So Flee To Allah (51:50)


Dastur Ya Rijal Allah. Madad, Madad. O Shah Mardan Sahib Maydan, Habibur Rahman. Go
ahead, the assembly is yours. Your Yaran are waiting for you. They want some advice from you,
advice that raises people higher. It gives people honor. Go ahead, O Shah Mardan. Your Yaran
are waiting for you. May our day and our work be good. May our end be a good one. May our
life on earth and our life in the hereafter be nice. May our day be filled with lights, and our lives
filled with lights.

O Shah Mardan, your Yaran are waiting for you. Your words are jewels. Not the physical jewels,
they are spiritual jewels. Those spiritual jewels that will give you honor in the Presence of
Allah(swt) and Rasulullah (sws). O people! Search for honor! Strive to be honorable. Run after
honor. O Shah Mardan, what is that honor? Your advice to us gives us honor. It gives to your
Yaran the honor of faith. Let's say- Bismillahi r-Rahmani r-Rahim and take honor. Honor is
what Allah (swt) gave to the people He created. It is a rank that no one can appreciate its value.
Go ahead O Shah Mardan, your Yaran are waiting. Let's start, let's say - Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim. If you want to gain honor, say - Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. O Shah Mardan This is
the saying you granted us, it is giving us honor. Those who don't get honor are rubbish. In this
world, the one who strives to get honor, is honorable. We have been sent to earth, to get honor,
to find honor on earth.

Go ahead O Shah Mardan. Your words are jewels. Don't run after rocks or dirt. And don't run
after this world, which is a carcass. That is not honor. The riches of dunya (this world), the honor
of dunya...is not honor. Dunya doesn't give you honor. What honor can dunya give you? There
is no honor in dunya. Honor belongs to akhira (hereafter). And we have been sent to dunya to
search for this honor. To get that honor. We have been sent to dunya to take that honor. The
Absolute Ownership of honor has been given to the Prophet (sws). Those who want honor should
join the way of Shah Mardan because his way is the way of Habibullah (sws). If you don't search
for that, then what is your value? Manure. Manure. That person has no value. What value does
manure have? Take honor. "Wa Laqad Karramna Bani Adam" (17:70) Allah said. For the sake
of My Glory, I have honored the children of Adam. I made them honorable, and no one can
know the value of their honor other than Me. Then, the ones I inform know.

The letter 'Lam" is for certainty, right? The word Qad is also for confirmation. "Karramna"
shows the extent of honor. And this is the greatest expression: For the sake of My Glory I have
given the children of Adam such a rank, I gave them such an honor, no one can know. Run after
that honor. Strive to get that honor. What is in dunya? What is there in dunya? Dunya is a
carcass. There is nothing to gain if you run after it. Search for honor on earth. Don't look for
gold. Don't look for silver. Don't look for palaces. Search for honor in dunya. Run after the
honor that was given to you. "Wa Laqad Karramna Bani Adam" (17:70) Allah says - For the sake
of My glory, I have honored mankind. This honor and grants, only Allah (swt) knows their
reality. And the Prophet (sws) knows how much Allah (swt) has informed him. And Shah Mardan
knows from what the Prophet has informed him.

Walk behind Shah Mardan. If a crow is your guide, what will you find? You'll find a carcass. And
this jewel, who knows its value? Honor...whatever Allah (swt) informed the Sultan of Prophets,
the Pride of the creation (sws), he knows. And what he knows, the companions know according to
their levels. This is important. If your guide is a crow, you'll find a carcass. It runs to carcasses.
Well, dunya is a carcass. Don't run after it. Dunya doesn't give you honor. Go ahead O Shah
Mardan. Shah Mardan speaks Haqq/ truth. They don't run after carcasses. Why run after it?
Those running after carcasses are jackals. He will be a wild animal like that. Who will run after
carcasses? Dogs. Hasha min al huzur.

The ranks that you will gain, the jewels that you will gain - don't search for them from wolves
and jackals. Prophets know about Divine honor as much as they were informed. They also know
the greatness of this rank according to their levels. They only know how much Allah gave them,
they can't know more. In Allah's Presence, the honor given to mankind, only the One who gave
it knows. Allah (swt) gave it. He knows the reality of mankind's honor. O people, be humans!
Don't be jackals, wolves, or bears. Don't be a fox or hyena. They look for carcasses. What you
should search for is the One who gave you this rank - the person dressed with divine ranks
knows. Allah (swt) gave that rank. He said: I will make them My deputies. Make me (deputy) -
said Satan. I(swt) don't do as you like. I do whatever I want. "Fa'alun Lima Yurid" (11:107) I do
what I want. No one can interfere. Angels said: Make us (Your deputy). It isn't your job says
Allah). This rank...I will create a new creation to be My khalifa/ deputies. I will dress them with
such a dress of honor no one can comprehend it. People will be like that - Hazrat Insan. The title
given for people is, Hazrat insan. What a great rank. Hazrat insan doesn't run after carcass. He
stands in the presence of his Lord who gave him that rank.

Go ahead O Shah Mardan. Explain so they will understand. The people of today have become
so strange. What kind of strange? They think a ruby and a black stone are the same. A ruby is
also a stone but not from the stones under your feet. Humans are also a creation but their
creation, their rank, is to be deputies for Allah (swt) on earth. This rank is not apparent to
anyone. All creation and angels, they all said - Make us (deputies) Ya Rabbi. Make us. "Nahnu
Nusabbihu Bihamdika Wa Nuqaddisu" (2:30) We glorify You with praises/thanks and sanctify
You, this is our job. Give us that rank. No, this is My deputy. I cannot give that rank to anyone
else. Shame on those people who cannot appreciate this.

People now have forgotten their humanity. What do you become if you forget humanity? An
animal. Either you are human or an animal. Those who forgot humanity, what have they
become? Animals. Don't be an animal, be a human. A human is the one who is the creation that
Allah (swt) dressed with the greatest rank. Allah (swt) didn't give anyone else that rank. Why are
you running after manure? Today, the world has become bankrupt. Why bankrupt? Because
they don't know why they've been created. No one knows. They are not searching or asking for
holiness. Humans are holy creatures. Go ahead O Shah Mardan. The ones carrying holiness.

Allah said - I will give this holiness to the new creation I will create. Angels said - give it to us Ya
Rabbi. It can't be, your job is different, their job is different. People must get to know themselves.
The people of today have forgotten their humanity. They don't ask - Why have I been created?
They don't ask - Have I been created to eat and drink? They are not asking. To kill one another,
to burn and destroy - Is this why we were created? They are not asking. They are only eating
satan's poisonous dirty things. They have become satans. They have become satans. What is
Allah (swt) doing? Allah (swt) is teaching us a lesson. If you leave the right way, if you leave the
right way, if you don't guard your honor, then what value do you have? People of today don't
know the honor of being human. What is happening? A whip is coming from heavens.

They are hearing and saying in satan's box (TV) - there has been a tornado in such and such
place. What is a tornado? It isn't like a hurricane. It isn't like a storm either. A tornado is worse
than a hurricane. What is being done is a warning? It is being sent. People today they have
everything. They claim to have power; they are making claims but actually they have nothing. A
hurricane is coming from heavens. They call it a tornado. It doesn't leave houses intact, it doesn't
leave houses or anything behind. Strange! Why don't you stop it? Why is it happening? Who is
sending it? A black cloud is coming. They are giving warnings many days before. The people are
saying - a tornado is coming. Well, what are you doing? The tornado is coming but what
precautions are you taking? We have none. There is nothing we can do. We cannot withstand it,
but it is coming. We can't oppose it, it comes with force. It didn't leave any houses in the place
called America.

They said - a tornado is coming, dark black. It destroyed the land. Why don't you stop it? You
have all this science, all these weapons. You claim to be so smart. Why don't you build something
to stand against it. They can't. They can't stand against it. People are helpless. Allah (swt) is the
Able One. He is al-Qadir al-Muqtadir. (All Powerful) If you don't admit this, your homes will be
turned upside down. A tornado came and turned America upside down. Where can you escape?
There is no place to escape. Allah is telling you where to escape - "Fafirru ila Allahi" (51:50) O
those who are afraid, run to Allah (swt). You don't have the power to oppose or stop it. The
tornado is coming, hurricane is coming. The flood is coming. Is there anything you can do? No.
If there isn't, then acknowledge your weakness.

O Shah Mardan. A weak servant, weak servant, helpless servant, confess your weakness and
respect Allah (swt). Prostrate (sajdah) to Him. If you don't prostrate - iblis also opposed the order
to prostrate. It didn't make sajdah. It was kicked out, gone. It became satan. It says - the whole
world is mine. Well, take it and wear it on your head. What can satan do? It is just playing ball.
Satan is playing a ball game with the people. Strange. They can't think. The people of 21st
century cannot think that there is a force of evil and that this force of evil is a flood that you
cannot withstand. It is a tornado. It is coming down as a force of evil. It sweeps away everything
in its path, it takes and throws away. What are people doing? They can't do anything. They
surrender to the floods.

O people! O Shah Mardan, go ahead. O people, search for a holy person. A person that when he
opens his hands and makes a sign, he will destroy tornados, oppression, and all disasters. Are
there people like this? Yes there are but you have become drunk. All the people of 21st century
are drunk. They cannot comprehend. You should know. If you don't, you will be hit on the head.
And now they are being hit. They are hitting the most arrogant country, America. They are
whipping it because corruption is coming from there. They want to wear the attribute of
Greatness. Greatness is only for Allah (swt). No one else can wear that attribute. They can only
be dressed as a servant. Wear the dress of servanthood, don't try to wear Greatness. And this is
what they do not know. Everywhere is upside down. Well, we made weapons. What is your
weapon? Go ahead (speak) O Shah Mardan. Go ahead O Shah Mardan. The world is going to
be in disarray, chaos. You don't have the power to stop it. At that time - "Aslim taslam" - Come
to Islam, and find salvation. You can't find salvation outside of Islam. Other religions...are there
any other religions left?

The people who worship satan, make fun of the heads of other religions and of spiritual people.
They are also making fun of spiritual leaders. The people of the 21st century, there is no one left
whom they consider honorable. No one left. There are no honorable people left on earth. Well,
you should think - "ad-dinu nasihah". Religion is advice. Either you listen, or a tornado will
come and take you away. A tornado will come from the skies; a tornado will cause people to turn
against each other and it won't leave their houses intact nor will it let them live.

"Addabani Rabbi fa ahsana tadibi" The people of the 21st century need Adab (to have spiritual
manners). They have everything except Adab. They are shameless (without adab). They don't
recognize their elders nor their Creator. Everything is for their own pleasure. They are enjoying.
No. Then a whip will come and strike. O Shah Mardan, what did Sultanul Anbiya (sws) say?
"Aslim taslam"- Come to Islam, and find salvation. You don't go because satan ties you to its
rope and pulls you. Satan has made the people of today satans. Satan is very happy. It's very
joyful. Why? It is blowing and a tornado is coming. The seas are overflowing. The ice glaciers are
moving. There is a tornado, hurricane coming from heavens. People cannot handle it.

"Ad-dinu nasihah" - religion is advice. Acknowledge Allah (swt), find salvation. If you don't
acknowledge, you'll fall into afflictions. Naudhu Billah. They are making fun of everything, even
spiritual leaders. The world of Christianity is just having fun, enjoying. If their spiritual leaders
do something, they start to say - "How can this be?" "Is this from jinn or satans?" Well, the one
asking this is himself jinn/satan. Beware of satan. That is why Islam came. The order - "Fasta'idh
Billahi Mina sh-Shaytani r-Rajim" (16:98) Seek refuge in Allah from the cursed satan. Satan is
everywhere. Protect yourself. If it touches you, it will make you a satan too. People's human
characteristics have become satanic characteristics. No one is asking or knowing about the value
and dignity of being human, it is forgotten. That is why there is no humanity left on earth. When
there is no humanity left, he is like an animal who walks off the road and his master whips him
and the people of today are being hit like that.

Go ahead O Shah Mardan. Then let's say - "Fafirru ila Allahi" (51:50) Run to Alah (swt). Say -
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. So He can bring you to salvation. You are not saying it, you
won't be saved. Allah (swt) has given us a mind. We are not using our minds. The honor of
mankind is by their minds. A mind is given, but people are not using it. When they are not using
it, the honor of their humanity leaves them and they become satanic. O Shah Mardan, your
Yaran are listening to you. Give us some of your holy power so we can defeat satan and get rid of
evil. Let's run to the way of goodness.

May Allah forgive us. May our honor increase. Success is from Allah (swt). O those who are
supposedly scholars, use your knowledge. Listen to Shah Mardan. Your Humanity - protect the
honor of being human. This is what is wanted of you. Protect the honor of being from mankind.
If not, you are wild. And for wild ones, there is a stick that will come down on them, and a sword.
May Allah forgive us. Ya Rabbi we are weak servants, send us a Sahib (master). May the Sultan,
that Your Habib (sws) gave good news about, come. May a Sultan come to teach/ train these
people. Ya Rabbi You are al-Qadir al-Muqtadir. We are waiting for the coming Sultan. Amin
ya Rabbi. We hope to reach to the time of that blessed Sultan. Let's keep the way of Allah (swt).

Let's fight satan, let's get rid of evil. Wherever there is evil, let's get rid of it. This is our job now.
This is the duty of people today: Get rid of evil, proclaim war against evil. This is what is
important: Not fighting one another, but fighting against evil and satan. Let's proclaim war
against all badness. Let's proclaim war against satan who made us forget our humanity. There
will be no disasters coming from above, nor will any troubles on earth reach us. O our lord,
Subhansin. O Shah Mardan, your Yaran love/ admire you. May Sahib az-Zaman (as) reach us
and may a Sultan come who will make us live like humans so satan won't control us. Shame on
people who are being controlled by satan on earth today. Evil is ruling the people. Get rid of evil.
Don't be afraid.

Success is from Allah (swt). Tawbah ya Rabbi. Go ahead O Shah Mardan, the field is yours.
Write our names among your Yaran, your beloved friends. We hope to reach to good days. We
hope to pull out evil by the roots. Amin wa salamun 'ala l-Mursaleen khususan 'ala Sayyidi l-
Mursaleen Wa l-Hamdu lillahi Rabbi l-'Alameen. Fatiha. You must defeat the force of evil, so
earth will be like Paradise. If people don't proclaim war against evil, they will suffer. They will be
outside of humanity and become satans. May Allah protect us from being satans. O Shah
Mardan, go ahead, the field is yours.
Fatiha.


Flieht darum zu Allah (51:50)


Dastur ya Rijal Allah. Madad, Madad. O Shah Mardan, Sahib Maydan, Habibu r-Rahmani, fang
an, die Versammlung ist dein. Deine Yaran warten auf dich. Sie wollen guten Rat von dir, Rat,
der die Menschen erhebt. Es gibt den Menschen Ehre. Fang an, o Shah Mardan. Deine Yaran
warten auf dich. Mögen unser Tag und unsere Arbeit gut sein. Möge unser Ende ein gutes sein.
Möge unser Leben auf der Erde und unser Leben im Jenseits schön sein. Möge unser Tag mit
Lichtern erfüllt sein und unser Leben mit Lichtern erfüllt sein. O Shah Mardan, deine Yaran warten
auf dich. Deine Worte sind Juwelen. Nicht die physischen Juwelen, sie sind geistige Juwelen,
diese geistigen Juwelen, die euch Ehre geben in der Gegenwart Allahs (swt) und Rasulullahs
(saws). O Leute, Sucht Ehre! Strebt danach, ehrbar zu sein. Lauft hinter der Ehre her. O Shah
Mardan, was ist diese Ehre? Dein guter Rat gibt uns Ehre. Er gibt deinen Yaran die Ehre des
Glaubens. Sagen wir Bismillahi r-Rahmani r-Rahim und nehmen Ehre. Ehre ist, was Allah (swt)
den Menschen gab, die Er erschuf. Es ist ein Rang, dessen Wert niemand abschätzen kann. Mach
weiter, o Shah Mardan, deine Yaran warten.

Beginnen wir, sagen wir Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Wenn ihr Ehre gewinnen wollt, sagt
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. O Shah Mardan, dies sind die Worte, die du uns gewährt hast.
Sie geben uns Ehre. Diejenigen, die keine Ehre erwerben, sind Abfall. In dieser Welt ist derjenige,
der danach strebt, Ehre zu gewinnen, ehrenwert. Wir sind auf die Erde gesandt worden,
um Ehre zu gewinnen, um Ehre zu finden auf der Erde. Mach weiter, o Shah Mardan, deine
Worte sind Juwelen. Lauft nicht hinter Steinen her oder Dreck. Und lauft nicht hinter dieser Welt
her, die ein Kadaver ist. Das ist keine Ehre. Die Reichtümer der Dunya, die Ehre der Dunya ist
keine Ehre. Die Dunya gibt euch keine Ehre. Welche Ehre kann euch die Dunya geben? Es gibt
keine Ehre in der Dunya. Ehre gehört zur Akhira, dem Jenseits. Und wir wurden zur Dunya gesandt,
um diese Ehre zu suchen, um diese Ehre zu bekommen. Wir wurden zur Dunya gesandt,
um diese Ehre zu nehmen. Der Absolute Besitz der Ehre ist dem Propheten (saws) gegeben worden.
Diejenigen, die Ehre wollen, sollten dem Weg Shah Mardans folgen, weil sein Weg der
Weg Habibullahs (saws) ist. Wenn ihr nicht danach sucht, was ist dann euer Wert? Dung. Dung.
Dieser Mensch hat keinen Wert. Welchen Wert hat Dung?

Nehmt Ehre. "Wa Laqad Karramna Bani Adam" (17:70), sagte Allah. Um Meiner Herrlichkeit
willen habe Ich die Kinder Adams geehrt. Ich machte sie ehrenwert, und niemand kann den Wert
ihrer Ehre wissen außer Mir. Dann, diejenigen, die Ich jetzt informiere: Der Buchstabe "Lam"
steht für Gewißheit, nicht wahr? Das Wort "Qad" ist auch da zur Bestätigung. "Karramna" zeigt
das Ausmaß der Ehre. Und das ist der größte Ausdruck. Um Meiner Herrlichkeit willen gab Ich
den Kindern Adams so einen Rang. Ich gab ihnen so eine Ehre, die niemand wissen kann. Lauft
hinter der Ehre her. Strebt danach, diese Ehre zu gewinnen. Was ist in der Dunya? Was gibt es in
der Dunya? Die Dunya ist ein Kadaver. Es gibt nichts zu gewinnen, wenn ihr hinter ihr herlauft.
Sucht nach Ehre in der Welt. Sucht nicht nach Gold. Sucht nicht nach Silber. Sucht nicht nach
Palästen. Sucht nach Ehre in der Dunya. Lauft der Ehre hinterher, die euch gegeben wurde. "Wa
Laqad Karramna Bani Adam" (17:70), sagt Allah. Um Meiner Herrlichkeit willen, habe Ich die
Menschheit geehrt. Diese Ehre und diese Gaben, nur Allah (swt) kennt ihre Wirklichkeit. Und
der Prophet (saws) weiß so viel, wie Allah (swt) ihm mitgeteilt hat. Und Shah Mardan weiß das,
was der Prophet (saws) ihm mitgeteilt hat. Geht hinter Shah Mardan. Wenn eine Krähe dein Führer
ist, was wirst du finden? Du wirst einen Kadaver finden. Und dieses Juwel, wer kennt seinen
Wert? Ehre... Was immer Allah (swt) dem Sultan der Propheten, dem Stolz der Schöpfung
(saws) mitteilte, weiß er. Und was er weiß, wissen die Gefährten je nach ihrer Stufe. Das ist
wichtig. Wenn dein Führer eine Krähe ist, wirst du einen Kadaver finden. Sie läuft zu Kadavern.
Nun, die Dunya ist ein Kadaver. Lauft nicht hinter ihr her. Die Dunya gibt euch keine Ehre.

Mach weiter, o Shah Mardan. Shah Mardan spricht Haqq, Wahrheit. Sie laufen nicht Kadavern
hinterher. Warum hinter ihnen herlaufen? Jene, die hinter Kadavern herlaufen, sind Schakale. Er
wird so ein wildes Tier sein. Wer läuft hinter Kadavern her? Hunde. Hasha mina l-Hudhur. Die
Ränge, die du erwirbst, die Juwelen, die du erwirbst, such nicht nach ihnen bei Wölfen und Schakalen.
Die Propheten wissen über Göttliche Ehre so viel, wie ihnen mitgeteilt wurde. Sie kennen
auch die Größe dieses Ranges je nach ihrer Stufe. Sie wissen nur so viel, wie Allah (swt) ihnen
gab. Sie können nicht mehr wissen. In Allahs Gegenwart kennt die Ehre, die der Menschheit gegeben
wurde, nur Der, Der sie gab. Allah (swt) gab sie. Er kennt die Wirklichkeit der Ehre der
Menschheit. O Leute, o Menschen! Seid keine Schakale, Wölfe oder Bären. Seide keine Füchse
oder Hyänen. Sie suchen nach Kadavern. Wonach ihr suchen solltet, ist Der Eine, Der euch diesen
Rang gab. Derjenige, der mit Göttlichen Rängen bekleidet wurde, weiß es. Allah (swt) gab
diesen Rang. Er sagte: Ich mache sie zu Meinen Vertretern. Mach mich zum Vertreter, sagte
Shaytan. Ich (swt) tue nicht das, was du willst. Ich tue, was immer Ich will. "Fa`alun Lima
Yurid" (11:107). Ich tue, was Ich will. Niemand kann sich einmischen. Die Engel sagten: Mach
uns zu Deinen Stellvertretern. Das ist nicht euere Aufgabe, sagte Allah. Dieser Rang, ich werde
eine neue Schöpfung erschaffen, die Mein Khalifa sein soll. Ich werde sie mit so einem Ehrenkleid
bekleiden, das niemand verstehen kann.

Die Leute werden so sein: Hazrat Insan. Der Titel, der den Menschen gegeben wurde, ist Hazrat
Insan. Was für ein hoher Rang. Hazrat Insan läuft nicht Kadavern hinterher. Er steht in der Gegenwart
seines Herrn, der ihm diesen Rang gab. Mach weiter, o Shah Mardan. Erkläre es, so daß
sie es verstehen. Die Menschen von heute sind merkwürdig geworden. Welche Art von merkwürdig?
Sie glauben, ein Rubin und ein schwarzer Stein sind das Gleiche. Ein Rubin ist auch ein
Stein, aber nicht von den Steinen unter deinen Füßen. Menschen sind auch eine Schöpfung, aber
ihre Schöpfung, ihr Rang ist, Stellvertreter Allahs (swt) auf Erden zu sein. Dieser Rang ist niemandem
offensichtlich. Alle Schöpfung und Engel sagten: Mach uns zu Stellvertretern ya Rabbi.
Mach uns dazu. "Nahnu Nusabbihu Bihamdika wa Nuqaddisu" (2:30). Wir preisen Dich mit
Lobpreis und heiligen Dich. Das ist unsere Aufgabe. Gib uns diesen Rang. Nein, dies ist Mein
Stellvertreter. Ich kann diesen Rang niemand anders geben. Schande auf die Menschen, die das
nicht würdigen können. Die Menschen haben jetzt ihr Mensch-Sein vergessen. Was wirst du,
wenn du dein Mensch-Sein vergißt? Ein Tier. Entweder du bist ein Mensch oder ein Tier. Jene,
die das Mensch-Sein vergessen, was sind sie geworden? Tiere. Seid keine Tiere, seid Menschen!
Ein Mensch ist die Schöpfung, die Allah (swt) mit dem höchsten Rang bekleidet hat. Allah (swt)
gab niemand anders diesen Rang. Warum lauft ihr Dung hinterher?

Heute ist die Welt verderbt geworden. Warum verderbt? Weil sie nicht wissen, warum sie erschaffen
wurden. Niemand weiß es. Sie suchen keine Heiligkeit oder verlangen danach. Die
Menschen sind heilige Geschöpfe. Mach weiter, o Shah Mardan. Diejenigen, die Heiligkeit
tragen. Allah sagte: Ich werde diese Heiligkeit der neuen Schöpfung, die Ich erschaffen werde,
geben. Die Engel sagten: Gib sie uns ya Rabbi. Es kann nicht sein, euere Aufgabe ist anders, ihre
Aufgabe ist anders. Die Menschen müssen dazu kommen, sich selbst zu kennen. Die Menschen
von heute haben ihr Mensch-Sein vergessen. Sie fragen nicht: Warum wurde ich erschaffen? Sie
fragen nicht: Bin ich geschaffen worden, um zu essen und zu trinken? Sie fragen nicht. Um einander
zu töten, um zu verbrennen und zu zerstören, sind wir deshalb erschaffen worden? Sie fragen
nicht danach. Sie essen nur Shaytans giftige, schmutzige Dinge. Sie sind Shaytane geworden.
Sie sind Shaytane geworden. Was macht Allah (swt)? Allah (swt) erteilt uns eine Lektion.
Wenn ihr den rechten Weg verlaßt, wenn ihr den rechten Weg verlaßt, wenn ihr euere Ehre nicht
hütet, welchen Wert habt ihr dann? Die Menschen von heute kennen nicht die Ehre des Mensch-
Seins. Was geschieht? Ein Peitsche kommt von den Himmeln.

Sie hören und sagen in der Shaytanskiste (TV), daß es einen Tornado in dem-und-dem Ort gegeben
hat. Was ist ein Tornado? Er ist nicht wie ein Hurrikan. Er ist auch nicht wie ein Sturm. Ein
Tornado ist schlimmer als ein Hurrikan. Was geschieht, ist eine Warnung. Es wird gesandt. Die
Menschen heute haben alles. Sie behaupten, sie hätten Macht. Sie stellen Behauptungen auf, aber
tatsächlich haben sie nichts. Ein Hurrikan kommt von den Himmeln. Sie nennen es einen Tornado.
Er läßt Häuser nicht unbeschädigt, er läßt keine Häuser oder etwas anderes übrig. Außergewöhnlich!
Warum haltet ihr ihn nicht auf? Warum geschieht das? Wer sendet es? Eine schwarze
Wolke kommt. Sie geben viele Tage vorher Warnungen heraus. Die Menschen sagen: Ein Tornado
kommt. Nun, was macht ihr? Ein Tornado kommt, aber welche Vorkehrungen trefft ihr? Keine.
Es gibt nichts, was wir tun können. Wir können ihm nicht standhalten, aber er kommt. Wir
können uns nicht gegen ihn stellen. Er kommt mit Macht. Er ließ kein Haus stehen an diesem
Ort, genannt Amerika. Sie sagten: Ein Tornado kommt, ganz schwarz. Er verwüstete das Land.
Warum habt ihr ihn nicht aufgehalten. Ihr habt diese ganze Naturwissenschaft, alle diese Waffen.
Ihr beansprucht, klug zu sein. Warum baut ihr nicht etwas, um euch zur Wehr zu setzen? Sie
können es nicht. Sie können nichts dagegen setzen. Die Menschen sind hilflos.

Allah ist der Fähige. Er ist al-Qadiru l-Muqtadir, der Allmächtige. Wenn ihr das nicht eingesteht,
werden euere Häuser auf den Kopf gestellt. Ein Tornado kam und stellte Amerika auf den Kopf.
Wohin könnt ihr entkommen? Es gibt keinen Ort zu entkommen. Allah sagt euch,wohin ihr fliehen
könnt: "Fafirru ila Allah" (51:50). O jene, die sich fürchten, lauft zu Allah (swt). Ihr habt
nicht die Macht, euch dagegen zu stellen oder es aufzuhalten. Der Tornado kommt, der Hurrikan
kommt. Die Flut kommt. Gibt es etwas, was ihr tun könnt? Nein. Wenn das so ist, gesteht euere
Schwäche ein. O Shah Mardan. Ein schwacher Diener, ein schwacher, hilfloser Diener. Bekennt
euere Schwäche und respektiert Allah (swt). Werft euch vor Ihm nieder. Wenn ihr euch nicht
niederwerft.. Iblis widersetzte sich auch dem Befehl sich niederzuwerfen. Er machte keine Sajdah.
Er wurde verstoßen, weg. Er wurde Shaytan. Er sagt: Die ganze Welt ist mein. Nun, nimm
sie und trage sie auf dem Kopf. Was kann Shaytan tun? Er spielt einfach Ball. Shaytan spielt ein
Ballspiel mit den Menschen. Merkwürdig. Sie können nicht denken. Die Menschen des 21. Jahrhunderts
können nicht denken, daß es eine Kraft des Bösen gibt und daß diese Kraft des Bösen
eine Flut ist, der ihr nicht standhalten könnt. Es ist ein Tornado. Es kommt herunter als eine
Kraft des Bösen. Es fegt alles auf seinem Weg hinweg. Es nimmt und wirft es weg. Was machen
die Menschen? Sie können nichts tun. Sie ergeben sich den Fluten.

O Leute. O Shah Mardan, mach weiter. O Leute, sucht nach einem Heiligen. Jemand, der, wenn
er die Hände öffnet und ein Zeichen macht, Tornados, Unterdrückung und alle Unglücke zerstört.
Gibt es solche Menschen? Ja. Aber ihr seid betrunken geworden. Alle Menschen des 21.
Jahrhunderts sind betrunken. Sie können nicht verstehen. Ihr solltet es wissen. Wenn nicht, werdet
ihr auf den Kopf geschlagen. Und jetzt werden sie geschlagen. Sie schlagen das arroganteste
Land, Amerika. Sie peitschen es, weil Verderbtheit von da kommt. Sie wollen das Attribut der
Größe tragen. Größe gehört nur Allah (swt). Niemand sonst kann dieses Attribut tragen. Sie können
nur als Diener gekleidet sein. Tragt das Gewand der Dienerschaft, versucht nicht, Größe zu
tragen. Und das ist, was sie nicht wissen. Alles steht auf dem Kopf. Nun, wir machten Waffen.
Was ist euere Waffe? Mach weiter, o Shah Mardan. Mach weiter, o Shah Mardan. Die Welt ist in
Unordnung, Chaos. Ihr habt nicht die Macht, dem Einhalt zu gebieten. Zu der Zeit - "Aslim
Taslam" - kommt zum Islam und findet Rettung. Ihr könnt keine Rettung finden außerhalb des
Islam. Andere Religionen, gibt es noch andere Religionen? Die Menschen, die Shaytan anbeten,
machen sich über die Führer anderer Religionen und über geistige Menschen lustig. Sie machen
sich auch über geistige Führer lustig. Die Menschen des 21. Jahrhunderts, es gibt niemanden
mehr, den sie als ehrenwert ansehen. Niemand mehr. Es gibt keine ehrenwerten Menschen mehr
auf der Erde. Nun, ihr solltet nachdenken. "Ad-Dinu Nasiha." Religion ist guter Rat. Entweder
ihr hört oder ein Tornado kommt und nimmt euch hinweg. Ein Tornado wird kommen von den
Himmeln, ein Tornado wird dafür sorgen, daß die Menschen sich gegeneinander wenden, und er
wird ihre Häuser nicht unversehrt lassen, noch wird er sie am Leben lassen.

"Addabani Rabbi fa Ahsana Tadibi". Die Menschen des 21. Jahrhunderts brauchen Adab. Sie
haben alles außer Adab. Sie sind schamlos. Sie erkennen ihre Älteren nicht an, noch ihren
Schöpfer. Alles ist für ihr eigenes Vergnügen. Sie amüsieren sich. Nein. Dann kommt eine
Peitsche und schlägt zu. O Shah Mardan, was sagte Sultanu l-Anbiya (saws)? "Aslim Taslam" -
Kommt zum Islam und findet Rettung. Ihr kommt nicht, weil Shaytan euch an seine Seile bindet
und zieht. Shaytan hat die Menschen von heute zu Shaytanen gemacht. Shaytan ist sehr glücklich.
Er ist voller Freude. Warum? Es bläst, und ein Tornado kommt. Die Meere fließen über.
Die Gletscher bewegen sich. Ein Tornado, Hurrikan kommt von den Himmeln. Die Menschen
können damit nicht umgehen. "Ad-Dinu Nasiha" - Religion ist guter Rat. Erkennt Allah (swt) an,
findet Rettung. Wenn ihr Ihn nicht anerkennt, geratet ihr in Bedrängnis. Na`udhu Billah! Sie machen
sich über alles lustig, sogar über geistige Führer. Die Welt des Christentums hat einfach
Spaß, amüsiert sich. Wenn ihre geistigen Führer etwas tun, sagen sie: Wie kann das sein? Ist das
von den Djinn oder von Shaytan? Nun, derjenige, der das fragt, ist selbst ein Djinn, ein Shaytan.
Hütet euch vor Shaytan. Deshalb kam der Islam. Der Befehl: "Fasta'idh Billahi mina sh-Shaytani
r-rajim" (16:98) - Sucht Zuflucht bei Allah vor dem verfluchten Shaytan. Shaytan ist überall.
Schützt euch. Wenn er euch berührt, macht er euch auch zu einem Shaytan.

Die menschlichen Eigenschaften der Leute sind zu shaytanischen Eigenschaften geworden. Niemand
fragt oder weiß etwas über den Wert und die Würde des Menschen. Es ist vergessen. Deshalb
gibt es kein Mensch-Sein mehr auf der Erde. Wenn es kein Mensch-Sein mehr gibt, ist er
wie ein Tier, das von der Straße abkommt und sein Meister peitscht ihn. Und die Menschen von
heute werden genau so geschlagen. Mach weiter, o Shah Mardan. Dann sagen wir: "Fafirru ila
Allah" (51:50). Lauft zu Allah (swt). Sagt: Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. So daß Er euch retten
kann. Ihr sagt es nicht, ihr werdet nicht gerettet. Allah (swt) hat uns Verstand gegeben. Wir benutzen
nicht unseren Verstand. Die Ehre des Menschen kommt von ihrem Verstand. Ein Verstand
wird gegeben, aber die Menschen benutzen ihn nicht. Wenn sie ihn nicht benutzen, verläßt
die Ehre ihres Mensch-Seins sie, und sie werden shaytanisch. O Shah Mardan, deine Yaran hören
dir zu. Gib uns etwas von deiner heiligen Macht, damit wir Shaytan besiegen und uns vom
Bösen befreien können. Laßt uns zum Weg des Guten laufen. Möge Allah uns vergeben. Möge
unsere Ehre zunehmen. Erfolg ist von Allah (swt). O jene, die angeblich Gelehrte sind, benutzt
euer Wissen. Hört Shah Mardan zu. Euer Mensch-Sein, schützt die Ehre des Mensch-Seins. Das
wird von euch erwartet. Schützt die Ehre des Mensch-Seins. Wenn nicht, seid ihr wild. Und für
Wilde ist der Stock da, der auf sie niedergehen wird, und ein Schwert. Möge Allah uns vergeben
Ya Rabbi, wir sind schwache Diener. Sende uns einen Meister.

Möge der Sultan, über den Dein Habib (saws) gute Nachrichten gab, kommen. Möge ein Sultan
kommen, um diese Leute zu unterrichten. Ya Rabbi, Du bist al-Qadiru l-Muqtadir. Wir warten
auf die Ankunft des Sultans. Amin ya Rabbi. Wir hoffen, die Zeit dieses gesegneten Sultans zu
erreichen. Halten wir den Weg Allahs (swt) ein. Bekämpfen wir Shaytan, entledigen wir uns des
Bösen. Wo immer es Böses gibt, entledigen wir uns dessen. Dies ist jetzt unsere Aufgabe. Dies
ist die Pflicht der Menschen heute: Befreit euch vom Bösen, erklärt dem Bösen den Krieg. Das
ist wichtig: Kämpft nicht gegeneinander, sondern kämpft gegen das Böse und Shaytan. Erklären
wir allem Schlechten den Krieg. Erklären wir Shaytan den Krieg, der uns unser Mensch-Sein
vergessen ließ. Es werden keine Unglücke von oben kommen, noch Schwierigkeiten auf Erden
uns erreichen. O unser Herr, Subhansin. O Shah Mardan, deine Yaran lieben dich. Möge der
Sahibu z-Zaman zu uns kommen, und möge ein Sultan kommen, der uns wie Menschen leben
läßt, so daß Shaytan uns nicht kontrolliert. Schande auf die Menschen, die heute auf der Erde
von Shaytan kontrolliert werden. Das Böse beherrscht die Menschen. Entledigt euch des Bösen.
Fürchtet euch nicht. Erfolg ist von Allah (swt). Tawba ya Rabbi. Mach weiter, Shah Mardan, das
Feld ist dein. Schreibe unsere Namen unter deine Yaran, deine geliebten Freunde. Wir hoffen,
gute Tage zu erreichen. Wir hoffen, das Böse mit den Wurzeln auszureißen. Amin wa Salamun
`ala l-Mursalin. Khususan `ala Sayyidi l-Mursalin wa l-Hamdulillahi Rabbi l-`Alamin. Fatiha. Ihr
müßt die Macht des Bösen besiegen, damit die Erde wie das Paradies wird. Wenn die Menschen
dem Bösen nicht den Krieg erklären, werden sie leiden. Sie werden außerhalb des Mensch-Seins
sein und Shaytane werden. Möge Allah uns davor schützen, Shaytane zu sein. O Shah Mardan,
mach weiter, das Feld ist dein. Fatiha.

Lefke, 22.05.2013


WebSaltanatOrg, CategoryUSA, CategoryNature
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki