Maulana Sheikh NazimO Our Lord!


Come now, O Shah-i Mardan! Let's seek our Lord's rida! What we seek is ridwan, and rida from
Janabu l-Mawla. Please go on, Shah-i Mardan! Ay yaran Shah-i Mardan. Let's say, Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim. The Possessor of the Earth and Heavens is Allah. May we look for our Lord's
rida, His pleasure. Please go on, Shah Mardan. Our Lord is The Most Beautiful of all beauties.
Whom we seek is Shah Mardan. May we look for the Beauty of our Lord! May we ask our Lord's
rida! May we ask for our Lord's Beauty!

Please go on, Shah Mardan! Man, who looks for his Lord - may we seek His Beauty, may we
seek His Pleasure! Come on in, Ay yaran, seeking the path that leads to Allah! The yaran in
search of the Beauties of Allah; May we be the yaran in quest of His Beauties! May we be pleased
with our Mawla! May we seek His Beauty. What we desire are beauty and good cheer! May it be
merry! May we shine! May we be beautiful. May beauties within us shine.

Run after the Beauties of your Lord! O our Lord! Masha Allahu kana wa ma lam yasha' lam
yakun. Sal?mun Qawlan Min Rabbin Ra??min (36:58), sal?mun qawla m-mi r-rabbi r-ra??m,
sal?mun qawla m-mi r-rabbi r-ra??m. May we seek after the beauties of our Lord! Ay Shah-i
Mardan. Your beauties, may we chase after your beauties! Please go on, Shah Mardan. May we
chase after the Beauties of our Lord! O our Lord, our Sultan. Our Sultan, our Lord! Rabbu l-
Izzat wa l-Jalal. Let's wake up, let's be happy, let's open up, let's be beautiful.

Shukr Ya Rabbi, shukr al-hamdu Lillah. If all our beauties were seas, it would amount to
nothing. Endless is the Beauty of Janabu l-Haqq. Ay yaran Shah-i Mardan. May Divine Beauty
dwell in our hearts. May we love our Lord! May we be loved. Subhan Allah, Allah Allah, Sultan
Allah. Our Lord Who created us beautiful, our Beloved, You, Who created us, Who made us
beautiful, we yearn for Your Beauty, O our Lord!

Let's say, Ay yaran Shah-i Mardan! How pleasant to be with friends - to be beautiful, to be
cheerful. How pleasant, to be honourable! Our Allah, You gave us beauty! O, to be able to
observe this beauty - that it is Your blessed bestowal, Ya Rabbi! May we seek our Lord! May we
ask our Lord's Beauties. May we be one with our Lord's Beauties! May we open up, may we ask.
May we entreat Shah-i Mardan! Entreat our Lord, O Rabbu l-Izzat, Who created us, Who gave
us life, Who gave us beauties. May we open up, may we be gladdened. Let's be happy, let's make
people happy! May we delight in our Lord.

May we not be distanced from His Beauty! May we ask our Lord's Beauty! O our Lord! Our
Subhan, Our Sultan. May You not distance us from Your Beauty, Ya Rabbi! O, that our hearts
open up! O, that our Lord's Beauties adorn us. May we ask! O our Lord, You are Subhan, You
are Sultan, You are the Creator, Sustainer of life! O our Lord! Beauty comes from You, O our
Lord! Your Beauty leaves us marveling, our admiration gushes abundantly.

Ay yaran Shah-i Mardan. May we be clean, may we be pure! May we ask, may we entreat our
Mawla! Your Beauties embellish this universe. O our Lord, render us beautiful. O our Lord, that
You may grant us beauty. O our Lord! May You not leave us ugly! May we not remain ugly!
May we be with clean ones, noble ones, may we be with Shah-i Mardan. Fatiha. We ask that
Your Divine Gaze be on us, Ya Rabbi! We appeal for the Beauties in You!

Please go on, Shah-i Mardan! Please go on, O Shah-i Mardan! All beauties are with you! All
adornments are with you! All perfection of adab is with you! O sweet friend, the one clean and
pure. Ay yaran Shah-i Mardan. Sal?mun qawla m-mi r-rabbi r-ra??m, sal?mun qawla m-mi rrabbi
r-ra??m, sal?mun qawla m-mi r-rabbi r-ra??m. You are Subhan Ya Rabbana. May you
clad us in beauty Ya Rabbana! May ugliness stay away from us! May beauties be gathered in us!
How nice that would be! May beauties be gathered in us! Ay yaran Shah-i Mardan.

Adorn us with beauty! Adorn us with perfect adab! May you dress on us the beauties of the Earth
and Heavens. May we be pure! May we be clean! Ay Shah-i Mardan! We have been admiring
you. Sal?mun qawla m-mi r-rabbi r-ra??m, sal?mun qawla m-mi r-rabbi r-ra??m, sal?mun qawla
m-mi r-rabbi r-ra??m. May we send salam to ourselves! May we receive salam from our Lord!
Let's say, sal?mun qawla m-mi r-rabbi r-ra??m. May we receive salam from our Lord. Masha
Allah. How beautiful to receive salam from our Lord. Such beauty! May the beauties of the
Heavens be dressed on us! Let's say, sal?mun qawla m-mi r-rabbi r-ra??m.

May You not keep us away from You, Ya Rabbi! Dress us with Your Beauties Ya Rabbi! May
we open up Ya Rabbi! May our beauty be apparent Ya Rabbi! May our hearts be pure! May our
souls be pure! May our every deed be beautiful! Ya Rabbi, Ya Allah. May You dress on us robes
of beauty! May we open up! May we become luminous with Divine Light from Your Beauty.
May we be in Light. May we become beautiful with Your Beauty! Fatiha.

Mawla made us speak about His Beauty, such, that men should become drunk in adoration of
Him, in awe of Him. O our Lord! Forgive us! Grant us beauty, grant us love. Grant us beauty.
Am?n. Am?n. Am?n.Wa l-hamdu Lillahi Rabbu l-Alam?n. Fatiha. Masha Allah, the Sun is
shining. Masha Allah. The light of the Sun has reached. Al-hamdu Lillah wa Shukru Lillah.
Fatiha.


O unser Herr!


Komm jetzt, O Shah Mardan! Suchen wir unseres Herrn Rida! Was wir suchen, ist Ridwan und
Rida von Janabu l-Mawla. Bitte mach weiter, Shah Mardan! Ay Yaran Shah Mardans. Sagen wir
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Der Eigner von Erde und Himmeln ist Allah. Mögen wir unseres
Herrn Rida suchen, Sein Wohlgefallen! Bitte mach weiter, Shah Mardan! Unser Herr ist der
Schönste aller Schönheiten. Wen wir suchen, ist Shah Mardan. Mögen wir die Schönheit unseres
Herrn suchen! Mögen wir um unseres Herrn Rida bitten! Mögen wir um unseres Herrn Schönheit
bitten! Bitte mach weiter, Shah Mardan! Mensch, der seinen Herrn sucht, mögen wir Seine
Schönheit suchen! Mögen wir Sein Wohlgefallen suchen! Kommt herein, ay Yaran, die den Weg
suchen, der zu Allah führt! Die Yaran auf der Suche nach den Schönheiten Allahs, mögen wir
die Yaran auf der Suche nach Seinen Schönheiten sein! Mögen wir mit unserem Mawla zufrieden
sein! Mögen wir Seine Schönheit suchen! Was wir wünschen, sind Schönheit und guten
Mut. Mögen wir fröhlich sein! Mögen wir leuchten! Mögen wir schön sein! Mögen Schönheiten
in uns leuchten! Lauft hinter den Schönheiten eueres Herrn her! O unser Herr! Ma sha' Allahu
kana wa ma lam yasha' lam yakun.

"Salamun qawlaam mir Rabbir Rahim". "Salamun qawlaam mir Rabbir Rahim". "Salamun
qawlaam mir Rabbir Rahim" - Frieden, das Wort eines barmherzigen Herr (36:58). Mögen wir
die Schönheiten unseres Herrn suchen! Ay Shah Mardan. Deine Schönheiten, mögen wir hinter
deinen Schönheiten herjagen! Bitte mach weiter, Shah Mardan. Mögen wir hinter den Schönheiten
unseres Herrn herjagen! O unser Herr, unser Sultan, unser Sultan, unser Herr! Rabbu l-`Izzat
wa l-Jalal. Wachen wir auf, seien wir glücklich, öffnen wir uns, seien wir schön! Shukr ya Rabbi,
Shukr wa l-Hamdulillah. Wenn all unsere Schönheiten Meere wären, würde es auf nichts hinauslaufen.
Endlos ist die Schönheit von Janabu l-Haqq. Ay Yaran Shah Mardans, möge Göttliche
Schönheit in unseren Herzen weilen! Mögen wir unseren Herrn lieben! Mögen wir geliebt werden!
Subhan Allah, Allah Allah, Sultan Allah. Unser Herr, Der uns schön erschaffen hat, unser
Geliebter, Du, Der uns erschuf, Der uns schön machte, wir sehnen uns nach Deiner Schönheit. O
unser Herr! Sagen wir, ay Yaran Shah Mardans! Wie angenehm, mit Freunden zu sein, schön zu
sein, fröhlich zu sein. Wie angenehm, ehrenwert zu sein!

Unser Allah, Du gabst uns Schönheit! O, in der Lage zu sein, diese Schönheit zu betrachten, die
Dein gesegnetes Geschenk ist ya Rabbi! Mögen wir unseren Herrn suchen! Mögen wir unseres
Herrn Schönheiten erbitten! Mögen wir jemand sein mit unseres Herrn Schönheiten! Mögen wir
uns öffnen, mögen wir bitten! Mögen wir Shah Mardan anflehen, unseren Herrn anflehen, O
Rabbu l-`Izzat, Der uns erschuf, Der uns Leben gab, Der uns Schönheiten gab. Mögen wir uns
öffnen, mögen wir erfreut werden! Seien wir glücklich, machen wir Menschen glücklich! Mögen
wir Freude finden in unserem Herrn! Mögen wir nicht entfernt sein von Seiner Schönheit! Mögen
wir unseres Herrn Schönheit erbitten! O unser Herr, unser Subhan, unser Sultan, mögest Du
uns nicht von Deiner Schönheit fernhalten, ya Rabbi! O, daß unsere Herzen sich öffnen! O, daß
unseres Herrn Schönheiten uns schmücken! Mögen wir bitten! O unser Herr, Du bist Subhan, Du
bist Sultan, Du bist der Schöpfer, Erhalter des Lebens! O unser Herr, Schönheit kommt von Dir,
O unser Herr! Deine Schönheit läßt uns staunen, unsere Bewunderung ergießt sich in Fülle.

Ay Yaran Shah Mardans. Mögen wir sauber sein, mögen wir rein sein! Mögen wir bitten, mögen
wir unseren Mawla anflehen! Deine Schönheiten zieren dieses Universum. O unser Herr, mach
uns schön! O unser Herr, daß Du uns Schönheit gewähren magst! O unser Herr, mögest Du uns
nicht häßlich lassen! Mögen wir nicht häßlich bleiben! Mögen wir mit den Sauberen, Edlen sein!
Mögen wir mit Shah Mardan sein! Fatiha. Wir bitten, daß Dein Göttlicher Blick auf uns sei, ya
Rabbi! Wir bitten um die Schönheiten in Dir! Bitte mach weiter, Shah Mardan! Bitte mach weiter,
O Shah Mardan! Alle Schönheiten sind mit dir! Alle Zierde ist mit dir! Alle Vollkommenheit
des Adab ist mit dir! O süßer Freund, der Saubere und Reine. Ay Yaran Shah Mardans.

"Salamun qawlaam mir Rabbir Rahim". "Salamun qawlaam mir Rabbir Rahim". "Salamun
qawlaam mir Rabbir Rahim". Du bist Subhan ya Rabbana. Mögest Du uns in Schönheit kleiden,
ya Rabbana! Möge Häßlichkeit weit weg von uns bleiben! Mögen Schönheiten in uns versammelt
werden! Wie schön wäre das! Mögen Schönheiten in uns versammelt werden! Ay Yaran
Shah Mardans. Schmücke uns mit Schönheit! Schmücke uns mit vollkommenem Adab! Mögest
du uns mit den Schönheiten von Erde und Himmeln schmücken! Mögen wir rein sein! Mögen
wir sauber sein! Ay Shah Mardan! Wir haben dich bewundert.

"Salamun qawlaam mir Rabbir Rahim". "Salamun qawlaam mir Rabbir Rahim". "Salamun
qawlaam mir Rabbir Rahim". Mögen wir uns selbst Salams senden! Mögen wir Salams von unserem
Herrn empfangen! Sagen wir "Salamun qawlaam mir Rabbir Rahim". Mögen wir Salams
von unserem Herrn empfangen! Ma sha' Allah. Wie schön, Salams von unserem Herrn zu empfangen!
Solche Schönheit! Mögen uns die Schönheiten der Himmel angelegt werden! Sagen wir
"Salamun qawlaam mir Rabbir Rahim". Mögest Du uns nicht von Dir entfernt halten, ya Rabbi!
Bekleide uns mit Deinen Schönheiten ya Rabbi! Mögen wir uns öffnen ya Rabbi! Möge unsere
Schönheit offensichtlich sein, ya Rabbi! Mögen unsere Herzen rein sein! Mögen unsere Seelen
rein sein! Möge jede unserer Taten schön sein! Ya Rabbi, Ya Allah. Mögest Du uns Gewänder
der Schönheit anlegen! Mögen wir uns öffnen! Mögen wir mit Göttlichem Licht von Deiner
Schönheit erleuchtet werden! Mögen wir im Licht sein! Mögen wir schön werden mit Deiner
Schönheit! Fatiha.

Mawla ließ uns über Seine Schönheit sprechen, dergestalt, daß die Menschen trunken werden
sollten in Verehrung für Ihn, in Ehrfurcht vor Ihm. O unser Herr, vergib uns! Gewähre uns
Schönheit, gewähre uns Liebe! Gewähre uns Schönheit! Amin. Amin. Amin. Wa l-Hamdulillahi
Rabbu l-`Alamin. Fatiha. Ma sha' Allah, die Sonne scheint. Ma sha' Allah. Das Licht der Sonne
ist gekommen. Al Hamdu Lillahi wa Shukru Lillah. Fatiha.

Lefke, 30.10.2013


WebSaltanatOrg, CategoryBeauty
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki