The Mathhab Of Shaytan


Madad Madad, Madad Madad Madad Madad Ya Sahib al-Imdad. Assalamu Alaykum o
attending ones, o ones who are present and are Yaran Shah Mardan. O Shah Mardan, whose
one call can make the world tremble. One strike of his sword can divide the world in 2 like a
watermelon. Shah Mardan Alayhi Ridwan min ar-Rahmanir Rahim. Ay Hadirun! Oh our
ones who are present! Madad o Owner of the Arenas, Ay Shah Mardan How nice. This
assembly... Let it be the assembly of Yaran Shah Mardan; those who walk with the Lion. A fox
cannot sit in the assembly of the lion. A mouse cannot sit in the assembly of a cat. A donkey
cannot sit in the assembly of humans. Those with bad manners cannot sit in the assembly of
those with good manners.

Learn "Utlub al-ilm" this is the banner of Islam, "Utlub al-ilm" - "search for ilm (knowledge)."
Why do you search for ilm? Because it is teaching you servanthood. So why are we asking for
ilm - to become a shoemaker, a carpenter, a farmer; to become a shepherd? Why? It is said,
ask for ilm and learn. Ay Shah Mardan Marhaba Marhaba . Ay Yaran Shah Mardan. Shah
Mardan, the Lion of the arenas, Ali (ra) ibn Abi Talib O Holy one, O Lion! The Lion of lions is
Shah Mardan. O Alawi liars, O Shia liars, which good characteristic of Hz. Ali (ra) did you
take? The things you do, are they the things Shah Mardan did? Shah Mardan pulled out Dhul
Fiqqar (sword)... to destroy satan and his followers. You are with satan. You are oppressors.
You kill people, burn and destroy places. Shame one you, but your graves... will be a hole
from hell. Beware dunya (world) will end, but akhirah (hereafter) is eternal. In dunya, you are
keeping score, however... the angel of death, Azrail (as)... will hit you with his claw and shake
you - "give me my trust."

Those claiming to be Alawi, Shia... you will be held accountable for what you did. Fear Allah
(swt). Fear Allah (swt). What is Allah (swt) ordering His servants? Ay Shah Mardan, tell us, we
are listening. Allah Allah. Allah Allah. Let's say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim - What a
sword, this sword. Allah (swt)... made everything clear and informed us "Talabul 'ilm faridatun
'ala kulli muslim wa muslima." to seek ilm (knowledge) is obligatory for every man and woman.
Ay Shah Mardan! Ay Shah Mardan! Go ahead...the field is yours. Learn, learn. What is the
Holy Quran saying? It is informing... did we say, Bismillahi r-Rahmanir Rahim. Say it, o
foolish one! If you don't say it, you are a foolish one. Don't talk nonsense. When your soul is
being taken, angels will hold you violently and shake you. For now, you are claiming that in this
world you are this and that and without being ashamed, you wear a tie. Alawis wear ties too.
What is this? Did Hz. Ali (ra) wear a tie? If you're Alawi, why wear a tie? Why go around
without anything on your head? If you are Alawi, how can you... run to do oppression and
follow the way of oppressors? How can this be? You are Alawi, you are Shia. How can you lift
the sword and strike the necks of oppressed ones? Hz. Ali (ra) is Shah Mardan. Did he... strike
anyone with his sword? He only stood against those coming with swords.

Let's say, Bismillahi r-Rahmani r-Rahim so doors will open for us. O believers! You have
become confused. You're not listening to Shah Mardan. Listen! He is the Lion of the arena of
soldiers, he is Shah Mardan. Alayhi Min Allahu Ridwan. Alayhi Ridwan Allah. O Lion, Shah
Mardan, teach us. What will happen to those not learning? Those not learning from Shah
Mardan become donkeys; they become wolves, dogs... mice, jackals, bears... wolf, fox. People,
learn the honor of mankind from Shah Mardan. How was he? Did he oppress the weak ones or
did he give the ones who stood against Islam what they deserve? Ay Shah Mardan, may Allah
(swt) be pleased with you. Salam to you. Salam to you from Rabbul Izzah. Hz. Ali (ra), Shah
Mardan, when he strikes his sword with force, he strikes for Haqq (truth)... ...at the castle of
Khaybar, the Jews of Khaybar... he wanted to take them over. They thought they were
something (arrogant) - "We are so strong. We are so fierce. No one can come against us." Shah
Mardan asked for a soldier to come out to the field whoever is man enough. Let me see, one
soldier came out. He struck him once... with Dhul Fiqqar, in one blow, he struck him, his Dhul
Fiqqar... From heavens... his sword is given support and strength. Dhul Fiqqar is a sword from
heavens. Whose neck did it strike? The necks of oppressors. With one blow... it took off his head
and he was finished from its force. The tip of Dhul Fiqqar reached the ground and water came
out.

I am thanking Allah (swt) that Shah Mardan is our ancestor. Shukr to Allah (swt), I visited that
place at Khaybar castle, by the road,Allah(swt) allowed me to walk on the roads Shah Mardan
walked. This weak servant. And I went through Khaybar. I saw the water - it's still
flowing.The tip of the sword hit and water came out. What is the meaning of that, o foolish
ones? It means, his sword gives life, it gives life. Use a sword like his sword, use the sword in the
right place. Killing innocent youngsters, burning and destroying... it is the madhhab (school) of
satan. Your party is the party of satan. It is not the party of Shah Mardan. It is not his way, his
manners. Shah Mardan Marhaba. Ay Yaran, the ones who love him "Wa Lasawfa Yu'tika
Rabbuka Fatarda" (93:5) Allah (swt) will give everyone... what they deserve. To oppressors, the
punishment for their oppression. To believers, the reward for their faith. Everyone will be
given their reward according to their job.

Men, be men! Men, those who kill women... those who disrespect women... and women, who
are their mothers... or their wives, or their daughters, or their relatives... Men should not
disrespect them. Those who lift their hand (to hit) women, are from satan's profession. They are
using guns... using knives using guns, then saying, "We are Alawi, we are Shia" - yet you lift
your hand. Why do you lift your hand? "Wa Lasawfa Yu'tika Rabbuka Fatarda" (93:5) That
addressing wasn't only for Prophet, "Wa Lasawfa Yu`tika Rabbuka Fatarda". O my oppressed
servant, they oppressed you, but I will defend you. I will punish the oppressors with what they
deserve. Be careful! Don't say, I am Shia. A true Shia would not kill an ant! And you, with your
army and weapons made by kafir (disbelievers)... go without looking in front of you and destroy
what is around. On top of that, you claim to be Alawi or Shia; it is lies and fraud. Allah (swt)
will send Shah Mardan on you.

How will he send Shah Mardan? Sahibuz Zaman will come from his pure lineage, Hz. Mahdi
will come, he will take the rights of the oppressed ones. He won't leave liars, he'll destroy them.
He'll bring them down, "Az zulmu la yadum". Oppression doesn't continue. "In dama
dammar." if it does continue, it will collapse on their heads. Whoever lifts the sword of
oppression, will have his neck struck... either in dunya, or when leaving dunya, or in the grave.
Those oppressors striking with swords... and shooting innocent people... with guns. Until
Judgment Day, that gun... will shoot him as punishment.

Oh Shah Mardan, go ahead. Either these people will act like good people, or Shah Mardan's...
sword will strike them on the neck Beware. How do we protect ourselves, o our Lord? Allah (swt)
is saying: "Fafirru 'ila Llahi." O my oppressed servants, run/escape to Allah (swt). Run/escape
to Allah, say Aman Ya Rabbi. Those running from oppressors to Allah (swt) are not arrogant
ones. Those who oppress them will all be struck by Shah Mardan. Ay Yaran Shah Mardan -
what a nice addressing -O people who... are connected to Shah Mardan by love, who sacrifice
themselves... for his way, who accept death for his way... in order to open up that beautiful
way, the way of Islam is beautiful there is no oppression in Islam, Allah (swt) is saying: "La
zulm al yawm" - there is no oppression in this day. Everyone will find their rights and what they
deserve. Go ahead O Shah Mardan. MashaAllah. there is little (time) left.

O people who claim to be Shia or Alawi, fake Shia, fake, fake people, those who consider
themselves to be Shia or Alawi... you will all be held for judgment and whichever way you
murdered people, you will also be murdered, killed. Beware - the words of Shah Mardan are
not for nothing. He speaks the words of Haqq (truth) and Shah Mardan, Owner of the arenas...
never used his sword if it wasn't for Haqq (justice). He never touched anyone who put their
sword down, Hz. Ali (ra) Shah Mardan. Sahib Alam Sahib Alam Li Habibillah, he walked with
the banner of Habibullah in his hand. Look at Hz. Ali (ra), and look at the terrible things you
are doing. Ay Shah Mardan, I am calling you - punishing the oppressors belongs to you. You
are not happy with oppression -those happy with oppression are oppressors. I will punish the
oppressors, Shah Mardan is saying.

Ay Yaran, o beloved ones, how nice you are, the ones who keep the way of Hz. Ali (ra). How
nice, you are accepted on earth and in heavens your glory is mentioned. The people of this time
have become satan's slaves. Whatever satan orders, they do. Whatever Allah orders, they don't
do. Whatever the Master of the Universe (sws) orders, they don't do. Whatever Shah Mardan
said, they don't listen...but... one day they will stand in line. "Come here, let's see"... "Come
here. In dunya you were so arrogant like a cock. Come let's see." "Az zulmu la yadum",
oppression does not continue, its punishment is ready. What did we say? Shah Mardan... Alayhi
Ridwanullah Alayhi Ridwanu r-Rahman. What is he saying? "Wa Attabi Sabila Man Anaba
Ilayya" (31:15) Who turns to Me (in repentance & obedience) follow those servants who follow
Me. Come to Me, I will overcome them.

What is Allah (swt) ordering? Listen to Shah Mardan. O Muslim people walk. How will you
walk? When He says, "walk", which way can you go to Allah (swt)? The way to Allah (swt), the
footsteps that will walk to Allah... Allah (swt) is saying: "Qadama Sidqin". (10:2) Did you hear
this holy verse? Shah Mardan is telling us, "Qadama sidq" - Step on the right way. If you go
crooked, you will be struck. Our order: "Qadama sidq". Which one of you has true footsteps?
With empty claims, they messed up the world of Islam; made it all mixed up. With what right?
With what right do they kill people, kill muslims? You turn off the stoves of Muslims? He's
saying, they will be asked. Oppressors will be brought in line one day: "Come. Let's see why you
did this?" They will be asked, why did you do this? Allah (swt) said, "Qadama sidq" - walk on the
true/right path. "Wa Attabi Sabila Man Anaba Ilayya" (31:15) - walk on the path of those
servants who turn to me (in repentance and obedience). Don't follow those who follow satan and
their ego.

O people of Egypt, Hijaz, Turkey, o people of Iran, listen to what Shah Mardan is saying. He
is saying from the Quran, "Wa Attabi Sabila Man Anaba Ilayya" (31:15) - those servants who
put their hearts on My way... who have no aim other than Me... other than My happiness...
they are not looking for anything else, follow them because I support them. I will overthrow
your oppression, because I'm not happy with oppression... ...Allah (jj), Owner of the Throne is
saying.

O people who stand against Islam, Christian world, who praised Jesus so much and made him a
god, did Jesus (as) ever... strike anyone with his hand or finger in oppression? Tell me, o
Christian world, you have invented... so many different types of weapons for war, that in one
shot... you destroy a whole country. If this is Christianity, may your religion collapse. Shame on
you. The new pope should say... to use these weapons is forbidden, because Jesus (as)... didn't
even hold a knife, never harmed anyone. Where did you learn this from? Who taught you these
weapons? Thousands, millions of people... and animals killed by these weapons. Who taught
you to make them? Did Jesus (as) teach you? O people... who claim to be followers of Jesus,
tell me. Did Jesus teach you different ways to kill people? O new Pope, why don't you open your
mouth, why don't you say... ...This isn't the way of Jesus (as). Jesus (as) didn't touch anyone even
with his finger. Alayhi Salawatu'llahi wa Salamu. Isa Alayhi Salatu wa Salam.

Tell me, the Pope should say, oh my followers! Jesus (as) never held a knife, and you are carrying
weapons... to destroy all mankind. Who gave you this authority? Who gave you permission?
Jesus (as) or the popes who came after him? Which one gave you permission? That is why, I am
telling the new pope, his holiness pope... open your mouth and warn - o people with so many
weapons... who are preparing to destroy mankind... who claim to be from the nation and
servants of Jesus, or those who consider him a god. If Jesus is a god, did he tell you to kill? If
Jesus gave an order like this, the pope should say. And they are constantly bringing out the cross.

Why bring out the cross? Tell me, did Jesus ever kill anyone or tell you to kill? They attacked
him to kill him, but they didn't kill him. Be careful! Don't waste your time claiming to be pope.
Your mission is to show these people the way of Jesus (as).

If you want to consider him a prophet or call him a god, that is your business. We accept his
prophethood. If he's a god (hasha)... Did he order you? Did he say, kill people, Jesus (as)? Why
doesn't the new pope say, o my millions of followers... we are the people who accept Jesus... he
never hurt an ant. Why are you working to finish off mankind? Aren't you afraid that on
Judgment Day, Jesus will take you? On Judgment Day he will bring a case against you in the
presence of the Owner of the heavens and earth, Allah (jj)... "They didn't listen to me. They did
this, O my Lord." You say father - you can say father or uncle. He will say... I did not tell these
people to use a sword. If he did, let them tell us in which book, where in the Bible is it written to
kill people.

There are so many things! Ay Shah Mardan the arena is the arena of soldiers. To be Alawi is
not founded on lies. Shia is not founded on lies. To work for dunya... is to reject Hz, Ali (ra).
He is saying, I am innocent of them. Alayhi Ridwanullah Sayyidina Ali (ra) Efendimiz (as)
Shah Mardan. "A little more and I will draw Dhul Fiqqar... and discipline them" he is now
saying. This is a cannon for Alawi, Shia, and for Christians. Let them say, this man is lying. If
there is anyone who will say this, he can boil in hell. You are not fulfilling your duties. You are
not fulfilling the responsibilities you took upon yourself. To everyone you are doing like this, like
this...this is not a task. What is the duty of the pope, the duty of Jesus (as)? To extinguish kufur
(disbelief), to get rid of evil, to get rid of satan. What is your duty? To greet people like this and
this and make a cross? What meaning and wisdom does this have? Why are they looking down
on Islam? And we are answering them.

Shah Maydan, Owner of the arenas, Ay Shah Mardan, salam to you. How beautifuly you said,
how nicely you expressed it. If you speak for 100 years, it will not finish. Allah Dhul Jalal said:
the people who come to me "qadamu sidq". "Qadama sidqin" it is said in the Quran, those with
true steps will come to Me. Those with crooked steps won't come to Me, can't come to my
'house', they'll be destroyed, kicked out, and enter satan's school. Ay Shah Mardan Ay Yaran
Shah Mardan, how nice you are. I will overcome them, said... Shah Mardan. I will be given a
duty. If I shake my sword... from east to west, no matter how many enemies of Allah and
Prophet... and those oppressing the oppressed, all their heads will fly with one strike Allahu
Akbar! Allahu Akbar! Allahu Akbar Wa liLlahi l-Hamd.

Alhamdulillah. our religion, is Islam. The religion of Islam is to make good people on earth and
it raised them up with servanthood. Be servants to your Mawla! Allah is going to give you
paradise. The only order of Islam: leave bad things. Is there anything else in Islam? Prophet of
last days, what summary did he say? Do not harm anyone, in Islam: La Darar Wa La Dirar Fi -l
Islam. No harm, no one can harm Allah's creation. That is all. Those claiming to be Muslim,
Alawi, Shia... don't you hear what the Prophet (sws) is saying? La darar wa la dirar fi -l Islam.

You cannot do harm. This is an ocean. Ay Shah Mardan, they should understand this. If they
don't... we'll see what kind of bombardment will come to them in the coming days. No one will
be left standing. They will fall to the floor because Shah Mardan is full of divine anger. If he
strikes with Dhul Fiqqar from east to west... from west to east, not one head will remain on
shoulders. He has that power.

Ay Shah Mardan Alayhi Ridwanur Rahman. Shukr to Allah that... we are from Yaran Shah
Mardan. We want what is right, don't be crooked! Qadama sidq, step on the true way, Allah
(swt) is saying. You are not, but then you will fall in a hole. O our Lord, may the glory of Shah
Mardan be increased. Shah Mardan, the one lifting the banner of Prophet (sws),we want him to
teach people their humanity. We will learn too, so we will be(good)people so we won't be wild
animals. We'll be true, not crooked; speak the truth and not lie; not trick anyone; speak the
truth. Islam... They are coming against Islam. Why? What is Islam ordering? Allah (swt) is
saying: "Wastaqim kama umirta"(42:15) I am telling you, O My habib, be true/righteous. Keep
your rightousness. Don't fear, I will give them what they deserve. I will send Shah Mardan on
them. He will give them what they deserve.

Subhan Allah Wa l-Hamdu liLlah Wa La ilaha illa Llahu WaLlahu Akbar Wa La Hawla Wa
La Quwwata illa BiLlahil Aliyyil Adheem. We are weak, Ya Rabbi, send us a Sultan to show
us... the right ways Ya Rabbi. We are fed up from lies and made up things. Those who turned
this world upside down from oppression... let us be innocent of them. Ya Rabbi, don't let us be
from them. The Prophet of last days-don't kick us out from under the banner of Habibullah.
Allahu Allah, Allahu Allah Allahu Allah, Allahu Rabbi Allahu Allah, Allahu Hasbi.
HasbunAllah wa Ni'mal Wakil.

Let's say, Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Let's not be afraid. Be true. Don't fear. If you're
crooked, they'll cut you. Ya Rabbi forgive us. They can like it or not. If anyone sends me money,
they can give with anger. I am a weak servant, but there is someone making me to speak. Pay
attention to who's making me speak or Shah Mardan's sword will cut their necks Aman ya
Rabbi, tawba ya Rabbi. Don't leave us in hands of our bad ego. Don't let us follow satan. We
want to follow the Prophet(sas) of the last days and liars cannot follow him. The Prophet of last
days... the order to him: "Waistaqim kama umirta" Be true, o My Habib. Don't fear. Come out
to the arena as true ones O Alawis, Shia, Turks, Kurds.

O our Lord, forgive us. Send us a Master. Send us holy servants that will make clear what is
Haqq. O people of Egypt don't say, this man will save us; this government he established will
save us. Turn to Allah. Know your way. If you don't know, you will suffer. Aman ya Rabbi.
Tawba ya Rabbi Tawba Astaghfirullah. Our Lord, may He forgive me and you.
Fatiha


Shaytans Madh'hab


Madad, Madad, Madad, Madad, Madad, Madad, ya Sahibu l-Imdad. As-Salamu `alaykum,
Anwesende, o die anwesend und Yaran Shah Mardans sind. O Shah Mardan, dessen einer Ruf
die Welt erzittern lassen kann. Ein Streich seines Schwerts kann die Welt in 2 Hälften teilen wie
eine Wassermelone. Shah Mardan `alayhi Ridwan mina r-Rahmani r-Rahim. Ay Hadirun! O
unsere, die anwesend sind! Madad, Eigner der Kampfstätten, Ay Shah Mardan. Wie schön.
Diese Versammlung, laß sie die Versammlung Yaran Shah Mardans sein. Diejenigen, die mit
dem Löwen gehen. Ein Fuchs kann nicht in der Versammlung des Löwen sitzen. Eine Maus
kann nicht in der Versammlung einer Katze sitzen. Ein Esel kann nicht in der Versammlung der
Menschen sitzen. Die mit schlechten Manieren können nicht in der Versammlung derer mit
guten Manieren sitzen. Lernt. "Utlubu l-`Ilm", das ist das Banner des Islam. "Utlubu l-`Ilm" -
Sucht nach Wissen. Warum sucht ihr nach Wissen? Weil es euch Dienerschaft lehrt. Also warum
erstrebt ihr Wissen? Um Schuster zu werden, Tischler, Bauer? Um Schafhirte zu werden?
Warum? Es heißt: Verlangt nach Wissen und lernt.

Ay Shah Mardan, Marhaba, Marhaba. Ay Yaran Shah Mardan. Shah Mardan, der Löwe der
Kampfstätten, Ali ibn Abi Talib (ra), o Heiliger, o Löwe! Der Löwe der Löwen ist Shah Mardan.
O Alawi Lügner, o Shia Lügner, welche gute Eigenschaft Hz Alis (ra) habt ihr übernommen?
Die Dinge, die ihr tut, sind das die Dinge, die Shah Mardan tat? Shah Mardan zog sein Schwert
Dhu l-Fiqqar hervor, um Satan und seine Gefolgsleute zu vernichten. Ihr seid mit Shaytan. Ihr
seid Unterdrücker. Ihr tötet Menschen, verbrennt und zerstört Orte. Schande auf euch, aber eure
Gräber werden Löcher von der Hölle sein. Hütet euch, die Dunya wird enden, aber die Akhirah,
das Jenseits, ist ewig. In der Dunya führt ihr Buch, aber der Todesengel Azrail (as) wird euch mit
seiner Klaue schlagen und euch schütteln: Gib mir mein Unterpfand! Jene, die behaupten,
Alawiten, Schiiten zu sein, ihr werdet haftbar gemacht werden für das, was ihr getan habt.

Fürchtet Allah (swt). Fürchtet Allah (swt). Was befiehlt Allah (swt) Seinen Dienern? Ay Shah
Mardan, sag es uns. Wir hören zu. Allah Allah, Allah Allah. Sagen wir Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim. Was für ein Schwert, dieses Schwert! Allah (swt) machte alles deutlich und teilte uns
mit "Talabu l-`Ilm Faridatun `ala Kulli Muslim wa Muslima." Wissen zu suchen ist Pflicht für
jeden Mann und jede Frau. Ay Shah Mardan! Ay Shah Mardan! Geh voran, das Feld ist dein!
Lernt, lernt! Was sagt der Heilige Quran? Er teilt mit.. Sagten wir Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim? Sag es, Dummkopf! Wenn du es nicht sagst, bist du ein Dummkopf. Erzähl keinen
Quatsch. Wenn deine Seele genommen wird, werden die Engel dich gewaltsam festhalten und
schütteln. Jetzt behauptet ihr, dies und das zu sein in der Welt, und ohne Scham tragt ihr einen
Schlips. Die Alawiten tragen auch Schlipse. Was ist das? Trug Hz Ali (ra) einen Schlips? Wenn
ihr Alawiten seid, warum tragt ihr einen Schlips? Warum geht ihr ohne etwas auf dem Kopf
herum? Wenn ihr Alawiten seid, wie könnt ihr zur Unterdrückung laufen und dem Weg von
Unterdrückern folgen? Wie kann das sein? Ihr seid Alawiten, ihr seid Shia. Wie könnt ihr das
Schwert heben und die Nacken von Unterdrückten schlagen? Hz Ali (ra) ist Shah Mardan.
Schlug er jemanden mit dem Schwert? Er stand nur auf gegen jene, die mit dem Schwert kamen.
Sagen wir Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, damit Türen sich für uns öffnen. O Gläubige! Ihr seid
durcheinander. Ihr hört nicht auf Shah Mardan. Hört! Er ist der Löwe der Kampfstätten der
Soldaten. Er ist Shah Mardan. `Alayhi min Allahu Ridwan. `Alayhi Ridwan Allah. O Löwe,
Shah Mardan, lehre uns. Was wird mit denen geschehen, die nicht lernen? Jene, die nicht von
Shah Mardan lernen, werden Esel. Sie werden Wölfe, Hunde, Mäuse, Schakale, Bären, Wölfe,
Füchse. Leute, lernt die Ehre der Menschheit von Shah Mardan kennen. Wie war er?
Unterdrückte er die Schwachen oder gab er denen, die gegen den Islam aufstanden, was sie
verdienten? Ay Shah Mardan, möge Allah (swt) mit dir zufrieden sein. Salam dir. Salam dir von
Rabbu l-Izzah.

Hz Ali (ra), Shah Mardan, wenn er mit Macht mit seinem Schwert zuschlägt, schlägt er für Haqq.
..bei der Festung von Khaybar, den Juden von Khaybar.. er wollte sie erobern. Sie dachten, sie
wären etwas. 'Wir sind stark. Wir sind so wild. Niemand kann gegen uns kommen.' Shah Mardan
forderte, daß ein Mann herauskomme aufs Feld, wer immer Manns genug war. Laßt mich sehen:
Ein Soldat kam heraus. Er schlug ihn einmal mit Dhu l-Fiqqar, mit einem Schlag schlug er ihn.
Sein Dhu l-Fiqqar von den Himmeln, sein Schwert gab ihm Unterstützung und Stärke. Dhu l-
Fiqqar ist ein Schwert von den Himmeln. Wessen Nacken schlug es? Die Nacken der
Unterdrücker. Mit einem Schlag nahm es seinen Kopf weg, und er war erledigt von dessen
Gewalt. Die Spitze Dhu l-Fiqqars berührte den Boden und Wasser kam heraus. Ich danke Allah
(swt), daß Shah Mardan unser Vorfahre ist. Shukr Allah (swt), besuchte ich diesen Platz bei der
Festung von Khaybar, an der Straße. Allah (swt) ließ mich auf den Straßen Shah Mardans
wandern. Diesen schwachen Diener. Und ich ging durch Khaybar. Ich sah das Wasser. Es fließt
immer noch. Die Schwertspitze traf und Wasser kam hervor. Was ist die Bedeutung davon, ihr
Dummköpfe? Es bedeutet, sein Schwert gibt Leben. Es gibt Leben. Benutzt ein Schwert wie sein
Schwert. Benutzt das Schwert am rechten Ort. Unschuldige Jugendliche zu töten, zu brennen und
zu zerstören, ist die Madh'hab Shaytans. Euere Partei ist die Partei Shaytans. Es ist nicht die
Partei Shah Mardans. Es ist nicht sein Weg, sein Benehmen. Shah Mardan, Marhaba. Ay Yaran,
diejenigen, die ihn lieben.

"Wa Lasawfa Yu`tika Rabbuka Fatarda" (93:5). Allah (swt) wird jedem geben, was sie
verdienen. Den Unterdrückern die Strafe für ihre Unterdrückung. Den Gläubigen den Lohn für
ihren Glauben. Jedem wird ihr Lohn gegeben ihrer Arbeit gemäß. Menschen, seid Menschen!
Männer, die Frauen töten, die Frauen nicht respektieren, und Frauen, die ihre Mütter sind oder
ihre Frauen oder ihre Töchter oder ihre Verwandten. Männer sollten sie nicht verachten. Jene,
die die Hand erheben gegen Frauen, gehören zu Shaytans Gewerbe. Sie benutzen Gewehre, sie
benutzen Messer, sie benutzen Schußwaffen, dann sagen sie: Wir sind Alawiten, wir sind Shia.
Und doch hebt ihr die Hand. Warum erhebt ihr die Hand? "Wa Lasawfa Yu`tika Rabbuka
Fatarda" (93:5). Diese Ansprache war nicht nur für den Propheten: 'Und dein Herr wird dir
geben, und du wirst zufrieden sein.' Mein unterdrückter Diener, sie unterdrückten dich, aber Ich
verteidige dich. Ich bestrafe die Unterdrücker mit dem, was sie verdienen. Paßt auf! Sagt nicht:
Ich bin Shia. Ein wahrer Schiit würde keine Ameise töten! Und ihr mit euerer Armee und eueren
von den Ungläubigen hergestellten Waffen geht, ohne nach vorne zu gucken und zerstört alles,
was um euch herum ist. Und dann beansprucht ihr auch noch, Alawiten oder Schiiten zu sein.
Das ist Lug und Trug. Allah (swt) wird euch Shah Mardan schicken. Wie wird Er Shah Mardan
senden? Sahibu z-Zaman kommt aus seiner reinen Linie. Hz Mahdi wird kommen. Er wird die
Rechte der Unterdrückten wahrnehmen. Er wird die Lügner nicht unberührt lassen, er wird sie
vernichten. Er wird sie zu Fall bringen.

"Az Zulmu la Yadum." Unterdrückung dauert nicht an. "In Dama Dammar", wenn sie andauert,
wird sie auf ihren Köpfen einstürzen. Wer immer das Schwert der Unterdrückung erhebt, wird
den Nacken geschlagen bekommen, entweder in der Dunya oder wenn er die Dunya verläßt oder
im Grab. Jene Unterdrücker, die mit Schwertern zuschlagen und Unschuldige erschießen mit
Gewehren, bis zum Gerichtstag wird dieses Gewehr sie zur Strafe erschießen. O Shah Mardan,
geh voran! Entweder handeln diese Leute wie gute Leute oder Shah Mardans Schwert wird sie
auf den Nacken schlagen. Hütet euch! Wie schützen wir uns selbst, unser Herr? Allah (swt) sagt:
"Fafirru ila Allahi". O meine unterdrückten Diener, lauft, flüchtet zu Allah (swt). Lauft, flüchtet
zu Allah. Sagt Aman ya Rabbi. Jene, die von den Unterdrückern zu Allah laufen, sind nicht
arrogant. Jene, die sie unterdrücken, werden alle von Shah Mardan geschlagen werden. Ay
Yaran Shah Mardan! Was für eine schöne Anrede. O Leute, die mit Liebe mit Shah Mardan
verbunden sind, die sich selbst opfern für seinen Weg, die den Tod hinnehmen für seinen Weg,
um diesen schönen Weg zu eröffnen. Der Weg des Islam ist schön. Es gibt keine Unterdrückung
im Islam. Allah (swt) sagt: "La Zulmu l-Yawm" - Es gibt keine Unterdrückung an dem Tag.
Jeder wird seine Rechte finden und was sie verdienen. Geh voran, Shah Mardan. Masha'Allah.
Es ist nur noch wenig Zeit.

O Leute, die beanspruchen, Schiiten oder Alawiten zu sein, falsche Schia, falsche, falsche Leute,
diejenigen, die sich selbst als Schiiten oder Alawiten betrachten. Ihr werdet alle vor Gericht
gebracht werden, und auf welche Weise auch immer ihr Leute getötet habt, ihr werdet auch so
getötet werden. Hütet euch! Die Worte Shah Mardans sind nicht für nichts. Er spricht die Worte
von Haqq. Und Shah Mardan, der Eigner der Kampfstätten, benutzte sein Schwert nie, wenn es
nicht für Haqq war. Er rührte nie jemanden an, der sein Schwert niederlegte, Hz Ali (ra), Shah
Mardan, Sahib Alam, Sahib Alam Li Habibillah. Er ging mit dem Banner Habibullahs in der
Hand. Schaut auf Hz Ali (ra), und seht die schrecklichen Dinge, die sie tun. Ay Shah Mardan, ich
rufe dich! Die Bestrafung der Unterdrücker ist dein. Du bist nicht glücklich mit Unterdrückung.
Die, die glücklich sind mit Unterdrückung, sind Unterdrücker. Ich werde die Unterdrücker
bestrafen, sagt Shah Mardan. Ay Yaran, o Geliebte, wie schön seid ihr, die den Weg Hz Alis (ra)
einhalten. Wie schön, ihr seid angenommen auf der Erde, und in den Himmeln wird euer Ruhm
genannt. Die Leute dieser Zeit sind die Sklaven Shaytans geworden. Was immer Shaytan
befiehlt, tun sie. Was immer Allah befiehlt, tun sie nicht. Was immer der Meister des
Universums (saws) befiehlt, tun sie nicht. Was immer Shah Mardan sagte, darauf hörten sie
nicht, aber eines Tages werden sie aufgereiht stehen. 'Komm her, sehen wir mal..' 'Komm her. In
der Dunya warst du so arrogant wie ein Gockel. Komm, sehen wir mal.' "Az-Zulmu la Yadum",
Unterdrückung dauert nicht an, ihre Strafe ist bereit.

Was sagten wir? Shah Mardan, `alayhi Ridwanullah, `alayhi Ridwanu r-Rahman. Was sagt er?
"Wa Attabi Sabila Man Anaba Illaya" (31:15). Wer sich Mir reuig zuwendet, folgt diesen
Dienern, die Mir folgen. Kommt zu Mir, Ich werde sie überwältigen. Was befiehlt Allah (swt)?
Hört auf Shah Mardan. O Muslime, geht. Wie werdet ihr gehen? Wenn Er sagt 'Geht', welchen
Weg könnt ihr zu Allah (swt) gehen? Der Weg zu Allah (swt), die Schritte, die zu Allah führen,
Allah (swt) sagt: "Qadama Sidqin" (10:2). Habt ihr diesen heiligen Vers gehört? Shah Mardan
sagt uns "Qadama Sidq" - Geht auf den rechten Weg. Wenn ihr krumm geht, werdet ihr
geschlagen werden. Unser Befehl "Qadama Sidq". Wer von euch hat wahre Schritte? Mit leeren
Behauptungen verdarben sie die Welt des Islam, brachten alles durcheinander. Mit welchem
Recht? Mit welchem Recht töten sie Menschen, töten Muslime? Ihr schaltet die Öfen der
Muslime ab? Er sagt, ihr werdet befragt werden. Die Unterdrücker werden aufgereiht werden
eines Tages: Kommt, sehen wir mal, warum habt ihr das getan? Sie werden befragt werden:
Warum habt ihr das getan? Allah (swt) sagt: "Qadama Sidq" - Geht auf dem rechten Weg. "Wa
Attabi Sabila Man Anaba Ilayya" (31:15) - Geht auf dem Weg jener Diener, die sich Mir reuig
zuwenden. Folgt nicht jenen, die Shaytan und ihrem Ego folgen.

O Leute Ägyptens, des Hijaz, der Türkei, o Leute des Iran, hört, was Shah Mardan sagt. Er sagt
vom Quran: "Wa Attabi Sabila Man Anaba Ilayya" (31:15) - Jene Diener, die ihre Herzen auf
Meinen Weg setzen, die kein anderes Ziel außer Mir haben, außer Meiner Zufriedenheit, sie
gucken nach nichts anderem, folgt ihnen, weil Ich sie unterstütze. Ich werde euere
Unterdrückung stürzen, weil Ich mit Unterdrückung nicht glücklich bin, sagt Allah (jj), der
Eigner des Throns. O Leute, die gegen den Islam stehen, christliche Welt, die Jesus so sehr
priesen und ihn zu einem Gott machten, hat Jesus (as) jemals jemanden mit der Hand oder dem
Finger geschlagen als Unterdrückung? Sagt mir, christliche Welt, ihr habt so viele verschiedene
Waffenarten zur Kriegsführung erfunden, die mit einem Schuß ein ganzes Land zerstören
können. Wenn das Christentum ist, möge euere Religion zusammenbrechen. Schande auf euch.
Der neue Papst sollte sagen, der Gebrauch dieser Waffen ist verboten, weil Jesus (as) nicht
einmal ein Messer hielt, nie jemandem Schaden zufügte. Woher lernt ihr das? Wer lehrte euch
diese Waffen? Tausende, Millionen von Leuten und Tieren wurden von diesen Waffen getötet.
Wer lehrte euch, sie zu machen? Lehrte Jesus (as) euch das? O Leute, die beanspruchen,
Anhänger Jesus zu sein, sagt mir, lehrte Jesus euch die verschiedenen Wege, die Leute zu töten?
O neuer Papst, warum machst du nicht den Mund auf? Warum sagst du nicht: Das ist nicht der
Weg Jesus (as). Jesus rührte niemanden an, nicht einmal mit dem Finger. `Alayhi Salawatullahi
wa Salamu. `Isa `alayhi Salatu wa Salam.

Sagt mir, der Papst sollte sagen: O meine Anhänger, Jesus (as) hatte nie ein Messer in der Hand,
und ihr tragt Waffen, um die ganze Menschheit zu vernichten. Wer gab euch diese Autorität?
Wer gab euch die Erlaubnis? Jesus (as) oder der Papst, der nach ihm kam? Welcher gab euch die
Erlaubnis? Deshalb sagte ich dem neuen Papst, seiner Heiligkeit dem Papst, mach den Mund auf
und warne: O Leute, mit so vielen Waffen, die sich vorbereiten, die Menschheit zu vernichten,
die behaupten, von der Nation und Diener Jesu zu sein, oder jene, die ihn als Gott betrachten.
Wenn Jesus ein Gott ist, befahl er euch, zu töten? Wenn Jesus so einen Befehl gab, sollte der
Papst das sagen. Und sie holen ständig das Kreuz heraus. Warum holt ihr das Kreuz heraus? Sagt
mir, hat Jesus jemals jemanden getötet oder euch befohlen zu töten? Sie griffen ihn an, um ihn zu
töten, aber sie töteten ihn nicht. Paßt auf! Verschwende nicht deine Zeit und behaupte, Papst zu
sein. Deine Aufgabe ist, diesen Leuten den Weg Jesu zu zeigen. Ob ihr ihn als Propheten
betrachten oder einen Gott nennen wollt, das ist euere Sache. Wir erkennen seine Prophetenschaft
an. Wenn er ein Gott ist (Hasha), befahl er euch, sagte er, tötet Menschen, Jesus?

Warum sagt der neue Papst nicht: O meine Millionen von Anhängern, wir sind die Menschen,
die Jesus anerkennen. Er hat nie auch nur eine Ameise verletzt. Warum arbeitet ihr daran, die
Menschheit zu erledigen? Habt ihr keine Angst davor, daß am Gerichtstag Jesus euch
hochnehmen wird? Am Gerichtstag wird er einen Fall gegen euch vorbringen in Gegenwart des
Eigners der Himmel und Erde, Allah (jj). 'Sie haben nicht auf mich gehört. Sie taten das, o mein
Herr.' Ihr sagt Vater - ihr könnt sagen Vater oder Onkel. Er wird sagen: Ich habe diesen Leuten
nicht aufgetragen, ein Schwert zu benutzen. Wenn er das tat, sollen sie uns sagen, in welchem
Buch, wo in der Bibel es geschrieben steht, Menschen zu töten. Es gibt so viele Dinge! Ay Shah
Mardan, die Kampfstätte ist die Kampfstätte der Soldaten. Alawit zu sein, gründet nicht auf
Lügen. Shia gründet nicht auf Lügen. Für die Dunya zu arbeiten, bedeutet, Hz Ali (ra)
zurückzuweisen. Er sagt: Ich bin unschuldig an ihnen. `Alayhi Ridwanullah Sayyidina Ali (ra)
Effendimiz (as), Shah Mardan. 'Ein bißchen mehr, und ich werde Dhu l-Fiqqar ziehen und sie
disziplinieren', sagt er jetzt.

Dies ist eine Kanone für Alawiten, Schiiten und Christen. Sollen doch sie sagen, dieser Mann
lügt! Wenn es jemanden gibt, der das sagt, kann er in der Hölle kochen. Du erfüllst nicht deine
Pflichten. Du erfüllst nicht die Verantwortung, die du auf dich nahmst. Mit jedem machst du so,
so.. Das ist keine Aufgabe. Was ist die Pflicht des Papstes, die Pflicht Jesu (as)? Den Unglauben
auszulöschen, das Böse loszuwerden, Shaytan loszuwerden. Was ist deine Pflicht? Die
Menschen so und so zu grüßen und ein Kreuz zu machen? Welche Bedeutung und Weisheit hat
das? Warum blickt ihr auf den Islam herab? Und wir antworten ihnen. Shah Maydan, Eigner der
Kampfstätten, Ay Shah Mardan, Salam dir. Wie schön du es sagtest, wie gut du es ausdrückst.
Wenn du 100 Jahre lang sprächest, würde es doch kein Ende finden. Allah Dhu l-Jalal sagte: Die
Leute, die zu mir kommen "Qadamu Sidq". "Qadamu Sidqin", heißt es im Quran, die mit wahren
Schritten kommen zu Mir. Die mit krummen Schritten kommen nicht zu Mir, können nicht in
Mein Haus kommen. Sie werden vernichtet, ausgestoßen und treten in Shaytans Schule ein. Ay
Shah Mardan. Ay Yaran, Shah Mardan, wie gut du bist. Ich werde sie überwältigen, sagte Shah
Mardan. Mir wird eine Pflicht aufgetragen. Wenn ich mein Schwert schüttele von Ost nach
West, egal wie viele Feinde Allahs und des Propheten und jene, die die Unterdrückten unterdrücken,
all ihre Köpfe werden mit einem Streich davonfliegen. Allahu Akbar! Allahu Akbar!
Allahu Akbar wa Lillahi l-Hamd.

Alhamdulillah, unsere Religion ist Islam. Die Religion des Islam dient dazu, gute Menschen
hervorzubringen auf der Erde, und er hebt sie empor durch Dienerschaft. Seid Diener für eueren
Mawla. Allah wird euch das Paradies geben. Der einzige Befehl des Islam: Laßt Schlechtes. Gibt
es irgendetwas anderes im Islam? Der Prophet der letzten Tage, welche Zusammenfassung gab
er? Füge niemadem Schaden zu im Islam - "La Darar wa la Dirar fi l-Islam". Kein Schaden,
niemand kann Allahs Schöpfung schaden. Das ist alles. Jene, die behaupten, Muslime zu sein,
Alawiten, Schiiten, hört ihr nicht, was der Prophet (saws) sagt? "La Darar wa la Dirar fi l-Islam".
Ihr könnt nicht schaden. Das ist ein Ozean. Ay Shah Mardan, sie sollten das verstehen. Wenn
nicht, werden wir sehen, was für ein Bombardement auf sie kommt in den kommenden Tagen.
Niemand wird mehr stehen. Sie fallen zu Boden, weil Shah Mardan voll Göttlichem Ärger ist.
Wenn er mit Dhu l-Fiqqar schlägt von Ost bis West, von West bis Ost, bleibt kein Kopf auf den
Schultern. Er hat diese Macht. Ay Shah Mardan, `alayhi Ridwanu r-Rahman.
Shukr Allah, daß wir von Yaran Shah Mardans sind. Wir wollen, was recht ist. Seid nicht
krumm! "Qadama Sidq", schreitet auf dem wahren Weg, sagt Allah (swt). Ihr tut das nicht, aber
dann werdet ihr in ein Loch fallen. O unser Herr, möge die Glorie Shah Mardans sich mehren.
Shah Mardan, derjenige, der das Banner des Propheten (saws) trägt, wir wollen, daß er die
Menschen ihre Menschlichkeit lehrt. Wir lernen auch, damit wir Mensch sind, damit wir keine
wilden Tiere sind. Wir werden wahrhaftig, nicht krumm sein. Sprecht die Wahrheit und lügt
nicht, betrügt niemanden, sprecht die Wahrheit. Der Islam.. Sie kommen gegen den Islam.
Warum? Was befiehlt der Islam? Allah (swt) sagt: "Wastaqim Kama Umirta" (42:15). Ich sage
dir, o Mein Habib, seid wahrhaftig. Bewahrt euere Aufrichtigkeit. Fürchtet euch nicht, Ich gebe
ihnen, was sie verdienen. Ich sende ihnen Shah Mardan. Er wird ihnen geben, was sie verdienen.
Subhan Allah wa l-Hamdulillah wa La ilaha illa Allah wa Allahu Akbar. Wa la Hawla wa la
Quwwata illa Billahi l-`Aliyyi l-`Adhim.

Wir sind schwach, ya Rabbi, sende uns einen Sultan, um uns den rechten Weg zu zeigen, ya
Rabbi. Wir haben genug von Lügen und erfundenen Dingen. Jene, die diese Welt auf den Kopf
stellten mit Unterdrückung, laß uns schuldlos an ihnen sein. Ya Rabbi, laß uns nicht zu ihnen
gehören. Der Prophet der letzten Tage, verstoße uns nicht von unter dem Banner Habibu Allahs.
Allahu Allah, Allahu Allah, Allahu Allah, Allahu Rabbi, Allahu Allah, Allahu Hasbi. Hasbun
Allah wa Ni`mal Wakil. Sagen wir Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Laßt uns keine Furcht haben.
Seid wahrhaftig. Fürchtet euch nicht. Wenn ihr krumm seid, schneiden sie euch. Ya Rabbi,
vergib uns. Ob sie es mögen oder nicht. Wenn mir jemand Geld schickt, können sie es mit Ärger
geben. Ich bin ein schwacher Diener, aber jemand bringt mich zum Sprechen. Achtet darauf, wer
mich sprechen läßt, oder Shah Mardans Schwert schneidet ihre Nacken. Aman ya Rabbi, Tawba
ya Rabbi. Laß uns nicht in Händen unseres schlechten Egos. Laß uns nicht Shaytan folgen. Wir
wollen dem Propheten der letzten Tage folgen, und Lügner können ihm nicht folgen. Der
Prophet der letzten Tage, der Befehl an ihn: "Wastaqim Kama Umirta". Sei wahrhaftig, Mein
Habib. Fürchte dich nicht. Kommt in die Arena als Aufrichtige, Alawiten, Schiiten, Türken,
Kurden. O unser Herr, vergib uns. Sende uns einen Meister. Sende uns heilige Diener, die
deutlich machen, was Haqq ist. Ägypter, sagt nicht, dieser Mann wird uns retten, diese
Regierung, die er gebildet hat, wird uns retten. Wendet euch Allah zu. Kennt eueren Weg. Wenn
ihr ihn nicht kennt, werdet ihr leiden. Aman ya Rabbi. Tawba ya Rabbi, Tawba Astaghfirullah.
Unser Herr, möge Er mir und euch vergeben. Fatiha.

Lefke, 09.04.2013


WebSaltanatOrg, CategoryShaitan, CategoryChristianity, CategoryWeapon
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki