Pictures of Maulana Sheikh NazimA Mawlid Khudba


Dastur ya Sayyidi.. Assalamu Alaikum o believers, o Muslims. May the month of Mawlid al Shariff be blessed-mubarak for all of you. We wish for this holy month to be the beginning of a new era for all world,especially for the Islamic world, &the beginning of a new period for our island & for it to be good- beneficial for the Ummah- nation of Muhammad (sas). Shaytan will be defeated, it is already defeated.

Now we hope that our people who respect & love the Holy Orders may rule us - those who have respect for our religion, who love & respect Islam. We wish this also for Turkey, at the same time. Allah Almighty who is "muhawwilal hawli wal ahwal" is Qadiru 'l-Mutlaq - He (jwa) who can change the conditions of people, is the Absolute All Powerful. And we want the Holy Religion, that He (jwa) sent to mankind with His Beloved (sas), to rule over the whole world! We pray & plead with Allah Almighty for this. Listen! Audhu Billahi min al shaytan al rajim. Bismillahi r-Rahman r-Rahim.

The year we are in now is according to our Hijri Calender, 1433 & 2012 with the non Muslim calendars. It is the first Mawlid al Shariff that belongs to this year- the 12th of the month Rabi'ul-Awwal which has started tonight will be the first Mawlid al Shariff in this year of 1434, the beginning of 2012 according to what they call Gregorian calendar, which has no basis. We are believers. Who believes.. Now, one who uses his head & brain, believes. Who makes his head useless -puts it under his tail- does not believe. Some of our expressions.. We are saying as it comes to our heart.

Tonight- as the first night of (Rabi'ul-Awwal) in the year 1434. The Muslim world is on their feet to celebrate the birthday of our Prophet (sas) on the 12th of this holy month, to ask for the help which will be a wasila-means - for them to reach its blessings. Now, our words-speech would not finish even if we spoke the whole night, whole week, whole month- would not finish even until the end of the world, because we cannot finish speaking of, or writing about, the majesty of our Prophet (sas)- his levels & honor within the creation and in the Presence of Allah. But I may say an imitated word: "symbolic"- it is a symbolic celebration. We are asking for the blessings of this Holy Night for the Ummah that whole mankind today is from the nation of Muhammad (sas).

O Cypriots, listen! Turks, you listen as well! I am speaking for free- not asking money from you, listen! They may listen! May Allah give us some strength that we can say these few words, for the honour of His Beloved (sas). I ask support from the saints. The man supported by awliyas cannot be destroyed. Who supports the awliyas? Our Prophet (sas). The ones who our Prophet supports cannot be destroyed - we are standing. La ilaha illa Allah Muhammad Rasul Allah (sas). We are (strong) like lions! Even if whole world become shaytans, one person could overcome all of them- we have (that) strength, power. They may not think that we don't. I may curse the sleeping atom bomb, sleeping hydrogen bomb. Even if all hydrogen bombs in the world came, I will make them useless. O Cypriots - the common people, listen! the servants of the Ummah are not useless. I am from the common people. I am an old man, good for nothing. But they say "don't look at who talks, look at who makes him talk". It is our old expression. Pull yourselves together, come to your senses, o mankind! O mankind! Who thinks is man, who doesn't think is animal. Who knows is man, who doesn't know is animal. Like we said before, it is an endless ocean that even if we speak of it not only for an hour, but for days, months, years.. won't finish. I am speaking about one ocean. There is no end, no limit to oceans.

Last night, I saw on this shaytan box (TV), an Italian- astronomer, are they called astronomer? They asked him about space. They asked: "Is there an edge, an end to space? Is there a limit to it?" He is a professor of physics & an astrophysicist, astronomer. He is about my age. I don't know if he got senile. But I looked at him, he is not senile from what I have seen. He said... Sometimes when something like this shows (on TV), Allah lets me see it too. His statement was that: "There is no end, no limit to this universe". He said correctly. What he said is right. And, "from where the creation starts, where it ends.." How can we comprehend this, being at zero level- (infinitely small beings compared to the universe) on a zero planet?

Allahu Akbar! Allahu Akbar! Allahu Akbarul Akbar! You are Subhan, o our Lord. You are Sultan! "O My Beloved, I have created all of creation for you" says Allah Almighty. "I have granted you, I am not in need of it", He (jwa) said. They are not teaching these things. They are keeping the madhab (way) of unbelief in your schools. It is a system with no way, no belief. These are the representatives of this century's tyranny-pharaoh-ness. What is the principle in Islam? "Learn what is necessary for you". In our system, they don't teach what is necessary but instead teach all that is not necessary. They push the kids to "this college, that university, that higher education" It does not even go in the kid's one ear, forget the other one. It is such an imitated method of teaching. Why did they make such an imitated, fake teaching system? To tear apart our connection, link with our glorious past, history & bring out an unbelieving, faithless, irreligious, shameless, dishonourable new generation with no good manners. Their claim is this.

It is forbidden to say "Allah"! If you say "Bismillah" in a parliament, they would stone you. If you say "Allah, Bismillah" they expel you. If you say Wallah (I promise by Allah), they stone you. What kind of a nation is this? What was it & what has it become now? We are a nation that raised the flag of Islam for 1000 years. And today we prohibit using, saying of the name "Allah"? Shame on us! This is a little republic of ours in (North) Cyprus: with a president, or prime minister, or ministers. Do they say "Bismillah"? "We can't say Shaykh Effendi. How can we say? We can't say, it is prohibited!" What do they call it, their imitated orders? "It is against our laws, saying of Bismillah". Where do your laws come from? From where did you bring them? You didn't like the one coming from Heavens, you brought from WC & called it "laws". Masha Allah to you, the Cypriot Turks! Long live the Turks of Turkey! Masha Allah.. Affarin, well done! This is your progress? Masha Allah! Which nation respects us? Who made us respected & accepted were the Ottomans who raised the flag of Islam for 1000 years. Who respects us now, here or there? We are at each other's throat. Always fighting- they don't know what they want, what they are doing. They are not aware of what they will do. Now, they are even selling diplomas. They sell diplomas- diploma in medicine. With the certificate they also take big pictures, saying: "Look, my picture is like this. I have certificate". "Where did you buy it from?" "Don't ask, o Shaykh Effendi!" They have certificates, they give to whoever wants (pays). "Then, how do they treat people?" "We look at the schedule of that day & prescribe accordingly" "Does it treat?" "Don't ask, o Shaykh Effendi. If they die, we take them to morgue". "What about those who don't die?" "We keep them until they die". How beautiful! There are so many certificate-diploma markets like this now, to buy one! Even if you failed him in one class here, he can still take the diploma from somewhere else, have his picture taken & hang it there. How can the government know? The government already has no certificate either!

Marhaban, Cypriot Turks! We will call you Cypriot Turks. What can we do? Because if we call "Muslims", it is prohibited by law. KK TC - Turkish Republic of North Cyprus (KK sounds like "dirt"). What is this, are we kaka-dirt? What kind of a thing is this? The meaning of KK-dirt is.. "O Shaykh Effendi, we don't know it's meaning but they told us like this: you are citizens of kk- dirty republic of Turkey". Is there any other nation who would name themselves as, "dirt"? They disgraced us like this, why don't you say? Here is the land of our ancestors, it is the land of Ottomans. It is out of Misak-ı Millî - National Pact. They excluded us. Sultan Selim conquered this land. Sultan Hamid, may paradise be his abode, rented it. Turkish Republic gave it out, donated to British in Lausanne. Masha Allah! O Cypriot Turks! if you ask them, they will say: "A person had come to us, a bald man. He went around our shop & said: 'O my brother!' 'Yes sir.' 'They are saying that Cyprus is famous for its donkeys.' 'Yes sir. It was like this but they also got corrupted with the ones coming from outside'. Hearing this, the man left the shop". We are not donkeys! The pasha that came from us- Mehmed Kamil Pasha the Cypriot, who served 30 years as a grand vizier for Sultan Hamid. He is the man who ruled the Empire for 30 years. They look down on us. You can't! Our smart, intelligent people can size up the other nations too. British ruled here for 70 years. His counselor was a Cypriot- from the island of Cyprus. The islanders are intelligent. One person in this island can rule whole world. There is such a person now. Marhaban, how are you friends? If I said wrong, come & say it. I may throw you in the well, drainage. And you may see your face when you get out of it.

Welcome! This has become like an Eid Khutba, said for the Mawlid Night. They may listen! Everybody may listen! Whoever understands Turkish may listen. Whoever doesn't understand if they are curious, I may have it translated to English, Greek & French. We have a lesson to give each one of them. The most intelligent person on earth may come & sit here to face me. I am the weakest person. I may defeat him with the permission of Allah. Because my business is with Allah. Their business is with shaytan! "Wa Allahu Ghalibun `Ala 'Amrihi"(12:21??? - wa la ghaliba illa allah) Allah (jwa) is the Absolute Victorious. And who He supports is also victorious. There is no force that can defeat him. Be proud! But they have made everything that you will study & learn, wrong. You are not aware of anything now. If we were to say these slowly, how many volumes of books would it be? What we have said is enough for tonight. But there is an ocean, which can fill a library, maybe even more. But according to our situation we may speak of them slowly. A person can't eat all in a bakery, at once. But he can eat slowly, piece by piece.

May Allah forgive us. We hope, for the honour of this holy night that an era has closed in Cyprus as well as in other places- Egypt, Sham, Iraq, Iran, Libya, different countries in Africa... It will change. It will change because the oppressors in rule couldn't serve mankind. They couldn't serve the people. They crushed them, killed them cruelly, dstroyed, burned.. These ones cannot go on. The prophet (sas) said: "The oppression can't last!" It will be destroyed at some point. Pull yourselves together. What is Islam's unchanged principle? "'Ati kulli dhi haqqin haqqa- give everyone their due rights". You will know & give everyone's rights. This is the scale of Justice in Islam. They can't, don't teach this. They even made up a joke, saying: "O our Lord, whether it is halal- permissible or haram-forbidden, doesn't matter, give us & we may eat". "Doesn't matter if it is halal or haram. Your servant doesn't distinguish. Give us, o Lord" they say. They have made us like this. There is no law, owner of rights, or justice anymore. Shaytan rules over whole world.

Whole world is suffering but; "Wa Layubaddilannahum Min Ba`di Khawfihim 'Amnaan" says Allah Almighty- "And He will surely give them in exchange a safe security after their fear" (24:55). The order will come. This dunya will be given to just & rightminded believers. All who rule now will be finished & thrown to.. This is enough. What can we do? What can we do? May Allah forgive me & forgive you. I am not claiming that I am all pure & free from sins. But they have made me speak so I spoke. May Allah forgive me & forgive you o people! We may be true ones. We may accept the Truth. What we say is the Truth. I have to accept it as well as you do. I don't claim to be better than you. Fatiha. It is enough. Marhaban Cypriots, how are you? How are you Karpazis? How are you Cypriots? Be Muslim, keep Islam & find honour. If you leave it, you won't be respected. They will wipe you out. They step on you & move on. Aman ya Rabbi, tawba ya Rabbi. You say also, o Cypriots say! Tawba ya Rabbi, tawba ya Rabbi. tawba Astaghfirullah. La ilaha illa Allah Sayyidina Muhammad Rasul Allah (sas). May You send us a Master for the honour of Your Beloved. This is enough. First say: Allah forgive us.

Eine Mawlid Khutba


Dastur ya Sayyidi.. As-salamu Alaykum, ihr Gläubigen, ihr Muslime. Möge der Monat des Mawlid al Sharif gesegnet sein für euch alle. Wir wünschen, daß dieser heilige Monat der Beginn einer neuen Ära ist für die ganze Welt, besonders für die islamische Welt, und der Beginn einer neuen Zeit für unsere Insel, und daß er gut und nützlich für die Ummah, die Nation Muhammads (saws) ist. Shaytan wird besiegt. Er ist schon besiegt. Jetzt hoffen wir, daß unsere Leute, die die heilige Ordnung respektieren und lieben, uns beherrschen. Diejenigen, die unsere Religion respektieren, die den Islam lieben und respektieren. Wir wünschen das auch für die Türkei, gleichzeitig. Allah der Allmächtige, der Muhawwil al hawli wal Ahwal ist, ist Qadiru l-Mutlaq, Der (jwa), Der die Bedingungen der Leute ändern kann, ist der Absolute, Allmächtige. Und wir wollen, daß die heilige Religion, die Er (jwa) der Menschheit mit Seinem Geliebten (saws) sandte, die ganze Welt regiert. Wir beten und bitten Allah den Allmächtigen inständig darum. Hört zu!
Audhu Billahi mina sh-shaytani r-rajim. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Das Jahr, in dem wir uns jetzt befinden, ist 1433 nach unserem Hijri Kalender und 2012 in den nicht- muslimischen Kalendern. Es ist das erste Mawlid al Sharif, das zu diesem Jahr gehört, der 12. des Monats Rabi'u l-Awwal, der heute Abend begonnen hat, wird der erste Mawlid al Sharif sein. Dieses Jahr 1433, und es ist der Anfang von 2012 nach dem sogenannten Gregorianischen Kalender, der keine Grundlage hat. Wir sind Gläubige. Wer glaubt, nun, einer, der Kopf und Hirn gebraucht, glaubt. Wer seinen Kopf unnütz macht, ihn unter den Schwanz steckt, glaubt nicht. Einige unserer Ausdrücke... Wir sagen es so, wie es zu unserem Herzen kommt. Heute Nacht, als der ersten Nacht (Rabi'ul Awwal) im Jahr 1433, ist die muslimische Welt auf den Beinen, um den Geburtstag unseres Propheten (saws) am 12. dieses heiligen Monats zu feiern und um Hilfe zu bitten, die ein Wasila, ein Mittel, für sie ist, seine Segnungen zu erlangen. Nun, unsere Worte hier würden nie enden, selbst wenn wir die ganze Nacht, die ganze Woche, den ganzen Monat sprächen. Es würde nicht enden, selbst bis zum Ende der Welt. Weil wir nicht damit aufhören können, über die Majestät unseres Propheten (saws) zu sprechen oder zu schreiben, über seine Stufen und Ehre in der Schöpfung und in der Gegenwart Allahs. Aber ich kann es in imitierten Worten sagen: "symbolisch". Es ist eine symbolische Feier.
Wir bitten um den Segen dieser Heiligen Nacht für die Ummah, daß die ganze Menschheit heute zur Nation Muhammads (saws) gehört. Ihr Zyprioten, hört zu! Ihr Türken auch! Ich spreche umsonst. Ich will kein Geld von euch. Hört zu! Sie sollen zuhören! Allah gebe uns Stärke, damit wir diese paar Worte sprechen können, zu Ehren Seines Geliebten (saws). Ich bitte um Unterstützung durch die Heiligen. Der Mann, den die Awliya unterstützen, kann nicht vernichtet werden. Wer unterstützt die Awliya? Unser Prophet (saws). Diejenigen, die unser Prophet unterstützt, können nicht vernichtet werden. Wir stehen. La ilaha illa Allah, Muhammad Rasul Allah (saws). Wir sind wie Löwen! Selbst wenn die ganze Welt Shaytane würden, könnte eine Person sie alle überwinden. Wir haben Stärke, Kraft. Sie glauben das vielleicht nicht. Ich verfluche die schlafende Atombombe, die schlafende Wasserstoffbombe. Selbst wenn alle Wasserstoffbomben auf der Welt kämen, ich machte sie alle nutzlos. Ihr Zyprioten, ihr gemeinen Leute, hört zu! Die Diener der Ummah sind nicht nutzlos. Ich bin einer der gemeinen Leute. Ich bin ein alter Mann, für nichts mehr gut. Aber sie sagen: Schaut nicht auf den, der spricht, sondern auf den, der ihn zum Sprechen bringt. Das ist unser altes Sprichwort. Reißt euch zusammen, kommt zur Vernunft, Menschheit! Menschheit! Wer denkt, ist ein Mensch, wer nicht denkt, ist ein Tier. Wer weiß, ist ein Mensch, wer nicht weiß, ist ein Tier. Wie wir schon sagten, ist es ein unendlicher Ozean. Selbst wenn wir nicht nur für eine Stunde, sondern für Tage, Monate, Jahre sprächen, kämen wir nicht zum Ende. Ich spreche über einen Ozean. Es gibt kein Ende, keine Begrenzung für die Anzahl der Ozeane.
Letzte Nacht sah ich in dieser Shaytankiste (TV) einen italienischen Astronomen. Nennt man sie Astronomen? Sie fragten ihn über den Weltraum. Sie fragten: "Gibt es eine Grenze, ein Ende für den Weltraum? Gibt es eine Begrenzung dafür?" Er ist Professor für Physik und Astrophysik, Astronomie. Er ist ungefähr so alt wie ich. Ich weiß nicht, ob er senil ist. Aber ich sah ihn an, und nach dem, was ich gesehen habe, ist er nicht senil. Er sagte... Manchmal, wenn sie so etwas im TV zeigen, läßt Allah es mich auch sehen. Seine Aussage war: "Es gibt kein Ende, keine Grenze für das Universum." Er sagte das Richtige! Was er sagte, stimmt. Und "wo die Schöpfung beginnt, wo sie endet..." Wie können wir das verstehen, wo wir uns auf Nullebene befinden, (unendlich kleine Wesen verglichen mit der Größe des Universums) auf einem Nullplaneten? Allahu Akbar! Allahu Akbar! Allahu Akbaru l-Akbar! Du bist Subhan, unser Herr. Du bist Sultan. "Mein Geliebter, Ich schuf die ganze Schöpfung für dich," sagt Allah der Allmächtige. "Ich habe dir gegeben, Ich brauche es nicht", sagte Er (jwa). Sie lehren diese Dinge nicht. Sie hüten die Sekten des Unglaubens in eueren Schulen. Es ist ein System ohne Sekten, ohne Glauben. Diese sind die Repräsentanten der pharaonischen Tyrannei dieses Jahrhunderts.
Was ist das Prinzip im Islam? "Lerne, was für dich notwendig ist." In unserem System lehren sie nicht, was notwendig ist. Stattdessen lehren sie alles, was nicht notwendig ist. Sie stoßen die Kinder zu "diesem College, jener Universität, jener Höheren Bildung..." Es geht den Kindern nicht einmal in ein Ohr, geschweige denn in das andere. Es ist eine so falsche Lehrmethode. Warum machten sie so ein falsches, trügerisches Lehrsystem? Um unsere Verbindung zu zerreißen, das Bindeglied mit unserer ruhmreichen Vergangenheit, Geschichte und eine ungläubige, glaubenslose, unreligiöse, schamlose, unehrenhafte neue Generation ohne Benehmen hervorzubringen. Ihr Anspruch ist das. Es ist verboten, "Allah" zu sagen! Wenn du "Bismillah" im einem Parlament sagst, steinigen sie dich. Wenn du sagst "Allah", "Bismillah", werfen sie dich hinaus. Wenn du sagst "Wallah" (ich verspreche bei Allah), steinigen sie dich. Was für eine Nation ist das? Wie war sie und was ist aus ihr geworden? Wir sind eine Nation, die die Fahne des Islam 1000 Jahre lang hochhielten. Und heute verbieten wir den Gebrauch des Namens "Allah"? Schande auf uns! Dies ist unsere kleine Republik in Zypern mit einem Präsidenten oder Premierminister oder Ministern... Sagen sie "Bismillah"? "Wir können das nicht sagen, Shaykh Effendi. Wie können wir das sagen? Wir können das nicht sagen. Es ist verboten!" Wie nennen sie es, ihre gefälschten Befehle? "Es ist gegen unsere Gesetze, 'Bismillah' zu sagen." Woher kommen euere Gesetze? Von wo habt ihr sie gebracht? Euch gefielen die aus den Himmeln nicht, also brachtet ihr welche vom WC und nanntet sie "Gesetze". Masha Allah euch, ihr zypriotischen Türken! Lang leben die Türken der Türkei! Masha Allah... Affarin, gut gemacht! Ist das euer Fortschritt? Masha Allah! Welche Nation respektiert uns? Wer uns Respekt und Akzeptanz verschaffte, waren die Osmanen, die die Fahne des Islam 1000 Jahre lang hochhielten. Wer respektiert uns jetzt, hier oder dort?
Wir sitzen uns an der Kehle. Ständig im Kampf. Sie wissen nicht, was sie wollen, was sie tun. Sie sind sich nicht bewußt, was sie tun. Jetzt verkaufen sie sogar Diplome. Sie verkaufen Diplome, Diplome in Medizin. Mit dem Zeugnis machen sie auch große Photos und sagen: "Sieh, mein Photo ist so. Ich habe ein Zeugnis." "Wo hast du es gekauft?" "Frag nicht, Shaykh Effendi!" Sie haben Zeugnisse. Sie geben sie dem, der es will (bezahlt). "Wie behandeln sie dann Leute?" "Wir gucken auf den Terminkalender des Tages und verschreiben demgemäß." "Heilt das?" "Frag nicht, Shaykh Effendi. Wenn sie sterben, bringen wir sie in die Leichenhalle." "Was ist mit denen, die nicht sterben?" "Wir behalten sie, bis sie sterben." Wie schön! Es gibt so viele Diplommärkte jetzt, um eins zu kaufen! Selbst wenn du hier in einem Fach durchfällst, kannst du ein Diplom von woanders bekommen, die Photos machen und dort aufhängen. Wie kann die Regierung es wissen? Die Regierung hat selbst auch kein Zeugnis. Marhaban, zypriotische Türken! Wir nennen euch zypriotische Türken. Was können wir tun? Weil wenn wir sie Muslime nennen, das ist gesetzlich verboten. KK TC - Türkische Republik Nordzypern (KK hört sich an wie Kacka) Was ist das, sind wir Kacka, Schmutz? Was für ein Ding ist das? Die Bedeutung von Kacka ist Schmutz. "Shaykh Effendi, wir wissen nichts über die Bedeutung, man hat uns gesagt, ihr seid die Bürger der kk, schmutzigen Republik Türkei." Gibt es eine andere Nation, die sich selbst "Schmutz" nennen würde? Sie haben uns damit entehrt.
Warum sagt ihr das nicht? Hier ist das Land unserer Vorfahren. Es ist das Land der Osmanen. Es ist außerhalb des Misak-i Milli, des Nationalen Paktes. Sie schließen uns aus Sultan Selim hat dieses Land erobert. Sultan Hamid, möge das Paradies sein Aufenthalt sein, verpachtete es. Die Türkische Republik gab es weg, ein Opfer an die Engländer in Lausanne. Masha Allah! Ihr zypriotischen Türken! Wenn du sie fragst, werden sie sagen: "Eine Person kam zu uns, ein Glatzkopf. Er ging in meinem Laden herum und sagte: 'Mein Bruder!' 'Ja, mein Herr.' 'Sie sagen, daß Zypern berühmt für seine Esel ist.' 'Ja, mein Herr. Es war einmal so, aber sie sind verdorben worden von denen, die von außerhalb kommen.' Als er das hörte, verließ der Mann den Laden."
Wir sind keine Esel! Der Pasha, der von uns kam, Mehmet Kamil Pasha, der Zypriot, der 30 Jahre als Großwesir für Sultan Hamid diente. Er ist der Mann, der das Reich 30 Jahre regierte. Sie blicken auf uns herab. Das geht nicht! Unsere schlauen, intelligenten Leute können die anderen Nationen auch abschätzen. Die Briten regierten hier 70 Jahre lang. Ihr Berater war ein Zypriot, von der Insel Zypern. Die Inselbewohner sind intelligent. Eine Person von dieser Insel kann die ganze Welt regieren. Es gibt jetzt so eine Person. Marhaban, wie geht es euch, Freunde? Wenn ich etwas Falsches sagte, kommt und sagt es mir. Ich werfe euch in den Abwasserkanal. Und ihr werdet euer Gesicht sehen, wenn ihr wieder herauskommt. Willkommen!
Dies ist wie eine Eid-Khutba geworden, gesprochen für die Mawlid Nacht. Sie sollen zuhören! Jeder soll zuhören! Jeder, der Türkisch versteht, soll zuhören. Wer es nicht versteht, wenn sie neugierig sind, lasse ich es ins Englische, Griechische und Französische übersetzen. Wir haben jedem von ihnen eine Lektion zu erteilen. Die intelligenteste Person der Erde mag kommen und hier sitzen, um mir entgegenzutreten. Ich bin der Schwächste. Ich kann ihn mit der Erlaubnis Allahs besiegen. Weil meine Sache mit Allah ist und ihre Sache mit Shaytan. "Wa Allahu Ghalibun `Ala 'Amrihi" (12:21) - Allah ist der Unbedingt Sieghafte. Und wen Er unterstützt, ist auch sieghaft. Es gibt keine Macht, die ihn besiegen kann. Seid stolz! Aber sie haben alles, was du studierst und lernst, falsch gemacht. Sie sind sich jetzt nicht gewahr. Würden wir dies langsam sagen, wieviele Bände von Büchern wären es? Was wir gesagt haben, reicht für heute. Aber es gibt einen Ozean, der eine Bibliothek füllen kann oder sogar mehr. Aber in unserer Lage sprechen wir darüber langsam. Eine Person kann nicht alles in einer Bäckerei auf einmal essen. Aber er kann langsam essen, Stück für Stück. Möge Allah uns vergeben.
Wir hoffen, daß zu Ehren dieser heiligen Nacht eine Ära zum Ende kommt in Zypern wie auch an anderen Orten, Ägypten, Sham, Irak, Iran, Lybien, verschiedene Länder in Afrika.. Es wird sich etwas verändern. Es wird sich ändern, weil die Unterdrücker an der Regierung der Menschheit nicht dienen konnten. Sie warfen sie nieder, töteten sie grausam, vernichteten sie, verbrannten sie.. Sie können so nicht weitermachen. Der Prophet (saws) sagte: Die Unterdrückung kann nicht von Dauer sein! Sie wird schließlich zerstört. Reißt euch zusammen. Was ist das unveränderliche Prinzip im Islam? "Ati kulli dhi haqqin haqqa" - Gib jedem das ihm zustehende Recht. Ihr werdet jedermans Rechte erkennen und ihnen zugestehen. Das ist das Maß der Gerechtigkeit im Islam. Sie lehren das nicht. Sie machten sogar einen Witz: "Unser Herr, ob das halal oder haram ist, ist egal, gib es uns, und wir essen es." "Es ist egal, ob es halal oder haram ist. Deine Diener machen keinen Unterschied. Gib uns, Herr," sagen sie. Sie haben uns zu dem gemacht. Es gibt kein Gesetz, keinen Eigner von Rechten oder Gerechtigkeit mehr. Shaytan regiert die ganze Welt. Die ganze Welt leidet, aber "Wa Layubaddilannahum Min Ba`di Khawfihim 'Amnan", sagt Allah der Allmächtige. "Und Er wird ihnen nach ihrer Angst ganz gewiß Sicherheit gewähren." (24:55) Der Befehl wird kommen. Diese Dunya wird den gerechten und vernünftigen Gläubigen gegeben. Alle, die jetzt herrschen, werden erledigt und ins.. geworfen.. Das ist genug. Was können wir tun? Was können wir tun? Möge Allah mir und euch vergeben. Ich behaupte nicht, daß ich völlig rein und frei von Sünden bin. Aber sie haben mich dazu gebracht zu sprechen, und so habe ich gesprochen. Möge Allah mir und euch vergeben, ihr Leute! Wir werden Wahrhaftige sein. Wir werden die Wahrheit anerkennen. Was wir sagen, ist die Wahrheit. Ich muß das anerkennen, genauso wie ihr. Ich behaupte nicht, besser zu sein als ihr. Fatiha. Es ist genug. Marhaban, Zyprioten. Wie geht es euch? Wie geht es, Karpazis? Wie geht es, Zyprioten? Seid Muslime, haltet euch an den Islam und ihr erlangt Ehre. Wenn ihr ihn verlaßt, werdet ihr nicht respektiert. Sie wischen euch weg. Sie treten auf euch herum und gehen weiter. Aman ya Rabbi, Tawba ya Rabbi. Sagt es auch, ihr Zyprioten, sagt es: Tawba ya Rabbi, Tawba ya Rabbi, Tawba, Astaghfirullah. La ilaha illa Allah, Sayyidina Muhammad Rasul Allah (saws). Mögest Du uns einen Meister senden zu Ehren Deines Geliebten. Das ist genug. Sagt zuerst, daß Allah euch vergebe.

Lefke, 22.01.2012


WebSaltanatOrg, CategoryAstronomy, CategoryTechnology, CategoryCyprus, CategoryEducation, CategoryHealth
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki