The Big War


Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. This holy month has begun. The manifestations of this holy
month have come with mightiness.

Rajab is the holy month that carries the name of Allah (swt). Rabbul'Izzah, who is Shadidul
Batsh those nations that He was going to overwhelm, in this month, He swept them away. This is
the information we have. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. That is why - "Fa Firru 'Ila Allahi."
(51:50) Oh people run to Allah (swt). "Ya Man La Marja'u Min-Hu illa Ilayhi" There is nowhere
to seek refuge, except... at Allah's (swt) door. Those who seek refuge in His Great Prophet (sws),
and Ummuhan Sultan (Hala Sultan), they will be safe/protected. If not, there is a lot of distress.
This month will become very intense. And this is a sign of Divine revenge. So that those who
have gone astray, will be punished in this month. They won't be left without punishment.

Mankind has crossed the limits. They forgot their servant hood, they forget their identity. They
forgot their creator. And that is why they have turned against each other, they are fighting one
another, people are now ready for fighting. And this is a sign of a big war. It's called
Armageddon (malhama kubra). Many people will die. With the cursed weapons that they made
themselves, mankind will almost be finished off. May Allah (swt) protect us. So where is
salvation? "Fa Firru 'Ila Allahi 'Inni Lakum Minhu Nadhirun Mubinun" (51:50) is that right?
Run to Allah (swt). "Ya Man La Marja'u Min-Hu illa Ilayhi" There is no salvation other than
turning to Allah (swt). If not, they will be cut like wheat. So that their punishment will not be left
for akhirah (here after), they will suffer their punishment on earth.

Oh scholars, Oh righteous ones, be aware. Teach those who do not know. Because it is not a joke
during this month of Rajab. And the fire that started in Syria will bring Armageddon. It will be
the greatest human loss ever. We seek refuge in Allah. "Fa Firru 'Ila Allahi" (51:50) Run to Allah
(swt). "Ya Man La Marja'u Min-Hu illa Ilayhi" Allah's mightiness, when we say mightiness, the
Divine Power that no one can stand against, that storm is coming. Run to Allah (swt). You know
the tornado, a strange tornado like that is coming. Most people will be gone. "Illa Man 'Asamahu
Allah" Other than those that Allah (swt) is protecting, the others should fix themselves. If not, a
tornado cannot lift a rock, but the breeze can lift a leaf. That is why everyone should stay where
they are. They shouldn't go here and there. They should cancel their travels. Those away from
their homelands should return. If there is some commotion where they live, they should stay in
their houses and not go out in the streets. There's danger.

Nowadays, all people are outside their homes. What they are doing is wrong. The whole world is
out in the streets. If Divine might, Divine anger comes on them, not one person will be left. Let's
beware. And that is why now without an important reason they shouldn't go from one place to
another. They should guard their house. And there is no need to come to Cyprus. And those in
Cyprus should return to their homelands. People outside of Cyprus shouldn't come here. Those
outside of Cyprus shouldn't come. And those in Cyprus, without a reason 'bi ghayri sabab',
shouldn't leave. They should guard their homes morning and evening. Those who listen can
listen. Those who don't listen, they will carry the responsibility of what will come. Ladies
shouldn't go out and adorn themselves. Young people shouldn't wander around without anything
to do. If something befalls them, it is their responsibility. Men who go out, after they finish their
work, they should only go from mosque to home, from home to mosque.
Those who don't do this, there is danger for them. "Fa Firru Ila Allahi"(51:50) During all these
troubles, those who run to Allah will be saved. If not, no one will be saved. Such a fire is coming
down. "Wa Yudhiqa Ba`dakum Ba'sa Ba`din"(6:65) you will fight one another. Punishment won't
be sent down to you from heavens, but you will attack one another and find your punishment like
that. Don't go out! Don't leave your homes! Don't let young ones out after sunset! Close down
bad places. If not, a curse will come down on those who don't close them down. May Allah
forgive us.
It is a holy month, we have respect for it. If not, heavens' revenge and grudge is waiting, it will
strike. One with the other. War will sweep them away. The weapons they made will bring
mankind to a state of extinction. Hafadhana Allah. Ya Rabbi, that is why Cypriots, if there is no
need, they shouldn't leave Cyprus. And no one outside of Cyprus should come here. No
Europeans or anyone else should come here. They should keep themselves in their homes and
houses. From the mosque to home, from home to mosque.
Fatiha.
No one from Egypt should come, No one from Turkey should come. Everyone should stay in
their homelands. They should protect themselves. They shouldn't be a burden to anyone.
Permission has been taken away. There is no permission. They should guard their homes and
houses. The time for wandering/ traveling around is finished. Protect yourselves.
Aman Ya Rabbi, Aman Ya Rabbi.

Der große Krieg


Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, dieser heilige Monat hat begonnen. Die Erscheinungen dieses
heiligen Monats kamen mit Mächtigkeit. Rajab ist der heilige Monat, der den Namen Allahs
(swt) trägt, Rabbu l-`Izzah, der Shadidu l-Batsh ist. Jene Nationen, die Er überwältigen wollte in
diesem Monat, hat Er hinweggefegt. Das ist die Information, die wir haben. Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim. Deshalb, "Fa Firru ila Allah" (51:50), o Leute, lauft zu Allah (swt). "Ya Man
la Marja'u minhu illa Ilayhi". Es gibt nirgendwo einen Zufluchtsort, außer an Allahs (swt) Tür.

Jene, die bei Seinem großen Propheten (saws) Zuflucht suchen und bei Ummuhan Sultan, Hala
Sultan, werden geschützt sein. Sonst gibt es eine Menge Leid. Dieser Monat wird sehr heftig
werden. Und das ist ein Zeichen von Göttlicher Rache. So daß die, die in die Irre gegangen sind,
bestraft werden in diesem Monat. Sie werden nicht ohne Bestrafung bleiben. Die Menschheit hat
die Grenzen überschritten. Sie haben ihre Dienerschaft vergessen. Sie vergessen ihre Identität.
Sie haben ihren Schöpfer vergessen. Und deshalb haben sie sich gegeneinander gewendet. Sie
bekämpfen einander. Die Menschen sind jetzt bereit zu kämpfen. Und das ist ein Zeichen eines
großen Krieges. Er heißt Armageddon, Malhama Kubra. Viele Menschen werden sterben. Mit
den verfluchten Waffen, die sie sich gemacht haben, wird die Menschheit fast am Ende sein.
Möge Allah (swt) uns schützen.

Wo also ist die Rettung? "Fa Firru ila Allah Inni lakum minhu Nadhirun Mubinun" - Flieht
darum zu Allah. Ich bin zu euch als aufklärender Warner von Ihm gesandt worden (51:50).
Stimmt das? Lauft zu Allah (swt). "Ya man la Marja'u minhu illa Ilayhi". Es gibt keine andere
Rettung, als sich Allah (swt) zuzuwenden. Wenn nicht, werden sie wie Weizen abgemäht werden.
Damit ihre Strafe nicht für die Akhirah gelassen wird, werden sie ihre Bestrafung auf der
Erde erleiden. O Gelehrte, o Rechtschaffene, seid aufmerksam. Lehrt jene, die nicht wissen.
Denn es ist kein Scherz in diesem Monat des Rajab. Und das Feuer, das in Syrien begann, wird
Armageddon bringen. Es wird der größte Verlust an Menschen überhaupt sein. Wir suchen Zuflucht
bei Allah, "Fa Firru ila Allah" (51:50). Lauft zu Allah (swt). "Ya man la Marja'u minhu
illa Ilayh". Allahs Mächtigkeit, wenn wir sagen Mächtigkeit, die Göttliche Macht, gegen die
niemand bestehen kann, dieser Sturm ist im Anmarsch. Lauft zu Allah (swt). Ihr kennt den Tornado,
ein merkwürdiger Tornado wie der kommt. Die meisten Menschen werden tot sein. "Illa
man 'Asamahu Allah". Ausgenommen die, die Allah (swt) schützt, die anderen sollten sich
festhalten. Wenn nicht, ein Tornado kann keinen Felsen anheben, aber die Brise kann ein Blatt
hochheben.

Deshalb sollten alle bleiben, wo sie sind. Sie sollten nicht hierhin und dorthin gehen. Sie sollten
ihre Reisen absagen. Diejenigen, die fern der Heimat sind, sollten zurückkehren. Wenn es Unruhen
gibt, wo sie leben, sollten sie zu Hause bleiben und nicht auf die Straße gehen. Es droht Gefahr.

Heutzutage sind alle Leute außer Haus. Was sie tun, ist falsch. Die ganze Welt ist draußen
auf den Straßen. Wenn Göttliche Macht, Göttlicher Zorn auf sie kommt, wird nicht eine Person
übrig bleiben. Hüten wir uns! Und deshalb sollten sie jetzt ohne wichtigen Grund nicht von einem
Ort zum anderen gehen. Sie sollten das Haus hüten. Und es gibt keine Notwendigkeit, nach
Zypern zu kommen. Und die in Zypern sollten in ihre Heimat zurückkehren. Die Menschen außerhalb
Zyperns sollten nicht hierherkommen. Jene außerhalb Zyperns sollten nicht kommen.
Und jene in Zypern sollten ohne Grund, "bi Ghayri Sabab", nicht weggehen. Sie sollten ihre
Häuser hüten morgens und abends. Die, die hören, können hören. Die, die nicht hören, tragen die
Verantwortung für das, was kommen wird. Frauen sollten nicht hinausgehen und sich schick machen.
Junge Leute sollten nicht herumwandern, ohne etwas zu tun. Wenn ihnen etwas widerfährt,
ist es ihre Verantwortung. Männer, die hinausgehen, nachdem sie ihre Arbeit gemacht haben,
sollten nur von der Moschee nach Hause und von zu Hause zur Moschee gehen. Diejenigen, die
das nicht tun, für die besteht Gefahr.

"Fa Firru ila Allah" (51:50). Während dieser ganzen Schwierigkeiten werden die, die zu Allah
laufen, gerettet werden. Sonst wird niemand gerettet. So ein Feuer kommt herab. "Wa Yudhiqa
ba`dakum Ba'sa ba`din" - und die einen die Gewalttat der anderen kosten zu lassen (6:65). Ihr
werdet einander bekämpfen. Strafe wird euch nicht von den Himmeln herabgesandt werden,
sondern ihr werdet einander angreifen und so euere Strafe finden. Geht nicht hinaus! Verlaßt
euere Häuser nicht! Laßt die Jugendlichen nicht hinaus nach Sonnenuntergang! Schließt die
schlechten Stätten. Wenn nicht, wird ein Fluch auf jene herabkommen, die sie nicht schließen.
Möge Allah uns vergeben. Es ist ein heiliger Monat. Wir achten ihn. Wenn nicht, himmlische
Rache und Groll warten. Sie wird zuschlagen. Einer gegen den anderen. Der Krieg wird sie
hinwegfegen. Die Waffen, die sie machten, wird die Menschheit an den Punkt der Auslöschung
bringen. Hafadhana Allah, Ya Rabbi, deshalb, Zyprioten, wenn es nicht nötig ist, sollten sie Zypern
nicht verlassen. Und niemand von außerhalb Zyperns sollte hierherkommen. Keine Europäer
oder jemand anders sollten hierherkommen. Sie sollten sich in ihren Häusern aufhalten. Von
der Moschee nach Hause und von zu Hause zur Moschee. Fatiha. Niemand aus Ägypten sollte
kommen, niemand aus der Türkei sollte kommen. Alle sollten in ihren Ländern bleiben. Sie
sollten sich schützen. Sie sollten keine Last für andere sein. Erlaubnis ist aufgehoben. Es gibt
keine Erlaubnis. Sie sollten ihre Häuser hüten. Die Zeit für's Herumreisen ist vorbei. Schützt
euch. Aman ya Rabbi, Aman ya Rabbi.

Lefke, 15.05.2013


WebSaltanatOrg, CategoryArmageddon, CategoryCyprus, CategorySyria, CategoryRussia, CategoryRajab
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki