Seek The Nur


As-Salamu Alaikum O servants of Allah. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. May He (swt) dress us
from the power of the Bismillah. There are holy ones Allah Almighty appointed for this,
AlHamdulillah. You can be a King, you can be a Sultan but still you are a servant.
As-Salamu Alaikum. May the Heavenly safety of Allah descend upon us. Dastur Ya Rijal Allah,
O holy servants of Allah. You are loaded with blessings. O you whom Allah loves, you are loaded
with Nur. O who is the Master of whom Allah loves? Sultan of the Prophets, Sayyidina
Muhammad (sas) is. He (sas) came loaded with Nur from the Malakut. Allah Allah. What an
honour.

This is a sohbat. What is the order to us? When two believers meet they should have a sohbat
even if it is for a time of milking two sheep. Sohbat saves people from being wild and untamed. It
saves them from being ridiculed by shaytan. For this it is ordered: greet with Salam,"As- Salamu
Alaikum". "Wa Alaikum as-Salam". May Allah's Salam descend upon us. May Nur from the
Great Prophet (sas) fall on us. May the blessings of those who are on his way descend upon us.
Who keeps the way have kept the way of Paradise. Who left that way are on the way of hell fire!
Dastur Ya Rijal Allah! Don't do anything without dastur (permission). Ask for dastur. Dastur is
the grant of those who possess spiritual power, it is Allah Almighty's grant to them through our
Prophet (sas). When we say dastur, there is Nur that we will receive from him. Nur...

"Faltamisu Nuraan" (57:13) This is the Holy Quran. Did we say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim?
We did. The Bismillah is the Mercy Oceans which have no boundaries nor end. It is what has Al-
Ism Al-'Adham (Allah's Greatest Name) in it. They ask about the Ism al-'Adham: Where should
we look for the Ism Al-'Adham? Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. The Ism Al-'Adham is in this.
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. How beautiful, what an honour. He (swt) informed mankind
about it. The Bismillah is loaded with Nur. It is Nur oceans, Shaykh Mehmet Effendi.

O attending ones. O people, believers who are attending and who are listening. These sohbats
were spoken, or maybe they were not spoken, maybe they haven't reached us but the awliya of
Allah who will say the Haqq word have never been absent. Who can't submit to the Haqq
(Truth) can't be waliullah (a friend of Allah). Who submits to the Truth is the servant Allah
accepts. Who doesn't submit to the Truth is shaytan's dog. He is shaytan's donkey. We are
seeking because Allah Almighty says...

Since we said the Bismillah, then it opens. Even if we spoke till the Judgement Day, it doesn't
finish. How can it? "Ma `Indakum Yanfadu Wa Ma `Inda Allahi Baq" (16:96). Is it not so?
"What is with you will finish,and what is with Allah will be everlasting". Open your eyes, O you
who are two-legged ones but run after what the four-legged ones do and try to be like them!
Open your eyes. Look to what is with Allah. "Wa Ma `Inda Allahi Baq". What is with Allah is
eternal. Al-Baqa' (Immortality) is the Attribute of Allah. Therefore ask from Who is the Al-Baqi.
Al-Baqi Hu Allah. Ask from Allah Dhul Jalal. What does Allah Almighty say? He (swt) said to the
Holy Pen "Write Bismillahi r-Rahmani r-Rahim". He (swt) said "Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim".

I want to stand up each time I say it but may Allah Almighty forgive me because of my weakness.
Always stand up when you remember the Holy Name of Allah Almighty. The old Sultans would
stand up on their thrones when the Holy Name of Allah Almighty was mentioned: "Aman Ya
Rabbi, Who dresses on me this sultanate, I glorify You!" Is there anyone who thinks of this?
Which King now says this? "O Lord!" Such Sultans who would stand up on their thrones when
the Holy Name of Allah Almighty was remembered, came and passed. They would stand up.
The ones now sit without moving at all. What are you? What are you that you sit when the Holy
Name of Allah Almighty is remembered? Why don't you stand up when you say the Bismillah?
"Well, I am a Ruler, I am a King, I am..." No! You are a servant. You are a servant. You are a
servant. Whose servant are you? You are a servant of the Lord Almighty. Then you should stand
up in high respect for Your Lord.

When a sultan sits on his throne, if a person comes and enters in his presence, does that person
just greet him and finds a place to sit or does he remain standing in full respect until the Sultan
says sit, until he gives him the sign to sit. Adab, adab, what elevates a person is adab O son.
Awliyas said like this about adab. I think it was Yunus Emre, he said like this, may Allah sanctify
his secret. "I sought and asked in the assembly of the wise ones. Knowledge comes last; only adab
only adab". A person comes near to the great ones with adab, not with knowledge. They say for
such a man "he is a learned man but didn't learn adab. He is a brutish one". Don't be brutish. Be
Effendi (well mannered).

Know about good manners. What does the good manners of a person consist of? It is not with his
wealth or nor the throne or chair he sits on. The value and honor of Man is with his adab. Be a
person with good manners! Say! Say that knowledge comes last. He came with adab. For this the
Prophet (sas)... I may stand up. O Glorious Prophet! We should stand up for you even if it is for
100 00 times! O Kings! When the name of that Glorious Prophet is mentioned, stand up on your
throne! Don't be proud! Maybe angels take your soul on the throne as you sit and you fall over,
you collapse. People rush "What happened?" His soul is gone and his body remains. Think O
Kings! Don't be arrogant!

There is the Wrath of Heavens coming on this earth. Because, they call it the 21st century. How
many thousand years passed only Allah (jwa) and the Sultan of the Prophets (sas) whom He
informed know. The awliyas whom he (sas) taught know. The awliyas who keep his adab know.
Say! Say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim and Allah Almighty calls you, "My servant who has
adab". Say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, say it openly! And also above the throne you sit, put a
sign of Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. This was his title. Balqis, the Queen Balqis... Which
country's Queen was she?

S.M. Sheba.

M. The Queen of Sheba. She was magnificent. There was no other person who had the
magnificent sultanate she had. To put her in her place, Prophet Sulaiman...was it him? He sent
his holy letter to her. What was his title, O Kings, O scholars O those who think of themselves
highly and become arrogant! Be careful! What did he say in his holy letter? "'Innahu Min
Sulaymana Wa 'Innahu Bismillahi r-Rahmani r-Rahim" (27:30) Is the Verse not like this? A
severe punishment is coming. Allah Almighty will discipline. The people of the 21st century
became mannerless, the learned ones as well as the uneducated ones. He (swt) will discipline
them. They should be disciplined. I don't want, I have the authority, no King should sit on his
throne without the Bismillah! He should stand in front of his throne and say Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim. "'Innahu Min Sulaymana Wa 'Innahu Bismillahi r-Rahmani r-Rahim".

Everyone in his presence should stand on their feet. He should establish such an adab and have
no fear. He should not fear! It is not that we don't have power! There is an awliya who rules over
the jinn. If he wants, he can hold him by his ears like this and throw him into the sea! Don't be
proud! "I sell lamp oil". A person cannot be great by selling lamp oil. Even if he has loads of gold
worth millions, billions, he may not be considered as Man. The value and honour of Man is with
adab. And the beginning of adab is Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. If you don't teach it, you go
to hell fire as well as those whom you teach.

Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Say "I am at Your Service, O our Lord" and stand up on your
feet. Allah Almighty says "Faltamisu Nuraan" (57:13) The Holy Verse, the order. It says "Then
seek a light (Nur)!" Astonishing. Astonishing. Where are our scholars? Where are our rulers?
Where are the Kings? Where are those who think highly of themselves? Where is it what you
seek? Allah Almighty told you "Seek Nur!". These people seek nar (fire)! The people of this time
are seeking fire, they are not seeking light. Their goal is to burn the world. All these huge, great
nations... What is their goal? Their goal is that they want to rule over the whole world and they
want to burn the whole world. Really? Who gave you this authority? They will be the first to go
with the first cannon fired! "Take shelter". "Where should we take shelter?"

Allah Almighty said "Seek Nur". Say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, that you can take every
Nur from it. Allah Almighty said to the people; to the Kings and to the servants: "O people. La
ilaha illa Allah hasni! Wa man dakhala hasni, amin min adhabi". O Kings, are you reciting this?
It is forbidden! You can't say La ilaha illa Allah. If three or five people gather in Haram al-Sharif
and say La ilaha illa Allah these harmful ones come and say "What are you doing? This is
bid'ah". What is the business of who can't distinguish between bid'ah and fardh? May they be
taken away! May those who don't revoke this order be taken away in 40 days!

La ilaha illa Allah hasni, is My castle. Wa man dakhala hasni, amin min adhabi. Start marching.
They can fire cannons if they like. Say: La ilaha illa Allah. La ilaha illa Allah. La ilaha illa Allah.
Don't even take a rifle in your hand. Say "We are Muslims. May the cannons, planes, that
unbelievers invented explode on their own heads! Our power is spiritual". Say, Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim. Then say, La ilaha illa Allah. La ilaha illa Allah. La ilaha illa Allah.
Muhammad Rasulullah (sas). You should change O Kings, O rulers! You should know your
place! La ilaha illa Allah hasni, it is My castle, He (swt) says. Wa man dakhala hasni, amin min
adhabi. They will be safe from My wrath. If I pull My wrath back what is the value of the
cannons others fire, or the weapons they may use?

Say O Muslims! La ilaha illa Allah. La ilaha illa Allah before you sit on your throne O Kings! If
you want an honourable life, if you want acceptance on the part of Allah, if you want Nur... It is
not up to your wish but an order, Allah's Order: "Faltamisu Nuraan" Allah says "Seek light!" The
people of this time seek hellfire. Shame on our humanity. May Allah forgive us. We may say:
"Faltamisu Nuraan". Allah's order, seek light. The people have become two kinds, Shaykh
Mehmet Effendi, the people of light and the people of fire! The people of light are brilliant and
shiny in dunya also. And in akhirah, they will be dressed with Nur in the Divine Presence. The
people of fire is the condition of those who don't accept Allah Almighty, who don't show Him
due respect. And they are in fire and fear in dunya. At the least they have the fear of "What will
come on my head?" They threw a shoe at one man's head somewhere. But he thought of himself
as a great man! Greatness belongs to Allah Almighty, not to the servant. Allah dresses greatness
on His servant.

Don't ever fear if He (swt) dresses you. Others fear from him, others are scared of him. Now
there are seven kingdoms in the land of Arabia. If they sit on their thrones without standing on
their feet they will be taken in 40 days. I don't know anything. In 40 days, leave aside sitting on
throne, they will be buried. So they should be careful. This is a warning. Allah did not send you
to search for petrol, or to search for uranium. Mankind is on the wrong way, especially those who
claim to be Muslims! Especially those who claim to be Muslims! Allah Almighty informs us about
what we should ask: "Faltamisu Nuraan". Seek it, search for it. This is what you should ask for in
dunya. On the Day of Judgement people will be in two categories: one is the people of light and
one is the people of fire. And the people of light go to paradise and people of fire to hell fire. Put
yourself into one of these! Who doesn't learn this in 40 days...

There are seven Kings who rule now in the Islamic continent, in this Arabic peninsula. If these
ones don't pay attention to this, after 40 days they will be left as "takaoud". What is takaoud? It
means the angel of death will hit their chest with his hand and they shout: "Reach! Something is
happening to me". Nothing is happening. No need to shout. Nothing is happening. He came to
take back what is entrusted to you. Who doesn't take precautions about these instructions in 40
days, whether they are King or Sultan, he will hit all their chests saying "Return to me the trust!
You couldn't protect the trust" Allah Almighty entrusted you so that you seek light but you
sought fire. You didn't say "Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. O our Lord, we are Your servants".
You should stand like this even if you are the Sultan of seven nations!

In the old times Sultans, our Ottoman ancestors who raised the flags of Islam for 1000 years,
when they went to the tomb of Abu Ayyub Sultan, they were magnificent ones but they would
dismount their horse and kiss his doorstep. They had such a respect because they knew that there
is Nur in the Sahaba. From whom do you seek the Nur? From the Sahabas. Some people who
came out recently destroyed the maqams of those who have Nur. May their dunya collapse on
their heads! The jinn will be inflicted on them. There is the power now. Who do these shameless
things, who say "we are Muslims" and destroy the maqams of the Holy ones, they may not
survive this Ramadan. They should either remove their hands or not even one of them will
remain until Rajab, the month of Allah. This is also a warning.

They should say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. They have the jealousy of shaytan! They are
shaytan, those who insult the awliya of Allah. Allah Almighty says "Wa Kunu Ma`a -s-Sadiqina"
(9:119). How do you read the Quran? What kind of Muslim are these? He (swt) says "Be with the
true ones". And who are they? "Wa La Tahsabanna Alladhina Qutilu Fi Sabili llahi 'Amwataan
Bal 'Ahya'un" Don't say "dead" for the people whom Allah loved. These shameless men go and
destroy their maqams. Jinn will attack them. They will make them into pieces and throw them
into the sea.

O Kings! I have respect for you. I have full respect but our declaration is different. "Wa Dhakkir
Fa'inna Adh-Dhikra Tanfa`u l-Mu'minina " Advice, because advice, reminding, profits them.
They make us say this. Since they make us say, then we say it. I am saying it to save them. We
don't want sultanate or anything. What we want is the Order of Subhan, the Order of Al-Bari
Hz: "Faltamisu Nuraan". Seek Nur! Where are you O Muslims! You destroy the maqams of
those who have Nur? May they, themselves be destroyed! And they are Muslim by name. They
destroyed the maqams of those holy ones, they burned their books. May they get burned! They
will be caught by jinn, all of them will go crazy! They won't even be able to be controlled with
chains. This is also a warning. Don't be deceived by him sitting quietly like this. There are so
many of them, they sit quietly in front of the Ka'aba. If one of them points like this with his
finger, he can throw the West to the East and the East to the West. They have power. They are
the KhalifatuLlah, they are the deputies on earth. The Master of the Creation (sas) is the deputy
of Allah Almighty. The others are those who received a secret from our Prophet (sas) and all the
other Prophets (as). There are such holy ones. There are so many of them on earth.

Then, if these people are not scared yet, when they sleep at night they should be careful in their
beds. A black scorpion, or a red scorpion; that when it stings, they scream the place down from
pain. This is also possible for the Kings, they should be careful. If they find such a thing in their
beds, they should repent! "Faltamisu Nuraan". They should seek light. With what will you seek
it? Say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim so that you can seek, you can find. There is Wrath to
come. The sultanate of shaytan will be destroyed regardless. Don't look to your weapons,
cannons. Look to the word that is being spoken. Allah Almighty does not tell us to prepare
weapons, cannons. "Faltamisu Nuraan". He (swt) says "Seek Nur". "Wa 'A`iddu Lahum Ma
Astata`tum Min Quwatin" (8:60). Quwatin, power is not with weapons or cannons. What will
scare the unbelievers is not weapons. They have the best of those. But the power for us will come
from this Nur. Who represents the Nur is our Prophet (sas). We show the highest respect for His
Order: "Faltamisu Nuraan" and "Wa 'A`iddu Lahum Ma Astata`tum Min Quwatin". You take
the power from the Prophet, from the people of Allah. If the people of Allah want, even the
simplest one who stands in Allah's service, can throw the East of the world to the West and the
West of it to the East. You should believe it!

You should believe it! Bacause your faith is not enough, because you forgot the Bismillah. Say
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim and you'll be like a lion roaring on earth. "'Innahu Min
Sulaymana Wa 'Innahu Bismillahi r-Rahmani r-Rahim" O our Lord! For the honour of Your
Beloved may You send us from Your holy ones to guide us O Lord! May the one who throws
people in filth and destroys the nations of Muhammad(s) disappear! May not even one of them
remain! May not even one of those oppressors remain. Aman Ya Rabbi! Don't make us from the
oppressors. "I won't. Whenever you remember My Name, I don't make you from the oppressors.
Whenever you say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, I don't make you from the oppressors. And
for whoever are your enemies, I will send on them armies that will finish them". "Ma La
Tarawna". ""Ma La Tarawna" (8:48). The armies you don't see belong to Me. "Wa Lillahi
Junudu s-Samawati Wa l-'Ardi". Who does it belong to? To Allah Dhul Jalal.

I am a person who is zero. I have nothing. But it is coming. Since it is coming, there is permission
to say it. We should say it. If there is anyone who comes against it, not even one of them with
remain till Rajab. Tawba Ya Rabbi, tawba Ya Rabbi. Our Kings also should teach us Your
Ways and Your Beloved's good manners. And may Allah give these Kings more power and more
life. May Allah give them more blessings, and more majesty. I pray for them. If not, I don't
interfere.

Allah! Allah! Allah! Allah Hu Allah, Allah Hu Allah Allah Hu Allah, Allah Hu Allah. Allah! You
are Subhan our Lord. You are Subhan our Lord. May You forgive us. May You send us who will
teach us these ways. This is also under the command of Your Beloved, Rasulullah (sas). What is
under his command is different. Huu Rabbi la yazal. Rabbuna lam yazal wa la yazal. We should
say Allah Allah Allah! Which cannon can fall on them? The cannon will fall on the heads of the
traitors. Ad-dhulmu la yadoum. The oppression cannot least. If it does, it destroys. The
oppressors life time will be short. Oppression cuts off their life time, they will be taken away.
Leave the servants of Allah at rest, don't be a harmful creature. There are ones behind you who
are watching you. There are thousands of waliuLlah who can hit you with the Bismillah. No
need for a thousand, one of them is enough. One of them can overcome them.

O Lord, forgive us. Tawba Ya Rabbi, tawba Astaghfirullah. We may say Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim. O our Lord! May You accept our weakness. What can we do? Al-Fatiha. My anger is
strong now. The jalali, majestic manifestation is descending. Aman Ya Rabbi, tawba Ya Rabbi.
May Allah protect you. May He(swt) protect your children; all the children, people of Islam Ya
Rabbi.

Al-Fatiha.


Sucht das Licht


As-Salamu Alaykum, Diener Allahs. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Möge Er (swt) uns mit der
Macht des Bismillah bekleiden. Es gibt Heilige, die Allah der Allmächtie dafür bestimmt hat,
Alhamdulillah. Du kannst König sein, du kannst Sultan sein, aber du bist immer noch Diener.
As-Salamu Alaykum. Möge die Himmlische Sicherheit Allahs auf uns herabkommen. Dastur ya
Rijal Allah, heilige Diener Allahs. Ihr seid beladen mit Segnungen. O ihr, die Allah liebt, ihr seid
geladen mit Licht. Wer ist der Meister derer, die Allah liebt? Der Sultan der Propheten,
Sayyidina Muhammad (saws). Er (saws) kam geladen mit Licht von den Malakut. Allah Allah.
Was für eine Ehre. Dies ist ein Sohbat. Was ist der Befehl an uns? Wenn zwei Gläubige sich
begegnen, sollten sie ein Sohbat haben, selbst wenn es nur für die Zeit des Melkens zweier
Schafe ist. Sohbat bewahrt die Menschen davor, wild und ungezähmt zu sein. Es bewahrt sie
davor, von Shaytan verhöhnt zu werden. Deshalb wurde befohlen: Grüßt mit Salam: As-Salamu
Alaykum. Wa Alaykumu s-Salam. Möge Allahs Salam auf uns herabkommen. Möge Licht vom
großen Propheten (saws) auf uns fallen. Mögen die Segnungen derer, die auf seinem Weg sind,
auf uns herabkommen.

Die den Weg einhalten, haben den Weg des Paradieses eingehalten. Die diesen Weg verlassen
haben, sind auf dem Weg des Höllenfeuers. Dastur ya Rijal Allah! Macht nichts ohne Dastur,
Erlaubnis. Bittet um Dastur. Dastur ist die Gabe derer, die geistige Macht besitzen. Es ist Allahs
des Allmächtigen Gabe für sie durch unseren Propheten (saws). Wenn wir sagen 'Dastur', gibt es
Licht, das wir von ihm empfangen. Nur... "Fa t-Tamisu Nuran" (57:13). Das ist der Heilige
Quran. Haben wir Bismillahi r-Rahmani r-Rahim gesagt? Ja. Das Bismillah sind die
Gnadenozeane, die keine Grenzen und kein Ende haben. Es ist das, was Al-Ismu l-'Adham in
sich trägt, Allahs größten Namen. Sie fragen über den Ismu l-'Adham: Wo sollten wir nach dem
Ismu l-'Adham suchen? Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Der Ismu l-'Adham ist darin. Bismillahi
r-Rahmani r-Rahim. Wie schön! Welche Ehre! Er (swt) informierte die Menschheit darüber. Das
Bismillah ist geladen mit Licht. Es sind Lichterozeane, Shaykh Mehmet Effendi. Anwesende,
Leute, Gläubige, die teilnehmen und zuhören. Diese Sohbats wurden gesprochen, oder vielleicht
wurden sie nicht gesprochen, vielleicht haben sie uns nicht erreicht, aber die Awliya Allahs, die
das Haqq Wort sprechen, sind nie abwesend.

Wer sich Haqq, der Wahrheit, nicht fügen kann, kann kein Waliullah, kein Freund Allahs sein.
Wer sich der Wahrheit fügt, ist der Diener, den Allah annimmt. Wer sich der Wahrheit nicht
fügt, ist Shaytans Hund. Er ist Shaytans Esel. Wir suchen, weil Allah der Allmächtige sagt.. seit
wir das Bismillah gesagt haben, dann öffnet es sich. Selbst wenn wir bis zum Gerichtstag
sprächen, kämen wir zu keinem Ende. Wie könnten wir? "Ma `indakum Yanfadu wa ma `inda
Allahi Baq" (16:96). Ist es nicht so? 'Was euch angehört, wird enden, und was Allah angehört,
wird andauern.' Öffnet die Augen, ihr, die ihr Zweibeiner seid, aber dem nachlauft, was die
Vierbeiner tun, und versucht, wie sie zu sein! Öffnet die Augen. Seht auf das, was Allah
angehört. "Wa ma `inda Allahi Baq". Was Allah angehört, ist ewig. Al-Baqa', Unsterblichkeit, ist
das Attribut Allahs. Deshalb erbittet von Dem, Der Al-Baqi ist. Al-Baqi Hu Allah. Erbittet von
Allah Dhu l-Jalal. Was sagt Allah der Allmächtige? Er (swt) sagte dem Heiligen Schreibrohr:
Schreib Bismillahi r-Rahmani r-Rahim! Er (swt) sagte: Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Ich will
jedes Mal aufstehen, wenn ich es sage, aber Allah der Allmächtige möge mir vergeben wegen
meiner Schwäche. Steht immer auf, wenn ihr den Heiligen Namen Allahs des Allmächtigen
erinnert.

Die alten Sultane standen auf von ihrem Thron, wenn der Heilige Name Allahs des Allmächtigen
erwähnt wurde: 'Aman ya Rabbi, Der mich mit diesem Sultanat bekleidet hat, ich preise Dich!'
Gibt es irgendjemanden, der daran denkt? Welcher König sagt das jetzt? 'O Herr!' Solche
Sultane, die von ihren Thronen aufstanden, wenn der Heilige Name Allahs des Allmächtigen
erinnert wurde, kamen und gingen. Sie standen auf. Die heutigen sitzen, ohne sich überhaupt zu
bewegen. Was seid ihr? Was seid ihr, daß ihr sitzt, wenn der Heilige Name Allahs des
Allmächtigen erinnert wird? Warum steht ihr nicht auf, wenn ihr das Bismillah sagt? 'Nun, ich
bin ein Herrscher, ich bin König, ich bin..' Nein! Ihr seid Diener. Ihr seid Diener. Ihr seid Diener.
Wessen Diener seid ihr? Ihr seid Diener des Allmächtigen Herrn. Dann solltet ihr aufstehen in
hohem Respekt für Eueren Herrn. Wenn ein Sultan auf seinem Thron sitzt und jemand kommt
und in seine Gegenwart eintritt, grüßt dieser Mensch ihn einfach und findet einen Platz zu sitzen
oder bleibt er stehen in vollem Respekt, bis der Sultan sagt 'Sitz', bis er ihm das Zeichen zu
sitzen gibt.

Adab, Adab. Was einen Menschen erhebt, ist Adab, mein Sohn. Awliya sagten das über den
Adab. Ich glaube, es war Yunus Emre. Er sagte das, möge Allah sein Geheimnis heiligen. 'Ich
suchte und fragte in der Versammlung der Weisen. Wissen kommt als letztes, nur Adab, nur
Adab.' Ein Mensch nähert sich den Großen mit Adab, nicht mit Wissen. Sie sagen über so einen
Menschen: Er ist ein gebildeter Mensch, aber er hat keinen Adab. Er ist roh. Seid nicht roh. Seid
Effendis, wohlgesittet. Wisset über gutes Benehmen Bescheid. In was besteht das gute
Benehmen? Es hat nichts zu tun mit Reichtum oder dem Thron oder Stuhl, auf dem jemand sitzt.
Der Wert und die Ehre eines Menschen ist in seinem Adab. Seid Menschen mit gutem
Benehmen. Sagt, daß Wissen zuletzt kommt. Er kam mit Adab. Deshalb, der Prophet (saws)...
Ich stehe auf. O glorreicher Prophet! Wir sollten aufstehen für dich, auch wenn es 100 000x ist!
Könige! Wenn der Name dieses glorreichen Propheten erwähnt wird, erhebt euch von eueren
Thronen! Seid nicht stolz! Vielleicht nehmen die Engel euere Seele auf dem Thron, wie ihr dort
sitzt, und ihr fallt vornüber, ihr brecht zusammen. Die Leuten laufen. Was ist passiert? Seine
Seele ist gegangen, und sein Körper bleibt. Denkt, ihr Könige! Seid nicht arrogant! Der Zorn der
Himmel kommt auf diese Erde. Weil sie es das 21. Jahrhundert nennen. Wieviele tausend Jahre
vergangen sind, wissen nur Allah (jwa) und der Sultan der Propheten (saws), den Er informiert
hat. Die Awliya, die er (saws) lehrte, wissen es. Die Awliya, die seinen Adab einhalten, wissen
es. Sag: Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Und Allah der Allmächtige nennt dich: Mein Diener, der
Adab hat. Sag Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, sag es offen! Und auch über den Thron, auf dem
du sitzt, hänge ein Schild von Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Das ist sein Titel.

Bilqis, die Königin Bilqis.. Die Königin welchen Landes war sie? SM: Sheba. M: Die Königin
von Sheba. Sie war herrlich. Es gab niemand anders, der so ein herrliches Sultanat hatte wie sie.
Um ihr ihren Platz zuzuweisen, sandte der Prophet Sulayman.. war er es? Er sandte seinen
heiligen Brief zu ihr. Was war sein Titel, ihr Könige, ihr Gelehrten, o jene, die von sich hoch
denken und arrogant werden! Seid vorsichtig! Was sagte er in seinem heiligen Brief? "Innahu
min Sulaymana wa innahu Bismillahi r-Rahmani r-Rahim" (27:30). Ist der Vers nicht so? Eine
strenge Strafe kommt. Allah der Allmächtige wird disziplinieren. Die Leute des 21. Jahrhunderts
wurden rüpelhaft, die Gebildeten wie auch die Ungebildeten. Er (swt) wird sie disziplinieren. Sie
sollten diszipliniert werden. Ich will nicht.. Ich habe die Autorität, kein König sollte auf seinem
Thron sitzen ohne das Bismillah! Er sollte vor seinem Thron stehen und das Bismillah sagen.
"Innahu min Sulaymana wa innahu Bismillahi r-Rahmani r-Rahim." Jeder in seiner Gegenwart
sollte auf den Füßen stehen. Er sollte solchen Adab begründen und keine Furcht haben. Er sollte
keine Furcht haben!

Es ist nicht so, daß wir keine Macht haben! Es gibt einen Awliya, der über die Djinn herrscht.
Wenn er will, kann er ihn so bei den Ohren halten und ins Meer werfen! Seid nicht stolz! 'Ich
verkaufe Lampenöl.' Ein Mensch kann nicht groß sein durch den Verkauf von Lampenöl. Selbst
wenn er massenhaft Gold hat im Wert von Millionen, Billionen, mag er nicht als Mensch
betrachtet werden. Der Wert und die Ehre des Menschen beruht auf Adab. Und der Beginn des
Adab ist Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Wenn ihr es nicht lehrt, geht ihr ins Höllenfeuer, genau
wie die, die ihr nicht lehrt. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Sagt: Ich bin zu Diensten, o unser
Herr. Und steht auf eueren Füßen. Allah der Allmächtige sagt: "Faltamisu Nuraan" (57:13). Die
Heiligen Verse, der Befehl. Es heißt: Dann sucht ein Licht! Erstaunlich. Erstaunlich. Wo sind
unsere Gelehrten? Wo sind unsere Herrscher? Wo sind die Könige? Wo sind all jene, die hoch
von sich selbst denken? Wo ist das, was ihr sucht? Allah der Allmächtige sagt euch: Sucht Licht!
Diese Leute suchen Feuer, Nar! Die Menschen dieser Zeit suchen Feuer. Sie suchen kein Licht.
Ihr Ziel ist es, die Welt zu verbrennen. All diese gewaltigen, großen Nationen.. Was ist ihr Ziel?
Ihr Ziel ist es, über die ganze Welt zu herrschen, und sie wollen die ganze Welt niederbrennen.
Wirklich? Wer gab euch diese Autorität? Sie werden die ersten sein, die gehen, wenn die erste
Kanone losgeht! Geht in Deckung! Wo sollten wir in Deckung gehen?

Allah der Allmächtige sagt: Sucht Licht. Sagt Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, damit ihr alles
Licht daher nehmen könnt. Allah der Allmächtige sagte den Leuten, den Königen und den
Dienern: Leute, La ilaha illa Allah hasni! Wa man Dakhala hasni, Amin min Adhabi". Könige,
rezitiert ihr das? Es ist verboten! Ihr könnt nicht sagen: La ilaha illa Allah. Wenn 3 oder 5 Leute
sich im Haram ash-Sharif versammeln und sagen: La ilaha illa Allah, kommen diese
Schändlichen und sagen: Was macht ihr da? Das ist bid'ah. Was ist die Sache dessen, der nicht
zwischen bid'ah und fardh unterscheiden kann? Mögen sie weggenommen werden! Mögen jene,
die diesen Befehl nicht widerrufen, in 40 Tagen hinweggenommen werden. La ilaha illa Allah
hasni ist Meine Burg. Wa man Dakhala hasni, Amin min Adhabi. Beginnt zu marschieren. Sie
können Kanonen abfeuern, wenn sie wollen. Sagt: La ilaha illa Allah. La ilaha illa Allah. La
ilaha illa Allah. Nehmt nicht einmal ein Gewehr in die Hand! Sagt: Wir sind Muslime. Mögen
die Kanonen, Flugzeuge, die die Ungläubigen erfanden, auf ihren eigenen Köpfen explodieren.
Unsere Macht ist geistig. Sagt: Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Dann sagt: La ilaha illa Allah. La
ilaha illa Allah. La ilaha illa Allah. Muhammad Rasulullah (saws). Ihr solltet euch wandeln,
Könige, Herrscher! Ihr solltet eueren Platz kennen! La ilaha illa Allah hasni, es ist Meine Burg,
sagt Er (swt). Wa man Dakhala hasni, Amin min Adhabi. Sie werden sicher sein vor Meinem
Zorn. Wenn Ich Meinen Zorn zurückziehe, was ist der Wert der Kanonen, die andere abfeuern,
oder der Waffen, die sie benutzen mögen?

Sagt, o Muslime! La ilaha illa Allah. La ilaha illa Allah, bevor ihr euch auf eueren Thron setzt,
Könige! Wenn ihr ein ehrenwertes Leben wollt,wenn ihr die Billigung von Seiten Allahs wollt,
wenn ihr Licht wollt... Es hängt nicht von euerem Willen ab, sondern ist ein Befehl, Allahs
Befehl: "Faltamisu Nuraan", sucht Licht! Die Menschen dieser Zeit suchen das Höllenfeuer.
Schande auf unsere Menschlichkeit. Möge Allah uns vergeben. Wir mögen sagen: "Faltamisu
Nuraan". Es ist Allahs Befehl, Licht zu suchen. Die Menschen sind von zwei Arten geworden,
Shaykh Mehmet Effendi, Menschen des Lichts und Menschen des Feuers! Die Menschen des
Lichts sind glänzend und leuchtend auch in der Dunya. Und in der Akhirah werden sie mit Licht
in der Göttlichen Gegenwart bekleidet. Die Menschen des Feuers sind der Zustand jener, die
Allah den Allmächtigen nicht anerkennen, die Ihm nicht den gemäßen Respekt erweisen. Und sie
sind im Feuer und in Furcht in der Dunya. Zumindest haben sie die Furcht 'Was wird auf meinen
Kopf kommen?' Sie warfen irgendwo einem Mann einen Schuh an den Kopf. Aber er dachte von
sich selbst, er sei ein großer Mann. Größe gehört Allah dem Allmächtigen an, nicht dem Diener.
Allah bekleidet Seinen Diener mit Größe. Fürchtet euch nie, wenn Er (swt) euch kleidet. Andere
fürchten Ihn, andere haben Angst vor Ihm.

Jetzt gibt es sieben Königreiche im Land Arabien. Wenn sie auf ihrem Thron sitzen, ohne auf
den Füßen zu stehen, werden sie in 40 Tagen hinweggenommen werden. Ich weiß nichts. In 40
Tagen, lassen wir das Sitzen auf dem Thron beiseite, werden sie im Grab sein. Also sollten sie
vorsichtig sein. Dies ist eine Warnung. Allah sandte euch nicht, um nach Öl zu suchen oder um
nach Uran zu suchen. Die Menschheit ist auf dem falschen Weg, besonders jene, die behaupten,
Muslime zu sein. Besonders jene, die behaupten, Muslime zu sein! Allah der Allmächtige
informiert uns darüber, was wir verlangen sollten: "Faltamisu Nuraan". Sucht es, forscht danach.
Das ist, was ihr in der Dunya verlangen solltet. Am Gerichtstag werden die Menschen in zwei
Kategorien sein: Eine sind die Menschen des Lichts und eine sind die Menschen des Feuers. Und
die Menschen des Lichts gehen ins Paradies, und die Menschen des Feuers in die Hölle. Setzt
euch selbst in eine von ihnen! Wer das nicht in 40 Tagen lernt.. Es gibt sieben Könige, die jetzt
herrschen auf dem islamischen Kontinent, auf dieser arabischen Halbinsel. Wenn diese nicht
aufpassen, werden sie in 40 Tagen wie "Takaoud" sein. Was ist Takaoud? Es bedeutet, der
Todesengel wird ihnen mit der Hand auf die Brust schlagen und sie schreien: Kommt! Etwas
passiert mit mir! Nichts passiert. Nicht nötig zu schreien. Nichts passiert. Er kam, um das
zurückzuholen, was dir anvertraut wurde. Wer keine Vorkehrungen triftt für diese Anweisungen,
in 40 Tagen, ob sie nun König oder Sultan sind, wird er all ihre Brüste schlagen und sagen: Gebt
mir das Unterpfand zurück. Ihr konntet es nicht schützen. Allah der Allmächtige betraute euch
damit, Licht zu suchen, aber ihr suchtet das Feuer. Ihr sagtet nicht: Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim. Unser Herr, wir sind Deine Diener. Ihr solltet so stehen, selbst wenn ihr der Sultan von
sieben Nationen wäret.

Wenn in den alten Zeiten die Sultane, unsere osmanischen Vorfahren, die die Fahne des Islam
1000 Jahre lang hochhielten, zum Grab von Abu Ayyub Sultan gingen, waren sie prächtig, aber
sie stiegen vom Pferd und küßten seine Türschwelle. Sie hatten solchen Respekt, weil sie
wußten, daß Licht in den Sahaba ist. Von wem sucht ihr das Licht? Von den Sahaba. Manche
Leute, die kürzlich hervorkamen, zerstörten die Maqams jener, die Licht haben. Möge ihre
Dunya über ihren Köpfen zusammenfallen! Die Djinn werden ihnen auferlegt werden. Es ist jetzt
die Macht da. Die diese schamlosen Dinge tun, die sagen 'Wir sind Muslime' und die Maqams
der Heiligen zerstören, werden diesen Ramadan nicht überleben. Sie sollten entweder die Hände
zurückziehen oder nicht einer von ihnen wird bleiben bis Rajab, dem Monat Allahs. Die ist auch
eine Warnung. Sie sollten sagen: Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Sie haben die Eifersucht
Shaytans! Sie sind Shaytan, jene, die die Awliya Allah beleidigen. Allah der Allmächtige sagt:
"Wa kunu ma`a s-Sadiqina" (9:119). Wie lest ihr den Quran? Was für Muslime sind diese? Er
(swt) sagt: Seid mit den Aufrichtigen. Und wer sind sie? "Wa la Tahsabanna Alladhina Qutilu fi
Sabili Llahi 'Amwataan bal 'Ahya'un". Sagt nicht 'tot' über die Menschen, die Allah liebt. Diese
schamlosen Menschen gehen hin und zerstören ihre Maqams. Djinn werden sie angreifen. Sie
werden sie zerstückeln und ins Meer werfen.

Könige! Ich respektiere euch. Ich habe vollen Respekt, aber unsere Erklärung ist anders. "Wa
Dhakkir Fa'inna dh-Dhikra Tanfa`u l-Muminina". Guter Rat, weil guter Rat, Ermahnung, ihnen
guttut. Sie veranlassen, daß wir das sagen. Da sie uns dazu veranlassen, sagen wir es. Ich sage es,
um sie zu retten. Wir wollen kein Sultanat oder irgendetwas. Was wir wollen, ist die Ordnung
Subhans, die Ordnung Al-Bari Hz's: "Faltamisu Nuraan". Sucht Licht! Wo seid ihr Muslime? Ihr
zerstört die Maqams jener, die Licht haben? Mögen sie, sie selbst, zerstört werden! Und sie sind
Muslime dem Namen nach. Sie zerstörten die Maqams jener Heiligen, verbrannten ihre Bücher.
Mögen sie verbrannt werden! Sie werden von Djinn gefangen werden, alle werden verrückt
werden. Man wird sie nicht mal durch Ketten kontrollieren können. Dies ist auch eine Warnung.
Laßt euch nicht täuschen von ihm, der so ruhig dasitzt. Es gibt so viele von ihnen. Sie sitzen
ruhig vor der Ka'aba. Wenn einer von ihnen so mit dem Finger zeigt, kann er den Westen zum
Osten werfen und den Osten zum Westen. Sie haben Macht. Sie sind die KhalifatuLlah, sie sind
die Stellvertreter auf Erden. Der Meister der Schöpfung (saws) ist der Stellvertreter Allahs des
Allmächtigen. Die anderen sind jene, die ein Geheimnis von unserem Propheten (saws)
empfangen haben und all die anderen Propheten (as). Es gibt solche Heiligen. Es gibt so viele
von ihnen auf der Erde.

Wenn diese Leute noch keine Angst haben, wenn sie nachts schlafen, sollten sie vorsichtig sein
in ihren Betten. Ein schwarzer Skorpion oder ein roter Skorpion.. Wenn er sticht, kreischen sie
den Ort zusammen vor Schmerz. Das ist auch für die Könige möglich. Sie sollten aufpassen.
Wenn sie so ein Ding in ihrem Bett finden, sollten sie bereuen. "Faltamisu Nuraan". Sie sollten
Licht suchen. Womit werdet ihr suchen? Sagt Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, so daß ihr suchen
könnt, finden könnt. Es wird Zorn kommen. Das Sultanat Shaytans wird rücksichtslos zerstört
werden. Seht nicht eure Waffen, Kanonen an, seht auf das Wort, das gesprochen wird. Allah der
Allmächtige sagt uns nicht, Waffen, Kanonen bereitzuhalten. "Faltamisu Nuraan". Er (swt) sagt:
Sucht Licht. "Wa 'A`iddu lahum ma Astata`tum min Quwatin" (8:60). Quwatin, Macht, ist nicht
mit Waffen oder Kanonen. Was die Ungläubigen das Fürchten lehrt, sind nicht die Waffen. Sie
haben die besten davon. Aber die Macht für uns wird von diesem Licht kommen. Wer dieses
Licht darstellt, ist unser Prophet (saws). Wir zeigen den höchsten Respekt für Seinen Befehl
"Faltamisu Nuraan" und "Wa 'A`iddu lahum ma Astata`tum min Quwatin". Ihr nehmt die Macht
vom Propheten, von den Menschen Allahs. Wenn die Menschen Allahs wollen, kann selbst der
einfachste, der in Allahs Diensten steht, den Osten der Welt zum Westen werfen und den Westen
zum Osten. Ihr solltet es glauben! Ihr solltet es glauben! Weil euer Glaube nicht ausreicht, weil
ihr das Bismillah vergessen habt. Sagt Bismillahi r-Rahmani r-Rahim und ihr werdet wie ein
brüllender Löwe auf Erden sein. "Innahu min Sulaymana wa innahu Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim".

Unser Herr, zu Ehren Deines Geliebten mögest Du uns von Deinen Heiligen senden, um uns zu
führen, o Herr. Möge der, der die Menschen in den Dreck wirft und die Nationen Muhammads
(saws) zerstört, verschwinden! Möge auch nicht einer von ihnen übrig bleiben. Möge auch nicht
einer dieser Unterdrücker verbleiben. Aman ya Rabbi. Laß uns nicht zu den Unterdrückern
gehören. 'Das werde Ich nicht. Wann immer ihr Meinen Namen erinnert, lasse Ich euch nicht zu
den Unterdrückern gehören. Wann immer ihr Bismillahi r-Rahmani r-Rahim sagt, lasse ich euch
nicht zu den Unterdrückern gehören. Und für jeden euerer Feinde sende Ich Armeen über sie, die
sie erledigen.' "Ma la Tarawna". "Ma la Tarawna" (8:48). Die Armeen, die ihr nicht seht,
gehören Mir. "Wa Lillahi Junudu s-Samawati wa l-'Ard". Wem gehört es? Allah Dhu l-Jalal. Ich
bin ein Mensch, der Null ist. Ich habe nichts. Aber es kommt. Da es kommt, gibt es Erlaubnis, es
zu sagen. Wir sollten es sagen. Wenn jemand dagegen geht, wird nicht einmal einer von ihnen
bleiben bis Rajab. Tawba ya Rabbi, Tawba ya Rabbi. Unsere Könige sollten uns auch Deine
Wege und die guten Manieren Deines Geliebten lehren. Und möge Allah diesen Königen mehr
Macht und Leben geben. Möge Allah ihnen mehr Segnungen geben und mehr Majestät. Ich bete
für sie. Sonst mische ich mich nicht ein.

Allah Allah Allah! Allah Hu Allah, Allah Hu Allah! Allah Hu Allah, Allah Hu Allah! Allah! Du
bist Subhan, unser Herr. Du bist Subhan, unser Herr. Mögest Du uns vergeben. Mögest Du uns
einen senden, der uns diese Wege lehrt. Das ist auch unter dem Befehl Deines Geliebten,
Rasulullah (saws). Was unter seinem Befehl ist, ist anders. Huu Rabbi la Yazal. Rabbuna lam
Yazal wa la Yazal. Wir sollten sagen: Allah Allah Allah! Welche Kanone kann auf sie fallen?
Die Kanone wird auf den Kopf der Verräter fallen. Adh-Dhulmu la Yadoum. Die Unterdrückung
kann nicht andauern. Sonst zerstört sie. Die Lebenszeit der Unterdrücker wird kurz sein.
Unterdrückung schneidet ihre Lebenszeit ab. Sie werden hinweggenommen. Laßt die Diener
Allahs in Ruhe, seid keine schädlichen Geschöpfe. Es gibt welche hinter euch, die euch
beobachten. Es gibt Tausende von Waliullah, die euch mit dem Bismillah schlagen können. Es
sind nicht Tausende notwendig, einer von ihnen ist genug. Einer von ihnen kann sie
überwältigen. O Herr, vergib uns. Tawba ya Rabbi, Tawba Astaghfirullah. Wir mögen sagen
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Unser Herr, mögest Du unsere Schwäche annehmen. Was
können wir tun? Fatiha. Mein Ärger ist jetzt stark. Die Jalali, majestätische Erscheinung kommt
herab. Aman ya Rabbi, Tawba ya Rabbi. Möge Allah uns schützen. Möge Er (swt) unsere Kinder
schützen, alle Kinder, Menschen des Islam, ya Rabbi. Al Fatiha.

Lefke, 07.02.2013


WebSaltanatOrg, CategoryMuslimNation, CategoryDeath, CategorySahaba, CategoryTurkey
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki