The World Is A Carcass


As-Salamu Alaikum O attending ones. O our attending jama'at; our children, our brothers, our
friends. May Allah's Salam and safety, may His Prophet's intercession and mercy and may the
awliyas' heavenly support be upon you. May the dirtiness of this filthy dunya not rub off on us.
May we live clean. May we live clean. Whosoever loves dunya, he is not clean. Whosoever loves
the Lord, he is clean, pure. And his face is clean also. His face is enlightened and his heart is
pure.

Ya Rabbi shukur, that we are servants to our Lord Who is the Rabbu-l Jalil, Most Majestic. Who
are servants to the Rabbu-l Jalil cannot be wretched. Even the servants of a magnificent Sultan
have an imposing appearance, have a majesty, have a beauty. They have a familiarity, they have
a Nur, they have a majesty. Even the servants of a simple Sultan... Madad, madad O our
GrandShaykh Hz who is the Sultanu-l Awliya. May you help us. Here, to say a few words; we
may give something from you to the attending ones, to who want to listen. We may listen, hear,
receive honour, receive strength, receive majesty and receive Nur. We may greet with Salam, As-
Salamu Alaikum O believers. Salam; being in Salam, peace and safety is a big thing. Especially if
that Salam comes from the Malakut. No one from the common people can appreciate its
honour. And there are some who can appreciate it according to their levels.

We may say O believers, we may remember the Ismu-l Jalal (Majestic Name) and stand up for
our Lord: La ilaha illa Allah Sayyidina Muhammadu-r Rasulullah (sas). May You grant Nur to
our faces and happiness to our hearts, O Lord. We want to make service, be servants to Allah
Almighty. If we are to ask for something, we can't ask directly from the Lord; there is no such a
power that we can directly ask from Allah Almighty. You want something from Allah Almighty,
from the Prophet, what is the adab for it? Stand up and say "For the right of La ilaha illa Allah
and for the honour of Muhammadu-r Rasulullah". Let us say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim.

Leave all the treasures of the earth. Dunya, "Ad-dunya jeefah". What is the illustration of dunya
in the view of awliyas? "Ad-dunya-l-jeefatun". Dunya is a carcass. "Wa taleebuha kilab". Who
run after dunya are dogs. Really it is like this. For this, the Bismillah is the key that opens the
honourable doors of the Mulk and Malakut. The mulk (dominion) of dunya has become
apparent. Therefore there is no need to consider it and say Bismillah for it. But out of adab, to
have our servanthood sealed by Allah Almighty (we say it). He (swt) looks, "What is My servant
doing, is he saying it?" We are saying O our Lord, Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Display it:
"This one accepted My servanthood, that he confirmed, he acknowledged My servanthood. And
he is remembering Our Ismu-l Jalal, the Bismillah".

You can't say the Bismillah and ask for dunya. The Bismillah can't be said for dunya. Can the
Bismillah be recited for a carcass? How is that? "Ad-dunya jeefah". Dunya is a carcass. And who
desire it are the dogs that run after carcasses. What it means by kilab are dogs. Who run after it
are them. Has Man ever run after a carcass and sought to take his share from it? No. Men want
clean things, Men want clean provision. Who run after the carcasses are dogs. O Man! Know
your honour, keep your honour and ask your honour to increase. The Bismillah can't be recited
for the carcass of dogs. No.

We said the Bismillah, Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Allah Almighty made us say it. O our
Lord! O Who created us! O the Sultan of Heavens and earths, our Allah! Accept us to Your
servanthood. "What did this servant of Mine come with?" "He came saying Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim". "Ok, very good. Write: He claimed My servanthood. He said Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim". Ya Rabb! "Bismillahi-lladhi la yadurru ma`a Ismihi shay'un fi-l ardi wa la fis
sama'i"

To mention that Great and Magnificent and Majestic Lord's Holy Name and still saying "I am
sick" is not suitable. Such a person doesn't get sick. Because He (swt) is the Rabbu-l Jalil, the Lord
Who is Most Majestic. His servant can't be zaleel (wretched), O son. There can't be any
wretchedness associated with that Holy Name Jalil. There is such a barakah in the Al-Jalil Name,
we say Allah Jalla Jalaluhu. From our Lord who is Al-Jalil: "Allah Ya Jalil, Allah Ya Jalil, Allah
Ya Jalil". Make this dhikr. Recite at least 99 times "Allah Ya Jalil". That servant can't be
wretched. That servant is the accepted one in Allah Almighty's Divine Presence who
remembered His Majestic Name, "Allah Ya Jalil".

Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. O our Lord Who is Al-Jalil, we remember Your Name. May
You accept our servanthood O Lord with Your Divine Grants. We are trying to be servants to
You. You don't need our servanthood, but there is honour for us in it. We are in need of You O
our Lord". "O My Angels, My servant acknowledged Me. He acknowledged me and accepted
Me as his Lord. I accept him to My servanthood, write him as My servant. Because he said
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Write him as My servant. Who didn't say, write him; write his
name as jeefah. Write him on the list of those who run after carcasses. He remembered Me, said
Bismillahir Rahmani r-Rahim. He is My clean servant. He is My clean servant. I am pleased
with him, so you serve him also".

How beautiful. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. "O our Lord. Don't make me from the heedless
ones". "I won't" says Allah Almighty. "You remembered My Name, you can't be written as
heedless ones anymore. As long as you say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim you won't be written
as heedless ones. After My servant says Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, I don't make that servant
of Mine to be crushed. I don't make him wretched. I don't make him a slave. I don't make him
like those who search and collect from the trash. I keep him in My Presence. I keep him in My
Presence." O people, run to the Divine Presence of Allah. They will ask "What did he come
with?" "He recited Bismillahir-Rahmani r-Rahim" "Open, show him his place". Li kulli
maqam... Each station, has its inhabitants. "Li kulli insani maqam". Everyone has his own
station. The key in his hand to reach that station is Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Don't forget!

They said "Li kulli insani maqam wa li kulli ormani chakal". (Every person has his station and
every mountain has its jackal). The scholars said "Li kulli maqami maqal, wa li kulli ormani
chakal". One of them said "Every person has a station" and the other confirmed "wa li kulli
ormani chakal". When Man is upon adab, he has a maqam (station). Who has a station is
respected. And the other one said, "wa li kulli ormani chakal". People didn't understand what it
is, "wa li kulli ormani chakal" and he said "that rhymes with it". "Li kulli maqami maqal". For
every station, there is a speech. You should speak according to a person's station. For who don't
understand? He said "wa li kulli ormani chakal". And in every mountain... Arabs call it wawi;
wawi is jackal, hyena. There are such ones also and there is a speech for them also. For Man,
there are words according to their stations. It is according to each one's station; you say
Bismillahir-Rahmani r-Rahim and a door according to your station opens. You say Bismillahir-
Rahmani r-Rahim and another door opens that is suitable for you.

What is its title? Bismillahir-Rahmani r-Rahim. O people! Be aware of your humanity! Direct
yourself to your Lord and make sajda to Him. Say Takbir for Your Lord and an appreciation
reaches you from Your Lord. An Affarin (Bravo) may reach you. Whoever says Bismillahir-
Rahmani r-Rahim angels say "Affarin! This one remembered our Lord's Majestic Name". What
can we do? This is the Bismillah. Bismillahir-Rahmani r-Rahim How beautiful. It gives life to the
body. Say it at least seven times. After that, say 70 times, 100 times, if you want say 1000 times.
For each time you are paid, you find comfort. Ya Rabbi, Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. The
beautiful Bismillah.

What is the trouble and misery today's people suffer? They forgot Who created them. If they
didn't forget, they would say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Who says Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim is the honoured servant who didn't forget His Lord, who wants to be with Him, who
wants His acceptance. There is no honour for who doesn't say it.Even if you have all the medals
of the world on your cap, on your chest, on your back, no value. Honour; honour is what
descends from the Heavens! Look, look to that honour.

The Prophet (sas), our Master who is the Prophet of the End of times, the Sultan of the Prophets,
Hz Muhammad Mustafa (sas). He never saw his father. For this I feel pity for him; for my son-inlaw;
he too has never seen his father like him. Our Prophet (sas) has such a rank; that his father,
Hz Abdullah passed away when his mother was pregnant with him. Then he lost his mother also
at the age of seven. He was orphaned in the middle of the desert, in the middle of unknown
deserts. He was an orphan child who lost both his mother and father. And how much did Allah
Almighty honour him? Today the religion he brought is shaking the world. Let alone the world,
it can even move the creation from its place! When you say "La ilaha illa Allah Muhammadu-r
Rasulullah" earths and Heavens tremble! Ignorant ones don't say it. Shaytans don't say it. Who
listen to, who follow shaytan don't say it. Have you ever seen a person who follows shaytan saying
the Bismillah? Saying Bismillahi r-Rahmani r-Rahim does not suit them.

"Shaykh Effendi, did you go senile?" they told me. How come we go senile? Do I have senility in
me? "What are you saying then?" "I say that today's people don't ever recite the Bismillah".
"Shaykh Effendi, it doesn't suit them". It doesn't suit them! Only clean mouths can say it. The
unclean mouths can't say it. For this they don't say the Bismillah. Because their mouths are not
clean, their hearts are not clean at all. O our Allah! O our Lord Who is Jalil. May You send the
powers that will destroy those who don't say Allah. Aman Ya Rabbi, we are saying Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim, Your Ism al-Jalal. May You accept it.

At night it said in the news, that our Turkish government has 8 million students. 8 million... Did
you make even one of them say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim? What benefit does your
education have? What is it that you teach? What you teach is trash, it is filth. Why don't you tell
them... 8 million small children are handed over to you. Why don't you say: "Say O children the
Name of Who created us. Say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim!" And they will grow up to be
lions. The Bismillah is the pillar of the universe which rests on it. Allahu Akbarul Akbar! Allahu
Akbarul Akbar! "They make them sing anthems, Shaykh Effendi". "What anthem is it?! "Well, it
is something like: We came to our schools. We drink our early morning milk, we don't know if it
is goat or cow milk. Then we started our class, first of all we started with remembering "that
one's name and learned our subjects..."

Masha Allah. "Did they say the Bismillah?" "What is the Bismillah?" The child doesn't know. It is
not taught. For this people fight each other. What do the people without the Bismillah become?
They become bandits. The country is filled with bandits. They can't take control of them. They
have no prisons left to take them. All over the country everyone is fighting, killing, crushing each
other. It is a chaos. Why? They were not made to say the Bismillah. There is no mercy left in
their hearts. Everyone is shooting, killing... Who grants the life takes the life. What is this, that
everyone kills each other? What kind of a nation, government is this? "It is like this now in all the
world, Shaykh Effendi. It is the new fashion". Then let's not say anything. They will finish each
other by fighting, killing each other. Allah!

There is a black wind scorpion. We call them camel spiders, black spiders. Its babies find their
way out by eating their mother. There is nothing to nurse them, they finish their mother by
eating it and they themselves appear. There is nothing left from their mother. The people now
became like this; those they raise eat them! If it is like this, what will happen? What is your rule?
What is the measure you take? It is not with money or anything. Because you don't say the
Bismillah. You hang a portrait, you don't hang the Bismillah. You don't say Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim. There is no barakah in your home, in your business, in your government or
in your country. They forgot Allah and they are finished.

"We are waiting". "What are you waiting for?" "Well the Americans are bringing cannons. They
bring what they call missiles. They will protect us with it". "Are you this stupid?" "Wa-Llahu
yudafu 'an ibadihi". Allah Almighty protects His servants. He (swt) doesn't leave you in need of
unbelievers at His door of servanthood. Can the cannons of unbelievers protect you? Why don't
you make these children accustom to it (the Bismillah)?" They aren't. Ok, you will suffer. May
Allah send us a Master soon who will show us the right way. Lying is the capital of people. A lie
and a snake are the same things. A lie or a snake! Those who lie are different kinds of snakes.
They try to bite each other, eat each other, swallow each other. In the huge parliaments, saying
"you are this, I am this", they want to eat each other. Why? Neither that one nor this one says the
Bismillah. For this, before in the old times when there was a harmful, bad person, what would
our ancestors call him? "Beware of this one, he is without Bismillah". Now all of them became
without the Bismillah. Can they ever find goodness?

Say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim and you get saved, you find honour. O Muluk! O Kings, O
Amirs, O Malik, O Sultans! Say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim and you will find honour. Allah
protects you. Otherwise saying "America is protecting us, Russia is on our side..."Shame on you
for saying this! O our Lord, may You send a Master who will make us walk on Your Way. Don't
make us from those who forget the Bismillah. We may say Bismillahir-Rahmanir-Rahim. They
removed it and barakah is gone from the nation. Our every valuable thing is gone. We are left all
poor and dry. May Allah forgive us. We may say Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Ya Rabbana ya
Rabbi-ghfir wa-rham wa Anta khairu-r Rahimeen.

Ad-dinu nasiha. This is an advice. Who accepts, accepts. Who don't accept may struggle. Who
don't accept will suffer. Allah Allah Allah, Subhan Allah Sultan Allah. Rabbu-l Jalil, the Majestic
Lord doesn't leave as wretched those who make service for Him O son. They are strong. May
Allah not expel us from His door. May we live with His Majestic Name and find strength, dress
in majesty. O who say "We are Muslims", don't forget! They want to make us forget our religion,
they are inventing new ways. All of them are without the Bismillah. Because they are without the
Bismillah none of them take root, all of them are like trash. Allahu Akbar Allahu Akbar Allahu
Akbar wa Li-Llahi-l Hamd. Tawba Ya Rabbi. Tawba Ya Rabbi, tawba Astaghfirullah.

Bismillahi r-Rahmani r-Rahim: The key that opens the closed doors, that opens the treasures. O
Allah, may our nation, our people wake up. May they wake up and not forget the Bismillah. May
who forgets remember. Wa min Allahi-t tawfiq, al-Fatiha.

We are not the people to be offended with. We are not a single man here. Sometimes they make
a dua and that man goes to his grave in three days. If he is not straightened, he will go into
graveyard in 40 days. Straighten your way, or else you will be taken one by one. They should
refrain. Tawba Ya rabbi, tawba Ya Rabbi tawba. Fatiha. Amin Ya Rabbi. As-Salamu Alaikum
O servants of Allah. May Allah show you good days.

Did you read for me, Sh Mehmet Effendi? Read for me O son, Allah bless you. Take off my
burden. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Can there be a nikah (marriage) without mahir?

S.M. No, can't be.

M. Now people got used to doing it. There can't be marriage without mahir. When you want to
marry someone, you should put a mahir.

S.M. We are warning them, saying "there should be mahir".

M. You say it. Without mahir, it can't be nikah. Appoint their mahir for them. If she gives it up
voluntarily, it is ok. But it is the right of Shari'at. May you be in safety O son. May we see your
faces in goodness. May you be lions. Don't fear. Rely on the Bismillah and it can make it all
upside down.


Diese Welt ist ein Kadaver


As-Salamu Alaykum, Anwesende. O unsere teilnehmende Jama'at, unsere Kinder, unsere
Brüder, unsere Freunde. Möge Allahs Salam und Schutz, möge Seines Propheten Fürsprache und
Gnade und möge die himmlische Unterstützung der Awliya auf euch sein. Möge der Schmutz
dieser dreckigen Dunya nicht auf uns abfärben. Mögen wir rein leben. Mögen wir rein leben.
Wer immer die Dunya liebt, ist nicht rein. Wer immer den Herrn liebt, ist sauber, rein. Und sein
Gesicht ist auch rein. Sein Gesicht ist erleuchtet, und sein Herz ist rein. Ya Rabbi Shukur, daß
wir Diener unseres Herrn sind, Der Rabbu l-Jalil, höchst Majestätisch ist. Die Diener des Rabbu
l-Jalil sind, können nicht elend sein. Selbst die Diener eines prachtvollen Sultans haben eine
beeindruckende Erscheinung, Majestät, Schönheit. Sie haben Vertrautheit, sie haben Licht, sie
haben Majestät. Selbst die Diener eines einfachen Sultans.. Madad, Madad, o unser Großshaykh
Hz, der Sultanu l-Awliya ist, mögest du uns helfen. Hier, um ein paar Worte zu sagen, können
wir etwas von dir an die Anwesenden geben, an die, die zuhören wollen. Wir können zuhören,
Ehre empfangen, Stärke empfangen, Majestät empfangen und Licht empfangen. Wir können mit
Salam grüßen, as-Salamu Alaykum, ihr Gläubigen. Salam, im Salam, Frieden und Schutz zu
sein, ist eine große Sache, besonders wenn dieses Salam vom Malakut kommt.

Niemand von den gewöhnlichen Leuten weiß seine Ehre zu würdigen. Und es gibt welche, die
können es würdigen ihrer Stufe entsprechend. Wir sagen, o Gläubige, wir können den Ismu l-
Jalal, majestätischen Namen, erinnern, und steht auf für eueren Herrn: La ilaha illa Allah,
Sayyidina Muhammadu r-Rasulullah (saws). Mögest Du Licht auf unsere Gesichter und Glück in
unsere Herzen geben, o Herr. Wir wollen Dienst tun, Diener Allahs des Allmächtigen sein. Wenn
wir etwas erbitten sollten, können wir den Herrn nicht direkt bitten. Es gibt keine Macht, so daß
wir Allah den Allmächtigen direkt bitten könnten. Du willst etwas von Allah dem Allmächtigen,
vom Propheten, was ist der Adab dafür? Steht auf und sagt: Für das Recht von "La ilaha illa
Allah" und zu Ehren von "Muhammadu r-Rasulullah" laßt uns sagen "Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim." Laßt alle Schätze der Erde, der Dunya, "ad-Dunya Jifah". Was ist die Darstellung der
Dunya vom Blickwinkel der Awliya aus? "Ad-Dunya jifatun". Die Dunya ist ein Kadaver. "Wa
Talibuha kilab". Wer hinter der Dunya herläuft, sind Hunde. Es ist wirklich so.

Deshalb ist das Bismillah der Schlüssel, der die ehrenwerten Türen von Mulk und Malakut
öffnet. Mulk, der Herrschaftsbereich der Dunya ist offensichtlich geworden. Deshalb ist es nicht
nötig, ihn zu bedenken und Bismillah dafür zu sagen. Aber aus Adab, um unsere Dienerschaft
von Allah dem Allmächtigen besiegelt zu haben, sagen wir es. Er (swt) schaut: Was tut Mein
Diener? Sagt er es? Wir sagen: Unser Herr, Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Zeigt es: Dieser hat
Meine Dienerschaft angenommen, er bestätigte, er erkannte Meine Dienerschaft an. Und er
erinnert Unseren Ismu l-Jalal, das Bismillah. Du kannst nicht das Bismillah sagen und Dunya
verlangen. Das Bismillah kann nicht für die Dunya gesagt werden. Kann das Bismillah für einen
Kadaver rezitiert werden? Wie ist das? "Ad-Dunya Jifah". Die Dunya ist ein Kadaver. Und die
nach ihr verlangen, sind die Hunde, die hinter Kadavern herlaufen. Was gemeint ist mit Kilab,
sind Hunde. Wer hinter ihnen herläuft, sind sie. Ist ein Mensch jemals hinter einem Kadaver
hergelaufen und hat versucht, seinen Anteil davon zu bekommen? Nein. Menschen wollen reine
Dinge, Menschen wollen reine Versorgung. Wer hinter den Kadavern herläuft, sind Hunde. O
Mensch! Kennt euere Ehre, bewahrt euere Ehre und strebt nach Mehrung euerer Ehre. Das
Bismillah kann nicht für den Kadaver von Hunden rezitiert werden. Nein.

Wir sagten das Bismillah. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Allah der Allmächtige sorgte dafür,
daß wir es sagten. O unser Herr! O Wer uns erschuf! O Sultan der Himmel und Erde, unser
Allah! Nimm uns an in Deiner Dienerschaft. Womit kam dieser Mein Diener? Er kam mit den
Worten Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Okay, sehr gut. Schreib: Er beanspruchte Meine
Dienerschaft. Er sagte: Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Ya Rabb! "Bismillahi Lladhi la Yadurru
ma`a Ismihi Shay'un fi l-Ardi wa la fi s-Sama'i". Den Heiligen Namen dieses großen, prächtigen
und majestätischen Herrn zu nennen und doch zu sagen 'Ich bin krank', ist nicht angemessen. So
ein Mensch wird nicht krank. Weil Er (swt) der Rabbu l-Jalil, der Herr, Der höchst Majestätisch
ist, ist, kann Sein Diener nicht zalil, elend, sein, mein Sohn. Es kann kein Elend in Verbindung
mit diesem Heiligen Namen Jalil geben. Es gibt solche Barakah im Al-Jalil Namen, daß wir
sagen Allah Jalla Jalaluhu über unseren Herrn, Der Al-Jalil ist. Allah ya Jalil, Allah ya Jalil,
Allah ya Jalil. Macht diesen Dhikr. Rezitiert wenigstens 99x Allah ya Jalil. Dieser Diener kann
nicht elend sein. Dieser Diener ist der Angenommene in Allahs des Allmächtigen Göttlicher
Gegenwart, der Seinen Majestätischen Namen Allah ya Jalil erinnerte. Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim. Unser Herr, Der Al-Jalil ist, wir erinnern Deinen Namen.

Mögest Du unsere Dienerschaft annehmen, Herr, mit Deinen Göttlichen Gaben. Wir versuchen,
Deine Diener zu sein. Du brauchst unsere Dienerschaft nicht, aber es ist Ehre für uns darin. Wir
brauchen Dich, unser Herr. Meine Engel, Mein Diener hat Mich anerkannt. Er hat Mich
anerkannt und als seinen Herrn angenommen. Ich nehme ihn auf in Meine Dienerschaft, schreibe
ihn als Meinen Diener. Weil er Bismillahi r-Rahmani r-Rahim gesagt hat, schreibe ihn als
Meinen Diener. Wer es nicht gesagt hat, schreibe ihn, schreibe seinen Namen als Jifah. Schreibe
ihn auf die Liste derer, die hinter Kadavern herlaufen. Er hat Mich erinnert, Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim gesagt. Er ist Mein reiner Diener. Er ist Mein reiner Diener. Ich bin zufrieden
mit ihm, also dient ihm auch. Wie schön! Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. O unser Herr, mach
mich nicht von den Achtlosen. Nein, sagt Allah der Allmächtige, du hast Meinen Namen
erinnert, du kannst nicht mehr als achtlos geschrieben werden. Solange du sagst Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim, wirst du nicht als achtlos geschrieben. Nachdem Mein Diener Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim gesagt hat, lasse Ich ihn nicht mehr vernichtet werden. Ich mache ihn nicht
elend. Ich mache ihn nicht zum Sklaven. Ich mache ihn nicht wie die, die im Müll herumsuchen.
Ich behalte ihn in Meiner Gegenwart. Ich behalte ihn in Meiner Gegenwart.

O Leute, lauft zur Göttlichen Gegenwart Allahs. Sie werden fragen: Womit kommt er? Er hat
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim rezitiert. 'Öffnet, zeigt ihm seinen Platz.' Li kulli Maqam.. Jede
Station hat ihre Bewohner. "Li kulli Insani l-Maqam." Jeder hat seine eigene Station. Der
Schlüssel in seiner Hand, um diese Station zu erreichen, ist Bismillahi r-Rahmani r-Rahim.
Vergeßt es nicht! Sie sagten: "Li kulli Insani Maqam wa li kulli Ormani Chakal". Jeder Mensch
hat seine Station, und jeder Berg hat seinen Schakal. Die Gelehrten sagten: "Li kulli Maqami
Maqal wa li kulli Ormani Chakal." Einer von ihnen sagte: Jeder Mensch hat eine Station, und der
andere bestätigte "wa li kulli Ormani Chakal." Wenn der Mensch Adab zeigt, hat er einen
Maqam, eine Station. Wer eine Station hat, wird respektiert. Und der andere sagte: "Wa li kulli
Ormani Chakal." Die Menschen verstanden nicht, was es ist: "Wa li kulli Ormani Chakal." Und
er sagte: Das reimt sich. "Li kulli Maqami Maqal". Für jede Station gibt es eine Rede. Du solltest
gemäß der Station einer Person sprechen. Für den, der nicht versteht? Er sagte: "Wa li kulli
Ormani Chakal." Und auf jedem Berg... Die Araber nennen es Wawi, Wawi ist Schakal, Hyäne.
Es gibt auch solche, und es gibt auch für sie eine Rede.

Für den Menschen gibt es Worte in Übereinstimmung mit seiner Station. Es ist gemäß jedermans
Station. Ihr sagt Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, und es öffnet sich eine Tür entsprechend euerer
Station. Ihr sagt Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, und eine andere Tür öffnet sich, die angemessen
für euch ist. Was ist der Titel? Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Leute! Seid euerer Menschlichkeit
gewahr! Richtet euch auf eueren Herrn und macht Sajda vor ihm. Sagt Takbir für eueren Herrn
und eine Anerkennung erreicht euch von euerem Herrn, ein Affarin (Bravo) erreicht euch. Wer
immer Bismillahi r-Rahmani r-Rahim sagt, dem sagen die Engel "Affarin! Dieser erinnerte den
Majestätischen Namen unseres Herrn. Was können wir tun? Das ist das Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim. Wie schön. Es gibt dem Körper Leben. Sagt es wenigstens sieben Mal. Danach sagt es
70x, 100x, wenn ihr wollt 1000x. Für jedes Mal werdet ihr bezahlt, findet ihr Trost. Ya Rabbi,
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Das schöne Bismillah. Was sind die Probleme und das Elend,
was die heutigen Menschen erleiden? Sie haben vergessen, Wer sie erschuf. Hätten sie es nicht
vergessen, würden sie Bismillahi r-Rahmani r-Rahim sagen. Wer sagt Bismillahi r-Rahmani r-
Rahim, ist der geehrte Diener, der seinen Herrn nicht vergaß, der bei Ihm sein will, der Seine
Anerkennung will. Es gibt keine Ehre für den, der es nicht sagt. Auch wenn ihr alle Medaillen
der Welt auf der Kappe, der Brust, dem Rücken habt, es hat keinen Wert. Ehre, Ehre ist, was von
den Himmel herabkommt! Seht, seht auf diese Ehre.

Der Prophet (saws), unser Meister, der der Prophet des Zeitenendes ist, der Sultan der Propheten,
Hz Muhammad Mustafa (saws), sah niemals seinen Vater. Deshalb tut er mir leid, für meinen
Schwiegersohn, auch er sah niemals seinen Vater, wie er. Unser Prophet (saws) hatte so einen
Rang, daß sein Vater, Hz Abdullah, dahinging, als seine Mutter mit ihm schwanger war. Dann
verlor er auch seine Mutter im Alter von 7 Jahren. Er war Waise inmitten der Wüste, inmitten
der unbekannten Wüsten. Er war ein Waisenkind, der sowohl Vater als auch Mutter verloren
hatte. Und wie sehr ehrte ihn Allah der Allmächtige! Heute erschüttert die Religion, die er
brachte, die Welt. Nicht nur die Welt, sie kann sogar die Schöpfung von ihrem Platz bewegen!
Wenn ihr sagt: La ilaha illa Allah, Muhammadu r-Rasulullah, erzittern die Erden und Himmel.
Die Ignoranten sagen es nicht. Die Shaytane sagen es nicht. Die auf Shaytan hören und ihm
folgen, sagen es nicht. Habt ihr jemals jemanden, der Shaytan folgt, das Bismillah sagen sehen?
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim zu sagen, ziemt sich nicht für sie. Shaykh Effendi, bist du senil
geworden? sagten sie mir. Wie kommt es, daß wir senil werden? Habe ich Senilität in mir? Was
sagt ihr dann? Ich sage, daß die heutigen Menschen niemals das Bismillah rezitieren. Shaykh
Effendi, es ziemt sich nicht für sie. Es ziemt sich nicht für sie! Nur reine Münder können es
sagen. Die unreinen Münder können es nicht sagen. Deshalb sagen sie das Bismillah nicht. Weil
ihre Münder unrein sind, sind ihre Herzen erst Recht nicht rein.

O unser Allah! O unser Herr, Der Jalil ist, mögest Du uns die Macht senden, die jene zerstört, die
nicht Allah sagen. Aman ya Rabbi. Wir sagen Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, Deinen Ismu l-
Jalal. Mögest Du es annehmen. Heute Nacht hieß es in den Nachrichten, daß unser türkischer
Staat 8 Millionen Studenten hat. 8 Millionen! Ließet ihr auch nur einen von ihnen Bismillahi r-
Rahmani r-Rahim sagen? Welchen Nutzen hat euere Erziehung? Was lehrt ihr eigentlich? Was
ihr lehrt, ist Müll, Dreck. Warum sagt ihr ihnen nicht.. 8 Millionen kleine Kinder werden euch
übergeben. Warum sagt ihr nicht: Sagt, Kinder, den Namen Dessen, Der uns erschaffen hat. Sagt
Bismillahi r-Rahmani r-Rahim! Und sie wachsen heran als Löwen! Das Bismillah ist der Pfeiler
des Universums, auf dem es ruht. Allahu Akbaru l-Akbar! Allahu Akbaru l-Akbar! Sie lassen sie
Hymnen singen, Shaykh Effendi! Was für eine Hymne ist es? Nun, es ist etwas wie: Wir
kommen in unsere Schule, wir trinken unsere frühe Morgenmilch, wir wissen nicht, ob es
Ziegen- oder Kuhmilch ist, dann beginnen wir unsere Klasse, zuerst einmal beginnen wir mit
dem Erinnern des Namens von 'Diesem' und lernen unsere Fächer.. Masha'Allah.

Sagen sie das Bismillah? Was ist das Bismillah? Das Kind weiß es nicht. Es wird nicht gelehrt.
Deshalb bekämpfen die Menschen einander. Was werden die Menschen ohne das Bismillah? Sie
werden Banditen. Das Land ist voller Banditen. Sie können sie nicht unter Kontrolle bringen. Sie
haben keine Gefängnisse mehr, sie aufzunehmen. Im ganzen Land sind alle am Kämpfen, Töten,
Vernichten. Es ist ein Chaos. Warum? Sie wurden nicht dazu gebracht, das Bismillah zu sagen.
Es gibt keine Gnade mehr in ihren Herzen. Alle schießen, töten.. Wer das Leben gewährt, nimmt
das Leben. Was ist das, daß alle sich gegenseitig töten? Was für eine Nation, Regierung ist das?
Es ist jetzt so in der ganzen Welt, Shaykh Effendi. Es ist die neue Mode. Dann wollen wir nichts
sagen. Sie werden sich gegenseitig erledigen durch Kämpfe und Töten. Allah! Es gibt eine
schwarze Walzenspinne. Wir nennen sie Kamelspinnen, schwarze Spinnen. Ihre Babys finden
ihren Weg nach draußen, indem sie die Mutter fressen. Es gibt nichts, um sie zu nähren. Sie
erledigen ihre Mutter, indem sie sie fressen, und erscheinen selbst. Es bleibt nichts übrig von der
Mutter. Die Menschen sind jetzt so geworden, jene, die sie aufziehen, fressen sie. Es ist so.

Was wird geschehen? Was ist euere Herrschaft? Was sind die Maßnahmen, die ihr ergreift? Es
ist nicht mit Geld oder so. Weil ihr das Bismillah nicht sagt. Ihr hängt ein Porträt auf, ihr hängt
nicht das Bismillah auf. Ihr sagt nicht Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Es ist keine Barakah in
euerem Haus, in eueren Geschäften, in euerer Regierung oder in euerem Land. Sie haben Allah
vergessen und sind erledigt. Wir warten. Worauf wartet ihr? Nun, die Amerikaner bringen
Kanonen. Sie bringen, was sie Flugkörper nennen. Sie werden uns damit beschützen. Seid ihr so
dumm? "Wa Llahu Yudafu 'an Ibadihi." Allah der Allmächtige beschützt Seine Diener. Er (swt)
überläßt euch nicht der Notwendigkeit von Ungläubigen an Seiner Tür der Dienerschaft. Können
die Kanonen der Ungläubigen euch schützen? Warum gewöhnt ihr die Kinder nicht daran
(Bismillah)? Sie sind es nicht. Okay, ihr werdet leiden. Möge Allah uns bald einen Meister
senden, der uns den rechten Weg weist. Lügen ist das Kapital der Menschen. Eine Lüge und eine
Schlange sind dasselbe. Eine Lüge oder eine Schlange! Die lügen sind eine andere Art von
Schlangen. Sie versuchen, sich gegenseitig zu beißen, zu fressen, zu verschlingen. In den
riesigen Parlamenten sagen sie: Du bist das, ich bin das. Sie wollen sich gegenseitig auffressen.
Warum? Weder dieser, noch jener sagt das Bismillah.

Deshalb, was sagten in der alten Zeit unsere Vorfahren über einen schädlichen, bösen
Menschen? Hütet euch vor dem. Er ist ohne Bismillah. Jetzt sind alle ohne das Bismillah.
Können sie jemals Gutes finden? Sagt Bismillahi r-Rahmani r-Rahim, und ihr werdet gerettet.
Ihr findet Ehre. O Könige, Muluk, Amire, Malik, Sultane! Sagt Bismillahi r-Rahmani r-Rahim
und ihr werdet Ehre finden. Allah schützt euch. Stattdessen sagen sie: Amerika schützt uns,
Rußland ist auf unserer Seite.. Schande auf euch dafür, daß ihr das sagt! Unser Herr, mögest Du
einen Meister senden, der uns auf Deinem Weg gehen läßt. Laß uns nicht zu denen gehören, die
das Bismillah vergessen. Wir sagen: Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Sie schafften es ab, und die
Barakah der Nation ist weg. Unsere einzige wertvolle Sache ist weg. Wir sind ganz arm und
trocken. Möge Allah uns vergeben. Wir sagen: Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Ya Rabbana ya
Rabbi ghfir wa rham wa Anta Khayru r-Rahimin. Ad-Dinu Nasiha. Dies ist ein guter Rat. Wer
ihn annimmt, nimmt ihn an. Wer ihn nicht annimmt, mag sich abmühen. Wer ihn nicht annimmt,
wird leiden. Allah Allah Allah, Subhan Allah, Sultan Allah.

Rabbu l-Jalil, der Majestätische Herr, läßt diejenigen, die Ihm dienen nicht elend, mein Sohn. Sie
sind stark. Möge Allah uns nicht von Seiner Tür weisen. Mögen wir mit Seinem Majestätischen
Namen leben und Stärke finden, mit Majestät bekleiden. O, wer sagt 'Wir sind Muslime', vergeßt
es nicht! Sie wollen uns unsere Religion vergessen machen. Sie erfinden neue Wege. Sie sind
alle ohne das Bismillah. Weil sie ohne das Bismillah sind, faßt keiner von ihnen Fuß. Sie sind
alle wie Müll. Allahu Akbar, Allahu Akbar, Allahu Akbar wa Lillahi l-Hamd. Tawba ya Rabbi.
Tawba ya Rabbi, Tawba Astaghfirullah. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim: der Schlüssel, der die
verschlossenen Türen öffnet, der die Schätze öffnet. O Allah, mögen unsere Nation, unsere Leute
erwachen! Mögen sie erwachen und das Bismillah nicht vergessen. Möge, wer es vergaß, sich
erinnern. Wa min Allaha t-Tawfiq. Al Fatiha. Von uns muß sich niemand angegriffen fühlen.Wir
sind kein einzelner Mensch hier. Manchmal machen sie ein Dua, und dieser Mann kommt in 3
Tagen ins Grab. Wenn er nicht aufrichtig wird, geht er in 40 Tagen zum Friedhof. Richtet eueren
Weg aus, sonst werdet ihr einer nach dem anderen genommen werden. Sie sollten es unterlassen.
Tawba ya Rabbi, Tawba ya Rabbi, Tawba. Fatiha. Amin ya Rabbi.

As-Salamu Alaykum, Diener Allahs. Möge Allah euch gute Tage sehen lassen. Hast du für mich
gelesen, Shaykh Mehmet Effendi? Lies für mich, mein Sohn. Allah segne dich. Nimm mir die
Last. Bismillahi r-Rahmani r-Rahim. Kann es eine Hochzeit, Nikah, geben ohne Mahir? SM:
Nein. M: Jetzt haben sich die Leute daran gewöhnt. Es kann keine Hochzeit ohne Mahir geben.
Wenn du jemanden heiraten willst, solltest du ein Mahir setzen. SM: Wir warnen sie und sagen:
Es sollte ein Mahir geben. M: Du sagst es. Ohne Mahir, kann es keine Nikah geben. Bestimme
ihr Mahir für sie. Wenn sie es freiwillig aufgibt, ist es okay. Aber es ist das Recht der Shariat.
Mögest du geschützt sein, mein Sohn. Mögen wir euere Gesichter mit Gutem sehen. Möget ihr
Löwen sein. Fürchtet euch nicht. Verlaßt euch auf das Bismillah. Es kann alles auf den Kopf
stellen.

Lefke, 11.02.2013


WebSaltanatOrg, CategoryMuhammad, CategoryTurkey
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki