The Value of This World


Dastur Ya Sayyidi, madad. La ilaha illa Allah, La ilaha illa Allah La ilaha illa Allah Sayyididna wa Nabiyuna
Mawlana Muhammadun Rasulullah Alfu alfu salat, alfu alfu salam alayka Ya Sayyid al Awwalin wal Akhirin
ishfalana Ya Habibullah Dastur Ya Sahib al Waqt, dastur Ya Rijal Allah Dastur Ya Qutb al Mutasarrif
Salamun alaykum Ya Rijal Allah, amidduna bi madadikum.

We are nothing, we are knowing nothing. Assalamu alaykum Ya Ibadallah. Assalamu alaykum
our attenders who are asking to hear something from heavenly broadcasting. I am learning
slowly, slowly. My English is going to be like English of Shakespeare, therefore I am saying for
whoever is attending the broadcasting that is coming from Heavens towards this world that the
Lord of Heavens is asking His servants to hear, not to be heedless, no.

Do you know stock market? Stock market people are sitting from early morning up to late
Maghrib. But they are asking not to lose anything because they are coming to make a trade.
Training (Trading). Trading not training. I am sorry that so many teachers for me but they are
saying something else, I am not understanding. And I am saying what I am knowing is better.
Give your attention.

This is for dunya, from early morning up to evening, stock market people are sitting like this and
they are asking not to lose even one euro or one pence, or one franc, or one dollar. That is it.
And the Lord of Heavens may give them what they are asking but when they are asking
something of no value then the Lord of Heavens is leaving them. If they are asking something
really valuable, the Lord of Heavens is granting to them from heavenly treasures. That is never
getting lost, no. Here now, through this hour perhaps one thousand, or one million, or one
billion people are looking heedlessly. No, don't be heedless. Must be something (here) from
precious stones. Precious stones that are going to be your eternal life; they will be for you,
forever. That is most important, but people are heedless and they are saying "No need, no need".
What can it be now in this hour? From east to west which work may bring to you much more
profit? And, more than this. Yes, why you are not coming to hear and why you are not asking a
heavenly grant? Heavenly grant is for your coming life after this life. It should be for you forever.
But here through this life, what you reach of treasures is perhaps for today or tomorrow. When
you are leaving going to anyone else. Therefore O Attenders, I am also beating my ego. Don't
run anywhere else. Now you can reach eternal treasure. Don't lose it, try for it to be for you
forever, but everyone's ego is through shaytanic asking. Request, maybe. They are asking more
and more from dunya.

What is the value of dunya? We are coming to Salafi ulama. Marhaban. Welcome to you. We
are very happy with you that you are attending. Yes, it is a question we may ask. But we must say
now, we must stop here our heavenly declaration that is running to my heart. We may give a
little bit time for saying, because the first command of Allah Almighty for His believers and
servants is to say, "Assalamu alaykum". We are saying for all. If you are accepting it, you are
lucky. If you are saying, "Wa alaykum assalam", you are lucky, here and Hereafter. It is finished.
I am asking a heavenly support from the one who is supporting this planet in our days, the Qutb,
the Pole of this planet. Asking not only support but heavenly support. I am not asking from you
money or gold or pearls or diamonds, no. No, nothing. And therefore we must say: Audhu Billahi
min as-shaytan ar-rajim. Everytime shaytan is making ourselves to step on wrong way. That is
shaytan's mission. Shaytan is asking to carry people to Fire, to miseries, to suffering, to every
badness, but showing something and behind it keeping something else.

Shaytan's mission is to cheat people. He is deceiving you. Yes? Shaytan is making people to step
on the wrong way. That is his mission. He never is leaving people to step on a right way, to put
their foot there. Always trying to put people's steps on the way towards Hells. Therefore first
ihtifaz, the first protection that may keep ourselves from shaytan's trips and traps, is to say:
Bismillah ar-Rahman ar-Rahim. Audhu Billahi min as-shaytan ar-rajim then, Bismillah ar-Rahman ar-
Rahim. Audhu Billahi min as-shaytan ar-rajim is cutting the feet of shaytan from coming to you.
Coming a bullet on him and it is running away. Therefore make yourself in a safe case. Yes.
Audhu Billahi min as-shaytan ar-rajim, O our Lord please protect ourselves from shaytan and its trips
and traps.

Then we must be ready to face everything against humanity and against believers and against
every holy one and holy thing that is reaching here from Heavens to some people. We said this
first so that you will be in a safe and guarded place. May Allah forgive me.

Bismillah ar-Rahman ar-Rahim. What we are saying now, one question that is coming, and it must
be clear for all Mankind, what is that? Therefore they are making me to ask from Salafi ulamas.
Marhaban! I am asking one question, as I have been ordered. Say! What is the value of this
world? That is an important question. Making me to ask from you. I am not preparing
something but they are sending it to my heart to ask Salafi ulamas because la y`ujibuhumu'l `ajab.
They are saying "We are the only ones that people must follow". Okay, no objection on it but
until you are giving a satisfaction through my heart, I can't follow you. Ya Rabbi shukr.
That is an important question. I may ask that same question of His Holiness, the Pope. I may ask
same question to chief rabbi, His Holiness. I may ask patriarchs and bishops and for every
religion that is coming from Heavens and their representatives. I am asking all of them, not only
Salafi ulamas alone, no! All of you give an answer. What is the value of this world? If you are not
knowing, you are knowing nothing!

But first, I am asking for Salafi ulamas to say. I must hear. I must hear your answer. And if you
are not answering, I am answering. I am knowing the answer therefore I am asking you, do you
know it or not? It is Arabic, the words that Holy Prophet (pbuh) Sayyidina Muhammad (sas),
sharrafa wa karram is saying. I am speaking to Salafi ulamas, hadha `indahum sahih aw ghalat? If it is
true that that knowledge is from Prophet (sas) or not.

That is the discussion maybe between me and you, but, our mentality is saying, 'That is true'.
What is that? Say! I am asking your ulamas, what is value of this world before the Lord of
Heavens? You know? When I am saying the answer, don't say, "This is da`if, maudu or ghayru
sahih”, no. If you are saying this, I am asking, qul hatoo burhanakum. And you are denying a hadith,
or making it weak or just maudu (fabricated), not incorrect, (instead) you are making it up. You
must bring your proofs. And if what I am saying is not true you may object on it if your mentality
is not accepting it you must bring to me a dalil, a proof.

It is mentioned through Islamic books and Islamic books must take their real power or real
understanding from holy books. And real alim, real scholar, must also use a balance. If it is true or
not, the balance must show that. Now, Bismillah ar-Rahman ar-Rahim, I am saying that. You
may do, Salafi ulamas or Azhar ulamas, Sham ulamas, East ulamas, West ulamas, or his holiest
Pope, or chief rabbi, chief of group of people that are saying, "We are Buddhists", I am asking
their chief also if what I am saying is true or not?

What is that? I may say Bismillah ar-Rahman ar-Rahim. I am speaking to them in Arabic for
understanding. Qala as-salatu w’as-salam, Sayyid al Awwalin wal Akhirin irshad li'l umam min al Awwalin
wal Akhirin. What is he saying? Lau kanat ad-dunya t`adila `indallahi janaha ba`udah ma saqa kafirun
minha shurbatu ma. Authentic or you are making it 'out'? Say, ulamas. I am reciting Arabic. When
I speak it is to attenders who are not understanding Arabic. This, Sayyid al Awwalin wal Akhirin,
the Seal of Prophets was saying, ‘If this world, its value was as a wing of a mosquito, janaha ba`uda,
a mosquito has four wings, not saying 4 wings but saying one wing of mosquito, Allah Almighty
would not give unbelievers a sip of water, a cup of water to drink’. True or not? Say! Say! Say! I
am a poor fellow, I am very weak one, old one, but you are young people and you are
understanding best understanding, please give an understanding for that hadith, lau kanat ad-dunya
t`adila `indallahi janaha ba`udah ma saqa kafirun minha shurbatu ma.

If Allah Almighty is giving a value for this huge world with its treasures under oceans and over
continents, if its value was one wing of mosquito He would never give a cup of water for
unbelievers to drink. True or not our Salafi ulamas? I am always forgetting I don't know what is
real hikmah, real wisdom, but, when I am speaking I am asking to say then I am forgetting what
was their name. Salafi ulamas. Tell me you, the representatives of old Salafi ulamas what you
learned about dunya, what is its value? Any value? Any Value? That means the Seal of Prophets
(sas) is saying, 'No value'. No value, never showing to them from everything on this world take
and amuse yourself even less than wing of mosquito. That means its value is on zero-point.

O People! Come and listen, before you are repenting what that one was saying through East and
West. You must hear. These words are coming through all holy books. Don't think that that old
person is saying this. No! Open Old Testament, you will find the same. Or, open New Testament
and you will find the same. Open the pages that are coming from Heavens to Prophets about this
dunya and its value. You will find it the same. Holy Quran. Holy Quran, O our Lord, You
granted us. That is mentioned from beginning up to the end. O People,

fa la tugharrannakumu al hayatu ad-dunya wa la yaghurrannakum biAllahi algharuru
So do not let the present life and the Deciever deceive you about Allah (35:5).

So many heavenly words, verses, all of them signalling, O People, you haven't been created for
dunya you have been granted such an honour that this dunya, if it can be all of it, treasures, will
never be on same level as what Allah Almighty dressed to you. O People! Don't be shaytans. And
awliyas looking and seeing, from east to west, north to south, all people asking to be shaytans, not
to be angels. All of them running to be bad ones, not running to be good ones. The whole world's
people are running to be Afrit, Jinn that work for evil, for devil. They are wasting their whole life
to make evil and to be devils. containing everything and giving a full -as when a doctor looking
and giving a report this is high-level report of people living now on Earth. They are running after
evil only. For what? To be devils. Running after evil to be devils. That is a short description for
all nations including imitated Muslims and Christians and Jews and Buddhists and everyone. No
one can say, "You are wrong". Say! You, Salafi ulamas. Say "You are wrong". Say it to me! I am
accepting.

What we are saying is heavenly. Heavenly saying is making me to give a short description for all
nations and their last request and last target and last aims. They are trying to do that because
shaytanic teaching is making people to say, to believe that they have been created to do evil and
to be devils. That is whole world and no hope for them. Those people must fall down. They will
kill each other because they are running after evil and for everyone to be a devil. May Allah
forgive us.

O People come and listen. Come and listen to be in safety from evil and devils, here and
Hereafter, to be saved ones. Therefore O Salafi ulamas why you are not making announcement
everyday, you have every possibility. Why you are not broadcasting what we are saying now. O
People you are running after evil to be devils. Every moment give that announcement to people.
Perhaps they may think on it one day and may save themselves. O People come and say "Tawba
Ya Rabbi, O our Lord, O our Lord, we are believing in You, correct our steps. You can do, we
are maghlub. Not weak. Defeated. Defeated ones. Send heavenly supporters for your weak
servants and save ourselves from evil and devils. For the honour of the most honoured one,
Sayyidina Muhammad (sas).
Fatiha.

Their governments and people are trying to make more higher schools and universities and once
I am asking what about the Holy Quran here? Or holy books. They are saying "Forbidden to
come in them Holy Quran or holy books". What is the hope for such people?

O People come and say, tawba Ya Rabbi, tawba Ya Rabbi, tawba astaghfirullah. If you like. If you
don't like following, follow shaytan. And Salafi ulamas please, min fadlikum, every day, in the
morning and evening every hour make an announcement. Say and repeat these holy words to
people so that maybe some of them may understand and come to truth. Accepting truth and they
are coming on true way and true way is reaching them to the heavenly station and levels.
Astaghfirullah.
Fatiha


Der Wert dieser Welt


Dastur ya Sayyidi, Madad. La ilaha illa Allah, La ilaha illa Allah, La ilaha illa Allah, Sayyidina
wa Nabiyyuna Mawlana Muhammadun Rasulullah. Alfu Alfu Salat, Alfu Alfu Salam Alayka ya
Sayyidu l-Awwalin wa l-Akhirin Ishfalana ya Habibullah, Dastur ya Sahibu l-Waqt, Dastur ya
Rijal Allah, Dastur ya Qutbu l-Mutasarrif, Salamun Alaykum ya Rijal Allah, Amidduna bi
Madadikum. Wir sind nichts, wir wissen nichts. As-Salamu Alaykum ya Ibadallah. As-Salamu
Alaykum, Anwesende, diejenigen, die etwas hören wollen von den Himmlischen Übertragungen.
Das ist heute Abend, das lerne ich langsam, langsam, mein Englisch wird wie Shakespeare
Englisch, deshalb sage ich, daß wer auch immer anwesend ist bei der Übertragung, die von den
Himmeln zu dieser Welt kommt und die der Herr der Himmel Seinen Dienern zu Gehör bringen
will, nicht achtlos zu sein. Nein.

Kennt ihr den Aktienmarkt? Die Aktienmarktleute sitzen vom frühen Morgen bis zum späten
Maghrib. Aber sie wollen nichts verlieren, weil sie kommen, um Handel zu treiben. Training.
(Trading) Handel, nicht Training. Es tut mir leid, daß es so viele Lehrer für mich gibt, aber sie
sagen etwas anderes, was ich nicht verstehe. Und ich sage, was ich weiß, ist besser. Paßt auf.
Dies ist für die Dunya, vom frühen Morgen bis zum Abend sitzen die Aktienmarktleute so und
wollen nichts verlieren, nicht einmal einen Euro oder einen Pence oder einen Franc oder einen
Dollar, das ist es. Und der Herr der Himmel gibt ihnen vielleicht, was sie wollen, aber wenn sie
etwas wollen, was keinen Wert hat, dann läßt der Herr der Himmel sie. Wenn sie etwas wirklich
Wertvolles verlangen, gewährt der Herr der Himmel es ihnen von den Himmlischen Schätzen.
Das wird nie verloren gehen. Nein.

Und hier die Leute jetzt, in dieser Stunde, vielleicht tausend oder eine Million oder eine Billion
Leute gucken achtlos. Nein, seid nicht achtlos. Es muß hier etwas von Edelsteinen geben.
Edelsteine, die euer ewiges Leben sind, gehören euch für immer. Das ist sehr wichtig, aber die
Menschen sind achtlos. Und sie sagen 'Nicht nötig, nicht nötig..' Was kann es sein jetzt, zu dieser
Stunde? Von Ost bis West welche Arbeit bringt euch mehr Profit? Mehr als das, mehr als das. Ja,
warum kommt ihr nicht, um zu hören, und warum verlangt ihr nicht nach einer Himmlischen
Gabe? Die Himmlische Gabe ist für das künftige Leben nach diesem Leben. Sie wird für immer
euer sein. Aber hier, in diesem Leben, was ihr an Schätzen erlangt habt, gehört euch vielleicht
bis heute, morgen, wenn ihr weggeht, gehen sie an jemand anderen. Deshalb, ihr Anwesenden,
auch ich schlage mein Ego. Lauft nicht irgendwoanders hin. Jetzt könnt ihr ewige Schätze
erlangen. Verliert das nicht. Versucht, daß sie euch für immer gehören. Aber jedermans Ego,
durch shaytanisches Ersuchen, Fordern vielleicht, will immer mehr und mehr von der Dunya.

Was ist der Wert der Dunya?

Wir kommen zu den Salafi Ulama. Marhaban. Willkommen, euch ein Willkommen. Wir freuen
uns darüber, daß ihr teilnehmt. Ja, es gibt eine Frage, die wir stellen wollen. Aber wir müssen
jetzt etwas sagen, wir müssen hier unsere Himmlische Erklärung, die in mein Herz läuft,
unterbrechen. Wir geben ein wenig Zeit, um zu sagen, weil das erste Gebot Allahs des
Allmächtigen für Seine Gläubigen, für Seine Diener ist, zu sagen "As-Salamu Alaykum". Wir
sagen es für alle. Wenn ihr es annehmt, habt ihr Glück, wenn ihr sagt "Wa Alaykumu s-Salam",
habt ihr Glück hier und im Jenseits. Es ist zu Ende. Ich bitte um Himmlische Unterstützung von
dem einen, der diesen Planeten in unseren Tagen unterstützt, dem Qutb, dem Pol, dieses
Planeten. Ich bitte nicht nur um seine Unterstützung, sondern auch um Himmlische
Unterstützung. Ich fordere von euch kein Geld oder Gold oder Perlen oder Diamanten, nein.
Nein, nichts.

Und deshalb müssen wir sagen: Audhu Billahi mina sh-shaytani r-rajim, jedes Mal, wenn
Shaytan erwirkt, daß wir den falschen Weg gehen. Das ist Shaytans Aufgabe. Shaytan will die
Menschen ins Feuer bringen, ins Elend, ins Leid, in alles Schlechte, aber er zeigt etwas und
dahinter verbirgt er etwas anderes. Shaytans Aufgabe ist es, die Menschen zu betrügen. Er
täuscht euch. Ja? Shaytan erwirkt, daß die Menschen auf den falschen Weg gehen. Das ist seine
Aufgabe. Er läßt die Menschen nie in Ruhe, um auf den rechten Weg zu gehen, den Fuß dorthin
zu setzen. Er versucht immer, die Schritte der Menschen in Richtung Hölle zu lenken. Deshalb
ist der erste Ihtifaz, der erste Schutz, der uns vor Shaytans Tricks und Fallen bewahren kann, zu
sagen: Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Audhu Billahi mina sh-shaytani r-rajim, dann, Bismillahi
r-Rahmani r-Rahim. Audhu Billahi mina sh-shaytani r-rajim schneidet die Füße Shaytans ab,
damit er nicht zu euch kommen kann. Es kommt eine Kugel auf ihn, und er rennt weg. Deshalb
bringt es euch in eine sichere Hülle. Ja. Audhu Billahi mina sh-shaytani r-rajim, unser Herr, bitte
schütze uns vor Shaytan und seinen Tricks und Fallen.

Dann müssen wir bereit sein, allem gegen die Menschheit und gegen die Gläubigen und gegen
jeden Heiligen und jedes Heiligtum gerichteten entgegenzutreten, das von den Himmeln hierher
zu manchen Menschen gelangt ist. Wir haben das zuerst gesagt, damit ihr an einem sicheren und
behüteten Ort seid. Möge Allah mir vergeben. Was wir jetzt sagen: Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim. Eine Frage kommt, und sie muß für die gesamte Menschheit geklärt werden. Was ist
das? Deshalb bringen sie mich dazu, ...die Salafi Ulama zu fragen. Marhaban! Ich stelle euch
eine Frage, wie mir befohlen wurde. Sprecht! Was ist der Wert dieser Welt? Das ist eine
wichtige Frage. Sie heißen mich euch das zu fragen. Ich bereite nichts vor, sondern sie senden in
mein Herz, die Salafi Ulama zu fragen, weil "La Y`ujibuhumu l-`Ajab". Sie sagen: 'Wir sind die
einzigen, denen die Menschen folgen müssen.' Okay, kein Einwand dagegen, aber bis ihr nicht
mein Herz zufriedenstellt, kann ich euch nicht folgen. Ya Rabbi Shukr. Das ist eine wichtige
Frage. Ich kann dieselbe Frage Seiner Heiligkeit, dem Papst stellen. Ich kann dieselbe Frage dem
Oberrabbiner, Seiner Heiligkeit, stellen. Ich kann die Patriarchen und Bischöfe fragen und für
jede Religion, die von den Himmeln kommt, den entsprechenden Stellvertreter. Ich frage sie alle,
nicht nur die Salafi Ulama allein. Nein! Die Salafi Ulama müssen sprechen und antworten, und
ich richte diese Ansprache auch an alle religiösen Menschen. Ihr alle, gebt eine Anwort.

Was ist der Wert dieser Welt? Wenn ihr es nicht wißt, wißt ihr überhaupt nichts. Aber zuerst
fordere ich die Salafi Ulama auf zu sprechen. Ich muß es hören. Ich muß euere Antwort hören.
Und wenn ihr nicht antwortet, antworte ich. Ich weiß die Antwort, deshalb frage ich euch, wißt
ihr es oder nicht? Es sind Worte auf Arabisch, die der Heilige Prophet (saws) gesagt hat,
Sayyidina Muhammad (saws), Sharrafa wa Karram. Ja, er sagt, in arabischen Worten spreche ich
zu den Salafi Ulama: "Hadha `Indahum Sahih Aw Ghalat?" Stimmt es oder nicht, daß dieses
Wissen vom Propheten (saws) ist, oder nicht, das ist vielleicht die Diskussion zwischen mir und
euch, aber unser Geist sagt: 'Es stimmt.' Was ist das? Sprecht! Ich frage euere Ulama: Was ist der
Wert dieser Welt vor dem Herrn der Himmel? Wißt ihr es? Wenn ich die Antwort gebe, sagt
nicht: 'Das ist Da`if Maudu oder Ghayru Sahih', nein. Wenn ihr das sagt, fordere ich: "Qul hatu
burhanakum". Und ihr leugnet ein Hadith oder macht es schwach oder einfach Maudu, erfunden,
nicht inkorrekt, stattdessen macht ihr das. Ihr müßt euere Beweise vorbringen.

Und wenn das, was ich sage, nicht stimmt, könnt ihr widersprechen. Wenn euer Geist es nicht
anerkennt, müßt ihr mir einen "Dalil", Beweis, bringen. Es wird in islamischen Büchern erwähnt,
und islamische Bücher müssen ihre wahre Macht oder ihr wahres Verständnis von den Heiligen
Büchern nehmen. Und ein wahrer Alim, ein wahrer Gelehrter, muß auch eine Waage benutzen.
Ob es wahr ist oder nicht, muß die Waage zeigen. Nun, Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, sage ich.
Ihr mögt es tun, Salafi Ulama oder Azhar Ulama, Sham Ulama, Ost Ulama, West Ulama, oder
Seine Heiligkeit, der Papst oder der Oberrabbi, das Oberhaupt derer, die sagen 'Wir sind
Buddhisten'. Ich frage ihr Oberhaupt auch, ob das, was ich sage, wahr ist oder nicht. Was ist das?
Ich sage: Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Ich spreche Arabisch mit ihnen, damit sie verstehen.

"Qala s-Salatu wa s-Salam, Sayyidu l-Awwalin wa l-Akhirin, Irshad li l-Umam mina l-Awwalin
wa l-Akhirin." Was sagt er? "Lau Kanatu d-Dunya T`adila `Indallahi Janaha Ba`udah Ma Saqa
Kafirun Minha Shurbatu Ma." "Ma Saqa Kafirun Minha Shurbatu Ma." Authentisch oder macht
ihr es 'aus'? Sprecht, Ulama. Salafi Ulama, sprecht. Ich rezitiere in Arabisch. Wenn ich zu den
Anwesenden spreche, damit sie verstehen, die kein Arabisch können. Das, Sayyidu l-Awwalin
wa l-Akhirin, das Siegel der Propheten (saws) sagte: Wenn diese Welt einen Wert hat wie ein
Flügel einer Mücke, "Janaha Ba`uda", die Mücke hat vier Flügel, er sagt nicht '4 Flügel', sondern
ein Flügel der Mücke, gibt Allah der Allmächtige den Ungläubigen nicht einen Schluck Wasser,
eine Tasse Wasser zu trinken. Wahr oder nicht? Sprecht! Sprecht! Sprecht! Ich bin ein armer
Kerl, ich bin sehr schwach und alt, aber ihr seid junge Leute, und ihr versteht mit dem besten
Verständnis. Bitte, gebt ein Verständnis für dieses Hadith: "Lau Kanati d-Dunya T`adila
`Indallahi Janaha Ba`udah Ma Saqa Kafirun Minha Shurbatu Ma." Wenn Allah der Allmächtige
dieser riesigen Welt mit ihren Schätzen unter den Ozeanen und über den Kontinenten einen Wert
gibt, wenn ihr Wert ein Mückenflügel ist, würde Er niemals den Ungläubigen eine Tasse Wasser
zu trinken geben. Wahr oder nicht, Salafi Ulama? Ich vergesse immer, ich weiß nicht, was wahre
Hikmah, wahre Weisheit ist, aber wenn ich spreche, etwas sagen will, dann vergesse ich, was ihr
Name ist. Salafi Ulama.

Sagt mir, die Stellvertreter der alten Salafi Ulama, was ihr gelernt habt, über die Dunya zu sagen.
Was ist ihr Wert? Irgendein Wert? Irgendein Wert? Das bedeutet, das Siegel der Propheten
(saws) sagt: 'Kein Wert'. Kein Wert, zeigte ihnen nie alles auf dieser Welt zu nehmen und sich zu
amüsieren. Sogar weniger als der Flügel einer Mücke. Das bedeutet, ihr Wert ist Null. Leute,
kommt und hört, bevor ihr bereut, was dieser sagt in Ost und West. Ihr müßt es hören. Diese
Worte kommen in allen Heiligen Büchern vor. Glaubt nicht, daß ein alter Mensch das sagt. Nein!
Schlagt das Alte Testament auf, ihr werdet dasselbe finden. Oder schlagt das Neue Testament
auf, und ihr werdet dasselbe finden. Schlagt die Seiten auf, die von den Himmeln zu den
Propheten kommen über diese Dunya und ihren Wert. Ihr werdet dasselbe finden. Der Heilige
Quran. Der Heilige Quran, o unser Herr, Du hast ihn uns gewährt. Das wird erwähnt von
Anbeginn bis zum Ende, um die Menschen...

O Leute, "Fa La Tugharrannakumu l-Hayatu d-Dunya" (35:5). So viele Himmlische Worte,
Verse, sie alle weisen darauf hin, ihr Leute, daß ihr nicht für die Dunya erschaffen wurdet. Euch
wurde solche Ehre zuteil, daß diese Dunya mit all ihren Schätzen niemals auf derselbe Stufe sein
wird wie das, mit dem Allah der Allmächtige euch bekleidet hat. Ihr Leute, seid keine Shaytane.
Und die Awliyah gucken und sehen von Ost bis West, von Nord bis Süd wollen alle Leute
Shaytane sein, keine Engel. Alle von ihnen eilen sich, schlecht zu sein, und eilen sich nicht, gut
zu sein. Die Leute der ganzen Welt eilen sich `Ifrit zu sein, Djinn, die für das Böse arbeiten. Sie
verschwenden ihr ganzes Leben damit, Böses zu tun und Teufel zu sein. ...alles beinhaltend und
gibt einen vollen - wie wenn ein Arzt guckt und einen Bericht gibt, ist dies ein hochrangiger
Bericht über die Menschen, die jetzt auf der Erde leben. Sie laufen nur dem Bösen hinterher.
Wozu? Um Teufel zu sein. Sie laufen hinter dem Bösen her, um Teufel zu sein. Das ist eine
kurze Beschreibung aller Nationen, einschließlich der imitierten Muslime und Christen und
Juden und Buddhisten und allen.

Niemand kann sagen: Ihr habt unrecht. Sprecht! Ihr Salafi Ulama, sagt: Du hast unrecht. Sagt es
mir! Ich akzeptiere es. Was wir sagen, ist Himmlische Rede. Die Himmlische Rede läßt mich
eine kurze Beschreibung abgeben aller Nationen und ihrer letzten Anliegen und letzten Ziele und
letzten Bestrebungen. Sie versuchen... weil die shaytanische Lehre die Menschen veranlaßt zu
sagen und zu glauben, daß sie erschaffen wurden, Schlechtes zu tun und Teufel zu sein. Das ist
die ganze Welt, und es gibt keine Hoffnung für sie. Diese Leute müssen fallen. Sie werden
einander töten, weil sie dem Bösen hinterherlaufen, damit jeder ein Teufel ist. Möge Allah uns
vergeben. Ihr Leute, kommt und hört. Kommt und hört, damit ihr in Sicherheit seid vor dem
Bösen und den Teufeln hier und im Jenseits, um Gerettete zu sein.

Deshalb, o Salafi Ulama, warum macht ihr keine Bekanntmachung jeden Tag? Ihr habt jede
Möglichkeit dazu. Warum sendet ihr nicht das, was wir jetzt sagen? 'Ihr Leute, ihr lauft dem
Bösen hinterher, um ein Teufel zu sein.' Gebt diese Bekanntmachung an die Menschen jeden
Moment. Vielleicht denken sie eines Tages darüber nach und retten sich. Ihr Leute, kommt und
sagt: Tawba ya Rabbi, o unser Herr, o unser Herr, wir glauben an Dich, korrigiere unsere
Schritte. Ihr könnt das tun. Wir sind maghlub. Nicht schwach. Besiegt. Besiegte. Sende
Himmlische Unterstützer für deine schwachen Diener und rette uns vor dem Bösen und Teufeln.
Zu Ehren des Meistgeehrten, Sayyidina Muhammad (saws). Fatiha.

Ihre Regierungen und Menschen versuchen, mehr höhere Schulen und Universitäten
einzurichten, und als ich fragte: 'Was ist mit dem Heiligen Quran hier oder den Heiligen
Büchern?' sagten sie: 'Verboten der Heilige Quran oder Heilige Bücher in ihnen.' Welche
Hoffnung gibt es für solche Leute? Ihr Leute, kommt und sagt: Tawba ya Rabbi, Tawba ya
Rabbi, Tawba Astaghfirullah. Wenn ihr wollt. Wenn ihr dem nicht folgen wollt, folgt Shaytan
und den Salafi Ulama. Bitte, min Fadlikum, macht jeden Tag morgens und abends, jede Stunde
eine Bekanntmachung. Wiederholt diese Heiligen Worte für die Menschen, so daß vielleicht
einige von ihnen verstehen und zur Wahrheit kommen, die Wahrheit anerkennen und auf den
wahren Weg kommen, und der wahre Weg sie zu Himmlischen Stationen und Ebenen bringt.
Astaghfirullah.. Fatiha.

Lefke, 24.03.2010


WebSaltanatOrg, CategoryQuran
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki