Maulana Sheikh NazimFor Morsi Or Against Morsi


O yaran Shah Mardan! Come in and listen, and become an admirer. Dastur Ya RijalAllah,
dastur Ya Shah Mardan. As-salamu alaikum Ya hadirun, O yaran Shah Mardan- who Shah
Mardan loves & who has the honour of keeping their way. O servants of Allah! Let us listen- not
to us but to the words of Shah Mardan, the Sultan, and we take from them so we have give and
take. A person who doesn't give and take when he enters an assembly is in loss. A person who
goes to the vegetable market buys onions, garlic, tomatoes, peppers. Well, this is what he asks for
and that is what he buys. On the other hand, there are the markets that sell jewels, and their
customers are different.

Madad! Call for madad. Nothing succeeds without madad, Son. You may have a car but if it has
no gas what is the benefit of that car? Allah Almighty granted us such an instrument that it is
astonishing. Our outer appearance is an astonishing appearance. Insan! Hazrat Insan, Hazrat
Adam! How do you spend your time? Well, they just speak about or do worthless things. No! It is
the most precious thing- What Allah Almighty granted His servant as the most precious thing is
time - you should appreciate the value of time. Go ahead O Shah Mardan, your yaran are your
admirers. Then let us say and tell in Whose Name we speak- let us say Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim. you should say it. They will say "Qasbul anlum" - inspite of themselves (Arab expression).
You don't say it? Then He makes you run in the streets like animals. If you say it, you have
ihtiram/ respectability. We have ihtiram, we are muhtaram/respectable. The men who are
respectable do not run in the streets like animals.

Where are the Muslims? They should understand this. Where are our scholars who have
knowledge to teach these people such things. What is knowledge for? Knowledge shows you the
way O son. Knowledge guides. If you don't have knowledge you get stuck where you are. You
get stuck in the wild, in the mountains. Go ahead O Shah Mardan. Your speach/bayan is so
beautiful, it makes who listens to it admire it. Allah Allah, Allah Allah. Insan, insan...
Is the creation more valuable or is Man more valuable? It is a question. Is this world more
valuable or is Man more valuable? Man is the more valuable one. They can't discriminate.

People have really fallen into the animal category. Is the world more valuable or is Man more
valuable? Well, Allah Almighty said "Be" and the dunya came into existence- it came out with
one Order. But He says "I created the Prophet Adam. I adorned him. I granted Man such an
adornment that he is respectable-he is a creature that is respectable in My sight". Insan is Hazrat
Insan. MashaAllahu kan, Allahu Akbar. The beings on earth are of two categories, Hj Mehmet.
One category is respectable, one category is not. There are the respectable beings and there are
the non-respectable ones. Which one is the respectable being on earth? Madad Ya Sultan, O
Shah Mardan. Really it is an important question. What is muhtaram/respactable on earth and
what is not? Is it Man or is it what is other than Man? One Man is higher than all the treasures of
dunya- his worth and value is much more.

"Wa Laqad Karramna Bani 'Adam" (17:70). Allahu Akbar ul-Akbar, Allahu Akbar. Our
Sultanu-l Awliya taught us for 40 years in his presence- "Wa Laqad Karramna Bani 'Adam".
Children of Adam are mukarram/honoured. They are not chachuri. Do you understand what
chachuri is? They are the animals that have saddles put on them. You are not an animal. If you
become an animal, they load you down with burdens. But you are not an animal. You are a
magnificent being who is hasna & mustasna (beautiful & exceptional), who is molded by the
Hands of Power of the Rabbu-l Izzat, the one on whom He dressed a rutba (rank)- the rank of
Caliph. Shah Mardan Hz constantly tells us this. For what? People don't know their own value.
People think that they are in existence for only eating and drinking- "What did you eat, what did
you drink, what did you wear?" Allah Almighty didn't create us for this. "Wa Libasu t-Taqwa
Dhalika Khayrun" (7:26). And the dress of piety is best. Allah Almighty dressed you with such a
dress that no one can imagine its worth & value. Then Insan is the Hazrat Insan.

Go ahead O Shah Mardan. Before they used to ask like this: "How are you today, your
Hazratlari?", S. Mehmet Effendi. "How are you, your Hazrat?" You should address Hz Insan
with an adab like this. Shah Mardan is teaching- "How are you, your Hazratlari? I may kiss your
hand". Say "I may kiss your hand" because the mustawa/level of Man is Hz Insan. You can't
bring anyone of them low. What brings man low is his dirty ego. Put it out of the way. Don't put
the animal forward. Don't look to the animal. Look to the one who mounts it. "Oh, what a
beautiful horse!" What is it to us? The value is not with the horse but with who mounts it. O
mankind, the people got confused & lost themselves! Go ahead O Shah Mardan, whip these
mindless, animalized people!

Who is Man? He is Hazrat Insan. He is in the station of ihtiram/respect. Allahu Akbar, Allahu
Akbar, Allahu Akbar wa Lillahi l-Hamd. We are granted the Muhr-i Humayun, S. Mehmet
Effendi. What is the Muhr-i Humayun(Royal Seal)? It is Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. The
children of Adam are granted a ferman/decree. What is their ferman? It is Bismillahi r-Rahmani
r-Rahim. Who has this ferman, who is the sahibu ferman- he is the Sultan. Who don't know,
don't take, don't carry this ferman are animals. They have no value. What can be their value?
They put on the neck of donkeys beads and donkeys get happy thinking there is something
worthy on their neck. Before they used to put it on the neck of horses too- the animals that pulled
the carts had it also. What value does it have? What is on the neck of the animal is a necklace,
which is nothing more than imitated stones. What can its value be? It has no value. But the
animal thinks it is a very valuable thing. It walks shaking its neck and making a jingling sound like
this- there is this necklace on its neck made of imitated stones that is dressed on it & it gets very
happy with it.

Especially if there is also a bell under it making ting-a-ling, ting-a-ling. It says "there is no one
higher then me, there is no one better than me. Look, look at my voice". When the donkey
brayed, the lion got surprised. "What a creature is this" it said, "what a voice, what a powerful
creature". But really that one is a donkey, and the other is a lion. Well, if you don't know your
lion-ness you fall lower than donkeys. Man, Subhan Allah, became the laughing stock of shaytan
today. They left their heavenly adornment, put on from the imitated beads of shaytan and say "I
am this, I am that". What is it that you have?

The Pope went to a country. They applauded him, kissed his hand & feet. Yes, and then? What
did he give you? What did he give you? For what did you glorify the Pope? Did he glorify you
too? Did he say "They are the servants of my Lord" or did he just show himself? O Allah! May
You send us Your holy servants who will show us the ways of adab Ya Rabbi. What all the great
Prophets taught is "ihtiram/respect". Ihtiram, ihtiramu n-nas / respect the people. Just like how
you put your ego high, put everyone's ego high. Go ahead O Shah Mardan.

You put yourself high, above everything. You don't have the right, the authority to bring others
low. You don't have the right, the authority to claim greatness. Our GrandShaykh Hz used to tell
a story. The Ingush (N.Caucasion group) are arrogant because they are strong, they see
themselves magnificent. One man sat in a coffee-shop- he wore his calpac/hat like this, his
dagger was here & he was sitting in the coffee-shop with his legs crossed, not taking anyone as his
equal. An old Ingush scholar, not a scholar but a reasonable man came to him- he was the
grandfather of the GrandShaykh. The other one turned like this. He said "O son". He didn't care
about being called "son." "Let me tell you something. Your dagger is like this, your calpac is like
this, your legs are crossed. You have this grandeur. I will ask you something". "Ask O
grandfather" he said. "O son, do you not go to the toilet?"

When he asked "Do you not go to the toilet", he straightened himself up. This is the level your
dirty ego will make you reach. What does he do? If his grandeur is with the dress he wears, with
the dagger in his belt, with the bracelet on her wrist, with this and that- what did he say? "Do you
not go to the toilet?" When he asked this, that man straightened his calpac & also put his leg
down. Our Grandshaykh Hz would say this and laugh, saying "our Daghestani people are very
arrogant". He destroyed his arrogance. Now shaytan makes people proud for nothing- "you are
this, you are that. This is the president of such country, this one is of China, this is of Japan, this
is of the Turks who lost their minds". Ok, keep stirring, and what is the final result?

And I said "I will make bad dua for their highest ranking official. When they sit in the
parliament, let them have the urge to defecate & not be able to stay longer in that parliament.
This is a matter of disciplining. I will crash your claim of greatness. I am already appointed for
this job- I am appointed to destroy the empty arrogance shaytan gives to the people. I don't know
any Pope or Pap. I am a weak servant but they put me among the servants who crush their ego,
for this I am calling. I said "if the Pope claims to be great, he will have the urge to defecate in the
middle of the arena & he will ask "where should I do it? where should I do? I am pressed". Do it
over yourself. If you have a spiritual power, show it. Hazrat Insan. You should know, you should
know your level.

Go ahead O Shah Mardan. You yaran are your admirers. How beautifully does he speak. Say!
Say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim! And may your egoistic pride get crushed. The egoistic pride
corrupted the people. There is nothing with me but there is a secret of Shah Mardan. When
Shah Mardan mounted Duldul he rises like this, there is no man to stand against him. O our
Shah Mardan, Masha Allah. Let us see if they can claim to be great again. Let us see if they can
turn people into animals again. Insan is Hazrat Insan. He is respected- They are the servants of
Allah, nations of the Habib (sas), they are honoured. You should treat them according to their
honour. If you don't, you will be made to do it. Because they don't know that they are Hazrat
Insan. If they knew that, they would give everyone their worth.

What is adalat/justice, S.Mehmet Effendi? Adalat is to put the thing in its place. Is this not what
justice is? To put a man in a position who is not worthy of it this is the law of animals. Now
everyone says "We will make laws, we will make constitutions". For what? To make ourselves
prominent. Put Morsi... Is his name Morsi? Release and put him among the people. Those who
follow him become more foolish than him. They should say "There is Allah". Make sajda for
Allah Do not seek greatness. Al-Azamatu LiLlah, wal Jabarut LiLlah, SubhanaHu wa Ta'ala.
Qualities for Allah only. Shah Mardan constantly whips us to discipline this dirty ego of ours- We
should get used to it, learn it, have adab and be worthy of respect. Everyone can be worthy of it
like this.

O our Lord! Send us a Sultan. Send us a Master. Send us the holy ones who will inform us of
who we are. O yaran of Shah Mardan, understand this. Then let us say Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim. Ya Rabbi may You not deprive us of the fadhila/virtue of the Bismillah. Don't make us
deprived of showing respect for it. The Holy Name of Allah Jalla wa 'Ala- Bismillahi r-Rahmani
r-Rahim. Show respect for it & you will be respected. If you don't? Then He will make you
scream in the streets "Scream, shout!". Everywhere there are meetings, shoutings, screaming- no
value. Man's value is at the level to which he keeps the limits of His Lord. You don't keep the
limits? You have no value. Who keeps the limits will be muwaqqar, muhtaram, mubajjal,
mu'azzam (dignified, honoured, respected, magnificent). You didn't keep them? He makes you
lower than the four-legged creatures. How will it happen? That is why I am saying- if a fourlegged
animal has the urge to defecate it doesn't look for a toilet, does it wherever it is. Is it not
like this?

Hj Mehmet? There were garutsos before. What do they call garutso now? Phaeton (a 2-wheeled
carriage) Those animals (hitched to it) would carry the people to here, there. And sometimes
when the horse stood idle it had the need to urinate, or defecate it would just do it openly
wherever it was. Ok, can you- Man- be the same as those animals? Why don't you know your
adab? Behave yourself. Know your humanity. You are not the slave of your ego that you should
mount.

SubhanAllah, wa al-Hamdu Lillah. Wa la ilaha illa Allah, wAllahu Akbar Allahu Akbar wa lillahi
l-Hamd- The adhan, adhan-i Muhammadi call to prayer is recited five times a day. Adab! "I
sought in the assemblies of wisdom. Knowledge comes last, only adab, only adab. May Allah
send us from His servants who will teach us the good adab. It is with this that you have value.
When you say "a man with no adab", that one is the same as filth. A person with adab is
accepted in the sight of Allah, accepted in the presence of His Prophet (sas). He is respected.

Ihtarim nafsak/respect your self. It is a saying of Arabs, isn't it? Respect your self, make yourself
respected. Because you are mu'azzam. You are mu'azzam (magnificent), mukarram- you are
mukarram/honoured and mu'azzam. Allahu Dhu-l Jalal dressed you with all the beauty. What
else do you seek? O our great scholar Effendis! Ishraho- explain! It is the scholars who make
people run in the streets without guidance. They will suffer the punishment of these people.
O our Lord, send us a Master. O Shah Mardan, your yaran are your admirers. They want to
learn your way-your beautiful way- O yaran Shah Mardan. May He (swt) write us from them
also. May our power increase. May our majesty increase. May we open up like the powerful
wrestler who slowly walks into the arena- May we open up in the way of adab.

Fatiha.


Für Mursi oder gegen Mursi


O Yaran Shah Mardans, kommt herein und hört zu und werdet ein Verehrer. Dastur ya Rijal
Allah, Dastur ya Shah Mardan. As-Salamu `alaykum ya Hadirun, o Yaran Shah Mardans, die
Shah Mardan liebt und die die Ehre haben, seinen Weg einzuhalten. O Diener Allahs! Hören wir
zu, nicht uns, sondern den Worten Shah Mardans, des Sultans. Und wir nehmen von ihnen, damit
wir Geben und Nehmen haben. Jemand, der nicht gibt und nimmt, wenn er eine Versammlung
betritt, ist im Verlust. Jemand, der zum Gemüsemarkt geht, kauft Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten,
Paprika. Nun, das ist, wonach er fragt, und das ist, was er kauft. Andererseits gibt es Märkte,
die verkaufen Juwelen, und ihre Kunden sind andere. Madad! Ruft nach Madad! Nichts hat
Erfolg ohne Madad, mein Sohn. Du magst ein Auto haben, aber wenn es kein Benzin hat, was ist
der Nutzen dieses Autos? Allah der Allmächtige gewährte uns so ein Instrument, das erstaunlich
ist. Unsere äußere Erscheinung ist eine erstaunliche Erscheinung. Insan, Hazrat Insan, Hazrat
Adam!

Wie verbringt ihr euere Zeit? Nun, sie reden nur herum und tun wertloses Zeug. Nein! Es ist das
kostbarste Ding, was Allah der Allmächtige Seinem Diener gewährte. Da das kostbarste Ding
Zeit ist, solltet ihr den Wert der Zeit würdigen. Mach weiter, o Shah Mardan, deine Yaran sind
deine Verehrer. Dann laßt uns sagen und benennen, in Wessen Namen wir sprechen, sagen wir:
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Ihr solltet es sagen. Sie werden sagen "Qasbul Anlum", trotz
ihrer selbst. Ihr sagt es nicht? Dann läßt Er euch auf der Straße rennen wie Tiere. Wenn ihr es
sagt, habt ihr Achtbarkeit, Ihtiram. Wir haben Ihtiram, wir sind muhtaram, achtbar. Die Menschen,
die achtbar sind, laufen nicht auf der Straße wie Tiere. Wo sind die Muslime? Sie sollten
das verstehen. Wo sind unsere Gelehrten, die Wissen haben, um die Menschen solche Dinge zu
lehren? Wozu dient Wissen? Wissen weist dir den Weg, mein Sohn. Wissen gibt Führung. Wenn
du kein Wissen hast, bleibst du stecken, wo du bist. Du bleibst stecken in der Wildnis, in den
Bergen. Mach weiter, o Shah Mardan. Deine Rede ist so schön. Es bringt die Zuhörer dazu, sie
zu bewundern. Allah Allah, Allah Allah.

Insan, Insan.. Ist die Schöpfung wertvoller oder ist der Mensch wertvoller? Es ist eine Frage. Ist
diese Welt wertvoller oder ist der Mensch wertvoller? Der Mensch ist der Wertvollere. Sie können
nicht unterscheiden. Die Menschen sind wirklich in die Tierkategorie geraten. Ist die Welt
wertvoller oder ist der Mensch wertvoller? Nun, Allah der Allmächtige sagte 'Sei', und die Dunya
kam in die Existenz. Sie kam hervor mit einem Befehl. Aber Er sagt: Ich erschuf den Propheten
Adam. Ich schmückte ihn. Ich gewährte dem Menschen solchen Schmuck, daß er achtbar ist.
Er ist ein Geschöpf, das achtbar ist in Meiner Sicht. Insan ist Hazrat Insan. Ma sha' Allah, Kan,
Allahu Akbar. Die Wesen auf der Erde gehören zu zwei Kategorien, Hj Mehmet. Eine Kategorie
ist achtbar, eine Kategorie ist es nicht. Es gibt die achtbaren Wesen, und es gibt die nicht achtbaren.
Welches ist das achtbare Wesen auf der Erde? Madad ya Sultan, o Shah Mardan. Es ist wirklich
eine wichtige Frage. Was ist achtbar, muhtaram, auf der Erde, und was ist es nicht? Ist es der
Mensch, oder ist es anderes als der Mensch. Ein Mensch ist höher als all die Schätze der Dunya,
sein Wert und seine Kostbarkeit sind viel mehr. "Wa Laqad Karramna Bani Adama" (17:70).
Allahu Akbaru l-Akbar, Allahu Akbar. Unser Sultanu l-Awliya lehrte uns 40 Jahre lang in seiner
Anwesenheit: "Wa Laqad Karramna Bani Adam". Die Kinder Adams sind geehrt, mukarram. Sie
sind nicht chachuri.

Versteht ihr, was chachuri ist? Sie sind die Tiere, denen Sättel aufgelegt werden. Ihr seid keine
Tiere. Wenn ihr Tiere werdet, beladen sie euch mit Lasten. Aber ihr seid keine Tiere. Ihr seid ein
herrliches Wesen, das schön und außergewöhnlich ist, das von den Händen der Macht Rabbu l-
Izzats geformt wurde, dasjenige, das Er mit einem Rang bekleidete, mit dem Rang des Khalifas.
Shah Mardan Hz sagt uns das immer wieder. Wozu? Die Menschen kennen ihren eigenen Wert
nicht. Die Menschen denken, daß sie nur zum Essen und Trinken in der Existenz sind. Was hast
du gegessen, was hast du getrunken, was hattest du an? Allah der Allmächtige erschuf uns nicht
dafür. "Wa Libasu t-Taqwa Dhalika Khayrun" (7:26). Und das Gewand der Gottesfurcht ist besser.
Allah der Allmächtige bekleidete euch mit so einem Gewand, dessen Wert und Kostbarkeit
niemand ermessen kann. Denn Insan ist der Hazrat Insan. Mach weiter, o Shah Mardan. Früher
fragten sie so: Wie geht es heute, euer Hazratlari? Shaykh Mehmet Effendi, Wie geht es, euer
Hazrat? Man sollte Hz Insan mit einem Adab wie diesem ansprechen. Shah Mardan lehrt. Wie
geht es, euer Hazratlari? Ich küsse euch die Hand. Sagt: Ich küsse euch die Hand! weil die Ebene
des Menschen Hz Insan ist.

Ihr könnt keinen von ihnen herabsetzen. Was den Menschen herabsetzt, ist sein schmutziges
Ego. Räumt es aus dem Weg. Stellt nicht das Tier vorneweg. Schaut nicht auf das Tier. Schaut
auf den, der es besteigt. O, was für ein schönes Pferd! Was kümmert es uns? Der Wert ist nicht
mit dem Pferd, sondern mit dem, der es besteigt. O Menschheit, die Menschen wurden verwirrt
und verloren sich. Mach weiter, o Shah Mardan, schlage diese hirnlosen, zu Tieren gewordenen
Menschen! Wer ist der Mensch? Er ist Hz Insan. Er ist auf der Stufe des Respekts. Allahu Akbar,
Allahu Akbar, Allahu Akbar wa Lillahi l-Hamd. Uns wurde der Muhr-i Humayun gewährt,
Shaykh Mehmet Effendi. Was ist der Muhr-i Humayun, das Königliche Siegel? Es ist Bismillahi
r-Rahmani r-Rahim. Den Kindern Adams ist ein Ferman gewährt worden. Was ist ihr Ferman?
Es ist Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Wer diesen Ferman hat, wer der Sahibu Ferman ist, ist der
Sultan. Wer diesen Ferman nicht kennt, nicht nimmt, nicht trägt, sind Tiere. Sie haben keinen
Wert. Was kann ihr Wert sein? Sie legen Eseln Holzperlen um den Hals, und die Esel sind glücklich
und denken, es sei etwas Wertvolles um ihren Hals. Früher hängten sie es auch um den Hals
von Pferden. Die Tiere, die die Karren zogen, hatten es auch. Welchen Wert hat es? Was um den
Hals des Tieres hängt, ist eine Kette, die aus nichts als falschen Steinen besteht. Was kann ihr
Wert sein? Es hat keinen Wert. Aber das Tier denkt, es sei ein sehr wertvolles Ding. Es geht und
schüttelt den Hals und macht ein klingelndes Geräusch. Es ist eine Kette um seinen Hals aus
falschen Steinen, die ihm angelegt ist, und es ist glücklich damit. Besonders wenn auch eine
Glocke dabei ist, die Tingeling, Tingeling macht. Es sagt: Es gibt niemanden, der höher als ich
ist. Es gibt niemanden, der besser als ich ist. Seht, seht meine Stimme!

Als der Esel I-a rief, war der Löwe überrascht. Was für ein Geschöpf ist das? sagte er. Was für
eine Stimme, was für ein mächtiges Geschöpf! Aber tatsächlich ist das ein Esel und der andere
ist ein Löwe. Nun, wenn du deine Löwenartigkeit nicht kennst, fällst du tiefer als Esel. Der
Mensch, Subhanallah, ist heute die Lachnummer Shaytans geworden. Sie ließen ihren himmlischen
Schmuck, legten die falschen Perlen Shaytans an und sagten: Ich bin dies, ich bin das!
Was ist das schon, was ihr habt! Die Papst ging in ein Land. Sie applaudierten ihm, küßten ihm
Hände und Füße. Ja, und dann? Was hat er euch gegeben? Was hat er euch gegeben? Wofür habt
ihr den Papst gepriesen? Hat er euch auch gepriesen? Sagte er: Sie sind die Diener meines
Herrn!? Oder zeigte er sich einfach nur? O Allah! Mögest Du uns Deine heiligen Diener senden,
die uns die Weisen des Adabs zeigen, ya Rabbi. Was all die großen Propheten lehrten, ist Respekt,
Ihtiram. Ihtiram, Ihtiramu n-Nas - Respekt der Menschen. Genau wie du dein Ego hochsetzt,
setze das Ego aller anderen hoch. Mach weiter, o Shah Mardan. Du setzt dich selbst hoch,
über alles. Du hast nicht das Recht, die Autorität, andere herabzusetzen. Du hast nicht das Recht,
die Autorität, Größe zu beanspruchen.

Unser Großshaykh Hz pflegte eine Geschichte zu erzählen. Die Ingush (Kaukasische Gruppe)
sind arrogant, weil sie stark sind. Sie sehen sich selbst als herrlich. Ein Mann saß ein einem
Kaffeehaus. Er trug seinen Calpac (Hut) so, sein Dolch war hier, und er saß in dem Kaffeehaus
mit gekreuzten Beinen, und akzeptierte niemanden als ebenbürtig. Ein alter Ingush Gelehrter,
kein Gelehrter, aber ein vernünftiger Mann, kam zu ihm. Er war der Großvater von Großshaykh.
Der andere wandte sich so. Er sagte: O mein Sohn. Er scherte sich nicht darum, Sohn genannt zu
werden. Laß mich dir etwas sagen. Dein Dolch ist so, dein Calpac ist so, deine Beine sind gekreuzt.
Du hast diese Majestät. Ich werde dich etwas fragen. Frage nur, Großvater, sagte er. Mein
Sohn, gehst du nicht zur Toilette? Als er sagte, 'Gehst du nicht zur Toilette?' richtete er sich auf.
Das ist die Ebene, die dein schmutziges Ego dich erreichen läßt. Was macht er? Wenn seine Majestät
mit dem Gewand ist, das er trägt, mit dem Dolch in seinem Gürtel, mit dem Armband am
Handgelenk, mit dies und das. Was sagte er? Gehst du nicht zur Toilette? Als er das fragte, setzte
dieser Mann seinen Calpac gerade und nahm sein Bein herunter. Unser Großshaykh Hz pflegte
zu lachen: Unsere Daghestani Leute sind sehr arrogant. Er zerstörte seine Arroganz. Jetzt macht
Shaytan die Leute stolz für nichts. Du bist dies, du bist das. Dies ist der Präsident dieses Landes,
dieser ist von China, dieser ist von Japan, dieser ist von den Türken, die den Verstand verloren
haben. Okay, rührt weiter, und was ist das Endergebnis?

Und ich sagte: Ich werde ein schlechtes Dua für ihre hochrangigsten Beamten machen. Wenn sie
im Parlament sitzen, sollen sie Stuhldrang bekommen und nicht mehr im Parlament sitzen bleiben
können. Das ist eine Sache der Disziplinierung. Ich werden eueren Anspruch auf Größe zerschmettern.
Ich bin schon für den Job bestimmt. Ich bin bestimmt, die leere Arroganz, die Shaytan den Leuten gibt,
zu zerstören. Ich kennen keinen Pop oder Pap. Ich bin ein schwacher Diener,
aber sie tun mich zu den Dienern, die ihre Egos zerschmettern. Deshalb rufe ich. Ich sagte: Wenn
der Papst beansprucht, groß zu sein, wird er Stuhldrang haben mitten in der Arena und wird fragen:
Wo soll ich es machen? Wo soll ich es machen? Es ist dringend! Mach es über dich selbst.
Wenn du geistige Macht hast, zeige sie. Hazrat Insan. Du solltest wissen, du solltest deine Stufe
kennen. Mach weiter, o Shah Mardan. Deine Yaran sind deine Verehrer. Wie schön spricht er!
Sagt! Sagt Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Und möge euer egoistischer Stolz zerschmettert werden.
Der egoistische Stolz verdarb die Menschen. Es ist nichts bei mir, aber es gibt ein Geheimnis
Shah Mardans. Wenn Shah Mardan Duldul besteigt, erhebt er sich so. Es gibt keinen Menschen,
der gegen ihn bestehen kann.

O unser Shah Mardan, ma sha' Allah. Sehen wir mal, ob sie noch einmal Größe beanspruchen
können. Sehen wir mal, ob sie noch einmal Menschen zu Tieren machen können. Insan ist Hazrat
Insan. Er ist geachtet. Sie sind Diener Allahs, Nationen des Habib (saws). Sie sind geehrt. Ihr
solltet sie ihrer Ehre entsprechend behandeln. Wenn nicht, werdet ihr dazu gezwungen werden.
Weil sie nicht wissen, daß sie Hazrat Insan sind. Wenn sie es wüßten, würden sie jedem seinen
Wert geben. Was ist Adalat, Gerechtigkeit, Shaykh Mehmet Effendi? Adalat ist, das Ding an seinen
Platz zu stellen. Ist das nicht,was Gerechtigkeit ist? Einen Mann an eine Stelle zu setzen, derer
er nicht würdig ist, das ist das Gesetz der Tiere. Jetzt sagt jeder: Wir machen Gesetze. Wir
machen Verfassungen. Wozu? Um uns selbst bedeutend zu machen. Stellt Mursi.. Ist sein Name
Mursi? Entlaßt ihn und stellt ihn unter die Leute. Die, die ihm folgen, sind närrischer als er. Sie
sollten sagen: Es gibt Allah! Macht Sajda vor Allah. Sucht keine Größe! Al-Azamatu Lillah wa
l-Jabarut Lillah, Subhanahu wa Ta`ala. Qualitäten nur für Allah. Shah Mardan schlägt uns ständig,
um unser schmutziges Ego zu maßregeln. Wir sollten uns daran gewöhnen, es lernen, Adab
haben und respektwürdig sein. Jeder kann dessen würdig sein.

O unser Herr, sende uns einen Sultan. Sende uns einen Meister. Sende uns die Heiligen, die uns
mitteilen, wer wir sind. O Yaran Shah Mardans, versteht das. Dann laßt uns sagen: Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim. Ya Rabbi, mögest du uns nicht der Tugend des Bismillah berauben. Entziehe
uns nicht die Respekterweisung dafür. Der heilige Name Allahs Jalla wa `Ala, Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim, erweist ihm Respekt, und ihr werdet respektiert werden. Wenn nicht? Dann
läßt Er euch auf den Straßen schreien. Schreit, Kreischt! Überall gibt es Treffen, Rufen, Schreien
- kein Wert. Der Wert des Menschen ist auf der Stufe, auf der er die Grenzen Seines Herrn
wahrt. Ihr wahrt die Grenzen nicht? Ihr habt keinen Wert. Wer die Grenzen wahrt, wird
muwaqqar, muhtaram, mubajjal, mu'azzam - würdevoll, geehrt, geachtet, herrlich sein. Ihr bewahrtet
sie nicht? Er macht euch niedriger als die vierbeinigen Geschöpfe. Wie geschieht es?
Deshalb sage ich: Wenn ein vierbeiniges Tier Stuhldrang hat, sucht es keine Toilette. Es macht,
wo immer es ist. Ist es nicht so, Hj Mehmet? Es gab früher Garutsos. Was nennen sie jetzt
Garutso? Kutsche. Diese Tiere, die angespannt waren, trugen die Menschen hierhin, dorthin.
Und manchmal, wenn das Pferd untätig herumstand, mußte es pinkeln oder koten. Es machte es
einfach so, öffentlich, wo immer es war.

Okay, kannst du, Mensch, genauso sein wie diese Tiere? Warum kennt ihr nicht eueren Adab?
Benehmt euch. Kennt euere Menschlichkeit. Ihr seid nicht Sklave eueres Egos, das ihr besteigen
solltet. Subhanallah wa l-Hamdulillah. Wa la ilaha illa Allah wa Llahu Akbar. Allahu Akbar wa
Lillahi l-Hamd. Der Adhan, Adhan-i Muhammadi, der Gebetsruf wird 5x am Tag rezitiert. Adab!
Ich suchte in den Versammlungen der Weisheit. Wissen kommt zuletzt, nur Adab, nur Adab.
Möge Allah uns von Seinen Dienern senden, die uns den guten Adab lehren. Es ist mit ihm, daß
ihr Wert habt. Wenn ihr sagt, 'dieser Mensch hat keinen Adab', ist derjenige genau wie Dreck.
Jemand mit Adab wird anerkannt in der Sicht Allahs, angenommen in der Gegenwart Seines
Propheten (saws). Er ist geachtet. Ihtarim Nafsak - achte dich selbst. Es ist ein Spruch der Araber,
nicht wahr? Achte dich selbst, mach dich selbst geachtet, weil du mu'azzam bist. Du bist
mu'azzam, mukarram. Du bist mukarram und mu'azzam. Allahu Dhu l-Jalal bekleidete euch mit
all der Schönheit. Was wollt ihr mehr? O große Gelehrte Effendis! Ishrahu - Erklärt! Es sind die
Gelehrten, die die Menschen auf den Straßen laufen lassen ohne Führung. Sie werden die Bestrafung
dieser Menschen erleiden. O unser Herr, sende uns einen Meister. O Shah Mardan, deine
Yaran sind deine Verehrer. Sie wollen deinen Weg, deinen schönen Weg, kennenlernen. O
Yaran Shah Mardans. Möge Er (swt) uns als einen von ihnen vermerken. Möge unsere Kraft
zunehmen. Möge unsere Majestät zunehmen. Mögen wir uns öffnen wie der kräftige Ringer, der
langsam die Arena betritt. Mögen wir uns öffnen auf dem Weg des Adab. Fatiha.

Lefke, 29.07.2013


WebSaltanatOrg, CategoryEgypt, CategoryDressing, CategoryPride
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki