Victory for the True Ones


La ilaha illa Allah La ilaha illa Allah La ilaha illa Allah Sayyidina wa Nabiyun wa Mawlana
Muhammadun Rasulullah Habibullah, Nabiullah, Nur arshillah zidhu Ya Rabbi izzan wa
sharafa, nuran wa surura, ridwanan wa sultana.

Assalamu alaykum O servants of our Lord. wa rahmatullahi wa barakatuhu. O Attenders, be with
Awliya. We are also being with Awliya. You are going to be captured as slaves by shaytnaic
armies. Madad Ya Sultan al Awliya, madad Ya Rijalallah, who is responsible for everyone
among mankind living on this planet. We are saying now: Audhu Billahi min as shaytan arrajim.
We are running away from shaytan. For shaytan it is too much for a mu'min or believer to
run to Allah. Do you think that a weak person followed by his enemy can run to palace of a king
and ask "O my King, save me from my enemy"? It is not adab to call to come and to save him
but as a heavenly protocol we must say: Audhu Billahi min as-shaytan ar-rajim.

We are running away from shaytan, shaytanic works, as all of them are against mankind and
preventing mankind to reach the level of humanity. The level of humanity for mankind because
humanity is following heavenly levels, heavenly beings, they are angels. When Allah Almighty
Subhanahu wa Ta`ala, O our Lord if we can stand up for You up to end of our lives it is so small.
Forgive us O our lord, we are weak servants.

O Salafi ulamas I am saying to everyone who is accepting salam from this weak servant, my full
respect for them and we are getting happy with them. Therefore I am saying, O civil service?
(Salafi ulama) Salafi ulamas, marhaban. You are happy? Be happy. Why? I don't know what is
your level but I know my level, that it is under lowest level. You can say this for yourself? You
can make yourself, your level under levels of all mankind? You can say? I am saying that my
level, when I am saying my level, my egoistic level is lowest level. No value. And now, O
People you are running after your egoistic levels. Say! All holy ones, tell, advise your followers
from Muslims, from Christians, from Jewish people and others that are running after their
egoistic level.

What is in your egoistic level? Put your egoistic level under your feet! If you are not going to put
your feet on your egoistic level you can't stand up, you can't reach heavenly levels. Prevented. O
marhaban Salafi ulamas, why you are not advising people and people are always feeding their
egos. They are not coming here, to this life for feeding our egos. No. Do you think that a king
can be servant of his horse? Coming going, coming going, looking after everything for his horse?
You ever saw or heard such a thing? I don't think. Say! They are saying sa'is, one who is looking
after horse, Making everything for horse, that person looking after horse for everything, first.
And you and like you like me, like this, like that, all of us going to be servants of our horses
only? You have been created for looking after your nafs, after your egos? Do you think that?
Say!

Don't say 'we are ulamas', no. Don't say 'we are holy ones', no. As long as you are going to be..
(It's called a groom or a trainer). Trainer. Groom? Yes. Salafi ulamas as you are saying 'we are
above all ulamas' because you are Salafi ulamas, do you think that you are ulamas from Salafun?
Their importance was only to look after their horses? Doesn't matter horses, but we have not got
horses, our egos are our donkeys. Horses to be trained for kings or queens or commander-inchief,
but donkey is for ones like you, like me, like others. What is that?

Twenty four hours we are only thinking for our donkeys or horses. Where it is written through
Holy Books? Through Old Testament or New Testament Say? You, His Holiness, Pope. You,
Chief Rabbi. We have been ordered to look after our donkeys and horses only and nothing else?
What about our Creator? I know nothing. I am not claiming that I know something only that
which is granted for those people who are understanding something from real Realities. They are
making such a weak and old servant speak. I can't walk if two persons are not carrying me.
O Salafi ulamas, why you are not warning people? Why you are not teaching people to say, "O
my Lord's servants, are you thinking that you have been created for your dunya and dunya is
ahur?" Ahur means that people keeping horses in that place. What is that place? Stable. It is
written through Old Testament? I am asking Chief Rabbi to say. I am asking to His Holiness
also, Pope, is it written through New Testament? Through Torah or the Gospel? Do you think
that it is written that we have been created to look after our donkeys or our horses?

Allah Almighty, Subhanahu wa Ta`ala is saying, warning his servant, "O People, wa anzir, O my
beloved one, warn. Warn My servants to know for which purpose they have been created. I
created them for Me, for My servanthood." Where they are running? O our Lord, forgive us. We
are in need of Your forgiveness. We may either be his majesty kings, or queens, his excellency
governors, or presidents, or ministers. Think on it, think on it. Those kings and queens are a
symbol of their servanthood, coming when they are going to be crowned, coming to church and
coming on their knees, in front of Holy Book and showing himself or herself, ‘O my Lord, I am
Your servant, You are crowning me, let that crown be on my head and I am keeping high respect
for Your Divine Presence’.

Yes, now it is symbolic, but before-time they were so samimi, sincere and more than sincere,
another word.. Their hearts and their words were same. Now, through kingdoms, going to be
some kings, some queens, making it. Really, they are giving their highest respect to their Lord.
But mostly, they are doing this as a symbol on their heads, they are not taking care, who is
making them to be prince, queens or kings. Who is That One that makes them emperors? And we
have been honoured. Mankind, we have been honoured. Kings, queens, emperors, sultans, all of
them we are all servants and our most important wazifah, mission is servanthood.

Why you are not saying, your Holiness, Pope? Why you are not saying Chief Rabbi that point to
people? Why you are not saying Salafi ulamas that we have been ordered to be servants of the
Lord of Heavens. Our mission is only worship of our Lord. Who is making people to be enemies
to each other? Allah ordering to you, 'O My servants, you must be to each other enemies, kill
each other’? And Holy Command of Allah Salafi ulamas, you know? What saying Allah
Almighty, Subhanahu wa Ta`ala? wa la taqtulu anfusikum (4:25)

Arabic or English this? Or Turkish? That is Command of Lord. O Salafi ulamas do you know
about usul al-fiqh? High level knowledge. Usul al-hadith something, usul al-fiqh something else.
If a person is not knowing about principles of jurisprudence, he can't speak because Holy Quran
is not an ordinary book, holy book, last message from heavens coming through archangel Gabriel
from the Lord of Heavens to His servant, Sayyidina Muhammad (sas). Stand up, stand up.
Everything you are doing for Allah it is just acceptable. Allah is going to be happy. And we are
claiming that 'we are ulamas, or we are holy ones'. If you are ulamas, if you are holy ones, why
not warning your believers or your followers, "O my followers, stop killing". That is Heavenly
Order.

All nations' presidents, kings, queens, Allah giving permission to kill each one, another one?
Allah Almighty giving life to His servants and ordering them, "O My servants, that is your dunya
your.. first level, what saying? Station? State? ..for you, you should be there. I am sending you
from Paradise on to this planet and O My servants keep yourselves. My Order for everyone is to
give rights to everyone. No one can take more than what is for him." "Give us our rights!" And
Allah Almighty saying, "Don't kill each other. Be peaceful! Be peaceful!"

Allah Almighty, Subhanahu wa Ta`ala was declaring to heavenly beings that "I am creating a
'new one' ". And angels saying "O our Lord, we are Your servants and we are doing everything
as you are ordering. You are saying "That new, created one is going to be 'My deputy', khalifa,
My qa'im maqam, My divine representative". It is so big an honour to be our Lord's
representative on this planet. That is the last target that anyone can be able to think on. No other
level higher than this. And Allah Almighty saying, "I am making them My representative". That
is honour. Why you are not making that clear O Salafi ulamas?

They are making me to address to you because you are claimers to be on highest level of
knowledge. Why you are not saying that point to people? I never heard through broadcasting
from Hijaz al Muqaddas, to be said, or I never heard such a declaration from Israel to say that
Allah Almighty is ordering everyone to keep the honour of every other one. "I am That One who
honoured this new creation. I honoured them. Give honour to them." That is Heavenly Order
from Allah Almighty. As well that Order, that Command is for all mankind that you must give.
He is Allah Almighty if Allah Almighty giving to mankind honour, you must give honour.
What is real kufr? say! O Salafi ulamas say, what is real kufr? If you don't know what is coming
to you, I may say it to you. Kufr, that which Allah Almighty honoured you are making it
dishonoured. That is kufr. If Allah Almighty is giving rights and you are taking their rights, that
is kufr. If any heavenly position given to them and you are asking to take it away from them, that
is kufr. Yes? Understanding Arabic or not? Say 'No'.

I am asking HIs Holiness Pope, he may say if I am saying wrong or true. And I am asking Chief
Rabbi what I am saying, is it true or is it a lie? Say. If you understand you must try to stop killing
on earth. You must stop the one who is running to make honoured people dishonoured ones. You
are making artificial levels and you are thinking you are on top artificial level and you are asking
to take a way under your feet! To be unknown, vanishing, that is not iman. That is not
Christianity, that is not Judaism, and that is not also Islam. May Allah forgive us.

That is a warning for all nations to come back to Reality, to understand. It is not enough to claim
that 'we are Salafi ulamas, we are on top point'. It is not enough. Or Pope to say, 'I am the highest
one through Christians and the most close one to heavens, it is not enough and it is not for you.
And Rabbis, you must read your holy books and you must think on it. For what and for which
purpose we have been created? And you must make people to follow them, if not, first you are
going to Hell. Never going to Paradise but going first to Fire. May Allah forgive us.

O People, I am knowing nothing. But sometimes what is coming to my heart, I must say. I don't
think that anyone can be able to contradict this, to make me a liar, not speaking truth. Can't say.
If he can do that, if he has such courage, if saying at nighttime, early morning they should take
his dead body. If they are saying this at the beginning of day at the end of the day they will take
his dead body. Allah! Subhanahu wa Ta`ala Qawi an-Aziz, fa`ali'l lima yurid He can do
everything as He likes.

O People come and obey your Lord, if not, coming something as punishment on your heads.
Allah Allah Allah Allah, Allah Allah Allah Allah Prophet (sas) is praying, the Seal of Prophets
(sas) praying and saying to his Lord "O my Lord, wa la tunsina dhikrak". O People, think that
your Lord is with you not in you, but with you and don't be heedless that he is not with you. If
anyone knowing and he has certainty that his Creator, the Lord of Heavens is with him he may
keep highest respect for His Holy Commands. If not, they are going to be followers of shaytan.
And shaytan is doing what we are beginning to say.

Audhu Billahi min as-shaytan ar-rajim. Say always, "O our Lord, protect us from worst enemy
of Your servants, from shaytan, because we are weak ones. Protect us, O our Lord. Say: Audhu
Billahi min as-shaytan ar-rajim Audhu Billahi min as-shaytan ar-rajim. Now people running
after shaytan and shaytanic ways like sayl, flood. How flood is running people running after
shaytan. And they left Heavenly Commands they forgot who created them, they forgot for what
they have been created and at their every footstep they are falling into another worse situation.
Now the whole world is in the worst situation. And they are asking to find a way to save
themselves. No way. Only one way, be true with your Lord. Leave shaytan and follow your
Lord's Prophets. Chosen ones. May Allah forgive us for the honour of most honoured one
Sayyidina Muhammad (sas). Fatiha. I am asking from heavens to give a chance for good ones to
come together and to be heavens heavenly armies because earthly armies are belonging to
shaytan. Therefore I am asking humbly, O our Lord, for Your good servants let us make an army
that You should be happy with.

Allah Almighty is never happy now through all nations' armies. He is unhappy from all of them.
That is why I am humbly asking O Salafi ulamas, what saying the Seal of Prophets (sas)? lan
tughlab isma asha'r alfin min ummati min qillah Okay or not? He is saying, 12,000 True Ones
may change whole world's view and Allah is happy with them. They can't be defeated, they will
be winners and victorious, O Muslims, O Believers, come and believe to save yourself here and
Hereafter.

Fatiha


Sieg für die Aufrichtigen


La ilaha illa Allah. La ilaha illa Allah. La ilaha illa Allah. Sayyidina wa Nabiyuna wa Mawlana
Muhammadun Rasulullah, Habibullah, Nabiyullah, Nur `Arshillah, Zidhu ya Rabbi Izzan wa
Sharafa, Nuran wa Surura, Ridwanan wa Sultana. As-Salamu `alaykum, Diener unseres Herrn.
Wa Rahmatullahi wa Barakatuhu. Anwesende, seid mit den Auwliya. Wir sind auch mit den
Awliya. Ihr werdet gefangen als Sklaven von den shaytanischen Armeen. Madad, ya Sultanu l-
Awliya, Madad, ya Rijalallah, die verantwortlich sind für jeden der Menschheit, der auf diesem
Planeten lebt. Wir sagen jetzt: Audhu Billahi mina sh-shaytani r-rajim. Wir laufen vor Shaytan
davon. Es ist zu viel für einen Mu'min oder Gläubigen, zu Allah zu laufen auf der Flucht vor
Shaytan. Glaubt ihr, daß eine schwache Person, die von ihrem Feind verfolgt wird, zum Palast
des Königs laufen kann und bitten kann: O mein König, rette mich vor meinem Feind!? Es ist
kein Adab, zu rufen, er solle kommen und ihn retten, aber als himmlisches Protokoll müssen wir
sagen: Audhu Billahi mina sh-shaytani r-rajim. Wir laufen weg vor Shaytan, shaytanischen
Machenschaften, da sie alle gegen die Menschheit gerichtet sind und die Menschheit davon
abhalten, die Ebene der Menschlichkeit zu erreichen. Die Ebene der Menschlichkeit für die
Ebene der Menschheit, weil die Menschlichkeit ihr folgt. Die himmlischen Ebenen, die
himmlischen Wesen sind Engel. Als Allah der Allmächtige Subhanahu wa Ta`ala...

O unser Herr, wenn wir auch aufstehen können für Dich bis zum Ende unseres Lebens, ist es so
wenig. Vergib uns, o unser Herr. Wir sind schwache Diener. Salafi Ulama, ich sage jedem, der
Salam von diesem schwachen Diener annimmt, meinen vollen Respekt für sie, und wir sind
zufrieden mit ihnen. Deshalb sage ich: Beamte? Salafi Ulama, Marhaban. Seid ihr glücklich?
Seid glücklich! Warum? Ich weiß nicht, was euere Stufe ist, aber ich kenne meine Stufe, die
unter der untersten Stufe ist. Könnt ihr das von euch selbst sagen? Könnt ihr euch selbst, euere
Stufe, unter die Stufen der ganzen Menschheit stellen? Könnt ihr das sagen? Ich sage, daß meine
Stufe, wenn ich sage, meine Stufe, meine egoistische Stufe, ist die unterste Stufe. Kein Wert.
Und jetzt, Leute, lauft ihr eueren egoistischen Stufen hinterher. Sagt! Alle Heiligen, sprecht und
ratet eueren Anhängern unter den Muslimen, unter den Christen, unter den Juden, unter den
anderen Menschen, die hinter ihren egoistischen Stufen herlaufen. Was ist auf euerer
egoistischen Stufe? Tretet euere egoistische Stufe mit Füßen. Wenn ihr nicht euere Füße auf
euere egoistische Stufe stellt, könnt ihr euch nicht erheben, könnt ihr keine himmlischen Stufen
erreichen. Verhindert.

Marhaban, Salafi Ulama, warum gebt ihr den Menschen nicht guten Rat? Und die Menschen
füttern immer ihre Egos. Wir kommen nicht hierher, in dieses Leben, um unsere Egos zu füttern.
Nein. Glaubt ihr, daß ein König der Diener seines Pferdes sein kann? Kommen und gehen,
kommen und gehen und in allem für sein Pferd sorgen? Habt ihr jemals etwas derartiges gesehen
oder gehört? Ich glaube nicht. Sprecht! Wenn ihr, sie sagen 'Sa'is', seid, derjenige, der für ein
Pferd sorgt. Was ist ein Trainer? Der alles für ein Pferd tut, diese Person, die für ein Pferd sorgt
in allem. Und ihr und Leute wie ihr, wie ich, wie dies, wie das, wir alle sind nur Diener unseres
Pferdes? Ihr wurdet geschaffen, um für euer Nafs, euer Ego zu sorgen? Glaubt ihr das? Sprecht!
Sagt nicht: Wir sind Ulama. Nein. Sagt nicht: Wir sind Heilige. Nein. Solange ihr... (Es heißt
Stallbursche oder Trainer) Trainer seid, Stallbursche? Ja. ..Salafi Ulama, da ihr sagt: Wir stehen
über allen Ulama, weil ihr Salafi Ulama seid, glaubt ihr, daß ihr Ulama seid von den Salafun?
Ihre Rolle war nur, für ihre Pferde zu sorgen? Es kommt nicht auf Pferde an, wir haben keine
Pferde, unser Ego ist unser Esel. Pferde sind dafür da, für Könige oder Königinnen trainiert zu
werden oder für Oberbefehlshaber. Aber Esel sind für Leute wie ihr, wie ich, wie andere, die
einen Esel haben. Eh, was ist das? 24 Stunden lang denken wir nur an unsere Esel oder Pferde.
Wo steht das in den heiligen Büchern? Sagt! Ihr, Euere Heiligkeit, Papst. Ihr, Oberrabbiner, im
Alten Testament oder im Neuen Testament wird uns befohlen, nur für unsere Esel und Pferde zu
sorgen und nichts anderes?

Was ist mit unserem Schöpfer? Ich weiß nichts. Ich beanspruche nicht, daß ich etwas weiß, nur
das, was mir gewährt wird für jene Leute, die etwas verstehen von den wirklichen
Wirklichkeiten. Sie bringen so einen schwachen und alten Diener zum Sprechen, der ich nicht
einmal gehen kann, wenn mich nicht 2 Personen tragen. Ihr, Salafi Ulama, warum warnt ihr die
Menschen nicht? Warum lehrt ihr die Menschen nicht zu sagen: Diener meines Herrn, glaubt ihr,
ihr wäret für die Dunya geschaffen worden, und die Dunya ist Ahur? 'Ahur' bedeutet, daß Leute
Pferde halten an dem Ort. Wie heißt der Ort? Stall. Steht das im Alten Testament geschrieben?
Ich frage den Oberrabbi. Er soll das sagen. Ich frage auch Seine Heiligkeit, den Papst. Steht das
geschrieben im Neuen Testament? In der Torah oder dem Evangelium? Glaubt ihr, daß es
geschrieben steht, daß wir geschaffen wurden, um für unsere Esel oder unsere Pferde zu sorgen?
Und Allah der Allmächtige, Subhanahu wa Ta`ala, sagt, um seine Diener zu warnen: 'Leute, wa
Anzir, mein Geliebter, warne. Warne Meine Diener, damit sie wissen, zu welchem Zweck sie
geschaffen wurden. Ich erschuf sie für Mich, für Meine Dienerschaft.' Wohin laufen sie? O unser
Herr, vergib uns. Wir brauchen Deine Vergebung. Wir können entweder seine Majestät der
König oder die Königin, seine Exzellenz der Gouverneur oder Präsident oder Minister sein.
Denkt darüber nach, denkt darüber nach. Diese Könige und Königinnen sind ein Symbol ihrer
Dienerschaft, wenn sie kommen, um gekrönt zu werden, in die Kirche kommen und niederknien
vor dem Heiligen Buch und sich zeigen: O mein Herr, ich bin Dein Diener. Du krönst mich, laß
diese Krone auf meinem Kopf sein, und ich bewahre hohen Respekt für Deine Göttliche
Gegenwart. Ja, jetzt ist es symbolisch, aber früher waren sie samimi, aufrichtig, und mehr als
aufrichtig, ein anderes Wort... Ihre Herzen und ihre Worte stimmten überein. Jetzt gibt es in den
Königreichen manche Könige, manche Königinnen, die es immer noch so machen. Sie haben
wirklich höchsten Respekt vor ihrem Herrn. Aber meistens tun sie sie als Symbol auf ihre Köpfe,
sie kümmern sich nicht darum, wer sie zum Prinzen gemacht hat, wer sie zu Königinnen macht,
wer sie zu Königen macht. Wer ist Jener, Der sie zu Herrschern macht?

Und wir sind geehrt worden. Menschheit, wir sind geehrt worden. Könige, Königinnen, Kaiser,
Sultane, sie alle, wir alle sind Diener und unsere wichtigste Wazifah, Aufgabe, ist Dienerschaft.
Warum sagt ihr das nicht, euere Heiligkeit, Papst? Warum sagt ihr nicht, Oberrabbiner, den
Leuten diesen Punkt. Warum sagt ihr das nicht, Salafi Ulama? Daß uns befohlen wurde, Diener
des Herr der Himmel zu sein. Unsere Aufgabe ist nur, unserem Herrn zu dienen. Wer bewirkt,
daß die Menschen einander feind sind? Allah befahl euch: Meine Diener, ihr müßt einander feind
sein, euch gegenseitig töten? Und den Heiligen Befehl Allahs, Salafi Ulama, kennt ihr den? Was
sagt Allah der Allmächtige, Subhana wa Ta`ala? "Wa la Taqtulu Anfusikum" (4:25). Tötet euch
nicht selbst. Arabisch oder Englisch? Oder Türkisch? Das ist der Befehl des Herrn. Salafi Ulama,
wißt ihr Bescheid über Usul al Fiqh? Eine hohe Ebene des Wissens. Usul al Hadith ist eine
Sache, Usul al Fiqh eine andere. Wenn jemand nicht Bescheid weiß über die Prinzipien der
Rechtssprechung, kann er nicht sprechen. Er kann nicht sprechen, weil der Heilige Quran kein
gewöhnliches Buch ist, er ist ein Heiliges Buch, die letzte Botschaft, die von den Himmeln kam
durch den Erzengel Gabriel vom Herrn der Himmel an Seinen Diener, Sayyidina Muhammad
(saws). Steht auf, steht auf! Alles, was ihr für Allah macht, wird angenommen. Allah wird
glücklich sein.

Und wir behaupten: Wir sind Ulama oder wir sind Heilige. Wenn ihr Ulama seid, wenn ihr
Heilige seid, warum warnt ihr nicht euere Gläubigen oder euere Anhänger: O meine Anhänger,
hört auf zu töten!? Das ist ein himmlischer Befehl. Die Präsidenten, Könige, Königinnen aller
Nationen, gibt Allah die Erlaubnis jeden zu töten? Allah der Allmächtige gibt Seinen Dienern
das Leben und befiehlt ihnen: O Meine Diener, das ist euere Dunya, euere... erste Ebene, wie
heißt es? Station? Zustand? ..für euch. Ihr werdet dort sein. Ich sende euch aus dem Paradies auf
diesen Planeten und, o Meine Diener, bewahrt euch. Mein Befehl an jeden ist, jedem seine
Rechte zu geben. Niemand kann mehr nehmen, als für ihn bestimmt ist. 'Gebt uns unsere
Rechte!' Und Allah der Allmächtige sagt: Tötet einander nicht. Seid friedlich! Seid friedlich!
Allah der Allmächtige, Subhanahu wa Ta`ala, erklärte den himmlischen Wesen: 'Ich erschaffe
einen Neuen.' Und die Engel sagten: 'O unser Herr, wir sind Deine Diener, und wir tun alles, was
Du uns befiehlst. Du sagst: 'Dieser Neugeschaffene wird Mein Stellvertreter, Khalifa, Mein
Qa'im Maqam, Mein Göttlicher Stellvertreter.' Es ist eine so große Ehre, der Stellvertreter
unseres Herrn auf diesem Planeten zu sein. Das ist das äußerste Ziel, das sich jemand vorstellen
kann. Es gibt keine Stufe, die höher ist als das. Und Allah der Allmächtige sagt: Ich mache ihn
zu Meinem Stellvertreter. Das ist Ehre. Warum macht ihr es nicht deutlich, Salafi Ulama? Sie
bringen mich dazu, euch anzusprechen, weil ihr beansprucht, auf der höchsten Stufe des Wissens
zu sein. Warum sagt ihr diesen Punkt nicht den Menschen? Ich habe noch nie eine Sendung
gehört vom Hijaz al Muqaddas, in der gesagt wird, oder ich habe noch nie so eine Erklärung von
Israel gehört, die besagt, daß Allah der Allmächtige allen befiehlt, jedermans Ehre zu bewahren.

'Ich bin Derjenige, Der diese neue Schöpfung geehrt hat. Ich habe sie geehrt. Erweist ihnen
Ehre.' Das ist der Himmlische Befehl von Allah dem Allmächtigen. Diese Anweisung, dieser
Befehl gilt für die gesamte Menschheit. Er ist Allah der Allmächtige, wenn Allah der
Allmächtige der Menschheit Ehre gibt, müßt ihr Ehre geben.

Was ist wahrer Kufr? Sagt! Salafi Ulama, sagt, was ist wahrer Kufr? Wenn ihr nicht wißt, was
auf euch zukommt, sage ich es euch. Kufr. Das, was Allah der Allmächtige geehrt hat, entehrt
ihr. Das ist Kufr. Wenn Allah der Allmächtige Rechte gibt und ihr ihnen diese Rechte nehmt, das
ist Kufr. Wenn ihnen eine himmlische Position gegeben wird und ihr anstrebt, sie ihnen
wegzunehmen, das ist Kufr. Ja? Versteht ihr Arabisch oder nicht? Sagt: Nein. Und ich frage
Seine Heiligkeit den Papst. Er mag sagen, ob ich etwas Falsches oder Richtiges sage. Und ich
frage den Oberrabbi, ob, was ich sage, wahr ist oder eine Lüge? Sprich. Wenn ihr versteht, müßt
ihr versuchen, das Töten auf der Erde zu beenden. Ihr müßt denjenigen aufhalten, der sich beeilt,
ehrenwerte Menschen zu entehren. Ihr macht künstliche Stufen und glaubt, ihr seid an der Spitze
der künstlichen Stufen, und wollt, daß es unter eueren Füßen weggenommen wird, damit es
unbekannt bleibt und verschwindet. Das ist kein Iman. Das ist kein Christentum, das ist kein
Judentum, und das ist auch kein Islam. Möge Allah uns vergeben.

Das ist eine Warnung für alle Nationen, zur Wirklichkeit zurückzukehren, zu verstehen. Es reicht
nicht zu beanspruchen: Wir sind Salafi Ulama, wir sind ganz oben. Das reicht nicht. Oder für den
Papst zu sagen: Ich bin der Höchste in der Christenheit und der Nächste an den Himmeln. Es
reicht nicht, und es steht euch nicht zu. Und Rabbis, ihr müßt euere Heiligen Bücher lesen und
darüber nachdenken. Wozu und zu welchem Zweck wurden wir geschaffen? Und ihr müßt
erreichen, daß die Menschen dem folgen, sonst geht ihr als erstes in die Hölle. Ihr geht niemals
ins Paradies, sondern geht als erste ins Feuer. Möge Allah uns vergeben. O Leute, ich weiß
nichts. Aber manchmal muß ich sagen, was in mein Herz kommt. Ich glaube nicht, daß
irgendjemand dem widersprechen und mich zum Lügner stempeln kann, der nicht die Wahrheit
sagt. Sie können das nicht sagen. Wenn er das macht, wenn er so viel Mut hat, wenn er es in der
Nacht sagt, holen sie am frühen Morgen seinen toten Körper. Wenn er es am Anfang des Tages
sagt, holen sie am Ende des Tages seinen toten Körper.

Allah! Subhanahu wa Ta`ala, Qawian Aziz, Fa`ali l-Lima Yurid. Er kann alles tun, was Er will.
O Leute, kommt und gehorcht euerem Herrn, sonst kommt etwas als Strafe auf eueren Kopf.
Allah Allah, Allah Allah, Allah Allah, Allah Allah. Der Prophet (saws) betet, das Siegel der
Propheten (saws) betet und sagt zu seinem Herrn: O mein Herr, "wa la Tunsina Dhikrak" - Laß
uns nicht Deine Erinnerung vergessen. Leute, denkt daran, daß euer Herr mit euch ist, nicht in
euch, sondern mit euch. Mit euch und seid nicht achtlos dessen, daß Er mit euch ist. Wenn
jemand es weiß und Gewißheit hat, daß sein Schöpfer, der Herr der Himmel, mit ihm ist, mag er
den höchsten Respekt bewahren für Seine Heiligen Befehle. Sonst sind sie Anhänger Shaytans.
Und Shaytan... Wir beginnen damit zu sagen: Audhu Billahi mina sh-shaytani r-rajim. Sagt
immer: O unser Herr, schütze uns vor dem schlimmsten Feind Deiner Diener, vor Shaytan, weil
wir schwach sind. Schütze uns, o unser Herr. Sagt: Audhu Billahi mina sh-shaytani r-rajim.
Audhu Billahi mina sh-shaytani r-rajim. Jetzt laufen die Menschen hinter Shaytan und
shaytanischen Wegen her wie Sayl, Flut. Wie Fluten laufen die Menschen hinter Shaytan her.
Und sie wenden sich ab von Himmlischen Befehlen und vergessen, wer sie geschaffen hat. Sie
vergessen, wozu sie geschaffen wurden, und mit jedem Schritt fallen sie in eine schlechtere
Lage.

Jetzt ist die ganze Welt in einer sehr schlimmen Lage. Und sie wollen einen Weg finden, um sich
zu retten. Keine Chance. Es gibt nur einen Weg: Wahrhaftigkeit mit euerem Herrn. Verlaßt
Shaytan und folgt den Propheten eueres Herrn, den Erwählten. Möge Allah uns vergeben zu
Ehren des Höchstgeehren, Sayyidina Muhammad (saws). Fatiha. Ich erbitten von den Himmeln,
den Guten eine Chance zu geben zusammenzukommen und eine himmlische Armee zu sein, weil
die irdischen Armeen zu Shaytan gehören. Deshalb bitte ich demütig, o unser Herr, für Deine
guten Diener, laß uns eine Armee bilden, mit der Du glücklich sein wirst. Allah der Allmächtige
ist jetzt nicht glücklich mit den Armeen der Nationen. Er ist unglücklich mit allen. Deshalb
meine bescheidene Bitte, o Salafi Ulama, was sagt das Siegel der Propheten (saws)? "Lan
Taghlib Ummati 12.000 Min Qillah". Okay oder nicht? Er sagt: 12.000 Wahrhaftige können den
Anblick der ganzen Welt verändern, und Allah ist glücklich mit ihnen. Sie können nicht
geschlagen werden. Sie werden gewinnen und siegreich sein. O Muslime, Gläubige, kommt und
glaubt, um euch zu retten hier und im Jenseits. Fatiha.

Lefke, 31.03.2010


WebSaltanatOrg, CategoryScholar, CategoryHoliness
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki