Revision history for PunishmentOfTheGrave


Revision [10380]

Last edited on 2014-07-27 13:13:16 by BlogSufi
Additions:
**Die Strafe des Grabes**
Möget ihr gute Tage erreichen, insha'Allahu r-Rahman. Der Gerichtstag kommt näher, entfernt sich nicht. Qiyamat nähert sich. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Eine Generation ohne Bismillah lebt jetzt auf der Erde. Sie haben Bismillah vergessen. Wer Bismillah vergißt, wird vergessen werden. Keine ihrer Machenschaften hat Erfolg. Wer sagt "Bismillahi r-Rahmani r-Rahim", dessen Taten haben Erfolg. Wer es nicht sagt, dessen Taten werden nie und nimmer Erfolg haben. Wenn sie Bismillah vergessen haben, bedeutet das, daß sie Allah vergessen haben. Die, die Allah vergessen, deren Dunya und Akhira sind furchtbar. Aman ya Rabbi. Möge Allah der Allmächtige uns nicht einer von ihnen sein lassen. "Nasu l-Laha Fa'ansahum" (59:19). Der heilige Vers: "Nasu l-Lahu Fa'ansahum". Sie vergaßen Allah und Allah läßt sie vergessen sein. Keine Göttliche Hilfe und keine Gnade kommen auf sie herab.
Deletions:
**Die 
Strafe 
des 
Grabes
**

 



Möget ihr gute Tage erreichen, insha'Allahu r-Rahman. Der Gerichtstag kommt näher, entfernt sich nicht. Qiyamat nähert sich. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Eine Generation ohne Bismillah lebt jetzt auf der Erde. Sie haben Bismillah vergessen. Wer Bismillah vergißt, wird vergessen werden. Keine ihrer Machenschaften hat Erfolg. Wer sagt "Bismillahi r-Rahmani r-Rahim", dessen Taten haben Erfolg. Wer es nicht sagt, dessen Taten werden nie und nimmer Erfolg haben. Wenn sie Bismillah vergessen haben, bedeutet das, daß sie Allah vergessen haben. Die, die Allah vergessen, deren Dunya und Akhira sind furchtbar. Aman ya Rabbi. Möge Allah der Allmächtige uns nicht einer von ihnen sein lassen. "Nasu l-Laha Fa'ansahum" (59:19). Der heilige Vers: "Nasu l-Lahu Fa'ansahum". Sie vergaßen Allah und Allah läßt sie vergessen sein. Keine Göttliche Hilfe und keine Gnade kommen auf sie herab.


Revision [8702]

Edited on 2013-06-01 11:40:47 by BlogSufi
Additions:
**The Punishment Of The Grave**
To the good days. May You not separate us from faith & religion O Lord. May You not separate us from Your Beloved's Way. May You not deprive us of Your Beloved's love. May You make us live with the love of Your Prophets, Saints. May we revive, carry Your flag O Lord. May You forgive us, not leave us to the hands of our dirty egos. Fatiha.
Zu guten Tagen. Mögest Du uns nicht vom Glauben und der Religion trennen, o Herr. Mögest Du uns nicht vom Weg Deines Geliebten trennen. Mögest Du uns nicht der Liebe Deines Geliebten berauben. Mögest Du uns mit der Liebe Deiner Propheten und Heiligen leben lassen. Mögen wir wiederbeleben, Deine Fahne tragen, o Herr. Mögest Du uns vergeben und uns nicht
Ich fürchte den Tod nicht, aber sorge mich darum, was wir im Grab erleiden werden. Was werden wir in unserem Grab finden?
HR: Möge Allah dir ein langes Leben geben.
M: Meine Furcht ist das. Das ist, was ich fürchte. Welche Art von Leiden durchlebt man auf so engem Raum? Innerhalb des Grabes. Dem Grab wird befohlen: Drücke dich zusammen. Seine Knochen kreuzen sich so im Grab. Es läßt keinen äußeren Laut zu. Du kannst nichts sehen, wenn du guckst. Wenn du versuchst zu hören, kannst du nichts hören. Du kannst seinen Zustand nicht sehen. Aman ya Rabbi. Tawba ya Rabbi. Alle glauben, es sei ein Spiel. Sie glauben, der Islam sei eine einfache Sache. Oder in diese Welt zu kommen, glauben sie, sei zum Spielen.
Deletions:
**The Punishment Of The Grave**

To the good days. May You not separate us from faith & religion O Lord. May You not separate us from Your Beloved's Way. May You not deprive us of Your Beloved's love. May You make us live with the love of Your Prophets, Saints. May we revive, carry Your flag O Lord. May You forgive us, not leave us to the hands of our dirty egos. Fatiha.
Zu guten Tagen. Mögest Du uns nicht vom Glauben und der Religion trennen, o Herr.
 Mögest 


 Du uns nicht vom Weg Deines Geliebten trennen. Mögest Du uns nicht der Liebe Deines Geliebten berauben. Mögest Du uns mit der Liebe Deiner Propheten und Heiligen leben lassen. Mögen wir wiederbeleben, Deine Fahne tragen, o Herr. Mögest Du uns vergeben und uns nicht
Ich fürchte den Tod nicht, aber sorge mich darum, was wir im Grab erleiden werden. Was werden wir in unserem Grab finden? HR: Möge Allah dir ein langes Leben geben. M: Meine Furcht ist das. Das ist, was ich fürchte. Welche Art von Leiden durchlebt man auf so engem Raum? Innerhalb des Grabes. Dem Grab wird befohlen: Drücke dich zusammen. Seine Knochen kreuzen sich so im Grab. Es läßt keinen äußeren Laut zu. Du kannst nichts sehen, wenn du guckst. Wenn du versuchst zu hören, kannst du nichts hören. Du kannst seinen Zustand nicht sehen. Aman ya Rabbi. Tawba ya Rabbi. Alle glauben, es sei ein Spiel. Sie glauben, der Islam sei eine einfache Sache. Oder in diese Welt zu kommen, glauben sie, sei zum Spielen.


Revision [7641]

The oldest known version of this page was created on 2012-12-31 15:56:34 by BlogSufi
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki