Maulana Sheikh NazimFor Whom the Sun Was Stopped


Ay Yaran Shah Mardan. O holy Shah Mardan, Your face is full of goodness, your work is good,
your honor is without limits. We want honor. Go ahead Ay Yaran Shah Mardan. Go ahead O
beloved friends of Shah Mardan. Where will they go? They will go to the Presence of Al Haqq/
Diwan al-Haqq. Go ahead O Shah Mardan. To where is he calling us? To the Presence of Al-
Haqq. Go ahead.

O Shah Mardan, grant us spiritual aspiration. Inform us of the news from heavens. Tell us about
the festivities of heavens. The festivities of heavens can't be found elsewhere. Go ahead tell us O
S Mardan. Allah Allah, Allah Allah, Allah Allah. Let's say Ya Hu. Go ahead O Shah Mardan.
Teach us love & longing O beautiful Shah Mardan. Who is beautiful? The beloved friends of
Shah Mardan who are searching for their Lord and taking lights from Him. As-salamu Alaykum.
Ay Yaran Shah Mardan. Welcome to the Divine Presence. May we be dressed with strength,
well being, mightiness, and faith. May our day be good. May our goodness be plenty. May our
day be pleasant. The Yaran (beloved friends) who are with Shah Mardan they don't despair.
There is nothing that will make them sad. Since our only desire is the Almighty Lord of Glory,
we have no distress in dunya (this world) or akhira (hereafter). We are asking every day for new
joy, new honor, new lights. Listen. Ay Yaran Shah Mardan, go ahead. Let's be from those who
are listening.

Welcome to our assembly. Those who come to this assembly with distress, their worries will
disappear. Mankind is an honorable creation. Go ahead O Shah Mardan. Human beings are
honorable. Allah Almighty dresses them with the dress of joy & relief. They have no stress, or
sorrow, or worries. Their hearts are always open and joyful because they say - Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim. They name - Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Whoever says that will not be
in a difficult situation. The Great Prophet Sulayman (Solomon) sent a letter to the Queen of
Sheba. The hoopoe bird took it and left it by her throne. Balqis, the Queen of Sheba, she had the
power to rule 7 worlds, the Queen of Sheba. She noticed something different in her presence.
She saw that her throne was shining with light. What is this, she asked? What kind of sultanate is
this? My sultanate is so inferior next to this one. What is its secret? She saw the letter, an
addressing full of light. It was an addressing for the Queen of Sheba. Allah Allah.

The Queen of Sheba, Balqis was astonished. What kind of Sultanate is this, it's making my
throne tremble. What is its wisdom? There is no sultanate on earth like mine. But this letter, this
honorable letter, came with such Majesty that the Queen of Sheba, ruler of 7 continents, Balqis,
was trembling. She had armies of jinn and humans. But she was trembling -"How can this be?

What kind of magnificence is this?" "I used to claim that magnificence on earth was mine but on
this day, my sultanate was shaken. I was trembling. I trembled because of this holy letter that
came to me.” Allahu Akbar Allahu Akbar Allahu Akbar wa Lillahi-l Hamd. O people, say this.
Go ahead O Shah Mardan, teach your beloved friends. Let them say - Allahu Akbar Allahu
Akbar Allahu Akbar wa Ajal. It has such a power, that the ruler of 7 continents, Balqis, was
astonished by this addressing. Her throne made of gold trembled and she also trembled. What is
going on, she asked.

A letter was placed on the throne of the Queen of Sheba, Balqis. A holy letter was placed there.
Open the letter so we can see what's inside. Since it made the ruler of 7 continents, the Queen of
Sheba, to tremble. No other King or Sultan had her majesty and she was trembling. What is this,
she said. Open it let's see what is in this holy letter. O ruler of 7 continents, Balqis, this holy letter
- "Innahu Min Sulaymana Wa 'Innahu Bismi Allahir Rahmani r-Rahimi" (27:30) O people, this
story is in the Bible also. It is also in the Torah and Holy Qur'an. Allahu Akbar. Go ahead O
Shah Mardan. "Innahu Bismi Allahi r-Rahmani r-Rahimi" (27:30) Her throne & crown fell to
the floor. Look at the Magnificence! The Azhar Sharif didn't speak about this. Azhar Sharif who
claim to be the center of knowledge. If that's what you claim, why don't you say where that
Magnificence came from? To Balqis, Queen Balqis, Queen of Sheba. Tell us where that
magnificence came from, O Azhari scholars. Say - 'Innahu Min Sulaymana Wa 'Innahu Bismi
Allahi r-Rahmani r-Rahimi" (27:30).

Why don't you say? Why do you fear Europeans, Americans, China, Russia? Why do you fear
them? They haven't been given the sultanate that was given to Balqis. They only have some toys,
called guns and bombs. Queen of Sheba, Balqis had an army OF humans and jinn. Yes. The
soldiers of the Queen of Sheba were humans and jinn. Allahu Akbar. "Ana atika bihi qabla an
taquma min maqamik."(27:39). Prophet Sulayman was dressed with Magnificence by Allah. 'ala
nabi alayhi salatu wa salam. Who is that? Who is that who is claiming this magnificence? They
call her - Queen of Sheba, Balqis. What does she have? She has a throne made of gold. Very
well. Because of the magnificence of her throne, she became arrogant. Who is there to come to
my presence? The rule of Balqis is something and the power of Sulayman is something else.
Allahu Akbar. You should know O people, O people of the Bible, O people of the Torah, and O
Muslims, you should know & speak about the Magnificence of Allah.

The Jewish people go to the wailing wall. This has no value. The wailing wall. Don't cry for a
wall. Make sajdah/prostrate in the Presence of Allah and cry. Not a wall. Why cry for a wall?
Why don't you say - Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. What magnificence there is in Basmala
Sharifa. Go ahead O Shah Mardan. Where are you O Azhari scholars? You think these are just
stories and you ignore them. Allah Almighty did not send a story book. He sent the Holy Qur'an
that makes the world tremble. And the one to whom the Holy Qur'an was sent down, the
Prophet. Allahu Akbar. Sallallahu alayhi wa sallam. That power has not yet been shown. Go
ahead O Shah Mardan. The power of the Seal of Prophets, if his power was shown... Prophet
Sulayman's writing - 'Innahu Min Sulaymana Wa 'Innahu Bismi Allahi r-Rahmani r-Rahim.

One Basmala destroyed Balqis's sultanate. One Basmala. O scholars, why don't you mention
about the Seal of Prophets? Prophet Suleyman wrote one Basmala and Balqis's sultanate was
destroyed. It was such a sultanate never seen before. Jinn and humans were under her command,
and camels loaded with gold, If you load all the camels in the world with gold, her gold wouldn't
finish... and she trembled.

One Basmala was dressed with such Magnificence. O you who claim to be Muslims, O you who
claim to be scholars, why don't you mention the letter that was sent to Balqis? 'Innahu Min
Sulaymana Wa 'Innahu Bismi Allahi r-Rahmani r-Rahimi (27:30) That letter that was sent to her
made Balqis's sultanate shake and collapse. It was a magnificent sultanate, one the world had
never seen before. Yes...where are our scholars? Where are our Muslims? So that they can say -
Innahu min Rabbul Arshul Adheem. Innahu min Sulaymana... but what came to our Prophet -
Innahu min Rabbul 'Alamin, it came from Allah Almighty. What power does Balqis have?
Nothing. Our Master, Master of the Universe, when one Basmala Sharifa was sent down to him,
the 7 earths & heavens shook. Why don't you say this O Azhari scholars, Hijazi scholars? Why
don't you say O scholars of India, China, Turkey, Arabia, Iran? What came to the Seal of
Prophets who was an innocent boy in the deserts of Arabia, an orphan, and he came out and said
- La ilaha illaLlah Muhammadun Rasulullah. You should say what he said, 'I came with an order
to say this and tell people to say it.' You must say it - La ilaha illaLlah Muhammadun Rasulullah.

One orphan, one orphan. He said - I will destroy your religion. "I will destroy your false
religion." A 7-year-old innocent boy. The Master of the Universe, dressed with the sultanate of
heavens, 7 years old. "I will destroy your falsehood." Who can stand against the Prophet who
said this, and win? What do you say, O Azhari scholars, say! Scholars of Hijaz, India, China,
Arabs, Iranian scholars. Why don't you say? What was the power that was given to him? Innahu
min Sulaymana. That was the holy letter sent to Balqis. What is sent to us - Innahu min Rabbul
Izza - Allah Dhul Jalal, Owner of heavens & earth, is sending to us? He says - Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim. Say, O My Habib, and go. No one can stand against you. A 7-year-old child.
What did he do? The whole world is now trembling from Islam. Europe, America, India, Russia
are not afraid of anything except Islam. That 7-year-old child declared - La ilaha illaLlah
Muhammadun Rasulullah. You must say it or your guns & cannons will blow up in your faces.

One Basmala was sent to Balqis. The power of that Basmala from Prophet Sulayman destroyed
Balqis's sultanate. And now they make weapons & airplanes from metal to finish off Islam. You
cannot! Islam is victorious. Say O Azhari scholars - Islam cannot be defeated, say this. It is
Allah's religion that was declared by Allah's Habib. Go ahead O Shah Mardan. The world is not
afraid of America, or China, or Russia. The world is afraid of Islam. The world of disbelief is
afraid of Islam. Islam is undefeated, it's victorious. Because - Innahu min Sulaymana. Prophet
Sulayman's letter destroyed Balqis. Sayyidul awwalina wal akhirin, the power of the Master of
the Universe. What can they do? Why are you afraid? O Arabs, Iranians? Why are you afraid?
You're afraid of their metal? Their metal flies in the air. May it blow up on their heads. The Seal
of Prophets, the Beloved of Allah, who not only rules the world, but the whole universe. Innahu
min Sulaymana - The Basmala was sent by Allah Dhul Jalal to Prophet Sulayman and Seal of
Prophets. Say - Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. "Destroy them" And they were destroyed.

The world of kufur (disbelief) today is afraid of Islam. But they will be destroyed. They'll be
destroyed by an undefeatable force. O our Lord, write our names among the soldiers of Islam. O
Muslims, don't be divided. The weapons that disbelievers will give you will not benefit you. Say -
Allahu Akbar Allahu Akbar wa Lillahi-l hamd - Say it and go. Wake up, Muslims. Wake up. If
not there is no end to the beating you will get. O our Lord, forgive us. Go ahead O Shah
Mardan. O Shah Mardan. With one shout the world shakes from Shah Mardan. Marhaba.
Marhaba. Shah Mardan. Salam (peace & greetings) to you. We want power. The whole world is
afraid of Islam. And what they fear will befall them. Islam takes support & strength from the
armies of heavens, not from the weapons of earth, but from the power sent from heavens. Islam
is victorious, always. Say "Islam" and don't be afraid. Don't say "Turk or Iranian" or "Arab or
West". Look at the name given from heavens. O Muslims, O Muslims, "Wa 'umirtu an akuna
mina l-muslimin." (27:91) Prophet Nuh (Noah) - "Wa 'umirtu an akuna mina l-muslimin."(27:91)
- "I have been ordered to say that I am from the Muslims." Say you are Muslim and don't be
afraid. Don't fear. You will crush them and go.

All the places on earth that are ruled by satan are afraid of this Basmala. O our Lord, give us
strength. Send us armies that will carry Your Divine Banner. O Arabs, O Turks, O Iranians, O
Indians, O Chinese, carry the banner of heavens. Don't carry made-up flags and don't fear. Allah
Almighty is saying - I have sent you reinforcements. 1000 soldiers were sent from heavens and
destroyed the Mushrik/polytheists. And there are 7000 soldiers remaining who will come to
finish off the disbelievers when they reach their lowest point. They do not fear their guns or
cannons.

Don't fear O Muslims. Say - Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Wa innahu min Rabbul 'Izza.
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Give us strength Ya Rabbi. Dress Your servants with the dress of
Might. Allahu Allah Allahu Rabbi Allahu Allah ma li siwahu illa Hu. al-Fatiha. Wake up. Know
yourselves. Go ahead O Shah Mardan. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. The Prophet for whom
the sun was stopped because he hadn't prayed Asr prayer yet. The sun stopped in its place until
Habibullah prayed the prayer. We have that power, why are we afraid? Ya Rabbi, may those
fears leave us. May we be dressed from the mightiness of Islam & the mightiness of the Beloved
Habib. May we be given reinforcement.

Fatiha.


Für den die Sonne angehalten wurde


Ay Yaran Shah Mardan. O heiliger Shah Mardan, dein Gesicht ist voll Güte, deine Arbeit ist gut,
deine Ehre ist grenzenlos. Wir wollen Ehre. Mach weiter! Ay Yaran Shah Mardans. Macht weiter,
o geliebte Freunde Shah Mardans. Wohin werden sie gehen? Sie gehen in die Gegenwart al-
Haqqs. Mach weiter, o Shah Mardan. Wohin ruft er uns? In die Gegenwart al-Haqqs. Mach weiter.
O Shah Mardan, gewähre uns geistiges Streben. Informiere uns über die Nachrichten von den
Himmeln. Erzähle uns von den Festlichkeiten der Himmel. Die Feste der Himmel können nirgendwo
sonst gefunden werden. Mach weiter, o Shah Mardan. Allah Allah, Allah Allah, Allah
Allah. Sagen wir Ya Hu. Mach weiter, o Shah Mardan. Lehre uns Liebe und Sehnsucht, o schöner
Shah Mardan. Wer ist schön? Die geliebten Freunde Shah Mardans, die ihren Herrn suchen
und Licht von Ihm nehmen. As-Salamu `alaykum, Ay Yaran Shah Mardans. Willkommen zur
Göttlichen Gegenwart. Mögen wir mit Kraft, Wohlbefinden, Mächtigkeit und Glauben bekleidet
werden. Möge unser Tag gut sein. Möge unser Gutes reichlich sein! Möge unser Tag angenehm
sein!

Die Yaran, die geliebten Freunde, die mit Shah Mardan sind, verzweifeln nicht. Es gibt nichts,
das sie traurig macht. Da unser einziges Verlangen der Allmächtige Herr der Glorie ist, haben
wir keinen Kummer in Dunya oder Akhira. Wir bitten jeden Tag um neue Freude, neue Ehre,
neue Lichter. Hört zu, Ay Yaran. Shah Mardan, mach weiter. Seien wir von denen, die zuhören.
Willkommen in unserer Versammlung. Diejenigen, die zu dieser Versammlung mit Kummer
kommen, deren Sorgen werden verschwinden. Die Menschheit ist eine ehrenwerte Schöpfung.
Mach weiter, o Shah Mardan. Die Menschen sind ehrenwert. Allah der Allmächtige bekleidet sie
mit dem Gewand der Freude und Erleichterung. Sie haben keinen Streß, keine Trauer, keine
Sorgen. Ihre Herzen sind immer offen und voller Freude, weil sie sagen Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim. Sie nennen Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Wer immer das sagt, wird nicht in einer
schwierigen Lage sein. Der große Prophet Sulayman sandte der Königin von Saba einen Brief.
Der Wiedehopf nahm ihn und ließ ihn auf ihrem Thron liegen. Bilqis, die Königin von Saba,
hatte die Macht, sieben Welten zu regieren. Die Königin von Saba bemerkte, daß in ihrer Nähe
etwas anders war. Sie sah, daß ihr Thron leuchtete mit Licht. Was ist das? fragte sie. Welche Art
Sultanat ist das? Mein Sultanat ist so minderwertig neben diesem.

Was ist das Geheimnis? Sie sah den Brief, eine Anrede voller Licht. Es war eine Ansprache für
die Königin von Saba. Allah Allah. Die Königin von Saba, Bilqis, war überrascht. Welche Art
von Sultanat ist das? Es läßt meinen Thron erzittern! Was ist seine Weisheit? Es gibt kein Sultanat
auf der Erde wie das meine! Aber dieser Brief, dieser ehrenwerte Brief, kam mit solcher Majestät,
daß die Königin von Saba, Herrscherin über sieben Kontinente, Bilqis, erzitterte. Sie hatte
Armeen von Djinn und Menschen. Aber sie zitterte. Wie kann das sein? Was für eine Herrlichkeit
ist das? Ich beanspruchte sonst, daß die Herrlichkeit auf Erden mein ist, aber an dem Tag
wurde mein Sultanat erschüttert. Ich zitterte. Ich zitterte wegen dieses heiligen Briefes, der zu
mir kam. Allahu Akbar, Allahu Akbar, Allahu Akbar wa Lillahi l-Hamd. O Leute, sagt das.

Mach weiter, o Shah Mardan, unterrichte deine geliebten Freunde. Sie sollen sagen: Allahu
Akbar, Allahu Akbar, Allahu Akbar wa Ajal. Es hat solche Macht, daß die Herrscherin von
sieben Kontinenten, Bilqis, überrascht von dieser Ansprache. Ihr Thron aus Gold erzitterte, und
sie selbst zitterte auch. Was ist los? fragte sie. Ein Brief wurde auf dem Thron der Königin von
Saba, Bilqis, niedergelegt. Ein heiliger Brief wurde dort hingelegt. Öffne den Brief, damit wir
sehen können, was darin ist. Da er die Herrscherin von sieben Kontinenten erzittern ließ, die Königin
von Saba. Kein anderer König oder Sultan hatte ihre Majestät, und sie zitterte. Was ist das?
sagte sie. Öffne ihn. Sehen wir, was in diesem heiligen Brief steht. O Herrscherin von sieben
Kontinenten, Bilqis, dieser heilige Brief: "Innahu min Sulaymana wa innahu Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim" (27:30).

O Leute, diese Geschichte steht auch in der Bibel. Sie ist auch in der Torah und im Heiligen
Quran. Allahu Akbar. Mach weiter, o Shah Mardan. "Innahu Bismillahi r-Rahmani r-Rahim"
(27:30). Ihr Thron und ihre Krone fielen auf die Erde. Seht die Herrlichkeit! Die Azhar Sharif
sprach nicht darüber. Al-Azhar Sharif, die beansprucht, das Zentrum des Wissens zu sein. Wenn
das euer Anspruch ist, warum sagt ihr nicht, woher diese Herrlichkeit zu Bilqis, der Königin
Bilqis, der Königin von Saba kam? Sagt uns, woher diese Herrlichkeit kam, o Azhari Gelehrte.
Sagt: "Innahu min Sulayman wa innahu Bismillahi r-Rahmani r-Rahim" (27:30). Warum sagt ihr
es nicht? Warum fürchtet ihr die Europäer, Amerikaner, Chinesen, Russen? Warum fürchtet ihr
sie? Ihnen ist kein Sultanat gegeben worden wie das von Bilqis. Sie haben nur ein paar Spielsachen,
genannt Gewehre und Bomben. Die Königin von Saba, Bilqis, hatte eine Armee von Menschen
und Djinn. Ja. Die Soldaten der Königin von Saba waren Menschen und Djinn. Allahu
Akbar. "Ana Atika bihi Qabla an Taquma min Maqamik" (27:39). Der Prophet Sulayman war
von Allah mit Herrlichkeit bekleidet worden, `ala Nabi `alayhi Salatu wa Salam. Wer ist das?
Wer ist das, der diese Herrlichkeit beansprucht? Sie nennen sie die Königin von Saba, Bilqis.
Was hat sie? Sie hat einen Thron aus Gold. Nun gut. Wegen der Herrlichkeit ihres Thrones wurde
sie arrogant. Wer ist das, der in meine Gegenwart kommt? Die Herrschaft von Bilqis ist eins
und die Macht Sulaymans etwas anderes. Allahu Akbar.

Ihr sollet wissen, o Leute, o Leute der Bibel, o Leute der Torah, und o Muslime, ihr solltet wissen
und über die Herrlichkeit Allahs sprechen. Die Juden gehen zur Klagemauer. Das hat keinen
Wert. Die Klagemauer, weint nicht um eine Mauer. Macht Sajda, werft euch nieder in der Gegenwart
Allahs und weint. Keine Mauer. Warum weinen für eine Mauer? Warum sagt ihr nicht:
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim? Welche Herrlichkeit in der Basmala Sharifa ist! Mach weiter, o
Shah Mardan. Wo seid ihr, o Azhari Gelehrte? Ihr denkt, dies sind bloß Geschichten und ignoriert
sie. Allah der Allmächtige sandte kein Märchenbuch. Er sandte den Heiligen Quran, der die
Welt erzittern läßt, und denjenigen, zu dem der Heilige Quran herabgesandt wurde, den Propheten.
Allahu Akbar. Sallallahu `alayhi wa Sallam. Diese Macht war noch nicht gezeigt worden.
Mach weiter, o Shah Mardan. Die Macht des Siegels der Propheten, wenn seine Macht gezeigt
wurde.. Des Propheten Sulaymans Schreiben: "Innahu min Sulayman wa innahu Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim." Eine Basmala zerstörte das Sultanat der Bilqis. Eine Basmala. O Gelehrte,
warum erwähnt ihr nicht das Siegel der Propheten? Der Prophet Sulayman schrieb eine Basmala,
und das Sultanat von Bilqis war zerstört. Es war so ein Sultanat, wie es nie vorher gesehen wurde.
Djinn und Menschen waren unter ihrem Befehl und Kamelladungen mit Gold. Wenn du all
die Kamele der Welt mit Gold beladen würdest, wäre ihr Gold nicht zu Ende.. Und sie zitterte.
Eine Basmala wurde mit solcher Herrlichkeit bekleidet.

O ihr, die behaupten, Muslime zu sein, o ihr, die behaupten, Gelehrte zu sein, warum erwähnt ihr
nicht den Brief, der Bilqis gesandt wurde? "Innahu min Sulayman wa innahu Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim" (27:30). Dieser Brief, der ihr gesandt wurde, erschütterte Bilqis Thron und
brachte ihn zum Einsturz. Es war ein herrliches Sultanat, eins, das die Welt nie vorher gesehen
hatte. Ja. Wo sind unsere Gelehrten? Wo sind unsere Muslime? Damit sie sagen können: Innahu
min Rabbu l-`Arshu l-`Adhim. Innahu min Sulaymana.. Aber was zu unserem Propheten kam,
Innahu min Rabbu l-`Alamin, kam von Allah dem Allmächtigen. Welche Macht hat Bilqis?
Keine. Unser Meister, Meister des Universums, als eine Basmala Sharifa zu ihm herabgesandt
wurde, wackelten 7 Himmel und Erden. Warum sagt ihr das nicht, o Azhari Gelehrte, Hijazi
Gelehrte? Warum sagt ihr nicht, o Gelehrte Indiens, Chinas, der Türkei, Arabiens, Irans, was zu
dem Siegel der Propheten kam, der ein unschuldiger Junge in den Wüsten Arabiens war, ein
Waisenjunge. Und er kam heraus und sagte: La ilaha illa Allah, Muhammadu Rasulullah. Ihr
solltet sagen, was er sagte. Ich kam mit einem Befehl, das zu sagen, und die Leute aufzufordern,
es zu sagen. Ihr müßt es sagen: La ilaha illa Allah, Muhammadun Rasulullah. Ein Waise, ein
Waise. Er sagte: Ich werde euere Religion zerstören. Ich werde euere falsche Religion zerstören.
Ein 7-jähriger unschuldiger Junge, der Meister des Universums, bekleidet mit dem Sultanat der
Himmel, sieben Jahre alt. 'Ich werde euere Falschheit zerstören.'

Wer kann gegen den Prophet stehen, der das sagte, und gewinnen? Was sagt ihr, o Azhari Gelehrte?
Sprecht! Gelehrte des Hijaz, Indiens, Chinas, Arabiens, des Iran. Warum sagt ihr es
nicht? Was war die Macht, die ihm gegeben wurde? "Innahu min Sulaymana". Das war der
heilige Brief, der an Bilqis gesandt wurde. Was ist zu uns gesandt, Innahu min Rabbu l-Izza, was
sendet Allah Dhu l-Jalal, Eigner von Himmeln und Erden, uns? Er sagt: Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim. Sprich, o Mein Habib, und geh. Niemand kann gegen dich bestehen. Ein 7-jähriges Kind.
Was hat er gemacht? Die ganze Welt erzittert jetzt vor dem Islam. Europa, Amerika, Indien,
Rußland fürchten nichts außer dem Islam. Dieses 7-jährige Kind verkündete: La ilaha illa Allah,
Muhammadun Rasulullah. Ihr müßt es sagen oder euere Gewehre und Kanonen werden in euere
Gesichter explodieren. Eine Basmala wurde an Bilqis gesandt. Die Macht dieser Basmala vom
Propheten Sulayman zerstörte Bilqis Sultanat. Und jetzt machen sie Waffen und Flugzeuge aus
Metall, um den Islam zu erledigen. Ihr könnt es nicht! Der Islam ist siegreich. Sagt, o Azhari
Gelehrte: Der Islam kann nicht besiegt werden. Sagt das! Es ist Allahs Religion, die von Allahs
Habib verkündet wurde. Mach weiter, o Shah Mardan. Die Welt fürchtet sich nicht vor Amerika,
China oder Rußland. Die Welt fürchtet sich vor dem Islam. Die Welt des Unglaubens fürchtet
den Islam. Der Islam ist ungeschlagen, siegreich. Denn - "Innahu min Sulaymana" - des Propheten
Sulaymans Brief zerstörte Bilqis. Sayyidu l-Awwalina wa l-Akhirin, die Macht des Meisters
des Universums.

Was können sie tun? Warum fürchtet ihr euch, o Araber, o Iraner? Warum fürchtet ihr euch?
Habt ihr Angst vor ihrem Metall? Ihr Metall fliegt in der Luft. Möge es auf ihren Köpfen explodieren.
Das Siegel der Propheten, der Geliebte Allahs, der nicht nur die Welt regiert, sondern das
ganze Universum. Innahu min Sulaymana - Die Basmala wurde von Allah Dhu l-Jalal dem Propheten
Sulayman und dem Siegel der Propheten gesandt. Sagt: Bismillahi r-Rahmani r-Rahim.
Zerstöre sie! Und sie wurden zerstört. Die Welt des Kufr heute fürchtet den Islam. Aber sie werden
vernichtet werden. Sie werden vernichtet von einer unschlagbaren Kraft. O unser Herr,
schreibe unsere Namen unter die Soldaten des Islam. O Muslime, seid nicht geteilt! Die Waffen,
die die Ungläubigen euch geben, nützen euch nichts. Sagt: Allahu Akbar, Allahu Akbar wa
Lillahi l-Hamd. Sagt es und geht. Wacht auf, Muslime. Wacht auf! Sonst werdet ihr Prügel ohne
Ende beziehen. O unser Herr, vergib uns. Mach weiter, o Shah Mardan. O Shah Mardan. Mit einem
Schrei von Shah Mardan wackelt die Erde. Marhaba, Marhaba. Shah Mardan, Salam dir.
Wir wollen Macht. Die ganze Welt fürchtet den Islam. Und was sie fürchten, wird ihnen widerfahren.
Der Islam nimmt Unterstützung und Kraft von den Armeen der Himmel, nicht von den
Waffen auf Erden, sondern von der Macht, die von den Himmeln gesandt werden. Der Islam ist
siegreich, immer.

Sagt "Islam" und fürchtet euch nicht. Sagt nicht, 'Türken' oder 'Iraner' oder 'Araber' oder 'Westen'.
Seht auf den Namen, der von den Himmel gegeben wurde. O Muslime, o Muslime, "Wa
Umirtu an Akuna mina l-Muslimin" (27:91). Der Prophet Nuh: "Wa Umirtu an Akuna mina l-
Muslimin" (27:91) - Mir wurde befohlen zu sagen, daß ich zu den Muslimen gehöre. Sagt, daß
ihr Muslime seid, und habt keine Angst. Fürchtet euch nicht. Ihr werdet sie vernichten und gehen.
Alle Orte auf der Erde, die von Shaytan regiert werden, fürchten diese Basmala. O unser
Herr, gib uns Kraft. Sende uns Armeen, die Dein Göttliches Banner tragen. O Araber, o Türken,
o Iraner, o Inder, o Chinesen, tragt das Banner der Himmel. Tragt keine ausgedachten Flaggen
und fürchtet euch nicht. Allah der Allmächtige sagt: Ich habe euch Verstärkung gesandt. 1000
Soldaten wurden von den Himmeln gesandt und zerstörten die Götzendiener. Und es bleiben
7000 Soldaten, die kommen werden, um die Ungläubigen zu erledigen, wenn sie den Tiefpunkt
erreichen. Sie fürchten ihre Gewehre und Kanonen nicht. Fürchtet euch nicht, o Muslime! Sagt:
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Wa innahu min Rabbu l-Izza, Bismillahi r-Rahmani r-Rahim.
Gib uns Kraft ya Rabbi. Bekleide Deine Diener mit dem Gewand der Macht. Allahu Allah,
Allahu Rabbi, Allahu Allah, ma li Siwahu illa Hu. Al-Fatiha.

Wacht auf. Kennt euch selbst. Mach weiter, o Shah Mardan. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Der
Prophet, für den die Sonne angehalten wurde, weil er noch nicht Asr gebetet hatte. Die Sonne
verharrte an ihrem Platz, bis Habibullah das Gebet gemacht hatte. Wir haben diese Macht. Warum
habt ihr Angst? Ya Rabbi, mögen jene, die sich fürchten, uns verlassen. Mögen wir mit der
Mächtigkeit des Islam und des geliebten Habib bekleidet sein. Möge uns Verstärkung gebracht
werden! Fatiha.

Lefke, 20.06.2013


WebSaltanatOrg, CategoryMuhammad, CategorySuleiman, CategoryJudaism
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki