Pictures of Maulana Sheikh NazimMit SHK Raja Muda


(Engl.: RajaMuda)

Er sieht mehr wie Seine Majestät aus. Ich sah Seine Majestät vor vielleicht 25 Jahren. Er war gerade so, in London. Er saß so da am Kopfende und hieß mich hier sitzen, zu seiner Rechten. Aber das Haar Seiner Majestät war weiß. So sehr! So sehr! Und Marhum (Raja Ashman) saß so da. Raja Ashman, ein großer Tisch... Es war Seine Majestät, die sprach und so viele Fragen stellte, weil er muhaqqiq - eine Untersuchung anstellte. Und Seine Majestät war glücklich und vertraute uns Raja (Ashman) an und riet ihm, an uns festzuhalten. S.B: Mit dem Shaykh weiterzumachen. M: Alhamdulillah. Alhamdulillah erlangten wir Ehre bei der Familie Seiner Majestät, bei euch allen. Ich bin ein Mensch ohne Wert, aber... S.B: Astaghfirullah! M: in der Königlichen Familie erweisen sie mir Ehre. Ich bin ein so einfacher Mensch. Ich sehe mich manchmal in dem Spiegel dort. Seht, ich mache... (Grimassen). Manchmal setze ich den Turban so... Sehr gut! 10 Minuten gucke ich dort. La Hawla wa la Quwwata illa Billah!
Es ist eine Ehre von ehrenwerten Leuten. Zuerst gab mir Seine Majestät so viel Wertschätzung, so viel Ehre, daß ich beschämt war. Ich war beschämt, daß er mich zu seiner Rechten sitzen hieß bei so vielen Gelegenheiten. Und Seine Hoheit ist glücklich! Seine Hoheit ist glücklich, Marhum (Raja Ashman) Und manche Leute, manche Leute haben ihn in Damaskus gesehen. Seine geistige Macht ist auf der höchsten Ebene. Und er schaute und lächelte. Er lächelte bei dem letzten Treffen hier und die Leute sagten: "Daulat Tuanku" - Göttliches Recht des Königs. Daulat Tuanku! Daulat Tuanku! Ich ging dort hin. Und er sagte: O unser Shaykh, nicht notwendig. Nein, du bist geehrt. Ehrenwerte majestätische Leute und es gibt ein Hadith: "Anzalu n-Nas Manazilahum." Tut Leute auf eine Ebene, wie es ihrer Ehre gebührt. Es tut mir leid, daß ich das vom Flohmarkt geholt habe. Flohmarkt. Ich bin auch ein Flohmarktbetreiber, aber das macht nichts. Subhana Allahu l-Aliy'u l-Azim! Wir sind geehrt worden. Ich bete schon immer, von Anfang an bis heute, und erbitte vom Herrn der Himmel und von Seinem Hochgeschätzten in Seiner Göttlichen Gegenwart, Sayyidina Muhammad (saws). Ihm (saws) zu Ehren stehe ich auf! Ich hoffe... Euer Besuch hat mich geehrt, und ich hoffe, daß dies, was auf mich kam, wieder vergeht, und ich möchte Seine Majestät und die Familie Seiner Majestät besuchen. Ihr seid ehrenwert. Insha'Allah! Insha'allah!
Masha'Allah, Raja Muda, Seine Hoheit ist gut. Gut! Und wird insha'Allah Wazir - Minister - sein, Wazir von Mahdi (as). Es werden 40 Könige, Sultane sein. Einer davon wird insha'Allah Seine Königliche Hoheit sein. Bitte, eine Armee. S. B: Versucht, in Perak eine Armee aufzubauen. Ein Rat von Mawlana Shaykh. M: Eine Armee. Der erste Befehl, der zu mir kommt, lautet, daß jeder König eine Armee hat, nicht nur für Paraden. Nein! Macht! Ich hoffe, daß Seine Hoheit... Euere Hoheit, ihr müßt die Volksherrschaft beenden! Es ist nichts da. Jetzt kommt die Macht zu Ihren Majestäten, den Königen. Und Seine Hoheit sollte auf dem Thron von ganz Malaysien sein. Andere werden folgen. Ich hoffe, daß Seine Hoheit Sultan über alle Sultane von Malaysien wird, masha'Allah! Ich hoffe, daß Euere Hoheit nicht müde ist. IHK: Nein, nein, wir sind nur müde von der Hitze. S.B: Wir wollen euch nicht ermüden. Mir geht es gut. M: Manchmal bin ich müde, aber heute gibt mir seine Himmat... S.B: wegen eueres Kommens habe ich Kraft und bin frisch heute. M: Ja, ja. S.B: Ihr seid so bescheiden, daß ihr kommt, um uns zu besuchen. M: Es beschämt mich, es beschämt mich. Es gibt einige Gründe...
Er ist in Damaskus. In Damaskus, Marhum (Raja Ashman). Um unserem Großshaykh nahe zu sein. Sein Maqam ist in Malaysien, aber in Wirklichkeit in Damaskus. Meistens wird er in Malaysien sein. Er ist der König von Malaysien auf dem Göttlichen Thron. Allah der Allmächtige bekleidet die Sultane, Dhill Allah, Allahs Schatten zu sein. Die Sultane sind der Schatten Allahs des Allmächtigen. Deshalb sind sie geehrt. Niemand kann dies und das sagen. Diese Ehre, die den Sultanen gewährt ist, Dhill Allah zu sein, stellt sie unter Himmlischen Schutz. Subhana Allahu l-Aliy'u l-Azim. Wir hatten gehofft, daß Seine Hoheit wenigstens 3 Tage bei uns bleibt. SHK: Nächstes Mal, insha'Allah. M: Es ist ein sehr bescheidener Ort hier für euch. Aber es ehrt uns so sehr. Allah (swt) gebe ihnen, Allah der Allmächtige schütze sie hier und im Jenseits und gebe ihnen hohe Ehre. Oder die höchste Ehre unter den Sultanen. Und ich sende meine bescheidenen Salams an Seine Majestät Azlan Shah und Mami euerer Majestät. S.B: Tuanku Bainun. M: Ihr nehmt Schwere von der Königlichen Familie. Ihr nehmt.
Es gibt eine...Toma?... Ich mag sie.. ich mag sie! Ich ging immer damit nach Hause. O... sehr glücklich! sehr glücklich! Mein Enkel war einmal bei mir und wir machten Ziyarat, Heiligenbesuch. Aber er lief durch den Wald, durch den Dschungel. Er sah eine große Echse und lief zu mir. S.B: So verängstigt! M: Geistig besuchte ich sie immer, und Marhum (Raja Ashman) war sehr demütig. Er war so, daß die Waliya, Heilige, ihn beschützte. Und sie war ihm so ähnlich. Insha'Allah wird es unglaubliche Wunder in euerem Königreich geben. Ja, insha'Allah! Insha'Allah. Allahs Segen! SubhanAllah, vor vielleicht 26-27 Jahren war ich in London und kam aus meinem Zimmer, und es gab da einen kleinen Flur, wo Leute saßen. Ich ging hinein und sah jemanden mit langem Haar bei der Tür sitzen. Sie sagten mir, das ist ein Mitglied einer Königlichen Familien. "Niemand schämt sich? Ein königliches Familienmitglied bei der Tür sitzen zu lassen!" Ich gab ihm einen besonderen Platz. Er war so, mit langem Haar, so beschämt, Subhanallah, neben mir zu sitzen. Damals war ich sehr verärgert. Einer aus Königlicher Familie auf dem Boden! Ich kam herunter, und er saß da. Ich ließ ihn neben mir sitzen. Betet für ihn. Fatiha. Immer sehr glücklich, sehr glücklich! Sehr glücklich. Masha'Allah! Masha'Allah!
Nichts... Seine Hoheit hat viel Besseres, aber dies hat insha'Allah Rahma. Betet für ihn. Als ich Englisch lernte, ich war 7, 8 Jahre alt, lasen wir das Lesebuch Nr. 1. "A" Nummer eins, hier, Ajallakum Allah (swt). Dem A wurde "ss" hinzugefügt - Ass, Esel. Das war das erste Wort, das ich in Englisch lernte. Lesebuch 1. I und A und ss. Zu der Zeit war ich vielleicht 8 oder 9 Jahre alt. Subhana Allah! Shukran, wir sind sehr glücklich. Und wir sind sehr geehrt. Jederzeit sind sie hier willkommen. Ein kleiner Ort, insha'Allah, sind sie nicht unglücklich hier. SHK: Wir sind sehr glücklich. M: Alhamdulillah, Alhamdulillah. Salatu l-Juma mit Seiner Königlichen Hoheit im Gewand Baju Malayu, wenn ihr das Juma betet. S.B: Wenn ihr zum Juma Gebet geht, geht mit dem Baju Malayu. M: Es ist notwendig für Haibatu. Und die Leute machen hier oder hier.... so. Ich bin sehr glücklich! Allah (swt) mache euch glücklich und geehrt hier und im Jenseits. Ich bete für euch, für Euerer Hoheit Sirri, immer. Diese Welt ist im Wandel und die Macht kommt auf Seine Hoheit, Macht! Wirkliche Macht. Um zu herrschen, Insha'Allah, Rahmat! Ich war glücklich, daß Seine Hoheit und die Königliche Familie hier ist, aber ich hörte, sie sind nur 7 Stunden hier. Jederzeit, jederzeit... SHK: Insha'Allah nächstes Mal. M: Es ist ein kleiner Ort, aber ihre Demut ehrt diesen Ort. Möge Allah (swt) sie viel mehr ehren. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim... Dua. Er ist einer von 40 (Heiligen). Er war... Deshalb wurde er in Damaskus gesehen. Er geht auch immer, um Großshaykh einen Besuch abzustatten. Fatiha.
So viele Bücher. SHK: Auch unten in der Bibliothek. Die wir gerade gesehen haben. Es gibt so viele Bücher dort. M: Wir sind Träger von Büchern. Ich bin nur... Quran Karim... Jetzt bin ich auch ein wenig müde. Und Euere Hoheit und heilige Familie, Königliche Familie ehrt mich und nimmt von mir. Seine Hoheit, ihre Abstammungslinie reicht bis zum Propheten (saws). Ahlu l-Bayt. Fatiha. Masha'Allah. Daulat Tuanku! Göttliche Rechte des Königs. Daulat Tuanku! Daulat Tuanku! Tuanku. Hoch ihre Schwerter! SHK: As-salamu alaykum. M: Wa alaykum salam.

Lefke, 16.05.2012


WebSaltanatOrg
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki