Maulana Sheikh NazimHala Sultan


Daim Shukurullah Daim Subhanallah Daim Shukrullah As-salamu alaykum O believers Asbhna
Wa Asbaha l-Mulku lillah We reached morning. Dominion belongs to Janabul Haqq. We
wander inside His domain and pay respect to Janabul Haqq. Thanks to our Lord, we win Allah's
divine favours. Shukur Dastur, madad ya rijalAllah, Allah's beautiful servants, clean servants.
Our Sultan Umhal Sultan's support... helps us. At their doors we are slaves. They don't accept
but we say this: at the door of the Sultan, everyone... finds honor with servanthood. The Sultan is
one, not two.

It is called the Green Island (Cyprus). It is a small island. Compared to the greatness of the world,
it is a small place, but... with the honor of our Ummuhani Sultan, who rests here, it is honored,
Green Island, by it's greenness and sayyidatina, Honourable nurse of our Master (sas). We are on
an island blessed with our Sultan's divine gifts. If we knew and said it everyday, Oh our Master's
honorable nurse, Umhal Sultan, look at us, expel us from beneath your banner. If we said this,
what would happen? But our time it is the End Of Times. Signs are emerging that now is the end
of times. Whatever appears is a tasteless image, shown by.. ignorance and the devil. People have
an unpleasant image. People living on this island their faces are beautiful. It was much more
beautiful because of the Sultan of our Green Island. We can't describe her honor & beauty. Allah
gave her such honor - The wet nurse, loved by our Master(sas) came as a guest to us.

Our Master(sas) gave good tidings. I may stay here because you are here. She came by sea. It is
written that she fell from the horse but that was just what appeared. Her time of death came
here, and she fell from her horse, she submitted. Her horse knew who it was carrying, it wasn't
unaware. It knew. It brought her there, she dismounted, submitted. Her horse stood by her side.
She fell down. This, that - these are meaningless stories. This is the only station in the world that
is Umhal Sultan's station. It is an extraordinary island. Our holy Sultan, she has rested here for
1.500 years. Show me someone, who isn't forgotten for 1500 years, who is respected and whose
tables are spread. What should I say? Should I say headless? Should we say shameless? Should
we say ignorant? Know her value, what kind of Sultan you have.

Umhal Sultan, we say Hala Sultan directly. She has been visited for 1500 years. She is still
visited. Still everybody goes there. They say we are going to Hala Sultan and they feel happy. Oh
Hala Sultan give us support, give us power. Give us strength to talk about you, to serve you, to
praise you. I'm weaker, oh our Sultan, i'm weaker. I'm always ready to rest underground, but I
want the honor of serving you. I want to be honored by serving you. Since my first visit when I
was 6-7 years old, our Sultan paid compliments, I took honor. When they said we are going to
Hala Sultan, we trembled. They used to say it in the past. They came from Karpaz on foot. They
came riding. They came from Paphos. They came with their presents. They laid the table for
eating. The tables are laid, blessings descended on the table because of them. It is the station,
circumambulated by the angels. Oh Sultan, what shall I do? I want to pay respect to you. I want
power.

We used to have old houses, there... Our Sultan loved them. They destroyed them & couldn't
build anything instead. They made simple things, some headless people opened a bar also. They
died, they are gone. Their bar fell on their heads. It is the blessing of our Sultan today. Oh lovers
of Shah Mardan! O holy ones, their honor is said with Gulbangi Muhammad, in heavens and on
earth.

Oh Shah Mardan, we say your honor. We say our ashabs (Companions) honor. We confess the
honor of being Muslim. We find peace. May his bravery in the arenas... may the love of Shah
Mardan's love be placed in our hearts. May the blessings of Ummuhani Sultan be bestowed upon
us. Assalamu Alaikum Oh the lovers of Shah Mardan! Salams to you! Oh friends of Shah
Mardan, oh holy ones. Shah Mardan is the Sultan. No warrior can stand against him. Lion of
Allah. Ali Ibn AbiTalib, our Master's (sas) uncle's son. Oh the honorable owner of the Arenas!
We mention you, as he, the City of Knowledge, said the uncle's son of Rasul Al-Thaqalain, the
Beloved of Rabbul Alamin said this way; "Those, who make their dhikr, carry their love, there's a
different... kind of specialty for them. To know & respect the lions of Allah... at least they lift the
burden from your shoulders.

Our Master(sas) ordered; People are with the ones they love. Who goes with lions is a lion
himself. Who goes with dogs, is a dog. Who goes with donkeys, is a donkey. Who goes with a
horse, is a horse. Who goes with troops, is a rider. Who carries a Dhul Fiqar, is... Shah Mardan's
servant & soldier. MashaAllah, SubhanAllah, SultanAllah! Arabic Janabu l Haqq orders;
Remember Me! Don't forget Me! I won't forget you! Our Lord Jalla wa Ala! How can we forget?
People forgot. When people forget Shah Mardan comes out. He says "You forget Allah, but
when my sword is drawn, then it is a matter of life & death. Then I will make them say O Allah!
But every time I hit, from east to west I drop heads. It isn't 3 or 4 people. I don't want this. The
devil & its followers, who say "I control the whole world"... my Dhul Fiqar drops all of their
heads at once. We have the power." Oh Shah Mardan. We sacrifice for your way.

O lovers, o Shah Mardan's beloveds and the ones who love Shah Mardan - Wake up. Each
morning, you should have a gathering. Every morning 3 or 4 people, after praying in a clean
place, sit down. Today is "Yawmun Jadid, Rizqun Jadid"- today is a new day, our spiritual
provision will come in a different way today. I beg your pardon. Let's say from the words that S.
Mardan deigns to send. A donkey, if a donkey eats barley in the morning, straw in the evening,
he won't say "I'm tired of eating barley." There is no donkey saying "I'm tired of eating straw
soup". He eats, doesn't ask for something else. You are a human being, you are the deputy of the
Creator in this world. The honor given to you wasn't given to the angels. They were amazed.
"Ya Rabbana" they said. You appoint him as a deputy to this world. Make us Your deputy. He
said "I know but you don't." Wa Allama Adam Al Asmaa Kullaha.

Allah taught Adam(as) the names of everything He opened knowledge to Adam (as), which angels
don't know. SubhanAllah, SultanAllah! With whom He opened, Hz. Rasul, Rasul - The highest
one in the presence of Allahu Dhul Jalal, Maqamu Mahmud. It only belongs to one person.
Maqamu Mahmud, the highest station, the highest of the high stations that a human being can
reach. Rabb-ul Izzat Janabul Haqq addresses His beloved, in the Maqamu Mahmud, not
anywhere else. Oh glorious Rasul how beautiful you are! How majestic you are! We don't have
the chance to do more you idiots! Is there anyone who has more than 200 names. Asma-ul Nabi
they say. A person can have one name or two. One more, three or four. Beloved of Allah Hz.
Rasul's names, what are revealed to us, are up to 300 noble names. Have you heard this? No,
because a donkey has 1 name. He knows he is a donkey. He doesn't know anything else. You
became like this. Then to cover up your donkeyness, you invented newspapers, put pictures,
saying we are this. What is the use? A man who shows off with newspapers is not good. A donkey
is better. Don't be offended, if you do... Shah Mardan says that your grave will open in 40 days.
That one sitting there, he can't even translate.

Allahu Akbar, Allahu Akbar. Our armies shall be forever victorious. How nice! Shah Mardan,
grant us today. We are in need of your grant everyday. Oh Shah Mardan. He also answers, O
lovers! Those, who love & respect Hz. Ali, Shah Mardan, Lion of Allah! those who follow his
way, marhaba to you also. Our master Hz. Ali (ra), He says marhaba, to those, who remember
his name. Marhaba o lovers, friends who love us. Marhaba to you! May your day and heart be
peaceful. May your fate be good. May your light increase. May you pass over the Sirat like
lightning, your accounting be easy! May the gates of the 8 heavens open to you! Shah Mardan Ar
Rahman. Let's say this is a poem. It's like the door of the words to be said. But even a small part
is opened, it is oceans, and we can't carry it. That's why our gathering starts with Bismillahir
rahmanir rahim.

Why do we speak of Shah Mardan? Uncle's son said, Anta dhikru As-sulaha Tanzalu l-Rahma
Mercy descends when the names of saints are mentioned. Listen o scholars Ignorant ones,who
claim to be scholars. Isn't it a hadith? Mercy descends when the names of saints are mentioned If
you remember Shah Mardan in all your assemblies. There's no one equivalent to him, but
according to our understanding... there are people addressing, his followers, lovers, salih. Say
their names, blessings are bestowed upon you. Tell their stories, adventures, clouds of distress
disappear. The earth smiles at you! Nowadays earth doesn't smile at people. Because of this
people became mad, they shout in the streets. They don't know what they want, because the
earth doesn't smile at them. Because they don't remember the followers of Shah Mardan the skies
are closed. Rain, snow fall from the sky. It hails, storms come but they destroy, burn. Give news
from the Sultan of holy ones, Prophets, so that blessings are bestowed upon you. Say it!

All day from morning till evening, newspapers they invented machines, they show tasteless
things, no good manners, no limit. They declare the greatness of fake people. It is the machine of
the devil. It is not a machine to watch. But the devil imprisoned everyone. The devil registered
his reign. It should be everywhere, look at it. When you look, other than people who go mad,
there is no other news. They lost track, don't know what they do. Unaware of what they do, they
don't realize that what they'll do, is silly They became a creature, who lost the track. They don't
know themselves. The first lesson to be learned is to know yourself. When they ask "Who are
you?" Don't say I'm Turkish, Greek, etc. Say I'm a servant of Allah. He dresses you with honor.
If you don't say that your name will be mentioned in heavens. Divine mercy descends upon you.
Shah Mardan, the owner of Arenas, how beautiful is his sohbat! Marhaba to those coming to
these sohbats. Marhaba to the lovers of S. Mardan. Make ths sohbah everywhere. Say this, so
you destroy shaitan. There's no other way to defeat shaitan. Shaitan isn't afraid of bombs,
weapons. What scares him is the sohbah - the words, the assembly, the light of S. Mardan and his
followers. They give light, shaitan gives fire to people. Shah Mardan and his followers, lovers of
S. Mardan give light. Let's take light, don't take fire. Fire burns you in this world, in the grave, on
the Last Day, in hell. Know this. Say, I am the servant of Allah. I want to get closer to my Lord,
by serving in the way of S.Mardan. I want to be a clean servant, to learn. My aim is to destroy
shaitan's reign. You set this world on fire. Flame came from the fire of ignorance. We will
extinguish that flame. Instead of the fire of ignorance, we'll make this world into a bed of roses.

Oh the lovers of S. Mardan, who listen. Marhaba to you today & tomorrow. Yawma Yamut Wa
Yawma Yub’athun On the day he dies, enters the grave, on the day of Judgement, angels may
say marhaba to them. Who listen to Shah Mardan, clean servants came MashaAllah. Their faces
shall be white, their graves shall be from gardens of heaven, they shall not find violence. Angels
pray like this. O Shah Mardan accept us. The order of Commanders, they are the head of Allah's
soldiers. Those, who listen to someone except Allah can't be commanders. Cannot also be. One
day, the world falls on their heads. If machines, lifting the wreckage of this world came, they can't
lift the wreckage upon them. They'll call "save us." No help for them. You should have listened to
Shah Mardan. Don't sit and drink shaitan's dirt. Don't get drunk. You'll be beaten countless
times. At least wake up clean, take ablution, your day starts clean. Say Bismillahir rahmanir
rahim. Thanks to my Lord.

He gave us health, well being, made our day good. Our Lord We prostrate to You. Allah's order
is Grand. Who keeps His order is a servant. Don't forget this! Lovers of S. Mardan! Those, who
are present in the assembly of friends of S. Mardan. Don't forget this. Be clean. Clean ones are
respected everywhere. Dirty ones are not accepted. Be clean! Know your Lord. His beloved S.
Mardan, learn his ways. Live clean, you leave this world clean. Say Bismillahir rahmanir rahim!
All good doors will be opened to you! Such a rich verse of Quran. Your ability to understand
stops. There's no one, who says Bismillahir rahmanir rahim and his jobs don't open. Oh our
Lord.. You honored us with Your Beloved for remembering Your Name. Let's say Bismillahir
rahmanir rahim. Oh Shah Mardan. May Allah bestow His Mercy upon you! Also reach those
who listen to you!

Bismillahir rahmanir rahim, Bismillahi llathi La Yadurro Ma'a Ismihi Shayun Fil-Ard Wa la Fis-
Sama'i Wa Huwas-Samiyul Alim. All your worries disappear! Rabbul Izzet O our Lord Oh Our
Lord! We are weak, give us strength! I gave you oh My servant! Say! Bismillahir rahmanir rahim.
I shall take all your distress... and open the doors of heaven for you. Allahu Akbar! Allahu Akbar!
Allahu Akbar! wa lillahil hamd! Subhana Rabbika Rabbil Izzati Amma Yasifun! Assalamu alal
Mursalin, walHamdulillahi Rabbil Alamin! Let's say for Shah Mardan. Starting from uncle's son,
we give salam to all Anbiya and read a Fatiha Shariff. Bismillahir rahmanir rahim,
Alhamdulillahi Rabbil Alamin Maliki Yawmiddin, iyyaka na'budu... Amin, Amin

It's not certain when someone's death will come. Any minute, you can be called. Be ready. Wake
up with Basmala. Put your forehead in sajda. Don't fear. Say "with Shah Mardan's intercession,
we take refuge with You Sultan." Don't fear. May your honor be high! Because they followed this
way, the Ottomans had this honor. Those, who left that way, fell into a hole. They can't find the
beginning or the solution. May Allah keep us away from them.

Let's say Bismillahir rahmanir rahim. Ya Hannan, Ya Mannan, Ya Dayyan. Ya Subhan, Ya
Sultan! We are weak servants. Give us strength ya Allah! One cell turns the world upside down.
He was saying this. Fatiha.

You idiots, overrated by the newspapers. You are useless. Useful ones follow Shah Mardan's way,
keep his good manners. They are honored both in this world and the hereafter. Those, who
follow them are also honorable. Who left his way, follows Shaitan, many harr, harrr saying haarr
kind of manners - like these dogs. They eat each other, they will. Pull yourself together. If not
today, tomorrow death comes to you. Fear Allah! Be ashamed before our Master(sas). See and
prove your humanity. Be a human, not a devil. Those, who live in this world are either humans
or shaitans. They are either from Rahman, they are humans, or from Shaitan, they are the
animals of Shaitan. There are 2 classes in the world: Those who follow the way of Rahman, who
are at the Sultan's service. The others are those running after Shaitan, animals of Shaitan. 2
classes, there is no 3rd one. May Allah send us His clean servants, to wake us up, to tell us Shah
Mardan's advice and uncle's son... to teach us the honor of the Master of Universe and pay
respect to him.

May He send us clean teachers, so that they teach us. Learn and teach! Khayru Al-Nass Man
Ta'alam Wa Allam The best amongst you are those who learn and teach what they learned.
Good people are those, who learn and teach people! Teach! Teach goodness. Say also the
badness you know, so that they don't fall into the hole of badness. Fatiha.

Salamun Qawlan Min Rabbur Rahim 7x read this everyday upon youself. Prostrate and you'll be
saved. Fatiha. May they protect us from the harm of shaitan. The angels, with the order of Shah
Mardan. the uncle's son of the Master of the Universe (sas),with our Master's permission and
reverence. Be like this, your face will be like the moon. May your hearts be like gold, your deeds
straight. Fatiha.

This is an advice. Keep it. Man LamYaqbalu n-Nasihat Hallat Lahu n-Nadamat. The one who
doesn't accept advice will regret. Those, not keeping the advice, they regret. I'm ordered to say
this. Shah Mardan, oh the lovers of Shah Mardan, marhaba.


Hala Sultan


Daim Shukurullah Daim Subhanallah Daim Shukrullah As-Salamu alaykum oh Gläubige. Asbhna Wa Asbaha l-Mulku lillah. Wir haben den Morgen erreicht. Herrschaftsgebiete gehören Janabul Haqq. Wir wandern in Seiner Herrschaft und zollen Janabul Haqq Respekt. Dank unserem Herrn, gewinnen wir Allahs göttliche Gefallen. Shukur Dastur, madad ya rijalAllah, Allah's schöne Diener, reine Diener. Unser Sultan, Ummu Hani Sultans Unterstützung... hilft uns. An ihrer Tür sind wir Sklaven. Sie akzeptieren uns nicht aber wir sagen das: an der Tür des Sultans findet jeder die Ehre der Dienerschaft. Der Sultan ist einer, nicht zwei. Es wird die grüne Insel genannt (Zypern). Es ist eine kleine Insel. Verglichen mit der Größe der Welt ist es ein kleiner Ort, aber... mit der Ehre on unserer Ummuhani Sultan, die hier ruht, ist es eine geehrte, grüne Insel, mit ihrem Grün und ihren Sayyidatina, Ehrenvolle Amme unseres Propheten (sas). Wir sind auf einer Insel, die mit den göttlichen Gaben unseres Sultan gesegnet ist. Wenn wir wüssten und es jeden Tag sagten, oh ehrenvolle Amme unseres Meisters, Ummuhani Sultan, schau uns an, schließe uns von deinem Banner aus. Wenn wir das sagten, was würde passieren? Aber unsere Zeit ist die Endzeit. Die Zeichen treten auf, dass nun das Ende der Zeiten ist. Was immer erscheint ist ein geschmackloses Bild, von Unwissenheit und dem Teufel gezeigt.

Die Leute haben eine unschöne Erscheinung. Die Leute die auf dieser Insel leben, ihre Gesichter sind schön. Sie waren noch schöner wegen der Sultana unserer Grünen Insel. Wir können ihre Ehre und ihre Schönheit nicht beschreiben. Allah gab ihr solche Ehre - Die nasse Amme, von unserem Meister (sas) geliebt, kam zu uns als ein Gast. Unser Meister (sas) gab gute Nachrichten. Ich darf hier bleiben weil du hier bist. Sie kam übers Meer. Es ist geschrieben, dass sie vom Pferd fiel aber das war nur, was sichtbar war. Ihr Zeitpunkt des Todes war hier, und sie fiel vom Pferd und sie ergab sich. Ihr Pferd wusste, wen es trug, es war sich dessen nicht unbewusst. Es wusste es. Es brachte sie her, sie stieg ab, und unterwarf sich. Ihr Pferd stand an ihrer Seite. Sie fiel herunter. Dies, das - es sind bedeutungslose Geschichten. Dies ist der einzige Platz in der Welt, der Ummuhani Sultans Platz ist. Es ist eine außergewöhnliche Insel. Unsere heilige Sultan, sie ruht hier seit 1500 Jahren. Zeig mir jemanden, der nach 1500 Jahren nicht vergessen wurde, der respektiert wird und dessen Tafeln ausgebreitet werden. Was soll ich sagen? Soll ich sagen, achtlos? Sollen wir sagen schamlos? Sollen wir sagen unwissend? Wisst um ihren Wert, welche Art von Sultan ihr habt. Ummuhani Sultan, wir sagen direkt Hala Sultan. Sie wird seit 1500 Jahren besucht. Sie wird immer noch besucht. Immer noch geht jeder dorthin. Sie sagen wir gehen zu Hala Sultan und sie fühlen sich glücklich. Oh Hala Sultan, gib uns Unterstützung, gib uns Kraft. Gib uns Kraft um über dich zu sprechen, dir zu dienen, dich zu preisen. Ich bin schwächer, oh unser Sultan, ich bin schwächer. Ich bin immerzu bereit, unter der Erde zu ruhen, aber ich will die Ehre haben, dir zu dienen. Ich möchte dadurch geehrt werden, dir zu dienen.

Seit meinem ersten Besuch als ich 6 oder 7 Jahre alt war, gab unser Sultan Komplimente, ich bekam Ehre. Wenn sie sagten, wir gehen zu Hala Sultan, zitterten wir. Sie sagten es in der Vergangenheit. Sie kamen von Karpaz zu Fuß. Sie kamen geritten. Sie kamen von Paphos. Sie kamen mit ihren Geschenken. Sie deckten den Tisch zum Essen. Die Tische sind gedeckt, Gaben kamen auf den Tisch herab wegen ihnen. Es ist die Stufe, von Engeln umringt. Oh Sultan, was soll ich tun? Ich möchte dir Respekt erweisen. Ich möchte Macht. Wir hatten dort alte Häuser... Unser Sultan liebte sie. Sie haben sie zerstört und konnten nichts anderes bauen. Sie machten einfache Dinge, manche achtlose Menschen eröffneten sogar eine Bar. Sie sind verstorben, sie sind weg. Ihre Bar ist auf ihre Köpfe gefallen. Es ist der Segen unseres Sultans von heute. Oh Liebende Shah Mardans! Oh Heilige, ihre Ehre wird gesagt bei Gulmangi Muhammad zu sein, in Himmel und auf Erden. Oh Shah Mardan, wir nennen deine Ehre. Wir sagen Ehre zu unseren Ashabs (Gefährten). Wir bezeugen die Ehre, Muslime zu sein. Wir finden Frieden. Möge sein Mut in den Arenen sein... möge die Liebe von Shah Mardans Liebe in unsere Herzen kommen. Möge uns der Segen von Ummuhani Sultan verliehen werden.

Assalamu Alaikum Oh Liebende Shah Mardans! Salams zu euch! Oh Freunde Shah Mardans, oh Heilige. Shah Mardan ist der Sultan. Kein Krieger kann sich ihm entgegenstellen. Löwe Allahs. Ali Ibn AbuTalib, der Sohn des Onkels unseres Meisters (sas). Oh ehrenvolle Besitzer der Arenen! Wir erwähnen euch, wie er, die Stadt des Wissens, sagte, der Sohne des Onkels von Rasul Al-Thaqalain, der Geliebte von Rabbul Alamin sagte es so; "Die die ihr Dhikr machen, ihre Liebe tragen, für sie gibt es... eine andere Art von Spezialität. Die Löwen Allahs zu kennen und zu respektieren... zumindest nehmen sie die Last von euren Schultern." Unser Meister (sas) befahl; Leute sind mit denen die sie lieben. Wer mit Löwen geht, ist selbst ein Löwe. Wer mit Hunden geht, ist ein Hund. Wer mit Eseln geht, ist ein Esel. Wer mit einem Pferd geht, ist ein Pferd. Wer mit Truppen geht ist ein Reiter. Wer Dhul Fiqqar trägt ist... Shah Mardans Diener und Soldat. MashaAllah, SubhanAllah, SultanAllah!

Auf Arabisch befiehlt Janabul Haqq; Erinnert euch an Mich! Vergesst Mich nicht! Ich werde euch nicht vergessen. Unser Herr Jalla wa Ala! Wie können wir vergessen? Die Leute haben ihn vergessen. Wenn die Leute vergessen, kommt Shah Mardan heraus. Er sagt "Ihr vergesst Allah, aber wenn mein Schwert gezogen ist, ist es eine Frage von Leben und Tod. Dann werde ich sie Oh Allah sagen lassen! Aber jedesmal wenn ich schlage, werden Köpfe von Ost bis West fallen. Es sind nicht 3 oder 4 Leute. Das will ich nicht. Der Teufel und seine Anhänger, die sagen "Ich kontrolliere die ganze Welt..." mein Dhul Fiqqar lässt alle ihre Köpfe auf einmal fallen. Wir haben die Macht. Oh Shah Mardan. Wir opfern für deinen Weg. Oh Liebende, oh Shah Mardans Geliebte und diejenigen die Shah Mardan lieben - wacht auf. Jeden Morgen solltet ihr ein Treffen haben. Jeden Morgen sollten 3 oder 4 Leute, nach dem Gebet an einem sauberen Ort, sich hinsetzen. Heute ist "Yaumun Jadid, Rizqun Jadid"- heute ist ein neuer Tag, unsere spirituelle Versorgung kommt heute in einer anderen Weise. Ich bitte um Verzeihung. Lasst uns von den Worten sprechen die Shah Mardan zu senden geruht. Ein Esel, wenn ein Esel morgens Hafer isst, und abends Stroh, wird er nicht sagen "Ich bin es satt, Hafer zu essen". Kein Esel sagt "Ich bin es satt, Strohsuppe zu essen". Er isst, und fragt nicht nach etwas anderem. Ihr seid menschliche Wesen, ihr seid die Stellvertreter des Schöpfers dieser Welt. Die Ehre die euch gegeben wurde wurde den Engeln nicht gegeben. Sie waren erstaunt. "Ya Rabbana" sagten sie.

"Du setzt ihn ein als einen Stellvertreter in dieser Welt. Mach uns zu Deinem Stellvertreter." Er sagte "Ich weiß, aber ihr wisst nicht." Wa Allama Adam Al Asmaa Kullaha; Allah lehrte Adam (as) die Namen von allen Dingen. Er öffnete Wissen für Adam (as), von dem die Engel nichts wissen. SubhanAllah, SultanAllah! Mit dem Er Hz. Rasul öffnete, Rasul - Der höchste in der Gegenwart Allahu Dhul Jallas, Maqamu Mahmud. Es gehört nur einer Person. Maqamu Mahmud, es ist die höchste Stufe, die höchste der hohen Stufen die ein menschliches Wesen erreichen kann. Rabb-ul Izzat Janabul Haqq sprach Seinen Geliebten, im Maqamu Mahmud an, nirgendwo sonst. Oh ruhmreicher Raul, wie schön du bist! Wie majestätisch du bist! Wir haben keine Möglichkeit, mehr zu tun, ihr Idioten!

Gibt es jemanden der mehr als 200 Namen hat. Asma-ul Nabi sagen sie. Eine Person kann einen oder zwei Namen haben. Einen mehr, drei oder vier. Die geliebten Namen Allah Hz. Rasuls die uns enthüllt wurden sind bis zu 300 noble Namen. Habt ihr das gehört? Nein, denn ein Esel hat einen Namen. Er weiß dass er ein Esel ist. Er weiß sonst nichts. Ihr seid so geworden. Dann, um eure Eselheit zu verdecken, erfandet ihr Zeitungen, hängt Bilder auf, sagt ihr seid dies. Was ist der Nutzen? Ein Mann der mit Zeitungen angibt ist nicht gut. Ein Esel ist besser. Seid nicht beleidigt, wenn ihr... Shah Mardan sagt dass euer Grab in 40 Tagen offen sein wird. Dieser der hier sitzt, er kann nicht einmal übersetzen. Allahu Akbar, Allahu Akbar. Unsere Armeen sollen für immer siegreich sein. Wie schön! Shah Mardan, gib uns heute. Wir sind deiner Gaben jeden Tag bedürftig. Oh Shah Mardan. Er antwortet auch, oh Liebende! Die, die Hz. Ali respektieren und lieben, Shah Mardan, Löwe Allahs! Die die seinem Weg folgen, marhaba auch zu euch. Unser Meister Hz. Ali (ra), er sagt marhaba, zu denen die sich an seinen Namen erinnern. Marhaba oh Liebende, Freunde, die uns lieben. Marhaba zu euch! Möge euer Tag und euer Herz voll Frieden sein. Möge euer Schicksal gut sein. Möge euer Licht mehr werden. Möget ihr über den Sirat wie ein Blitz schreiten und eure Abrechnung leicht sein! Mögen die 8 Tore des Himmels sich für euch öffnen! Shah Mardan Ar Rahman. Lasst uns sagen dass das ein Gedicht ist. Es ist wie die Türen der Worte, die gesagt werden. Aber selbst wenn ein kleiner Teil geöffnet wird sind es Ozeane und wir können es nicht tragen. Deshalb beginnt unser Treffen mit Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Warum sprechen wir von Shah Mardan? Der Sohn des Onkels sagte, "Anta dhikru As-sulaha Tanzalu l-Rahma" Gnade kommt herab wenn die Namen der Heiligen erwähnt werden. Hört zu oh Gelehrte, Unwissende die behaupten, Gelehrte zu sein. Ist das nicht ein Hadith? Gnade kommt herab wenn die Namen der Heiligen erwähnt werden; wenn ihr euch an Shah Mardan in all euren Versammlungen erinnert. Es gibt keinen der ihm gleich ist, aber eurem Verständnis gemäß... es gibt Leute die seine Anhänger, Liebende, Salih ansprechen. Sagt ihre Namen, Segen wird euch beschert. Erzählt ihre Geschichten, Abenteuer, Wolken von Leid verschwinden.

Die Erde lächelt euch an! Heutzutage lächelt die Erde den Menschen nicht zu. Deshalb sind die Leute verrückt geworden, sie schreien in den Straßen. Sie wissen nicht, was sie wollen, weil die Erde ihnen nicht zulächelt. Denn sie erinnern sich nicht an die Anhänger Shah Mardans, deshalb sind die Himmel verschlossen. Regen, Schnee fällt vom Himmel. Es hagelt, Stürme kommen, aber sie zerstören, verbrennen. Gebt ihnen Neuigkeiten vom Sultan der Heiligen, Propheten, so dass ihr mit Segnungen beschert werdet. Sagt es! Den ganzen Tag von morgens bis abends, Zeitungen, sie erfanden Maschinen, sie zeigen geschmacklose Dinge, kein gutes Benehmen, keine Grenzen. Sie erklären die Größe der Unechtheit der Leute. Es ist die Maschine des Teufels. Es ist keine Maschine zum Zuschauen. Aber der Teuel hat jeden eingesperrt. Der Teufel hat seine Herrschaft registriert. Es soll überall sein, schaut es an. Wenn ihr schaut, gibt es nichts außer Leuten, die verrückt werden, sonst keine Nachrichten. Sie haben den Faden verloren, sie wissen nicht was sie tun. Sie sind sich nicht bewusst, was sie tun, sie realisieren nicht, was sie tun, es ist dumm. Sie sind zu einer Kreatur geworden die den Überblick verloren haben. Sie kennen sich selbst nicht. Die erste Lektion die gelernt werden muss, ist, sich selbst zu kennen. Wenn sie fragen "Wer bist du?", sagt nicht "Ich bin Türke, Grieche usw.". Sagt "ich bin ein Diener Allahs." Er kleidet euch mit Ehre. Wenn ihr das sagt, wird euer Name im Himmel erwähnt werden. Göttliche Gnade möge auf euch herabkommen. Shah Mardan, Besitzer der Arenen, wie schön ist seine Sohbat! Marhaba zu denen die zu diesen Sohbats kommen. Marhaba zu den Liebenden Shah Mardans überall. Verbreitet diese Sohbats überall. Sagt das, so dass ihr Shaytan zerstört. Es gibt keinen anderen Weg, um Shaytan zu besiegen. Shaytan hat keine Angst vor Bomben, Waffen. Was ihn ängstigt ist die Sohbat - die Worte, die Versammlung, das Licht Shah Mardans und seiner Anhänger. Sie geben Licht, Shaytan gibt den Leuten Feuer. Shah Mardan und seine Anhänger, die Liebenden Shah Mardans geben Licht. Lasst uns Licht nehmen, nehmt nicht das Feuer. Das Feuer verbrennt euch in dieser Welt, im Grab, am Letzten Tag, in der Hölle. Wisst dies.

Sagt, ich bin der Diener Allahs. Ich möchte mich meinem Herrn nähern indem ich auf dem Weg Shah Mardans diene. Ich möchte ein reiner Diener sein, und lernen. Mein Ziel ist es, Shaytans Regime zu zerstören. Du hast diese Welt angezündet. Flammen kommen vom Feuer der Unwissenheit. Wir werden diese Flamme löschen. Anstatt des Feuer der Unwissenheit werden wir diese Welt zu einem Bett von Rosen machen. Oh Liebende Shah Mardans, die zuhören. Marhaba zu euch heute und morgen. Yawma Yamut Wa Yawma Yubathun Am Tag an dem er stirbt, das Grab betritt, am Tag des Gerichts, sagen Engel Marhaba zu ihnen. Wer Shah Mardan zuhört, davon kommen reine Diener MashaAllah. Ihre Gesichter sollen weiß sein, ihre Gräber sollen himmlische Gärten sein, sie sollen keine Gewalt finden. So beten die Engel. Oh Shah Mardan, akzeptiere uns. Der Befehl der Kommandanten, sie sind die Spitze von Allahs Soldaten. Diejenigen die auf jemand anders als Allah hören können kein Kommandant sein. Das kann auch nicht sein. Eines Tages wird ihnen die Welt auf den Kopf fallen. Wenn Maschinen kämen, die die Trümmer dieser Welt heben sollten, könnten sie die Trümmer von ihnen nicht hochheben. Sie werden rufen "rettet uns". Es gibt keine Hilfe für sie. Ihr hättet auf Shah Mardan hören sollen. Sitzt nicht herum und trinkt Shaytans Dreck. Werdet nicht betrunken. Ihr werdet unzählige Male geschlagen werden. Zumindest wacht rein auf, macht die Waschung, euer Tag beginnt rein. Sagt Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Dank meinem Herrn. Er gab uns Gesundheit, Wohlbefinden, machte unseren Tag gut. Unser Herr, wir werfen uns nieder vor Dir. Allahs Befehl ist Erhaben. Wer Seinen Befehl einhält ist Sein Diener. Vergesst das nicht! Liebende Shah Mardans! Diejenigen, die in der Versammlung der Freunde S. Mardans anwesend sind. Vergesst das nicht. Seid rein. Die reinen werden überall respektiert. Schmutzige werden nicht akzeptiert. Seid rein! Kennt euren Herrn. Sein Geliebter S. Mardan, lernt seine Wege. Lebt rein,
ihr verlasst diese Welt rein.

Sagt Bismillahi r-Rahmani r-Rahim! Alle guten Türen werden für euch geöffnet werden! Solch ein reicher Vers des Koran. Eure Fähigkeit, zu Verstehen, stoppt. Es gibt niemanden, der Bismillahi r-Rahmani r-Rahim sagt und seine Werke öffnen sich nicht. Oh unser Herr... Du ehrtest und mit Deinem Geliebten und dem Erinnern Deines Namens. Lasst uns Bismillahir rahmanir rahim sagen. Oh Shah Mardan. Möge Allah dich mit Seiner Gnade beschenken! Und erreiche auch die, die dir zuhören! Bismillahir rahmanir rahim, Bismillahi llathi La Yadurro Ma'a Ismihi Shayun Fil-Ard Wa la Fis-Sama'i Wa Huwas-Samiyul Alim. All unsere Sorgen verschwinden! Rabbul Izzet Oh unser Herr. Oh unser Herr! Wir sind schwach, gib uns Stärke! Ich gab sie dir oh Mein Diener! Sag! Bismillahir rahmanir rahim. I werde all euer Elend nehmen... und die Türe der Himmel werden sich für euch öffnen. Allahu Akbar! Allahu Akbar! Allahu Akbar! wa lillahil hamd! Subhana Rabbika Rabbil Izzati Amma Yasifun! Assalamu alal Mursalin, walHamdulillahi Rabbil Alamin! Lasst es uns sagen für S. Mardan. Beginnend beim Sohn des Onkel geben wir Salam zu allen Anbiya und lesen eine Fatiha Sharif. Bismillahir rahmanir rahim, Alhamdulillahi Rabbil Alamin Maliki Yawmiddin, iyyaka na'budu... Amin, Amin Es ist nicht sicher wann der Tod von jemandem kommen wird. Jede Minute kannst du gerufen werden. Sei bereit. Wach auf mit Basmala. Lege deine Stirn in Sajda. Fürchte dich nicht. Sag "Mit der Fürsprache Shah Mardans suche ich Zuflucht bei Dir, Sultan". Fürchtet euch nicht. Möge eure Ehre hoch sein! Denn sie folgten diesem Weg, die Osmanen hatten diese Ehre. Die die diesen Weg verließen fielen in ein Loch. Sie können den Anfang der Lösung nicht finden. Möge Allah uns von ihnen fernhalten. Lasst uns Bismillahir rahmanir rahim sagen. Ya Hannan, Ya Mannan, Ya Dayyan. Ya Subhan, Ya Sultan! Wir sind schwache Diener. Gib uns Kraft, ya Allah! Eine Zelle stellt die Welt auf den Kopf. Er sagte das. Fatiha. Ihr Idioten, überstimmt durch die Zeitungen. Ihr seid nutzlos. Die nützlichen folgen dem Weg Shah Mardans, halten sich an sein gutes Benehmen. Sie werden sowohl in dieser Welt als auch im Jenseits geehrt werden. Die die ihnen folgen sind ebenfalls ehrenhaft. Wer diesen Weg verlassen hat, folgt Shaytan, sie sagen viel harr, harr, harr, solche Dinge - wie diese Hunde. Sie essen sich gegenseitig, das werden sie. Reißt euch zusammen. Wenn nicht heute, morgen kommt der Tod zu euch. Fürchtet Allah! Schämt euch vor eurem Meister (sas). Seht und beweist eure Menschlichkeit. Seid ein Mensch, kein Teufel. Die die in dieser Welt leben sind entweder Menschen oder Shayane. Sie sind entweder von Rahman, sie sind Menschen, oder von Shaytan, die Tiere Shaytans. Es gibt 2 Klassen in dieser Welt: Die die dem Weg Rahmans folgen, die dem Sultan zu Diensten sind. Die anderen rennen Shaytan hinterher, Tiere Shaytans. 2 Klassen, es gibt keine dritte.

Möge Allah uns Seine reinen Diener schicken, um uns aufzuwecken, uns Shah Mardans Rat zu sagen und des Sohn des Onkels... um uns die Ehre des Meisters des Universums zu lehren und ihm Respekt zu erweisen. Möge Er uns reine Lehrer schicken, so dass sie uns lehren. Lernt und lehrt! Khayru Al-Nass Man Ta'alam Wa Allam. Die besten unter euch sind die, die lernen und lehren was sie gelernt haben. Gute Leute sind die, die lernen und die Leute lehren. Lehrt! Lehrt Gutes. Sagt auch das Schlechte das ihr wisst, so dass sie nicht in die Löcher des Schlechten fallen. Fatiha. Salamun Qawlan Min Rabbur Rahim Lest dies 7 Mal jeden Tag auf euch. Werft euch nieder und ihr werdet sicher sein. Fatiha. Mögen sie uns vor dem Leid Shaytans beschützen. Die Engel, mit dem Befehl Shah Mardans, der Sohn des Onkels des Meisters des Universums (sas), mit der Erlaubnis unseres Meisters und Ehrfurcht. Seid so, euer Gesicht wird sein wie der Mond. Mögen eure Herzen wie Gold sein, und eure Taten geradlinig. Fatiha. Das ist ein Rat. Haltet ihn ein. Man LamYaqbalu n-Nasihat Hallat Lahu n-Nadamat. Wer einen Ratschlag nicht akzeptiert wird bereuen. Die die sich nicht an den Rat halten, bereuen es. Mir wird befohlen das zu sagen. Shah Mardan, oh Liebende Shah Mardans, marhaba.

Lefke, 30.03.2013


WebSaltanatOrg, CategoryCyprus, CategoryHoliness, CategoryBiography
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki