Women In The Age of Fitna


(Mawlana watched the news about the two Riyadh fuel track explosions)

Prophet (saws) ordered in his last khutba "Inna Allaha Ya'muru Bil-Adli Wa Al-Ihsani Wa Ita'i
Dhi Al-Qurba Wa Yanha Ani Al-Fahsha'i Wa Al-Munkari Wa Al-Baghyi Ya`izukum La`allakum
Tadhakkaruna" (16:90) In every Khutba they used to recite this verse but they have left this
order and the world has been destroyed or corrupted. Every khutba they recited this verse
"Verily Allah orders you to justice and kindness and giving to the near ones and forbids filth, evil
& rebelliousness. He advises so you may take heed." (16:90) Every khutba they recited this.
Happened or not happened there is an explosion here an explosion there. You are Arabs,
Muslim nation, Allah (swt) says, and His Prophet (saws) also, mankind is indebted by goodness.

Don't you know Arabic, or is this Turkish? Give, give "to the near ones and forbid filth, evil "
(16:90). They filled the world with filth, especially the women. They filled the world with filth.
"Inna Allaha Ya'muru Bil-Adli Wa Al-Ihsani Wa Ita'i Dhi Al Qurba... Ya`izukum La`allakum
Tadhakkaruna" (16:90). ...Wa Yanha Ani Al-Fahsha'i Wa Al-Munkari." "filth, evil" is from
women. They are not in control of their dealings with women. Men became slaves to women.
They want women to rule.

The kings, "the slave owns the Master" how can anything can be corrected? This is a great
matter, the principle of corruption and especially... and all filth and evil comes from this. Allah
(swt) says "And stay in your houses" (33:33) All the corruption spread from East to West nothing
will correct it until a King comes & orders that women "stay in your houses" (33:33) Otherwise
there is no way for correction because the reason for corruption, the state of corruption is,
women. Keep it "and stay in your houses" (33:33)

Women are ruling men, are ruling Kings & Princes. How can then the situation be corrected?
"Wa Yanha Ani Al-Fahsha'i Wa Al-Munkari." (16:90) This is a deep ocean. Finished! Kings are
in the hands of women. The whole world is ruled by the orders of women. Allah (swt) says "and
stay in your houses." (33:33). Finished! No corruption and no reason for corruption. It is not
possible anymore, finished! Women took over leadership, they rule over the Kings also. A King
on his sword is like this, people shake when they see them. These..... kings are the playthings of
women. But now they are only there to please women. And women are the traps of shaytan. If
shaytan wants to do something, he uses women for it. Finished!

How has this happened? Finished! Nothing except the coming of Mahdi (as). Who follows the
orders of Allah (swt). "Verily, Allah orders you to justice & kindness and to give to the near ones."
(16:90) There is no cure for their illness but to obey. Finished! Finished! We want S. Mahdi (as),
finished! Finished! Women are ruling now. Women are weaker in reason. "Men have
responsibility over women" (4:34) What men have responsibility for women now? Finished! We
want Al Mahdi (as) Finished!

Tawba Ya Rabbi, tawba astaghfirullah Allahu Akbar Al Akbar! Allahu Akbar Al Akbar! Allahu
Akbar Al Akbar! Fatiha.


Frauen im Zeitalter der Fitnas


Der Prophet (saws) befahl in seiner letzten Khutba: "Inna Allaha Ya'muru Bi l-Adli wa l-Ihsani
wa Ita'i Dhi l-Qurba wa Yanha Ani l-Fahsha'i wa l-Munkari wa l-Baghyi Ya`izukum La `allakum
Tadhakkaruna" (16:90). In jeder Khutba rezitierten sie diese Verse, aber sie haben diesem Befehl
jetzt den Rücken gekehrt, und die Welt wurde zerstört oder verdorben. In jeder Khutba rezitieren
sie diesen Vers: 'Allah gebietet Gerechtigkeit, gütig zu sein und den Verwandten zu geben. Er
verbietet das Schändliche, das Verwerfliche und die Gewalttätigkeit. Er ermahnt euch, auf daß
ihr bedenken möget.' (16:90) In jeder Khutba rezitieren sie das. Geschehen oder nicht geschehen.
Es gibt eine Explosion hier, eine Explosion da. Ihr seid Araber, Muslimnationen. Allah (swt) sagt
und Sein Prophet (saws) auch, die Menschheit schuldet Güte. Könnt ihr kein Arabisch? Oder ist
das Türkisch? 'Gebt den nächsten Verwandten und verbietet das Schändliche, das Verwerfliche'
(16:90). Sie füllten die Welt mit Schändlichkeit', besonders die Frauen. Sie füllten die Welt mit
Schändlichkeit. "Inna Allaha Ya'muru Bi l-Adli wa l-Ihsani wa Ita'i Dhi l-Qurba... Ya `izukum
La`allakum Tadhakkaruna" (16:90). "...wa Yanha Ani l-Fahsha'i wa l-Munkari".

Das 'Schändliche und das Verwerfliche" kommt von den Frauen. Frauen. Sie haben nicht die
Kontrolle in ihrem Umgang mit Frauen. Die Männer wurden die Sklaven der Frauen. Sie wollen,
daß die Frauen herrschen. Die Könige... 'Der Sklave besitzt den Meister'. Wie kann irgendetwas
richtig sein? Das ist ein großes Thema, das Prinzip der Verderbtheit und besonders... und die
ganze Schändlichkeit und das Verwerfliche kommt davon. Allah (jmk) sagt: 'Und bleibt in
eueren Häusern' (33:33). Die ganze Verderbtheit breitete sich von Ost nach West aus. Nichts
wird sie zurechtrücken, bis ein König kommt und befiehlt, daß die Frauen 'in ihren Häusern
bleiben'. Sonst gibt es keinen Weg der Richtigstellung, weil der Grund für die Verderbtheit, den
Zustand der Verderbtheit, die Frauen sind. Haltet euch daran 'und bleibt in eueren Häusern'
(33:33). Frauen herrschen über Männer, über Könige und Prinzen. Wie kann die Lage denn so
richtig gestellt werden? "Wa Yanha Ani l-Fahsha'i wa l-Munkari" (16:90). Das ist ein tiefer
Ozean, Schluß!

Die Könige sind in den Händen von Frauen. Die ganze Welt wird beherrscht von den Befehlen
der Frauen. Allah (swt) sagt: 'Und bleibt in eueren Häusern' (33:33). Schluß! Keine Verderbtheit
und kein Grund für Verderbtheit. Es ist nicht mehr möglich. Vorbei! Die Frauen haben die
Führung übernommen. Sie beherrschen auch die Könige. Ein König auf seinem Schwert ist so,
die Menschen erzittern, wenn sie ihn sehen. Diese Könige sind die Spielzeuge der Frauen. Sie
leben nur zu dem Zweck, Frauen zu gefallen. Und Frauen sind die Fallen Shaytans. Wenn
Shaytan etwas tun will, benutzt er Frauen dafür. Schluß! Wie ist es so weit gekommen? Schluß!
Nichts als die Ankunft Mahdis (as), der den Befehlen Allahs (swt) folgt. 'Allah gebietet euch
Gerechtigkeit und gütig zu sein und den Verwandten zu geben' (16:90). Es gibt keine Heilung für
ihre Krankheit. Schluß! Schluß! Wir wollen S. Mahdi (as). Schluß! Schluß! Frauen herrschen
jetzt. Frauen haben weniger Vernunft. 'Männer haben Verantwortung für Frauen' (4:34). Welche
Männer haben jetzt Verantwortung für Frauen? Schluß! Wir wollen Al Mahdi (as). Schluß!
Tawba ya Rabbi, Tawba Astaghfirullah. Allahu Akbaru l-Akbar! Allahu Akbaru l-Akbar! Allahu
Akbaru l-Akbar! Fatiha.

Lefke, 01.11.2012


WebSaltanatOrg, CategoryWoman, CategoryKingdom
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki