The Foundation Of The Day


Bismika Allahu wab tada'ta... Washrah sudurana, wahfaz imanana. Zidna imana wa-l Islama,
zidna Ya Rabbi takriman min 'indak Ya Allah. Shukur Allah. Allah Almighty granted us His
great Favor. Shukur Allah. While the world is running away from worship, thanks to Allah
Almighty who granted us love and yearning for His worship. Endless salat & salam on Your most
Beloved Prophet (sas). We send salat & salam to our Umm Hiram Sultan also. May we see good
days, may our days be good.

If you make the foundation strong, then the building will be strong also. What is the foundation
of the day? It is the fajr prayer. Whosoever prays the fajr prayer, builds a strong foundation for
that day. His day & his doings in this day will be upon a strong foundation. When he doesn't
pray, shaytan knows. Shaytan knows it. He says "Go back to sleep, there is still time.." This is for
the Muslims. But for the general, nothing! He covers them with one blanket, one more, one
more.. Each worse than another.

Shaytan's whole sickness of heart is to make man dishonoured. Who teaches man all the sins is
shaytan. Who teach man all goodness are the Prophets. When they left the Prophets & followed
the deeds of shaytan the world has become all upside down like this. It is going now like a car
whose axle is broken. It is going now. One can't stop it by braking and it doesn't stop when it is
out of gas because it took the downhill path, & going downhill is easy for the people. Going
downhill into this dirty world, they say "Please take me as a member too". They made up a new
word for "member". It is also the invention of shaytan.

All the belief & struggle of today's people is to destroy the old & to bring a new world. And here
is the world they brought! "Leave the old" say the jon Turks. What does this mean? The new
Turks. Jon Turk. Jon Turks say "we don't want the old. We will build a new world". What harm
did you suffer from the old? What is the harm of old? Old castles remain but all old buildings are
destroyed. Our state, the Ottoman state- The Sultanate of the Othman Dynasty- was the
protector of Islam. It was the attribute of the Sultan- the guard of Islam. They wouldn't give any
chance to shaytan. And what did shaytan do? Always trying & whispering to the people "let's
bring change, reforms".

What is the reform? What is the innovation? It means "Let's break all the bonds that the religion
binds us with and build a new world". They built & made it like a dirt hole! And they fell into
what they made.. Everywhere is full of dirtiness, everywhere in the great countries is full of
dirtiness. Russia is the same, China is the same, India is the same. German is the same, French is
the same. The British are Sultanate & conservative. Our people lost their direction, going like a
car with a broken axle. You know axle? It is moving. It goes, it is moving ahead. But how is it
going? It was going downhill. Now it came to uphill & is not going! Now they can't make it move,
saying "What should we do? "What should we do?" Don't insist still since you hit the uphill now.
You can't make it work. You should return to the path that works. You are going on the wrong
side. You should return to the right side so that it goes.

In this situation, what they call "innovation" is shaytan making them worship him. The trouble
with all the innovations is that shaytan made the children of Adam worship him & forget their
Lord. He made them forget their Lord- shaytan & made them worship him. And the situation
today is the troubles that come on those who worship shaytan. They have no arrangement of
their finances. They don't know anything. They have no knowledge nor do they have any
softness.

They have no money in their pockets now either. Whole world now asks money from one
another. Astonishing. Astonishing. Astonishing. The Great Sultan AbdulHamid may paradise be
his abode, ruled the Empire of 7 million km square for 40 years. Everyone had gold & silver in
their pockets. What have they become now? They are printing money. You can use that paper
you print as toilet paper if you like. It has no value, no value.. There are so many machines that
print the same that you print & put on the market.

In this country, in this country that we live in, in 1930s, in the whole country there were 75
vehicles. We would call it "tamofil". There were 75 registered ones. When I was coming to
Istanbul the latest number of these machines was 757. It was the car of the judge, I know. I
reached this age but I know all of it. I remember them one by one. There was one car & it was
the car of the judge. And my dad who was a worker in Awqaf/foundation would go on foot.

Now? Now the number of cars reached 1 million? Or did it reach 2 millions? Everywhere is full
with cars in this country. This Lefke, there was one.. We would call it "bioforio" They would
make an assembly on top of a big, tall machine. They would put benches on it so that it would
become like a bus. It would move from here in the morning, calling "who is going to Nicosia?" 3
people, or 5 people would go. It would take & bring them back after noon time.

But now the wildness, madness is beyond bounds. Before they could manage with 3 gurush, very
little money daily. Now even if you give them 3 million, they say "it is very little. We can't
manage with it". Why can't you manage with it? Because they did not tell you the method of
"management". You devoted your whole life to shaytan, you devoted yourself to the service of
shaytan so shaytan doesn't leave you. He keeps that person in his service like a donkey. Keeping
people like this; today, tonight shaytan will make the whole world mad.

Tonight will be the night when people go crazy. This doesn't exist in our religion nor does it exist
in our customs. But the people will go crazy. And I say "May it be the end of it. May it be the last
one". May our Lord send us a Sultan for the honour of His Beloved (sas). Sultan that he has
spiritual power, majesty. It is said "Sultan is the shadow of Allah on earth". I am waiting for this.
I want that there will not be another night that mankind will go crazy like tonight. They
corrupted everything. Tomorrow, even our people say "Happy New Year" following the fashion.

What new year? It has become like this- shaytan made whole world accept his way, his system.
May he be finished! Unless the people come to their senses, troubles & calamaties won't leave
them. And they can't be saved from the torment of the grave when they die. Aman ya Rabbi,
tawba ya Rabbi. May Allah protect us from the torment of the grave.

Religion is forgotten. Faith is forgotten. Worshipping is forgotten. Good manners are forgotten.
Good character is forgotten. We turned into a herd- it is not obvious if we are men or animals.
May Allah forgive us. Wa min Allah at-tawfiq, Al Fatiha.

Aman ya Rabbi. We reached the morning in safety, may we reach the evening in safety. May
your hands be kissed. Stand firm. Stand firm. Do what these ones say "don't do" & don't do what
they say "do", you will get saved. Good bye.

H.F. Allah bless you.

May Allah make our past & future days all khair. May He (swt) make us live with good works,
with His worship. How beautiful, how beautiful is our Lord. Fatiha.

May your day be khair. The swords will be drawn. Allahu Akbar Allahu Akbar Allahu Akbar wa
Lillah al Hamd. Alfu salat alfu salam on you O Beloved Prophet of Allah! I want power, strength
for this, otherwise my grave is ready there too. They will lay me there also. Before this I want to
execute the Heavenly command. Allah ya Rabbi, tawba. Fatiha.

How are you Hj Mehmet, are you good? May Allah increase your Nur. "Salamun Qawlaan Min
Rabbi r Rahim" for all our children. O Lord, may You send the Master who will destroy the
Sultanate of shaytan.


Das Fundament des Tages


Bismika Allahu wab tada'ta... Washrah sudurana, wahfaz imanana. Zidna imana wa l-Islama,
zidna ya Rabbi takriman min `indak ya Allah. Shukur Allah. Allah der Allmächtige gewährte
uns Seine große Gunst. Shukur Allah. Während die Welt vor dem Gottesdienst davonläuft, sei
Allah dem Allmächtigen Dank, der uns Liebe und Sehnen für Seinen Dienst gewährte.
Unendliche Salat und Salam auf Deinen geliebten Propheten (saws). Wir senden Salat und Salam
auch an unsere Umm Hiram Sultan. Mögen wir gute Tage sehen, mögen unsere Tage gut sein.
Wenn du das Fundament stark machst, dann wird das Gebäude auch stark. Was ist das
Fundament des Tages? Es ist das Fajr Gebet. Wer auch immer das Fajr Gebet betet, baut ein
starkes Fundament für diesen Tag. Dieser Tag und sein Handeln darin werden auf einem starken
Fundament stehen. Wenn er nicht betet, weiß Shaytan das. Shaytan weiß es. Er sagt: 'Schlaf
weiter, es ist noch Zeit..' Das gilt für die Muslime. Aber für die Allgemeinheit, nichts! Er
bedeckt sie mit einer Decke, noch einer, noch einer.. Jede schlechter als die andere. Shaytans
ganze Krankheit des Herzens ist, den Menschen zu entehren. Wer den Menschen all die Sünden
lehrt, ist Shaytan. Wer den Menschen alles Gute lehrt, sind die Propheten. Als sie den Propheten
den Rücken kehrten und den Taten Shaytans folgten, wurde in der Welt das Unterste zuoberst
gekehrt wie jetzt. Sie geht jetzt so wie ein Auto, dessen Achse gebrochen ist. So fährt es jetzt.
Man kann es nicht anhalten durch Bremsen und es hält auch nicht an, wenn es kein Benzin mehr
hat, weil es bergab fährt, und bergab zu fahren ist leicht für die Menschen. Während sie bergab
in diese schmutzige Welt fahren, sagen sie: Bitte, nehmt mich auch als Mitglied. Sie erfanden ein
neues Wort für 'Mitglied'. Es ist auch die Erfindung Shaytans.
Aller Glaube und alles Bemühen der heutigen Menschen ist, das Alte zu zerstören und eine neue
Welt hervorzubringen. Und hier ist die Welt, die sie brachten. 'Laßt das Alte', sagten die
Jungtürken. Was bedeutet das? Die neuen Türken. Jungtürken. Die Jungtürken sagten: 'Wir
wollen das Alte nicht. Wir bauen eine neue Welt.' Welcher Schaden ist euch widerfahren vom
Alten? Was ist der Schaden des Alten? Alte Burgen bleiben, aber alle alten Gebäude sind
zerstört. Unser Staat, der Osmanische Staat, das Sultanat der Osmanischen Dynastie, war der
Schutzherr des Islam. Es war das Attribut des Sultan: Hüter des Islam. Sie gaben Shaytan keine
Chance. Und was machte Shaytan? Er versuchte es immer wieder und flüsterte den Menschen
ein: 'Laßt uns Veränderungen bringen, Reformen.' Was ist Reform? Was ist Neuerung? Es
bedeutet: Laßt uns alle Bindungen brechen, mit denen uns die Religion bindet und eine neue
Welt bauen.' Sie bauten und machten ein Dreckloch daraus! Und sie fielen hinein in das, was sie
machten.. Überall ist es voller Dreck, überall in den großen Ländern ist es voller Dreck. Rußland
ist so, China ist auch so, Indien ist auch so. Die Deutschen sind so, Franzosen sind so. Die Briten
sind Sultanat und konservativ.

Unsere Leute haben die Richtung verloren, gehen wie ein Auto mit gebrochener Achse. Kennt
ihr Achse? Es bewegt sich. Es geht, es fährt vorwärts. Aber wie geht es? Es ging bergab. Jetzt
kommt es zu einem Berg, und es geht nicht! Jetzt können sie es nicht in Bewegung bringen. Sie
sagen: Was sollen wir tun? Was sollen wir tun? Beharrt nicht noch, da euch jetzt das
Bergauffahren trifft. Ihr könnt es nicht zum Funktionieren bringen. Ihr solltet zu dem Weg
zurückkehren, der funktioniert. Ihr geht auf der falschen Seite. Ihr solltet zur rechten Seite
zurückkehren, damit es geht. In dieser Lage, was sie 'Neuerung' nennen, ist Shaytan, der sie dazu
bringt, ihm zu dienen. Das Problem mit all diesen Neuerungen ist, daß Shaytan die Kinder
Adams dazu brachte, ihm zu dienen und ihren Herrn zu vergessen. Er ließ sie ihren Herrn
vergessen und ihm dienen. Und die Situation heute sind die Probleme, die auf jene
herabkommen, die Shaytan dienen.

Sie haben keine Regelung für ihre Finanzen. Sie wissen gar nichts. Sie haben kein Wissen, noch
haben sie Mitgefühl. Sie haben auch kein Geld in der Tasche jetzt. Die ganze Welt erbittet Geld
einer vom anderen. Erstaunlich. Erstaunlich. Erstaunlich. Der große Sultan Abdulhamid, möge
das Paradies sein Aufenthalt sein, regierte das Reich von 7 Millionen Quadratkilometern 40
Jahre lang. Alle hatten Gold und Silber in der Tasche. Was ist jetzt aus ihnen geworden? Sie
drucken Geld. Ihr könnt das Papier, das ihr druckt, als Klopapier benutzen, wenn ihr wollt. Es
hat keinen Welt, keinen Wert.. Es gibt so viele Maschinen, die dasselbe drucken, was ihr druckt,
und es auf den Markt werfen. In diesem Land, in dem wir leben, gab es in den 30er Jahren, im
ganzen Land, 75 Fahrzeuge. Wir nannten es Tamofil. Es gab 75 angemeldete. Als ich nach
Istanbul kam, war die letzte Zahl dieser Maschinen 757. Es war das Auto des Richters, ich weiß.
Ich bin alt, aber ich weiß es alles. Ich erinnere mich an jeden einzelnen von ihnen. Es gab ein
Auto, und es war das Auto des Richters. Und mein Vater, der ein Arbeiter beim Awqaf, der
Stiftung, war, ging zu Fuß. Jetzt? Jetzt hat die Zahl der Autos 1 Million erreicht? Oder sind es 2
Millionen? Alles ist voller Autos in diesem Land. In Lefke gab es eins, wir nannten es Bioforio.
Sie machten eine Versammlung oben auf einer großen Maschine. Sie taten Bänke darauf, so daß
es wie ein Bus wurde. Es fuhr von hier am Morgen ab mit dem Ruf: 'Wer geht nach Nicosia?' 3
Leute oder 5 Leute gingen. Es nahm sie mit und brachte sie nachmittags zurück.

Aber jetzt ist die Wildheit, die Verrücktheit grenzenlos. Früher kamen sie mit 3 Kurush täglich,
sehr wenig Geld, aus. Jetzt, selbst wenn du ihnen 3 Millionen gibst, sagen sie 'Es ist sehr wenig.
Wir kommen damit nicht aus.' Warum kommen sie damit nicht aus? Weil sie euch nicht die
Methode der Bewirtschaftung beibrachten. Ihr habt euer ganzes Leben Shaytan verschrieben. Ihr
habt euch dem Dienst Shaytans verschrieben, also läßt Shaytan euch nicht in Ruhe. Er behält
diese Person in seinem Dienst wie einen Esel. Er behält die Leute so. Heute Nacht wird Shaytan
die ganze Welt verrückt machen. Heute Nacht wird die Nacht sein, wenn die Leute durchdrehen
werden. Das gibt es nicht in unserer Religion, noch gibt es das in unseren Bräuchen. Aber die
Leute werden durchdrehen.

Und ich sage: Möge es das Ende davon sein. Möge es das letzte Mal sein. Möge unser Herr uns
einen Sultan schicken zu Ehren Seines Geliebten (saws). Einen Sultan, der geistige Macht,
Majestät hat. Es heißt: 'Der Sultan ist der Schatten Allahs auf Erden.' Ich warte darauf. Ich will,
daß es nicht noch eine Nacht gibt, in der die Menschheit durchdreht so wie heute Nacht. Sie
haben alles verdorben. Morgen sagen sogar unsere Leute 'Frohes Neues Jahr' und folgen der
Mode. Welches neue Jahr? Es ist so geworden. Shaytan brachte die ganze Welt dazu, seinen
Weg, sein System anzuerkennen. Möge er ausgespielt haben. Bis die Menschen nicht zu Sinnen
gekommen sind, werden die Probleme und Katastrophen sie nicht verlassen. Und sie können
nicht vor der Qual des Grabes gerettet werden, wenn sie sterben. Aman ya Rabbi, Tawba ya
Rabbi. Möge Allah uns vor der Qual des Grabes schützen. Die Religion ist vergessen. Der
Glaube ist vergessen. Dienst ist vergessen. Gutes Benehmen ist vergessen. Guter Charakter ist
vergessen. Wir sind zu einer Herde geworden. Es ist nicht mehr erkennbar, ob wir Menschen
oder Tiere sind. Möge Allah uns vergeben. Wa min Allaha t-Tawfiq. Al Fatiha.

Aman ya Rabbi. Wir erreichten den Morgen sicher, mögen wir auch den Abend sicher erreichen.
Mögen euere Hände geküßt werden. Steht fest. Steht fest. Tut das, bei dem jene sagen 'Tut es
nicht', und tut nicht das, bei dem sie sagen 'Tut es', und ihr werdet gerettet werden. Auf
Wiedersehen. HF: Allah segne dich. M: Möge Allah unsere vergangenen und zukünftigen Tage
alle khayr machen. Möge Er (swt) uns mit guten Werken, mit Seinem Dienst leben lassen. Wie
schön, wie schön ist unser Herr. Fatiha. Möge euer Tag khayr sein. Die Schwerter werden
gezückt werden. Allahu Akbar, Allahu Akbar, Allahu Akbar wa Lillahi l-Hamd. Alfu Salat, Alfu
Salam auf dich, o geliebter Prophet Allahs! Ich möchte Kraft, Stärke dafür, sonst ist mein Grab
dort auch fertig. Sie werden mich dort hineinlegen. Vorher möchte ich den himmlischen Befehl
durchführen. Allah ya Rabbi, Tawba. Fatiha. Wie geht es dir, Hj Mehmet, gut? Möge Allah dein
Nur vermehren. "Salam Qawlan Min Rabbi r-Rahim" für all unsere Kinder. O Herr, sende den
Meister, der das Sultanat Shaytans zerstören wird.

Lefke, 31.12.2012


WebSaltanatOrg, CategoryPrayer, CategoryTurkey, CategoryEconomy
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki