Pictures of Maulana Sheikh NazimRajab Shahrullah


(Engl.: RajabSharullah)

Rajab ist der Monat Allahs. Wir warten auf seine Tajalli. Wir werden sehen, mit welcher Art Tajalli die Macht kommt. Die Macht wird mit Sicherheit kommen. Sie werden nicht davonkommen. Allah der Allmächtige wird sie nicht davonkommen lassen mit ihren üblen Taten. Muhammad Mustafa (saws) ist der Stolz der gesamten Schöpfung. Salawat. S.B: Allahumma Salli ala Sayyidina Muhammad. M: Mögen diese Schwierigkeiten sich von uns entfernen. Allah Allah, Allah Allah. Ich schaue das an, das ist Baytilullah. Seine Tajalli sind anders. S.B: Vollkommen anders. M: O Nation Muhammads (saws). Der Monat Rajab al Murajjab, Shahrullah al-Muazzam, ist morgen Nacht. Er kommt mit Majestät. Wegen dieser Majestät werden die, die gegen die Muslime sind, nicht in der Lage sein, ihre Gewehre zu halten. Sie werden alle vernichtet. Alle werden weglaufen. All werden gehen, ohne zu wissen, wo sie Unterschlupf finden.
Es ist Sham al Sharif. Jemand, der den Respekt vor Sham nicht bewahrt, kann sich dort nicht aufhalten. Sein Sultan kommt, Sham al Sharif. Rajab, Shahrullah (jwa) kommt mit Majestät. Ich wünsche mir, dort in Sham al Sharif bereit zu stehen. Ich möchte dort leben, möge das Land mich annehmen. Sham al Sharif, das Land der Awliya und Anbiya. Ah, Sham. Ah, Sham. Ah, Sham. Es ist das Land, das Allah der Allmächtige liebt. Sein Himmlischer Blick fällt darauf. Der Himmlische Blick Shams mag auch auf uns fallen. O Nation Muhammads, Mubarak! Möge der Monat Rajab mubarak sein. Es ist der Monat Allahs (swt). Mögen die Muslime keine Furcht haben. Die Tajalli der Macht und Herrlichkeit Allahs des Allmächtigen werden beginnen zu erscheinen von morgen Nacht an. Die gegen den Islam sind, werden verschwinden, wo immer sie sind, 1 oder 70 Sekten. Dieser Monat kommt mit Pracht. Wer gegen den Islam ist, hüte sich. O Muslime, zollt diesem Monat Respekt. Es ist Rajab, der Monat Allahs, zollt ihm Respekt. Preist ihn, heißt ihn willkommen, so daß ihr auch unter den Göttlichen Schutz Allahs (swt) kommt. Sonst wird alles zu Grunde gehen. Auch nicht einer bleibt. Wer gegen Sham ist, wer in Sham unterdrückt, sie alle werden vollkommen verschwinden. Rajab Shahrullah kommt mit Majestät. Er kommt mit Größe. Es ist eine erstaunliche Majestät. Sie erhebt sich morgen Abend. Er erhebt sich morgen früh, Rajab Shahrullah. Allah Allah! Die Leute werden ihre Gewehre nicht mehr halten können wegen der Furcht, die in ihre Herzen kommt, vor seiner Majestät. Sie werden herauskommen.
Sham Sharif öffnet sich in diesem Rajab Shahrullah. Allah wird mich nicht Lügen strafen, noch wird mich Sein glorreicher Prophet Lügen strafen. Dies wird geschehen. Ich bin jemand sogar noch tiefer als eine Ameise, aber es gibt gute Nachrichten. Rajab kommt mit Majestät. Er kommt mit einer Himmlischen Majestät, morgen Nacht. Sie sollen sich hüten, die Gewehre in der Hand haben gegen den Islam, sollen sie fallen lassen und sich zurückziehen. Sonst sind sie verantwortlich für das, was auf ihre Köpfe kommt in dieser Welt. Und sie werden auch unter der Pein der Akhirat zerschmettert. Aman ya Rabbi, Tawba ya Rabbi, Tawba Astaghfirullah. O Nation Muhammads, möge Rajab Shahrullah mubarak für dich sein. Leute von Sham, Rajab al Murajjab sei mubarak für euch. Habt keine Furcht. Morgen früh tadharru' und macht Dua. Geht nicht hinaus und demonstriert. Sitzt mit Allah (swt), seid mit Allah (swt) die ganze Zeit und macht euer munajat. Allah (swt) ist der "Muqallibu l-Qulub" - der Wandler der Herzen. Allah der Allmächtige hat die Macht - Qudrat. Er wird verändern. Bereut, macht Tawba für euere Taten. Ihre Männer liefen auch zu den Sünden und der Rebellion gegen Allah in Sham. Und ihre Frauen entblößten sich. Deshalb kam diese Gewalt auf sie, weil sie Dinge taten, die Allah (swt) nicht gefallen. Weil sie Allahs Befehl nicht einhielten und ihren Sultan nicht hielten. Sham will seinen Sultan. Diese Dummheit, daß sie Leute von den Märkten und Basaren einsammeln und sagen: Dieser ist Präsident, dieser ist Minister. Das kann nicht sein. Die Religion des Islam ist Groß. Es ist der Befehl Allahs (swt). Hütet euch, der Sultan, der Allahs (swt) Befehl einhält, kommt. Schwört diesem Sultan euere Treue, dem Sultan von Jordanien, dem letzten Vertreter der Hashemiten, Ahlu l-Bayt, der die Macht in der Hand hat, König Abdullah, Seine Königliche Hoheit. Folgt ihm. Er wird alles reinigen, Sham und all die benachbarten Länder.
As-Salamu Alaykum, Ummatu l-Habib. Seid achtsam mit eueren Gebeten. Seid achtsam mit Salatu Salam. Haltet keine Gewehre in der Hand. Es gibt Engel der Himmel, um uns zu beschützen, für Sham al Sharif. Es gibt Wächter um Sham al Sharif. Da ist Budala, Nujaba, Nukaba. Es gibt Awliya und Gruppen von Djinnen. Es gibt eine gesonderte Gruppe von Wächtern für Sham. Glaubt! Glaubt, damit ihr gerettet werden könnt. Verlaßt euch nicht auf das Gewehr in der Hand, verlaßt euch auf Allah (swt). Glaubt an die Worte Seines Geliebten (saws), daß ihr Sicherheit finden könnt. Wer immer Schaden anrichten will, wird die Nacht nicht überleben. Hütet euch und haltet euch zurück, ihr Leute von Sham, ihr Leute des Landes von Sham, Hamah, Hums, Halab, Ladhiqiyah. Wo immer sie sind, die Leute des Islam, hütet euch. "Inna Batsha Rabbika Lashadidun" (85:12) Ihr seid Araber, ihr versteht. Wenn ihr unter den Zorn Allahs (swt) fallt, ist der Batsha - Schlag - hart. "Inna Batsha Rabbika Lashadidun" (85:12). Hütet euch, mögen wir uns alle hüten. Tawba ya Rabbi, Tawba Astaghfirullah.
Mögest Du uns vergeben, o Allah. Mögest Du von Deinen heiligen Dienern jemanden senden, der uns den Weg zeigt. Mögen wir in Sicherheit sein, auf die Worte des heiligen Propheten (saws) hin. Mögest Du uns Sicherheit geben zu Ehren Deines Geliebten. Mögest Du auch nicht unseren Anteil von Sham abschneiden. Wa min Allaha Tawfiq. As-salamu alaykum, Leute von Sham. As-salamu alaykum, Gebiete von Sham. Hütet euch vor der Tyrannei, Bewohner von Syrien. Sonst kommt "Inna Batsha Rabbika Lashadidun" (85:12) auf euch. Eine Härte kommt von den Himmeln auf euch herab und treibt euch auseinander. Euere Kanonen, Flugzeuge, Kriegsschiffe werden nutzlos. Euere ganzen Armeen werden nutzlos. Hütet euch. Wir sind alle Diener Allahs. Mögen Allahs Diener einander bewahren. Mögen sie Allah Respekt zollen und Seinen Dienern gegenüber gnädig sein. Fatiha. Wa min Allaha t-Tawifq.

Lefke, 19.05.2012


WebSaltanatOrg, CategoryRajab
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki