon entfernt! Seid nicht wie ein Hund! Benehmt euch nicht wie ein Hund!

Seid sauber, weil ein Hund schmutzig ist. Unser Allah, für die Segnungen dieses heiligen Monats
wird Rettung zur Nation Muhammads kommen. Macht weiter, O Yaran Shah Mardans. Mögen
unsere Herzen mit Freude erfüllt sein! Mögen unsere Gesichter hell sein! Mögen unsere Herzen
hell sein! Haltet euch fern davon, ein Hund zu sein. Seid ein Engel. Mach weiter, O Shah Mardan.
Deine Yaran mögen dich. Fatiha. Mögen wir zufrieden sein! Seid in Zufriedenheit! O
Mensch, O Mensch, kenne deine Menschlichkeit, erfülle dich mit Freude! Möget ihr jeden Tag
mit Freude geladen sein! Shaytan belädt mit Bösem. Macht das nicht! Beladet euch nicht mit
Shaytans Unheil! Seid offen, seid zufrieden, seid freudig! Findet Freude in allem! Seht die
Segnungen unseres Herrn! Werft euch vor unserem Herrn nieder! Fatiha.

Lefke, 27.09.2013


WebSaltanatOrg, CategoryMankind, CategoryAnimal
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki